!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Ich bin einverstanden

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Jul09

Texas Chainsaw 3D - Ab Herbst als Unrated Fassung

Regisseur John Luessenhop ("Takers - The Final Job") schuf mit "Texas Chainsaw 3D" (Alternativ: "Texas Chainsaw 3D - The Legend Is Back") im Jahre 2003 mit Scott Eastwood in der Hauptrolle die chronologisch gesehende Fortsetzung des Original "Blutgericht in Texas" von Tobe Hooper. Die Freude währte aber nicht lange, denn nachdem sich deutsche Fans schon damit abgefunden hatten, dass die deutsche Version auf der US-Kinofassung beruhte, die für ein R-Rating in den Kinos geschnitten wurde, kündigte man in den USA eine Unrated-Fassung an, die knapp 5 Minuten mehr Inhalt bietet. Das verärgerte nicht nur den deutschen Ednverbraucher, sondern auch den Rechteinhaber Highlight Film, der von der Existenz dieser Schnittfassung nichts wusste. Wie Schnittberichte.com über Highlight Film herausgefunden hat, hat sich das Label die Unrated-Version gesichert und vollständig und unzensiert durch die FSK mit "Keine Jugendfreigabe" gebracht. Die "Texas Chainsaw 3D" Unrated-Version wird laut Highlight Film noch im Herbst 2018 in Deutschland veröffentlicht.

Quelle: schnittberichte.com

Autor

Pascal Müller

Pascal Müller

blog comments powered by Disqus
   

Spieltipp  

   

Neu im Juli  


17.07.2018

18.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

19.07.2018

20.07.2018

24.07.2018

24.07.2018

25.07.2018

25.07.2018

26.07.2018

26.07.2018

26.07.2018

26.07.2018

26.07.2018

26.07.2018

27.07.2018

27.07.2018

27.07.2018

27.07.2018

27.07.2018

31.07.2018
   

Statistik  

Filme: 1.347
Videospiele: 58
Bücher: 40
Specials: 84
Interviews: 55
Hardware: 7
News: 1.989

Besuche Juni: 108.498
Belege können angefordert werden