!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   

N

Sep21

BD Kritik: Narcos – Staffel 2

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Narcos – Staffel 2

Während auf Netflix schon die dritte Staffel um die kolumbianischen Drogenkartelle zu sehen ist, steht die 2. Staffel der Ausnahme-Serie in den deutschen Kaufhäusern als BD zum Kauf. Staffel 1 endete mit der explosiven Flucht Pablo Escobars (Wagner Moura) aus seinem Gefängnis und die 2. Staffel setzt nahtlos daran an. Die Hetzjagd nach dem Kopf des Medellin-Kartells beginnt erneut. CIA, DEA, das Militär, die kolumbianische Regierung und natürlich die rivalisierenden Drogenkartelle setzen alles daran, Escobar zu töten. Klingt spannend? Lest unsere Kritik, um herauszufinden, ob die Umsetzung ebenfalls gelungen ist.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai20

Nocturnal Animals

Geschrieben von: Manuel Föhl Nocturnal Animals

Es ist eine besondere Biografie, die man so bei einem Filmemacher, nicht allzuoft zu lesen bekommt. Tom Ford ist nämlich lange Zeit mehr als Modedesigner bekannt gewesen und hatte nur wenige Berührungspunkte mit der Filmbranche, bis 2009 A SINGLE MAN in die Kinos kam. Seine erste Regiearbeit. Weniger überraschend überzeugte er natürlich auf visueller Ebene, doch schon weitaus überraschender mag gleichzeitig gewesen sein, auch mit welcher Souveränität die restlichen Komponeten des Films von Ford inszeniert wurden. Mit Colin Firth, Julianne Moore und Nicholas Hoult konnte er schon damals auf eine starke Besetzung zurückgreifen. Doch sieben Jahre sollte es dauern, bis er seinen nächsten Film in die Kinos bringen sollte: NOCTURNAL ANIMALS. Der abermals mit Amy Adams, Jake Gyllenhaal, Michael Shannon und Aaron Taylor-Johnson überaus namhafte besetze Film wurde nun auch von Universal Pictures Home Entertainment auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Kann Ford den künstlerischen Erfolg seines Regie-Debüts wiederholen?

7.0/10 rating 1 vote

Apr18

Nirgendwo

Geschrieben von: Manuel Föhl Nirgendwo

Eigentlich klingt die Geschichte viel zu simpel und nach Klischee schreiend, die sich Matthias Starte hier für seinen Debütfilm NIRGENDWO ausgewählt hat. Drei Freunde, die sich nach dem Studium in ihrer Heimat wiedertreffen. Klingt nach typischem Klassentreffen und aufreißen alter Wunden. Dabei konnte Starte eine illustre Besetzung aus jungen deutschen Schauspielern für den Film zusammen bekommen. Polyband hat den Film auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Ob sich die bekannte Formel des Mannes, der sich seiner Vergangenheit stellen muss um in der Gegenwart in die Zukunft voranzukommen, noch immer zu einem guten Film umwandeln lässt, haben wir für euch einmal überprüft und uns die Blu-ray genauer angesehen.

7.0/10 rating 1 vote

Mär20

The Night Of

Geschrieben von: Manuel Föhl The Night Of

HBO ist schon lange der Name, wenn man von hochwertige Serienproduktion spricht. Begonnen hat dies mit THE SOPRANOS (1999-2007) und gefestigt haben sie ihren Status mit Serien wie THE WIRE (2002-2008). An diese Titel will THE NIGHT OF anknüpfen. In der Rolle des Strafverteidigers war deshalb auch James Gandolfini der Wunschkandidat, bevor er tragischerweise während den Dreharbeiten zum Pilotfilm verstarb. Nachdem Robert deNiro lange Zeit für die Rolle gehandelt wurde, was eine willkommende Abwechslung zu seinen sonstigen Rollen in der letzten Zeit gewesen wäre, ging die Rolle schließlich an John Tuturro. Warner hat die acht Folgen der Mini-Serie nun auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Wir haben mal reingeschaut.

8.0/10 rating 1 vote

Mär11

Nebel im August

Geschrieben von: Manuel Föhl Nebel im August

Mit NEBEL IM AUGUST erschien bei Studiocanal/Arthaus nun ein weiterer deutscher Film auf DVD und Blu-ray, der sich mit der NS-Thematik auseinandersetzt. Das Repertoire an solchen Filmen scheint hierzulande schon lange ausgeschöpft zu sein und doch wirft der Film bei allem Überangebot den Blick auf ein bislang noch sträflich ignoriertes Thema aus dieser Zeit. Robert Domes begab sich in seinem gleichnamigen Buch auf die Spurensuche nach der Biografie von Ernst Lossa. Ein eigentlich kerngesunder Junge, der im wahrsten Sinne des Wortes ein Opfer seiner Zeit wurde. Er war ein Jenisch, eine eher unbekannte Minderheit Europas aus dieser Zeit, und landete aus diversen Gründen in verschiedenen Heimen und Anstalten ohne je geistig oder körperlich behindert zu sein. Sein Fall gilt als Beispiel für die Morde der Nationalsozialisten im Zuge ihrer Euthanasie-Programme. Wir stellen nach der Buchvorlage zum Kinostart nun den Film vor.

8.0/10 rating 1 vote

Okt27

Der Nachtmahr

Geschrieben von: Manuel Föhl Der Nachtmahr

Kaum ein anderer deutscher Film konnte dieses Jahr bei seinem Kinostart so ein großes Medienecho entfachen wie DER NACHTMAHR. Der Film von Akiz, so der Künstlername des Regisseurs entstand mit einem Budget von unter 100.000€ und ohne jegliche Fördermittel. Zwei Produktionsfirmen haben gemeinsam mit Geldern eines Verleihers das Projekt realisierbar gemacht. Die finanzielle Unterstützung der Verleihers entpuppte sich fast als Stolperfalle, da dieser den Film eigentlich direkt auf DVD veröffentlichen wollte. Schließlich konnte man sich aber einigen und der Film bekam eine Kinoauswertung spendiert. Die Frage, die man sich seit jeher stellt, ob nun Zuschauer oder Beteiligter am Film: Was ist DER NACHTMAHR? Seit heute gibt es den Film von KochMedia auf Blu-ray und DVD.

6.0/10 rating 1 vote

Sep10

BD Kritik: Narcos – Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Narcos – Staffel 1

Das Medellin-Kartell in Kolumbien hat schon einige Geschichten inspiriert. Der Drogenkrieg zwischen den kolumbianischen Narcos und den USA ist einzigartig. Der Drogenlord Pablo Escobar war stets das Feindbild für die amerikanische DEA, den man mit aller Macht versuchte auszuschalten. Doch Escobar bewies stets strategische Voraussicht und konnte auf finanzielle und personelle Ressourcen zurückgreifen, von denen die USA nur träumen konnten. Die Netflix-Produktion NARCOS zeigt in zehn spannenden Episoden, mit welchen Mitten die USA Jagd auf Escobar machten und wie Escobar seine Gegner stets an der Nase herumführte. Staffel 2 ist seit dem 02. September auf Netflix verfügbar. Wer über keinen Netflix-Account verfügt, kann seit kurzem auf BD-Veröffentlichung der 1. Staffel von Polyband zurückgreifen.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jul27

Nichts passiert

Geschrieben von: Manuel Föhl Nichts passiert

Devid Striesow scheint aktuell einer der gefragtesten Schauspieler in der deutschen Kinolandschaft zu sein. Zuletzt noch als Hape Kerkerling in ICH BIN DANN MAL WEG auf Pilgerwanderung in Spanien unterwegs gewesen, zieht es ihn nun mit der Familie - und der Tochter des Chefs - in die winterlichen Berge. Hier verfolgt er nun nicht manisch ein gewisser Wanderziel, sondern steht unter der Sucht der Harmonie und möchte es am liebsten es alles und jedem Recht machen, zur Not auch mit einer Lüge. Verständlich, dass das nicht ewig gut gehen kann. Seit 24. Juni gibt es den Film nun auch auf DVD zu Kaufen.

5.0/10 rating 1 vote

Sep04

Noah

Geschrieben von: Tobias Hohmann Noah

Die Welt ist verkommen. Die meisten Menschen ziehen unter Führung von Tubal-cain (Ray Winstone), einem Nachfahren Kains, auf der Suche nach Rohstoffen und Fleisch umher und verwüsten die grüne Erde immer mehr. Noah (Russell Crowe) lebt mit seiner Familie hingegen zurückgezogen und nimmt sich nur, was er und seine Familie brauchen. Eines Nachts träumt Noah von einer Katastrophe: Er sieht Zeichen, plötzlich steht die gesamte Erde unter Wasser und die Menschheit ertrinkt. Zudem sieht er den Berg, auf dem sein Großvater Methuselah (Anthony Hopkins) lebt. Von ihm erhofft sich Noah Antworten auf die Vision, die er für ein Zeichen des Schöpfers hält. Und so macht er sich mit seiner Frau Naameh (Jennifer Connelly) und seinen Söhnen Seth (Douglas Booth), Ham (Logan Lerman) und Japheth (Leo McHugh Carroll) auf zu seinem Großvater. Dabei stößt die Familie unter anderem auf das schwer verwundete Mädchen Ila (Emma Watson), welches sie aufnehmen und pflegen. Bei der Flucht vor Menschen, kommen sie in das Gebiet der Wächter um Samyaza (Nick Nolte), versteinerten Wesen, welche in reiner Form vom Himmel kamen, um den Menschen nach ihrem Sündenfall zu helfen, den rechten Pfad wiederzufinden. Den Menschen, die ihre HIlfe nicht annahmen und sie ins Exil trieben, haben sie ihren Verrat aber noch immer nicht verziehen und nehmen daher Noahs Familie gefangen. Doch einer der Wächter zeigt Gnade. Er glaubt Noah und führt ihn zu Methuselah. Dieser hilft Noah beim Verstehen der Vision und Noah sieht darin einen Auftrag des Schöpfers: Er soll eine gigantische Arche bauen, auf der die Unschuldigen Platz finden, während die Flut die Sünder vom Antlitz der Erde auslöscht. Aber kann ein einzelner Mann allein eine solch große Aufgabe bewältigen?

6.3/10 Bewertung (8 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1243
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 44
News: 1294