!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Ich bin einverstanden

Filmtipp  

   

Gewinnspiel #2  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   
Jan13

Trailer: From Dusk Till Dawn - Die Serie

Nach einem Banküberfall, bei dem mehrerer Personen ums Leben kamen, befinden befinden sich die Brüder Seth (D.J. Cotrona) und Richie (Zane Holtz) auf der Flucht vor dem FBI. Sie entführen deswegem die Familie des ehemaligen Priesters Jacob Fuller (Robert Patrick) und fliehen mit dessen Familienwohnmobil nach Mexiko, wo sie im berüchtigten "Titty Twister" landen. Wie sie bald bemerken ist die Bar allerdings von Vampiren bevölkert.

Die TV-Serie basiert auf dem gleichnamigen Film "From Dusk Till Dawn" von Robert Rodriguez. Der TV-Ableger wird sich auf die gleichen Figuren wie der Film stützen, dabei aber noch stärker auf die Vampir-Mythologie eingehen. In den USA wird die Serie am 11.03.2014 ausgestrahlt, für den deutschen Raum steht ein Termin noch nicht fest.

6.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Jan09

Trailer: Mega Shark vs. Mecha Shark

Nach Mega Shark vs. Giant Octopus (2009) und Mega Shark gegen Crocosaurus (2010) folgt der dritte Teil der Asylum-Reihe: In Mega Shark vs. Mecha Shark wird dem gefährlichen Hai ein neuer Gegner gegenübertreten. Ein stählerner, vom Militär entwickelter Hai-Roboter soll den gefräßigen Mega Shark aufhalten. Und auch in dieser Asylum-Produktion regnet es wieder Haie, die sich nicht nur auf Bohrinseln und Kriegsschiffe stürzen, sondern auch auf Flugzeuge. Der Kampf Monster gegen Maschine ist eröffnet...

3.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Jan06

Driven to Kill – Zur Rache verdammt

Geschrieben von: Kevin Zindler Driven to Kill – Zur Rache verdammt

Die Dampframme ist zurück! Steven Seagal, einer der großen Actionhelden vergangener Tage, hat mit „Driven to Kill“ erneut einen DtD-Actioner auf dem Markt geschmissen. Lohnt es sich, für diesen Streifen in sein Auto zu steigen und die hundert Meter bis zur nächsten Videothek zu fahren oder ihn gar in die DVD-Sammlung aufzunehmen? Ich mochte die heutige Presswurst immer sehr gerne, doch die Filme nach "Exit Wounds" waren teilweise so schlecht, dass er mich als Fan fast verloren hätte. Nicht nur, dass die Qualität seiner Filme nachließ, nein, auch Seagal selbst konnte nicht mehr so recht überzeugen. Viele unnötige Doubleszenen und schlechte, langweilig inszenierte Geschichten, trieben mir das Wasser in die Augen. Hin und wieder kam dann doch einigermaßen passable B-Action heraus, aber das hatte Seltenheitswert. Auch "Driven to Kill" ist natürlich eine DtD-Produktion, was aber nicht zwingend bedeuten muss, dass es ein schlechter Actionfilm ist. A und B – Filme haben eines gemeinsam: Es gibt gute und schlechte Exemplare und die eigene Erwartungshaltung muss entsprechend angepasst werden. Ist „Driven to Kill“ also ein guter Vertreter der B-Kategorie?

6.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Jan06

Trailer: Lone Survivor

Im Jahr 2005 ist das Elite SEAL-Team 10 der US-amerikanischen Armee in Afghanistan stationiert. Die Stimmung schwankt zwischen Anspannung und übertriebener Ausgelassenheit. Als der Nachrichtendienst den Aufenthaltsort des Taliban-Anführers Ahmed Shahd (Yousuf Azami) herausfinden, werden vier Mitglieder des Teams ausgewählt und am 28. Juni losgeschickt, um Admad Shad zu neutralisieren. Berichte zeigen eine optimale Situation, in der die Soldaten nur wenig Widerstand erfahren sollten. Doch als die SEALs Marcus Luttrell (Mark Wahlberg), Mike Murphy (Taylor Kitsch), Matt Axelson (Ben Foster) und Danny Dietz (Emile Hirsch) am Einsatzort ankommen, sehen sie sich mit einer große Übermacht konfrontiert. Zu allem Überfluss werden sie auch noch von einem Jungen aus dem Dorf entdeckt. Nachdem sie diesen nach kurzer Diskussion freilassen, versuchen sie sich zurück zu ihrer Basis durchzuschlagen, doch finden sich schnell in Konfrontationen mit den Taliban wieder. Ab dem 20 März 2014 wird der Überlebenskampf der SEAL's in den dt. Kinos ausgestrahlt.

7.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jan05

The Frozen Ground

Geschrieben von: Patrick Grote The Frozen Ground

Basierend auf wahren Begebenheiten, erzählt Scott Walker´s dramatischer Crime-Thriller "The Frozen Ground" die Geschichte des US-amerikanischen Serienmörders Robert Christian Hansen, der in den Siebzigern und Achtzigern Jahren zwischen 17 und 21 junge Frauen in und um Anchorage verschleppte, missbrauchte sowie mit seinem Kleinflugzeug an einen entlegenen Ort in der Wildnis Alaskas brachte. Eine entscheidende Frage bei einem solchen Werk ist natürlich, auf der Basis welcher Herangehensweise das geneigte Publikum letzten Endes in einem vernünftigen Maße zufrieden gestellt werden soll – etwa da das Schicksal Hansons weitläufig bekannt ist (nach seiner Verhaftung wurde er im Februar 1984 zu Lebenslänglich plus 461 Jahre Gefängnis ohne einer Chance auf Bewährung bzw. Begnadigung verurteilt) und es in jüngerer Zeit zudem ja eine beträchtliche Anzahl ähnlich gearteter Veröffentlichungen zu verzeichnen gab. Inszeniert von einem Debütanten, mit den beiden aufgrund ihrer inzwischen recht uninspirierten Projekt-Auswahl durchaus als gebrandmarkt geltenden Mimen Nicolas Cage und John Cusack in den Hauptrollen aufwartend, maßgeblich von Curtis "50 Cent" Jackson´s "Cheetah Vision"-Schmiede produziert sowie in nur wenigen Lichtspielhäusern dieser Welt gezeigt, erweckt der Streifen auf den ersten Blick weder allzu hohes Vertrauen noch sonderlich große Vorfreude – entpuppt sich unter Strich aber dennoch als weitestgehend solide Kost, die vorrangig Fans des betreffenden Genres zu empfehlen ist...

5.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jan02

Trailer: Transcendence

Der Computerexperte und Wissenschaftler Will (Paul Bettany) wird von Terroristen ermordet, nachdem er den ersten Computer entwickelt hat, der in der Lage ist, selbstständig zu denken. Seiner Frau Evelyn (Rebecca Hall) gelingt es allerdings, dass Gehirn ihres Mannes zu retten, in dem sie es mit dem Super-Computer verbindet und sein Bewusstsein in die Maschine lädt. Nun eine virtuelle Persönlichkeit macht Will gemeinsam mit Evelyn und seinem Kollegen Max (Johnny Depp) Jagd auf seine Mörder. Am 24 April 2014 wird die Jagd bei uns im Kino übertragen.

6.8/10 Bewertung (4 Stimmen)

Jan02

R.I.P.D. - Rest in Peace Department

Geschrieben von: Kevin Zindler R.I.P.D. - Rest in Peace Department

Nachdem der deutsche Regisseur Robert Schwentke mit soliden und relativ erfolgreichen Filmen wie "R.E.D." oder " Flightplan" seinen Status in Hollywood festigen konnte, bekam er für sein neues Projekt eine  respektable Summe von 130 Millionen Dollar zur Verfügung, um eine Comicadaption zu Peter M. Lenkovs "Rest in Peace Department" zu realisieren. Der Film floppte gewaltig, denn in Anbetracht des hohen Budgets konnte die "Men in Black" Kopie weltweit gerade einmal 78 Millionen Dollar einnehmen und brachte es in Deutschland auf 190.000 Kinobesucher.

5.2/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez19

Trailer: Planet der Affen: Revolution

15 Jahre, nachdem sich der genmanipulierte Affe Caesar von den Menschen losgesagt und mit weiteren intelligenten Affen eine Kampftruppe gebildet hat, ist die Menschheit beinahe ausgelöscht. Während eine Gruppe Wissenschaftler im postapokalyptischen San Francisco zu überleben versucht, muss sich Caesar seinen neuen Aufgaben als Anführer der Affen-Zivilisation stellen. Eine Gruppe von Menschen die den vor zehn Jahren freigesetzten tödlichen Virus überlebt hat, stellt sich Caesar und seinem Volk von Affen gegenüber. Zwar versuchen beide Seiten ein Friedensabkommen zu schließen, scheitern jedoch daran und stehen kurz vor einem alles entscheidenden Kampf. Caesar's Rachefeldzug wird am 14.08.2014 in allen deutschen Kinos ausgestrahlt!

7.8/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez18

Trailer: Jupiter Ascending

Jupiter Jones (Mila Kunis) wurde unter freiem Nachthimmel geboren, bereits bei ihrer Geburt gab es erste Anzeichen, das Jupiter etwas ganz besonderes und zu außergewöhnlichen Dingen berufen ist. Als junge Erwachsene träumt Jupiter von den Sternen, muss sich aber mit der harten und kalten Realität anfreunden. Sie hat bereits einige Trennungen hinter sich und lebt momentan von ihrem Job als Putzfrau auch mehr schlecht als recht. Doch als Caine (Channing Tatum), ein genetisch veränderter Ex-Söldner, auf der Erde ankommt um Jupiter zu finden, bekommt die junge Frau einen ersten Eindruck davon, was das Schicksal für sie bereithält. Sie stammt aus einer Blutlinie, die dazu in der Lage ist, das Gleichgewicht im Universum wiederherzustellen. Das Science-Fiction Epos mit Channing Tatum und Mila Kunis ist ab dem 24.07.2014 im deutschen Kino zu bewundern.

7.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez18

Doctor Who – Die kompletten Specials

Geschrieben von: Sascha Weber Doctor Who – Die kompletten Specials

Eine Review eines Quereinsteigers: DOCTOR WHO ist Kult und das jetzt schon seit 50 Jahren. Gerade in den letzten Jahren konnte man nur schwerlich einen Bogen um die Ausnahme-SciFi-Serie machen und trotzdem habe ich es bisher geschafft. Ist der Hype einmal zu groß, schwindet das Interesse bei mir zusehends. Doch jetzt hat mich die Versuchung eingeholt und mit der Polyband-Veröffentlichung von DOCTOR WHO – DIE KOMPLETTEN SPECIALS habe mich an dem berühmtesten Doctor der TV-Geschichte versucht. Klappt der Quereinstieg oder bringt mangelndes Hintergrundwissen den Doctor ins Straucheln?

7.6/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez17

Trailer: Edge of Tomorrow

In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft beginnt eine bienenähnliche Alienrasse - die sogenannten Mimics - damit, die Erde zu invadieren. In unerbittlichen Angriffen legen sie ganze Städte in Schutt und Asche und lassen nichts als Tod und Verderben zurück. Keine Armee der Welt vermag die zerstörerische Kraft aufzuhalten. Die Menschheit ist technologisch weit unterlegen und scheint dem Untergang geweiht. Doch noch hat sie nicht alle Hoffnung verloren. Die militärischen Kräfte der ganzen Welt haben sich verbündet, um in einer letzten Offensive gegen das übermächtige Alienheer in die Schlacht zu ziehen. Es ist ein reines Selbstmordkommando. Diesem kann auch der degradierte Lt. Col. Bill Cage (Tom Cruise) nicht entgehen. Er stirbt während des Kampfes, aber unglaublicherweise erwacht er daraufhin wieder am Morgen desselben Tages. Doch dann geht es nicht einfach weiter, er steckt in einer Zeitschleife fest, die ihn denselben Tag immer und immer wieder erleben lässt. Je häufiger er ihn durchlebt, umso besser werden seine Fertigkeiten als Kämpfer. Schon bald kämpft er Seite an Seite mit Rita Vrataski (Emily Blunt) von den Spezialkräften und beginnt neue Hoffnung zu schöpfen. Möglicherweise lässt sich die Erde am Ende doch noch retten...Das Science-Fiction Abenteuer mit Tom Cruise ist ab dem 29.05.2014 in den deutschen Kinos zusehen.

9.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez17

Hooligans 3 – Never Back Down

Geschrieben von: Kevin Zindler Hooligans 3 – Never Back Down

Danny Harvey (S. Adkins) hat sein ganzes Leben mit kämpfen verbracht. Vor vierzehn Jahren hat er der Green Street Elite und den damit verbundenen Prügeleien den Rücken gekehrt, um in der Welt der MMA Fuß zu fassen. Auch seinem jüngeren Bruder Joey (Victor) empfiehlt er, sein Talent für MMA einzusetzen, anstatt seine Zeit mit der “Firma” zu vergeuden. Als Joey eines Tages bei einem Kampf getötet wird, beschließt Danny zu seinen Wurzeln zurückzukehren und herauszufinden, wer für den Tod seines Bruders verantwortlich ist. Die Szene ist inzwischen im wörtlichen Sinn in den Untergrund abgetaucht. Organisierte Kämpfe werden in ausgelassenen Tunneln und Tiefgaragen ausgetragen. Eine richtige Liga und ein florierendes Wettgeschäft sind entstanden.  Hier hat auch Joey kräftig mitgemischt. Danny möbelt seine alte Truppe kräftig auf, denn es wird auf Profi- Niveau gefightet.  “Die Westham Firm”  soll wieder siegen und Joeys Mörder muss zur Strecke gebracht werden.

4.6/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez10

Trailer: Godzilla

Der jüngste Godzilla-Film hat nun auch einen offiziellen Teaser-Trailer erhalten: Schaut Euch den Brandneuen Teaser-Trailer zu "Godzilla" an, mit Aaron Taylor-Johnson, Elizabeth Olsen und Bryan Cranston. Über die Story ist nur eines zu sagen: Am 15.05.2014 wird das Riesenmonster abermals seiner Zerstörungswut freuen Lauf lassen, nach 1998 erneut in einer amerikanischen Variante.

9.4/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez10

Trailer: Cabin Fever 3 - Patient Zero

Während eines Junggesellenabschieds auf einer Yacht in der Karibik legt die Party-Gesellschaft an einer mysteriösen Insel an. Nachdem sie dort eine verlassene Forschungsstation entdeckt haben, zeigen manche von ihnen Symptome eines fleischfressenden Virus. Auf der verzweifelten Suche nach einem Heilmittel stoßen sie auf einen ominösen Doktor und seinem einzigen Patienten. Diese könnten ihre Rettung - oder ihr endgültiges Verderben sein...ab dem 06.02.2014 auf DVD und Blu-ray.

7.2/10 Bewertung (6 Stimmen)

Dez09

Frankenstein - Zweikampf der Giganten

Geschrieben von: Sascha Weber Frankenstein - Zweikampf der Giganten

Anolis Entertainments Kaijū-Classics gehen in die nächste Runde. Dieses Mal wurde FRANKENSTEIN – ZWEIKAMPF DER GIGANTEN in ein edles Steelbook gepackt. Drei verschiedene Fassungen und zahlreiche Extras machen die Veröffentlichung schon einmal zu einem Must-Have für Genre-Fans. Stellt sich die Frage, ob der Film qualitativ ebenfalls mithalten kann.

8.1/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez06

Hardware Kritik: PlayStation 4

Geschrieben von: Pascal Müller Hardware Kritik: PlayStation 4

Sony Computer Entertainment bietet seit kurzen auch in Deutschland sein neues Schlachtschiff an und schickt uns Gamer in eine unglaubliche Reise durch eine packende Videospiel-Welten und einer eng verbundenen Videospiel-Community. Bei der PlayStation 4 stehen die Gamer an erster Stelle - das garantieren Spiele wie "Killzone: Shadow Fall", "Knack" oder auch "Battlefield 4" sowie mehr als 180 weitere Spiele, die gerade entwickelt werden. Noch nie hat es eine so hochentwichkelte Spielkonsole wie die PlayStation 4 gegeben. 10x mehr Leistung gegenüber der PlayStation 3 sprechen für sich und realisieren eine Beeindruckende Spielgrafik, die man sonst nur aus Videosequenzen kennt. Unnötige Spielunterbrechungen gehören der Vergangenheit an und so laufen Zukünftige System-/Videospiel-Updates stehst Automatisch im Hintergrund ab, Videospiele die im PlayStation Store erworben wurden, können noch während des Downloads gespielt werden, die Konsole lernt mit und wählt intuitiv die Inhalte aus, die man am meisten nutzt, gebrauchte Videospiele können getauscht, verkauft oder einem Freund geliehen werden und die genannten Features rundet der brandneue DUALSHOCK 4 Wireless-Controller ab und verspricht packende Spielerlebnisse direkt in deinen Händen. Mit der neuen SHARE-Tasten-Funktion kann man die besten Videospiel-Momente mit anderen teilen und das neue Touchpad sowie die bunte Leuchtleiste runden das Spielerlebnis positiv ab ...

9.5/10 Bewertung (11 Stimmen)

Dez05

Bloodsport

Geschrieben von: Kevin Zindler Bloodsport

Frank Dux (Jean-Claude Van Damme), der als Kind, wenn auch nicht ganz freiwillig, bei dem japanischen Sensei Tanaka (Roy Chiao) in die Lehre gegangen ist, dafür aber heute alle Kampfstile nahezu perfekt beherrscht und sich außerdem zu den wichtigsten Mitgliedern der DIA zählen darf, reist nach Hongkong, um dort zu Ehren seines Meisters an einem geheimen Wettbewerb im Vollkontakt teilzunehmen. Seine Vorgesetzten sind davon weniger begeistert und schicken deshalb 2 Agenten (Norman Burton, Forest Whitaker) zur Vereitelung hinterher. Mit diesen beiden Amateuren weiß Frank jedoch ohne größere Probleme umzugehen, während sich dagegen im ohnehin schon sehr gefährlichen Vollkontakt-Wettbewerb ein bedrohlicher Konflikt zwischen ihm und dem Titelverteidiger (Bolo Yeung) entwickelt.

8.4/10 Bewertung (8 Stimmen)

Dez04

A Young Doctor's Notebook - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber A Young Doctor's Notebook - Staffel 1

In A YOUNG DOCTOR’S NOTEBOOK begleitet der Zuschauer einen jungen Arzt (Daniel Radcliffe), der namentlich nie genannt wird, auf seiner Reise in die tiefste Provinz Russlands. Voller Enthusiasmus und Tatendrang verschlägt es den Doktor in ein abgelegenes Nest, wo er auf viele Meilen der einzige Arzt ist und es auch sonst keine Möglichkeiten gibt, sich die Zeit zu vertreiben. In kurzen Episoden zeigt man die widrigen Umstände, unter denen der junge Doktor zu arbeiten und mit welchen Widerständen er zu kämpfen hat.

7.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez03

Over the Top

Geschrieben von: Kevin Zindler Over the Top

Lincoln Hawk (Sylvester Stallone) ist Trucker mit Herz und Seele. Als seine Ex-Frau im Sterben liegt, sendet sie ihm ihren gemeinsamen Sohn, damit beide sich richtig kennenlernen. Vom reichen Onkel und Firmenverwalter falsch über den Vater aufgeklärt, ist das Verhältnis von Anfang an gespannt, denn Michael kommt von einer schneidigen Militärakademie und Hawk ist von der dreckigen Sorte. Doch auch Hawk hat Träume: z.B. den Gewinn der WM im Armdrücken, der ihm ein besseres Leben ermöglichen soll...

7.6/10 Bewertung (11 Stimmen)

Dez02

Universal Soldier: Regeneration

Geschrieben von: Kevin Zindler Universal Soldier: Regeneration

Luc Deveraux (Jean-Claude Van Damme) und Andrew Scott (Dolph Lundgren) gehören zu der ersten Generation von UniSols; gefallenen Soldaten, welche zu gefühllosen, schier unbesiegbaren Kampfmaschinen umfunktioniert wurden. Mittlerweile gibt es die "Next Generation UniSols"; ihren Vorgängern weit überlegene High Tech-Modelle. Mit Hilfe des Entwicklers und seinem Vorzeige-"NGU" (Andrei Arlovski) nimmt ein Trupp Terroristen den Atomreaktor von Tschernobyl ein und bedroht die Welt mit nuklearem Terror. Das Militär scheint machtlos und so entschließt man sich, Luc zu reaktivieren, um ihn erneut in den Kampf zu schicken. Während Luc seine Mission ausführt, muss er erkennen, dass Andrew ebenfalls reaktiviert wurde und bereits im Atomreaktor Amok läuft. 18 Jahre nach ihrem letzten Duell kommt es zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Erzfeinde. Doch dem nicht genug müssen auch noch der "Next Generation UniSol" ausgeschaltet und ein zweites "Tschernobyl" verhindert werden...

7.6/10 Bewertung (9 Stimmen)

Nov28

Iron Sky

Geschrieben von: Kevin Zindler Iron Sky

Um sich die Wiederwahl zu sichern treibt die Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika (Stephanie Paul) eine neue Mondmission voran. Ganz im Zeichen der political correctness befindet sich auch der Afroamerikaner James Washington (Christopher Kirby), eigentlich ein Model, mit an Bord. Eher zufällig stößt die Mission auf der dunklen Seite des Mondes auf ein düsteres Geheimnis der Vergangenheit: Die Niederlage vor Augen starteten die Nazis 1945 mit Reichsflugscheiben in Richtung Mond um sich dort zu sammeln, zu organisieren und mit Hilfe der von Doktor Richter entwickelten Superwaffe „Götterdämmerung“ den Gegenschlag vorzubereiten. Das Smartphone des frisch inhaftierten Washington scheint der Schlüssel zur Funktionstüchtigkeit der Waffe zu sein. Dumm nur, dass der Akku den Betrieb einstellt. Eine Friedensmission zur Erde muss her um unter einem Vorwand möglichst viele Smartphones zu sammeln! Während sich der durchtriebene Klaus Adler (Götz Otto) und die attraktive Lehrerin Renate Adler (Julia Dietze) auf die Erde begeben, plant der Führer der Mondnazis, Wolfgang Kortzfleisch (Udo Kier), den Angriff auf den Blauen Planeten…

6.5/10 Bewertung (12 Stimmen)

Nov27

McQuade - Der Wolf

Geschrieben von: Kevin Zindler McQuade - Der Wolf

Man nennt ihn den Wolf, und sein Gesetz ist, alles mit Waffe und Faustrecht bis zur letzten Konsequenz durchziehen. Als nahe einer Stadt ein Militärtransport überfallen wird, nimmt er die Verfolgung der Gangster auf eigene Faust auf. Tipps aus der Unterwelt führen ihn auf eine heiße Spur und zum Anführer des Coups. Im gnadenlosen Alleingang kämpft "der Wolf" und gerät in eine tödliche Falle. Doch ein Wolf hat viele Leben! Sein Gegenspieler setzt alles auf eine Karte und kidnappt McQuades Tochter. Jetzt wird der Wolf zur reißenden Bestie. Mit Panzerfäusten und Handgranaten sprengt er sich seinen Weg frei, bis er seinem Rivalen zum letzten, alles vernichtenden Kampf gegenübersteht.

 

7.4/10 Bewertung (16 Stimmen)

Nov21

Trailer: I, Frankenstein

Vor 200 Jahren wurde Adam (Aaron Eckhart) von dem Wissenschaftler Dr. Victor Frankenstein (Aden Young) erschaffen und zum Leben erweckt. Der aus Leichenteilen zusammengeflickte Adam, der sich selbst als Monster bezeichnet, findet sich in Darkhaven, in einer dystopischen Welt wieder, in der sich Menschen und Dämonen im Krieg befinden. Der unsterbliche Adam beschützt die Menschen vor den finsteren Gestalten der Unterwelt, doch er gerät zwischen die Fronten zweier unsterblicher Clans. Das Schicksal der Menschheit liegt in seinen Händen, denn er hat Fähigkeiten, die Menschen nicht haben. Doch die Gargoyles und die Dämonen haben großes Interesse an Adams Geheimnis.

7.7/10 Bewertung (6 Stimmen)

Nov21

Olympus Has Fallen

Geschrieben von: Kevin Zindler Olympus Has Fallen

USA, USA! Viele Amerikaner sind Stolz auf ihre wunderbare Nation! Und so kommt es nicht selten vor, dass Filme den Patriotismus zelebrieren, in dem die Helden in einem hohen Maß glorifiziert und der böse kommunistische Angreifer stereotypartig dargestellt wird und letztendlich das "Gute" gegen die vermeintlichen Invasoren siegreich ist. Wir als Europäer, schütteln nicht selten über die für uns teils nervende Darstellung amerikanischer Werte den Kopf, wiewohl es sicher auch darauf ankommt, wie sehr es übertrieben wird. Passende Beispiele hierfür sind "Air Force One", "Pearl Harbor" und so gut wie jeder Film von Deutschlands Exportschlager Roland Emmerich ("Independence Day", "Der Patriot"), der mit seinem neuen Streifen "White House Down" das gleiche Szenario zum Thema gemacht hat. "Olympus Has Fallen" gehört zweifellos in diese Kategorie! Antoine Fuqua, der mit Filmen wie "Shooter", "Tränen der Sonne" und nicht zuletzt "Training Day" bewiesen hat, dass er ein guter Regisseur ist, hatte ein Budget von 70 Millionen Dollar und "300" Star und Frauenliebling Gerard Butler zur Verfügung, um eine "Die Hard" Kopie im weißen Haus zu inszenieren. 

 

7.8/10 Bewertung (13 Stimmen)

Nov14

Trailer: Hooligans 3

Schluss mit spontanen Straßenschlägereien unter Freizeitkämpfern! Die Hooligan-Szene ist organisiert, hochtrainierte Fighter treten auf Profi-Niveau in geregelten Liga-Kämpfen gegeneinander an. Das ist ein deutlich härterer Filmstoff als Gruppenprügeleien am Samstag Nachmittag nach dem Spiel. Deshalb hat auch einer der versiertesten MMA-Sportler unter Englands Action-Darstellern die Hauptrolle übernommen. Scott Adkins, bekannt geworden mit den Kampfsportstreifen „Undisputed II: Last Man Standing“ und „Undisputed III: Redemption“, ist Kickbox-Instructor und ausgebildeter Schauspieler mit Hongkong- Erfahrung. In der Hochburg der Martial-Arts-Filme hat er seine ersten wichtigen Schritte ins Filmbusiness getan. Inzwischen kennt auch Hollywood seinen Namen. Nach einem Part in „Zero Dark Thirty“ ist er gerade als König Amphitryon für Renny Harlins „Hercules 3D“ vor der Kamera gestanden. Wenn Scott Adkins im Mittelpunkt eines Films steht, sind tolle Kampfszenen angesagt!

6.0/10 Bewertung (9 Stimmen)

<<  120 121 122 123 124 [125126 127 128 129  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im September  


25.09.2018

25.09.2018

25.09.2018

25.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

27.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

28.09.2018

30.09.2018

   

Statistik  

Filme: 1.362
Videospiele: 63
Specials: 85
Interviews: 55
Hardware: 7

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden