!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

H

Aug23

BD Kritik: Hell or High Water

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Hell or High Water

HELL OR HIGH WATER ist ein Film, der weniger durch seine Story das Interesse wecken mag. Als erste Informationen zu dem Film bekannt wurden, sah man sich schnell in der Versuchung den Film abzuwinken und vielleicht nur aufgrund seiner Besetzung etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Doch als der Film auf ersten Festivals zu sehen war und in den amerikanischen Kinos bereits letzten Sommer anlief, weckte das Kritikerlob wieder mehr und mehr das Interesse. Als er schließlich Anfang des Jahres auch in die deutschen Kinos kam hatten sich die Vorschusslorbeeren bereits unter anderem in Form von vier Oscar-Nominierungen (Bestes Drehbuch, Bester Nebendarsteller (Jeff Bridges), Bester Film und Bester Schnitt) angesammelt. Nun gibt es den Film von Paramount Home Entertainment auch endlich auf DVD und Blu-ray, damit sich jeder selbst davon überzeugen kann, was der Film letztendlich leisten kann.

6.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jun27

BD Kritik: Hacksaw Ridge

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Hacksaw Ridge

Zehn Jahre musste man auf einen neuen Film von Mel Gibson als Regisseur warten. Dazwischen machte er verschiedene kontroverse Schlagzeilen und war mit seiner Rollenauswahl vor der Kamera nicht besonders glücklich. Seine bisherigen vier Filme, die er selbst als Regisseur inszeniert hatte konnte sich dagegen durchaus sehen lassen und ließen hoffen, dass auch sein fünfter Film dem in nichts nachstehen wird. Als der Film letztes Jahr auf den Filmfestspielen in Venedig außer Konkurrenz seine Premiere feierte, gab es zehn Minuten lang Standin Ovations. Mel Gibson scheint wieder in seinem Metier zu sein. Zur Krönung des Ganzen folgten Oscar-Trophäen für den Besten Schnitt und den Besten Ton. Nominierungen gab es zudem für den Film und Mel Gibson selbst, sowie für Hauptdarsteller Andrew Garfield und dem Tonschnitt. Seit Kurzem kann man den Film von Universum Film auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich das Lob auch rechtfertigt, gibt es jetzt zu erfahren.

8.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Mär14

Heat

Geschrieben von: Manuel Föhl Heat

HEAT (1995) gehört zu Regisseur Michael Manns erfolgreichsten Filmen. Es war das letzte große Aufeinandertreffen von Al Pacino und Robert deNiro. In Deutschland sind die Verleihrechte des Films nun von Warner an Twentieth Century Fox Home Entertainment übergegangen, was diese direkt genutzt haben um den Action-Thriller nochmals neu auf Blu-ray als sogenannte „Director's Definitive Edition“ zu veröffentlichen. Anders als der Titel vermuten lässt erhält man, wie von Mann eigentlich üblich, keine neue Schnittfassung des Films. Er hat nur die neue 4-K-Abtastung des Films, die sich sehen lassen kann, überwacht. So erstrahlt der Film nun in neuem Glanz und teilweise neuem Bonusmaterial. Und eine erneute Sichtung macht deutlich, dass nach über 20 Jahren das dreistündige Action-Thriller-Epos nichts von seinem eigenen filmischen Glanz verloren hat.

9.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Sep29

The Huntsman & The Ice Queen

Geschrieben von: Manuel Föhl The Huntsman & The Ice Queen

Vier Jahre nach SNOW WHITE AND THE HUNTSMAN (USA 2012) folgte dieses Jahr die Fortsetzung, welche Prequel wie Sequel zugleich ist. Der erste Teil überraschte damals mit einem Einspiel von weltweit fast 400 Millionen Dollar, doch bis die Fortführung der Geschichte in die Gänge kam, verging dann doch mehr Zeit als Anfangs geplant. Nachdem Frank Darabont (THE GREEN MILE, THE SHAWSHANK REDEMPTION) schon das Drehbuch bearbeitet hatte und auch die Regie übernehmen sollte, verließ er das Projekt wieder und es übernahm der Franzose Cedric Nicolas-Troyan, der bei Teil 1 noch für die Spezialeffekte und die Second-Unit-Aufnahmen zuständig war. Ein Regie-Debütant im Spielfilmsektor, der zuvor im Bereich der Spezialeffekte tätig war, brachte seinerzeit schon der Fantasy-Bestsellerverfilmung ERAGON (USA/UK/HU 2006). Gelingt es hier besser. Universal veröffentlichte den Film am 18. August für die heimischen Wohnzimmer.

4.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep20

Highlander

Geschrieben von: Manuel Föhl Highlander

Ja was wäre, wenn es denn wirklich nur einen geben könnte? Wenn HIGHLANDER (USA 1986) ein Film ohne Fortsetzungen und Serie geblieben wäre? Dann würde einem wohl eher nur der einzigartige Film einfallen und nicht vielleicht die verkorksten Fortführungen. Die Serie fand seinerzeit über sechs Staffeln ihr Publikum, doch die restlichen filmischen Ableger blieben weit hinter ihrem Original zurück. Doch sollte dies dem Film auch heute keinen Abbruch tun. Zu seinem 30. Geburtstag erhielt de Film von Studiocanal eine Neuveröffentlichung auf Blu-ray, die seit 04. August erhältlich ist und damit einen weiteren Schritt in Richtung Alleinstellung des Films geht. Doch wo steht der Film überhaupt nach 30 Jahren? Noch sehenswert?

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai30

The Hateful 8

Geschrieben von: Manuel Föhl The Hateful 8

THE HATEFUL 8 ist nicht nur als die achte Regiearbeit von Quentin Tarantino Anfang des Jahres im Gespräch geblieben, sondern auch wegen seiner Filmmusik von Ennio Morricone - sein erster vollständiger Western-Score seit 35 Jahren - und der Tatsache, dass der Film auf 70mm Filmmaterial gedreht wurde. Dies führte zu speziellen, asugewählten Vorführungen der sogenannten Roadshow-Fassung, auch in Deutschland. Diese Fassung läuft insgesamt knapp 20 Minuten länger und enthät neben einer Overtüre zu Beginn des Films und einer Intermission in der Mitte, sechs Minuten mehr Filmmaterial und teilweise alternative Takes. Auf DVD und Blu-ray erscheint heute von Universum Film aber erstmal nur die kürzere Kinofassung.

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan24

Halo: The Fall of Reach

Geschrieben von: Sascha Weber Halo: The Fall of Reach

Lange Zeit kursierten Gerüchte durchs Netz, in denen Peter Jackson mit einer Verfilmung der erfolgreichen Videospielreihe HALO in Verbindung gebracht wurde. Ein hoch-budgetierter Film für ein ambitioniertes SciFi-Projekt hätte sicherlich die richtige Ausgangsbasis geboten. Leider wurde aus der Verfilmung nichts. Stattdessen mussten sich Fans bisher mit kleineren Veröffentlichungen zufrieden geben oder Filme, wie HALO: NIGHTFALL, in denen nicht einmal der berühmte Master-Chief die Hauptrolle spielte. Die Mini-Serie HALO: THE FALL OF REACH ist ein ähnliches gelagertes Projekt, welches die Entstehungsgeschichte des Master-Chiefs zeigt.

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb24

Halo: Nightfall

Geschrieben von: Sascha Weber Halo: Nightfall

Seitdem Halo als Launch-Titel auf der Xbox seinen Einstand feierte, hat sich viel getan. Etliche weitere Titel folgten, in denen die Spieler in die Rolle des Masterchief schlüpfen durften. Teil 5 folgt, für die Xbox One, folgt noch in diesem Jahr. Damit nicht genug, füttert man die Fans mit Büchern und Comics, die das Universum mit weiteren Hintergrundinformationen füttern. Selbst Hollywood bekundete Interesse an einer Verfilmung der SciFi-Saga. Peter Jackson und Neill Blomkamp spielten mit dem Gedanken, die Ringwelt auf die große Leinwand zu bringen. Bisher wurde daraus jedoch nichts. 2010 erschien schließlich HALO LEGENDS als Animationsserie und zwei Jahre später die 5-teilige Webserie HALO: FORWARD UNTO DAWN. Im April 2014 wurde schließlich bekannt gegeben, dass Ridley Scott eine weitere Serie in Produktion schicken würde, die fast ausschließlich auf der Xbox One gesehen werden kann. Sämtliche Episoden wurden nun als Film auf DVD und BD unter dem Titel HALO NIGHTFALL veröffentlicht. Eine Kritik zur/zum Serie/Film könnt ihr bei uns lesen.

6.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Jul17

Hans Kloss - Spion zwischen den Fronten

Geschrieben von: Kevin Zindler Hans Kloss - Spion zwischen den Fronten

1945: Getarnt als Agent der deutschen Abwehr ist Hans Kloss - Codename J-23 - einem der größten Geheimnisse des Dritten Reiches auf der Spur: Er wird in den letzten Kriegstagen „Undercover“ nach Königsberg geschickt, um das von den Nazis gestohlene, legendäre Bernsteinzimmer zu finden, bevor es diesen gelingt, es zu verschiffen. Doch nicht nur Kloss ist auf der Suche nach der wertvollen Fracht. Er muss sein Leben aufs Spiel setzen und sich gegen gefährliche Konkurrenten wie seinen alten Gegenspieler SS-Hauptsturmführer Hermann Brunner durchsetzen, wenn er seine Mission erfolgreich lösen will. Aber selbst dreißig Jahre später, im faschistischen Spanien, ist die Geschichte noch nicht zu Ende...

5.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Jun22

Homefront

Geschrieben von: Tobias Hohmann Homefront

Der frühere DEA-Undercoveragent Phil Broker (Jason Statham) hat seinen Job mittlerweile an den Nagel gehängt und sich in ein kleines, ländliches Kaff zurückgezogen, in dem er als Handwerker arbeitet und seine 9jährige Tochter Maddy (Izabela Vidovic) großzieht, nachdem deren Mutter verstorben ist. Eine Schlägerei zwischen Maddy und Teddy Klum (Austin Craig) setzt eine verhängnisvolle Entwicklung in Gang: Teddys Eltern sind Jimmy (Marcus Hester) und Cassie (Kate Boseworth), Teddys Onkel ist Morgan 'Gator' Bodine (James Franco), der den lokalen Drogenhandel kontrolliert. Während die Auseinandersetzung immer weitere Kreise zieht, wird Phil noch den Schergen des Bikerchefs 'Danny T' Turrie (Chuck Zito) gesucht, dessen Sohn bei einer Verhaftung erschossen wurde, nachdem Phil die Gang infiltriert hatte...

7.5/10 Bewertung (6 Stimmen)

Dez17

Hooligans 3 – Never Back Down

Geschrieben von: Kevin Zindler Hooligans 3 – Never Back Down

Danny Harvey (S. Adkins) hat sein ganzes Leben mit kämpfen verbracht. Vor vierzehn Jahren hat er der Green Street Elite und den damit verbundenen Prügeleien den Rücken gekehrt, um in der Welt der MMA Fuß zu fassen. Auch seinem jüngeren Bruder Joey (Victor) empfiehlt er, sein Talent für MMA einzusetzen, anstatt seine Zeit mit der “Firma” zu vergeuden. Als Joey eines Tages bei einem Kampf getötet wird, beschließt Danny zu seinen Wurzeln zurückzukehren und herauszufinden, wer für den Tod seines Bruders verantwortlich ist. Die Szene ist inzwischen im wörtlichen Sinn in den Untergrund abgetaucht. Organisierte Kämpfe werden in ausgelassenen Tunneln und Tiefgaragen ausgetragen. Eine richtige Liga und ein florierendes Wettgeschäft sind entstanden.  Hier hat auch Joey kräftig mitgemischt. Danny möbelt seine alte Truppe kräftig auf, denn es wird auf Profi- Niveau gefightet.  “Die Westham Firm”  soll wieder siegen und Joeys Mörder muss zur Strecke gebracht werden.

4.6/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez01

Headhunters

Geschrieben von: Giuliano Bertini Headhunters

Nach dem weltweiten Erfolg der Millenium-Trilogie, welche auf den beliebten Büchern von Stieg Larsson basiert, war es nur eine Frage der Zeit bis die Filmschaffenden sich nach vergleichbaren Stoffen aus der skandinavischen Thrillerecke umschauen würden, um einen ähnlichen Erfolg zu generieren. Der vorliegende „Headhunters“ basiert auf Jo Nesbos titelgebenden Werk und möchte den Zuschauer nun ähnlich wie die Millenium-Trilogie mit einer ganz eigenen Atmosphäre fesseln.

6.2/10 Bewertung (12 Stimmen)

Okt11

Hexen

Geschrieben von: Martin Riedel Hexen

Wenn man Hexen im Regal stehen sieht, mag man im ersten Moment (unwillkürlich) an Assassins Creed denken, da das Covermotiv ein wenig an die Spielereihe erinnert. Doch wer sich nun aufgrund dieses ersten Eindrucks auf eine hochspannende Geschichte um einen mittelalterlichen Meuchelmörder hofft, der wird enttäuscht sein. Viel mehr geht es in Hexen um Ränkespiele einer bösen, despotischen Hexenkönigin und den Kampf des Königssohns gegen eben diese. Fantasyfans, weiterlesen!

5.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug27

Hidden Assassin

Geschrieben von: Dominik Starck Hidden Assassin

Ob schon das Cover ein deutlich aktuellers Bild eines deutlich älteren Dolph Lundgren ziert handelt es sich bei "The Shooter" um einen Film, den der schwedischstämmige Actionstar bereits 1994 unter der Regie von "Rambo"-Realisateur Ted Kotcheff in Prag drehte. Titel und Artwork loben den vergleichsweise unbekannten Lundgren-Streifen als Actionfeuerwerk aus, welches er (zumindest in erster Linie) nicht ist. Vielmehr handelt es sich um einen Thriller mit einigen gelungenen Actioneinlagen. Doch macht ihn das nun besser oder schlechter als manches B-Movie dieser Schaffensperiode Lundgrens? Ihr erfahrt es beim Weiterlesen.

6.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neue Spiele  

   

Neu im September  


21.09.2017


21.09.2017


21.09.2017


21.09.2017


22.09.2017


22.09.2017


22.09.2017


22.09.2017


22.09.2017


26.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


28.09.2017


29.09.2017

   

Statistik  

Filme: 1214
Videospiele: 38
Bücher: 30
Specials: 63
Interviews: 44
News: 1115