Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   
Sep23

BD Kritik: Alien - Covenant

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Alien - Covenant

Unsanft und viel zu früh erwacht die Crew des Kolonisationsschiffs USCSS Covenant aus dem Tiefschlaf. Das angesteuerte Ziel ist noch viele Flugjahre entfernt. Während die Kolonisten an Bord noch schlafen, setzt sich die Besatzung mit einem Funkspruch von einem unbekannten Planeten auseinander und trifft die folgenschwere Entscheidung zu landen. Zunächst scheint der Planet idyllisch. Er ist bewohnbar und bietet eine erdähnliche, majestätische Natur. Doch der Fund eines abgestürzten außerirdischen Raumschiffs, auf dem sich Spuren der Überlebenden der Prometheus finden, und Anzeichen von menschlichem Ackerbau lassen die Skepsis der Crew wachsen. Auch gibt es keinerlei Anzeichen von tierischem Leben in der Umwelt. Und schon entpuppt sich der Planet als absolut lebensfeindlich und gefährlich: Sporen infizieren zwei Besatzungsmitglieder, wenig später reißen ihre Körper auf und geben hochaggressive Lebensformen frei. Beim Versuch diese zu töten wird das Landungsschiff zerstört und die restliche Crew sitzt fest. Der seit 10 Jahren im Verborgenen lebende Android David entpuppt sich unterdessen zwar als Hilfe, doch er birgt ebenso schreckliche Geheimnisse wie der tödliche Planet….Seit kurzem kann man das neuste Werk von Ridley Scott ("Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt") auch endlich über 20th Century Fox auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich das Prequel mit Katherine Waterston, James Franco und Michael Fassbender jedoch behaupten kann, erfahrt ihr in unsere Kritik.

7.0/10 rating 1 vote

Sep23

1922 - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller 1922 - Trailer

Der Streaming-Anbieter Netflix hat sich mit "1922" eine weitere Geschichte von Stephen King gesichert und einen ersten Trailer veröffentlicht. "1922" handelt von Wilfred James, der seine Ehefrau getötet und ihre Leiche mit Hilfe seines Sohnes in einen Brunnen geworfen hat. Doch infolgedessen macht Wilfred nicht nur der Sheriff Probleme, es scheint, als würde der Geist seiner Frau ihre ehemals gemeinsame Farm heimsuchen. Für die Regie und das Drehbuch war Zak Hilditch ("These Final Hours") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Thomas Jane ("The Punisher"), Molly Parker ("House of Cards"), Neil McDonough ("Arrows") und Dylan Schmid ("Shut Eye"). "1922" startet am 02.10.2017 bei Netflix.

10.0/10 rating 1 vote

Sep23

BD Kritik: Silence

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Silence

Mit SILENCE veröffentlichte Concorde Home Entertainment vor Kurzem den neuen Film von Martin Scorsese auf DVD und Blu-ray. An den amerikanischen Kinokassen und auch bei der Oscar-Verleihung spielte der Film eine eher untergeordnete Rolle, was dazu geführt hat, dass Scorsese seinen neuen Film wohl nur dank Netflix produzieren werden kann. Doch soll erstmal bei SILENCE das Hauptaugenmerk liegen. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch, im Deutschen folgerichtig als "Schweigen" erschienen, des japanischen Autors Shūsaku Endō. Die aktuelle Ausgabe eröffnet mit einem Vorwort von eben Scorsese, das aber bereits auf das Jahr 2007 datiert ist. Realisieren möchte er eine Adaption des Buches - es wäre die zweite - schon bereits seit den 1990er Jahren. Wie ist seine nun endlich reaisierte Version geworden?

8.0/10 rating 1 vote

Sep23

Mord im Orient-Express - Trailer #2

Geschrieben von: Pascal Müller Mord im Orient-Express - Trailer #2

Über YouTube wurde heute ein zweiter Trailer zu "Mord im Orient-Express" veröffentlicht. Die Geschichte handelt vom Ermittler Hercule Poirot, der mit dem Orient-Express den Heimweg von seinem letzten Auftrag antritt. Doch statt gemütlich den Luxus genießen zu können, findet er sich schnell in seinem nächsten Fall wieder: Es kommt zu einem Mord, und der Täter muss sich an Bord befinden. Durch ein heftiges Schneegestöber bleibt der Zug auf freier Strecke in Jugoslawien stecken, ohne Kontakt zur restlichen Welt und auch die Polizei kann nicht informiert werden. Also nimmt sich Poirot der Sache an. Schnell wird ihm klar, dass er vor allem mehr über das Opfer erfahren muss, um dem Mörder auf die Spur kommen zu können. Für die Regie war Kenneth Branagh verantwortlich, der auch in eine Hauptrolle zusehen ist. Zur weitere Besetzung zählen u.a. Penélope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Johnny Depp und Michelle Pfeiffer. "Mord im Orient-Express" startet am 09.11.2017 in den deutschen Kinos.

10.0/10 rating 1 vote

Sep22

Kingsman - The Secret Service - Ab Februar auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller Kingsman - The Secret Service - Ab Februar auf DVD und Blu-ray

Mit "Kingsman - The Golden Circle" präsentiert Regisseur Matthew Vaughn sein Sequel zum Actionhit "Kingsman - The Secret Service" (2014), das auf der beliebten Comicreihe "The Secret Service" von Dave Gibbons und Mark Millar basiert. Wieder mit dabei sind Taron Egerton, Colin Firth, Mark Strong sowie weitere Stars wie Julianne Moore, Channing Tatum, Halle Berry und Jeff Bridges. "Kingsman - The Golden Circle" läuft noch aktuell in den großen Lichtspielhäusern, wurde aber schon für das Heimkino angekündigt. 20th Century Fox Home Entertainment hat die überdrehte Agenten-Komödie nämlich schon auf DVD, Blu-ray und 4K Ultra-HD-Blu-ray angekündigt. Details zum Bonusmaterial sind bisher noch nicht bekannt. "Kingsman - The Golden Circle" erscheint am 28.02.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de auf DVD für 17,99.- EUR, auf Blu-ray für 19,99.- EUR und 4K Ultra HD für 34,99.- EUR vorbestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep22

Leatherface - Trailer #3

Geschrieben von: Pascal Müller Leatherface - Trailer #3

Über YouTube wurde heute ein dritter Trailer zu "Leatherface" veröffentlicht. Tobe Hoopers bahnbrechender Terrorfilm "Texas Chainsaw Massacre" zog im Laufe der Jahrzehnte nicht nur eine Handvoll Sequels, sondern auch ein Reboot sowie ein dazugehöriges Prequel mit sich. Mit "Leatherface" soll jetzt erstmals auch auf die Vorgeschichte des Kettensägen-Killers erzählt werden - und zwar von Alexandre Bustillo und Julien Maury, die bereits mit dem französischen Horror-Schocker "Inside" hohe Wellen schlugen. Der Film zeigt die langsame Verwandlung eines gewalttätigen Teenagers zu Leatherface. Aus der Nervenheilanstalt ausgebrochen, nimmt er mit drei weiteren geflohenen Insassen eine Krankenschwester als Geisel und fährt mit ihr auf einem Road Trip direkt in die Hölle. Erstmals gibt es nun auch Neuigkeiten bezüglich einer deutschsprachigen Veröffentlichung von "Leatherface". Wie Turbine Media Group auf ihrer Facebook-Seite verlauten ließ, konnte sich das Label die Vermarktungsrechte für den deutschen Raum sichern und wird "Leatherface" pünktlich zu Weihnachten am 19.12.2017 in der ungekürzten Langfassung veröffentlichen.

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep22

Amityville: The Awakening – Gratis bei Google Play

Geschrieben von: Chris Doglei Amityville: The Awakening – Gratis bei Google Play

Wie die Produktionsstudios The Weinstein Company und Blumhouse bekanntgaben, wird der Horrorfilm "Amityville: The Awakening" vom 12.10.2017 bis 08.11.2017 bei Google Play - dem App-Store von Google - kostenlos zur Verfügung stehen. Die alleinerziehende Mutter Joan (Jennifer Jason Leigh) hat sich um drei Kinder zu kümmern: die auführerische Belle (Bella Thorne), die kleine Juliet (Mckenna Grace) und James (Cameron Monaghan), der durch eine schwere Krankheit gezeichnet ist und im Koma liegt. Weil es in New York die besten Neurologie-Spezialisten gibt, entschließt sich Joan, mit ihrer Familie dort hinzuziehen – in die Ocean Avenue 112 auf Long Island. Schnell merkt die Familie jedoch, dass hier etwas nicht stimmt, denn alle Bewohner und Besucher des Hauses sehen sich plötzlich mit surrealen Phänomenen und monströsen Gestalten konfrontiert. Vor allem James ist betroffen. Als Belle in der Schule erfährt, dass in ihrem Haus 1974 ein Familienmassaker verübt wurde, bekommen es die frisch Zugezogenen erst recht mit der Angst zu tun… Bis auf den Titel hat der Film jedoch nichts mit den bisherigen Teilen der Reihe gemeinsam. Wann "Amityville: The Awakening" in Deutschland auf DVD und Blu-ray erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.

Quelle: play.google.com

10.0/10 rating 1 vote

Sep22

The Commuter - Trailer #2

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Lionsgate und Studiocanal haben einen zweiten Trailer zum anstehenden Thriller "The Commuter" veröffentlichten. Der Film handelt dabei vom Versicherungskaufmann Michael (Liam Neeson) auf seiner täglichen Pendelfahrt, die diesmal alles andere als Routine ist. Nachdem er einen Auftrag eines mysteriösen Fremden erhalten hat, ist Michael gezwungen, die Identität eines versteckten Passagiers im Zug herauszufinden, bevor der Zug den letzten Halt erreicht. Während er sich nun in einem Rennen gegen die Zeit befindet, findet sich Michael dabei in einem tödlichen Plan und einer immer größer werdenden Verschwörung wieder - eine Verschwörung, die nicht nur über sein Leben und Tod sondern auch das der anderen Passagiere entscheidet. Für die Regie war Jaume Collet-Serra ("House of Wax") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Liam Neeson ("96 Hours"), Vera Farmiga ("Conjuring - Die Heimsuchung"), Patrick Wilson ("Insidious") und Sam Neill ("Jurassic Park"). "The Commuter" erscheint am 11.01.2018 in den deutschen Kinos.

10.0/10 rating 1 vote

Sep21

BD Kritik: Narcos – Staffel 2

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Narcos – Staffel 2

Während auf Netflix schon die dritte Staffel um die kolumbianischen Drogenkartelle zu sehen ist, steht die 2. Staffel der Ausnahme-Serie in den deutschen Kaufhäusern als BD zum Kauf. Staffel 1 endete mit der explosiven Flucht Pablo Escobars (Wagner Moura) aus seinem Gefängnis und die 2. Staffel setzt nahtlos daran an. Die Hetzjagd nach dem Kopf des Medellin-Kartells beginnt erneut. CIA, DEA, das Militär, die kolumbianische Regierung und natürlich die rivalisierenden Drogenkartelle setzen alles daran, Escobar zu töten. Klingt spannend? Lest unsere Kritik, um herauszufinden, ob die Umsetzung ebenfalls gelungen ist.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep21

The Punisher - Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller The Punisher - Trailer

Netflix und Marvel veröffentlichten aktuell einen neuen Trailer zur anstehenden "Punisher"-Serie. Die Vorschau bietet einen ausführlichen Blick auf die neue Serie, deren Startdatum immer noch geheim bleibt. Auch der Trailer bestätigt nur, dass die Premiere noch in diesem Jahr erfolgen soll. Jon Bernthal ("The Walking Dead") verkörpert in "The Punisher" die Rolle des Frank Castle. Frank Castle wurde durch den Mord an seiner Frau und seinen Kindern zu einem Verbrecherjäger, der Selbstjustiz ausübt und auch vor gewalttätigen Praktiken wie Töten, Entführung, Erpressung, Nötigung oder Folter nicht zurückschreckt. Zur Besetzung zählen u.a. Jason R Moore ("Duell der Magier"), Michael Nathanson ("The Wolf of Wall Street"), Amber Rose Revah ("Son of God"), Ebon Moss-Bachrach ("Stealth - Unter dem Radar"), Jaime Ray Newman ("Catch Me If You Can") und Deborah Ann Woll ("Marvel's Daredevil"). Die Ausstrahlung auf Netflix ist für 2017 geplant. Ein konkretes Startdatum ist aber noch nicht bekannt.

10.0/10 rating 1 vote

Sep21

Assassin’s Creed: Origin – Neue Details

Geschrieben von: Chris Doglei Assassin’s Creed: Origin – Neue Details

Die bisherigen Assassin’s-Creed-Spiele schickten den Spieler häufig auch in die Gegenwart und erzählten dort einen weiteren Handlungsstrang. Das Edge Magazin hat nun einige neue Details zur Geschichte in der Gegenwart von "Assassin’s Creed: Origin" veröffentlicht. Wie auch in den Vorgängern wird es sich beim Schauplatz Ägypten lediglich um eine Simulation des Animus handeln. Der steht offenbar wieder bei dem Großunternehmen Abstergo, also einem modernen Ableger der Templer. Wie genau die Geschichte in der Gegenwart aussieht und wer die Simulation des Animus durchlebt, ist aber noch unklar. Aber nicht nur zur Zeit der Gegenwart, sondern auch zu der in der Spielwelt gibt es neue Informationen. So soll die Zeit tatsächlich vergehen und sich spürbar auf die Spielwelt auswirken. Das Edge Magazin beschreibt, dass an bestimmten Stellen Kämpfe stattfinden können. Je nachdem, wann der Spieler dort auftaucht, kann er entweder mitkämpfen oder muss sich mit der Beute der Leichen begnügen. Die Zeit selbst kann Bayek ebenfalls beeinflussen – wenigstens in eine Richtung. Mit dem Skill Dawn and Dusk kann der Assassine die Zeit vorspulen, um eine Mission bei Tag oder Nacht zu spielen. Zeitanomalien, wie noch in Unity oder Syndicate wird es in der Form aber nicht mehr geben. Die Entwickler versprechen aber, ein ähnliches Element einzubauen. Der Charakter von Bayek selbst soll durch Nebenmissionen an Tiefe gewinnen. So kann der Spieler Cutscenes freispielen, die den Assassinen beim Spielen mit seinen Neffen und Nichten zeigen. Wie genau sich die neuen Features spielen und welche Rolle die Gegenwart in "Assassin’s Creed: Origin" einnimmt, erfahren die Spieler ab dem 27.10.2017, wenn das Spiel für PC, Xbox One und die PlayStation 4 erscheint.

Quelle: reddit.com

10.0/10 rating 1 vote

Sep21

BD Kritik: Elstree 1976

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Elstree 1976

Der achte Film der STAR WARS Filmreihe kommt Weihnachten 2017 ins Kino. Diverse Spin-Off Filme, Serien, Bücher und umfangreiches Merchandise begleiten uns bereits seit Kino-Release. Einen dermaßen großen Einfluss auf die Popkultur hat sich vermutlich selbst George Lucas seinerzeit nicht erwartet. STAR WARS hat zahlreiche Leben geändert und Stars geboren. Neben dem Haupt-Cast gab es jedoch auch zahlreiche kleinere Nebendarsteller, die im Film mitspielen. Auch diese haben Geschichten zu erzählen. In ELSTREE 1976 werden einige dieser Schauspieler interviewt. Man entlockt ihnen kleinere und größere Geschichten und erweitert die Produktionsgeschichte um eine weitere Facette.

6.0/10 rating 1 vote

Sep20

For Honor - Neuer Mehrspieler-Modus angekündigt

Geschrieben von: Chris Doglei For Honor - Neuer Mehrspieler-Modus angekündigt

Nach der Veröffentlichung im Februar 2017 generierte "For Honor" eine treue und recht große Fangemeinde um sich. Diese darf sich jetzt endlich über einen neuen Spielmodus freuen. Mit dem Titel "Tribute" erscheint eine neue Mehrspieler-Variante, in der zwei 4er-Teams gegeneinander antreten. Ubisoft stellte den neuen Spielmodus kürzlich in einem Blog vor. Der neue Modus erinnert an ein Capture the Flag. Beide Teams müssen auf der Karte verteilte Tribute sammeln und zu einem von drei Schreinen bringen. Jeder dieser drei Schreine gewährt bei erfolgreicher Abgabe unterschiedliche Boni für das ganze Team. "Vindicator Blessing": Verleiht dem gesamten Team einen Angriffbonus und einen Geschwindigkeitsbonus, wenn man ein Tribut trägt oder stehlen will. "Guardian Blessing": Verleiht dem gesamten Team ein kleines Regenerationsschild und verlangsamt das gegnerische Team, wenn es ein Tribut stehlen will. "Oracle Blessing": Die Position der Tribut-Träger und des gesamten gegnerischen Teams wird auf dem Radar und in der Spielwelt angezeigt. Wenn ein Team alle drei Schreine aktiviert, beginnt ein Countdown, während dem das Team die Schreine verteidigen muss. Schaffen die vier Spieler die Verteidigung, gewinnen sie das Spiel. Der neue Modus wird auf vielen der bereits veröffentlichten Karten spielbar sein. Dazu gehören zum Beispiel Schlucht, Turmruine, Schiffswerft, Wald und Wikingerdorf. Noch steht aber nicht fest, wann "Tribute" in "For Honor" Einzug hält.

Quelle: blog.ubi.com

10.0/10 rating 1 vote

Sep20

BD Kritik: SIX - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: SIX - Staffel 1

Die Navy Seals umranken Mythen und Legenden. Eine Spezialeinheit der US Navy, der nur die Besten der Besten angehören. Das harte Auswahlverfahren und ein gnadenloses Training trennt recht schnell die Spreu vom Weizen. Bis am Ende nur noch einige wenige Soldaten übrig bleiben, die in die Krisengebiete dieser Welt geschickt werden. Die History Channel Serie SIX begleitet das fiktive Team SEAL Team Six, zunächst nach Afghanistan, wo sie Jagd nach Taliban-Anführern machen. Als sie dort einem amerikanischen Mitbürger zwischen den mutmaßlichen Terroristen antreffen fällt Richard „Rip“ Taggart (Walton Goggins) eine folgenschwere Entscheidung.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep20

Blade Runner 2049 - Trailer #3

Geschrieben von: Pascal Müller Blade Runner 2049 - Trailer #3

Warner Bros. hat einen neuen Trailer zu "Blade Runner 2049" veröffentlicht. Im neuen Trailer wird der Fokus verstärkt auf die Detailaufnahmen der Zukunftsstadt gelegt. Ein paar kurze Szenen im Trailer lassen das Los Angeles im Jahr 2049 erahnen.Der Film beschreibt sich wie folgt: 30 Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers entdeckt ein neuer Blade Runner, der LAPD-Officer K, ein Geheimnis, das die Überreste der Gesellschaft endgültig ins Chaos stürzen könnte. Diese Entdeckung veranlasst K dazu, nach dem ehemaligen Blade Runner Rick Deckard zu suchen, der seit 30 Jahren als verschollen gilt. Für die Regie war Denis Villeneuve ("Arrival") verantwortlich. Zur Besetzung zählen u.a. Ryan Gosling ("Drive"), Harrison Ford ("Indiana Jones"), Robin Wright ("Forrest Gump"), Mackenzie Davis ("Der Marsianer"), Dave Bautista ("Guardians of the Galaxy"), Ana de Armas ("War Dogs"), Sylvia Hoeks ("The Lake"), David Dastmalchian ("Prisoners") und Jared Leto ("Suicide Squad"). "Blade Runner 2049" erscheint am 05.10.2017 in den Kinos an.

10.0/10 rating 1 vote

Sep20

Final Fantasy XV - Mehrspieler-DLC erscheint im Oktober

Geschrieben von: Pascal Müller Final Fantasy XV - Mehrspieler-DLC erscheint im Oktober

Auch zehn Monate nach dem Release von "Final Fantasy XV" tut Square Enix viel für die Fans des Rollenspiels und veröffentlicht immer wieder neue Inhalte. Neben den DLCs zu den Teammitgliedern und Events, werden ab Oktober auch Mehrspieler-Freunde auf Ihre Kosten kommen. Denn ab dem 31.10.2017 ist der "Comreades"-DLC (dt. "Gefährten") für "Final Fantasy XV" erhältlich, welcher im Rahmen des Season Pass kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Spieler - die keinen Season Pass besitzen - werden noch einmal extra zur Kasse gebeten. Wie hoch der DLC zu buche schlagen wird, steht bis dato noch nicht fest. Fest steht jedenfalls, eine Mitgliedschaft bei Xbox Live oder PS Plus für den Onlinepart nötig sein wird.

Bestellen bei Amazon.de:

9.0/10 rating 1 vote

Sep20

Tomb Raider - Trailer

Geschrieben von: Chris Doglei © Activision

Wie bereits Montag mit einem Teaser angekündigt, ist nun der erste Trailer zum Reboot von "Tomb Raider" erschienen. Der norwegische Regisseur Roar Uthaug gibt mit diesem Film sein Hollywood-Debüt und erzählt eine Geschichte nach einem Drehbuch von Geneva Robertson-Dworet ("Captain Marvel"). Die Handlung basiert lose auf dem gleichnamigen Videospiel aus dem Jahr 2013, welches von Lara Crofts erster Abenteuerreise und der damit verbundenen Entdeckung des japanischen Königreichs Yamatai erzählt. Im März 2016 war noch Daisy Ridley für die Titelrolle im Gespräch, letztendlich ging diese Rolle jedoch an Alicia Vikander ("Jason Bourne"). Als Schurke ist Walton Goggins ("Django Unchained") mit von der Partie. Daniel Wu ("Into the Badlands") ist Lu Ren, ein Schiffskapitän, der sich mit der abenteuerlustigen Lara verbünden soll. Deren Vater Lord Richard Croft spielt Dominic West ("300"). Ebenfalls mit dabei sind noch Hannah John-Kamen ("Killjoys") sowie Antonio Aakeel. Der Reboot zu "Tomb Raider" erscheint am 15.03.2018 in den deutsche Kinos.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep20

BD Kritik: Man Down

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Man Down

Die Karriere von Shia LaBeouf ist wohl nicht mit vielen anderen zu vergleichen. Dabei machte er zuweilen mehr von sich zu sprechen abseits seiner Filme, doch schaut man sich seine Filmografie an, bleibt seine Rollenauswahl spannend. Selbstverständlich liest man dann aber doch mehr beispielsweise von Schauspielkollegen, die sich beschweren er wasche sich für einen Film nicht, um in der Rolle zu bleiben, wie es scheinbar bei FURY (Herz aus Stahl, 2014) der Fall war. Bei MAN DOWN hörte man vor Erscheinen des Films nicht von ähnlichen Skandalen, doch brachte sich der Film schließlich aus anderen (negativen) Gründen ins Gespräch: denn an seinem Starttag in England sah gerade mal ein Kinobesucher sich den Film an. Dieser lief aber auch nur in einem Kino. Verdientermaßen? Von KSM GmbH erscheint der Film hierzulande nun direkt auf DVD und Blu-ray und nur einen Zuschauer, so viel sei verraten, hat der Film keineswegs verdient.

7.0/10 rating 1 vote

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neue Spiele  

   

Neu im September  


26.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


29.09.2017

   

Statistik  

Filme: 1220
Videospiele: 38
Bücher: 30
Specials: 63
Interviews: 44
News: 1127