!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Aktuelle Filmkritiken  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

I

Okt15

Iron Werewolf

Geschrieben von: Kevin Zindler Iron Werewolf

Deutschland, 1945: Die russischen Streitkräfte drängen die Nazis immer weiter zurück. In einer geheimen Forschungseinrichtung arbeiten die Deutschen indes weiter daran, ihre vielversprechendste Waffe auf den Endsieg fertig zu stellen. Eine lebende Bestie, halb Mensch, halb Wolf. Ein Werwolf, darauf abgerichtet, nur feindliche Kombattanten zu töten. Doch dann wird auch die Einrichtung von der russischen Armee überrannt und der eingesperrte Wolf von der Zeit vergessen. 65 Jahre später entdeckt eine Gruppe junger Punkrocker die Forschungseinrichtung und möchte diese als Event-Kulisse nutzen. Dabei befreien sie zu ihrem Leidwesen auch den Nazi-Werwolf, der nichts an Blutdurst eingebüßt hat…

7.3/10 Bewertung (10 Stimmen)

Feb09

Inside Horror

Geschrieben von: Stefan Böse Inside Horror

Was steckt hinter dem Horror? Was macht ihn so faszinierend? Horror-Fan und Journalist Tal Zimmermann macht sich auf die Suche nach der Anziehungskraft, die Horror auf so viele Menschen ausstrahlt. Er untersucht die wirklichen Hintergründe dieser weltweiten Fangemeinde des "Horror", um zu verstehen, warum es uns so gefällt, uns zu ängstigen. Es ist ganz einfach: Horror hat eine große Faszination oder wird auf ganzer Linie abgelehnt – sofort. Es ist ein weltweites Phänomen, obwohl auch viele Horror-Fans missverstanden werden. Doch warum? Warum verstören ihn selbst erschreckende Bilder in den Nachrichten - während er aber gleichzeitig nach blutigen und gewaltsamen Bildern in Filmen, Comics und Spielen sucht. Tal Zimmermann auf einer Reise in eine dunkle und faszinierende Welt.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb03

I Spit on Your Grave 3

Geschrieben von: Stefan Böse I Spit on Your Grave 3

Jennifer Hills (Sarah Butler) wird immer noch mit Albträumen ihrer Vergangenheit konfrontiert. Sie begibt sich in die Obhut einer Selbsthilfegruppe, wo sich eine Psychiaterin ihren Problemen annimmt und versucht, für Jennifer wieder ein normales Leben zu ermöglichen. Sie lernt Marla (Jennifer Landon) kennen und stellt fest, dass beide sich auf derselben Wellenlänge befinden. Sie gehen zusammen was trinken und meistern gemeinsam brenzlige Situationen mit dem männlichen Geschlecht. Auch nehmen sie sich diverse Männer vor und versetzen sie in Angst und Schrecken, wenn sie sich anderen Frauen auf unsittliche Art und Weise nähern. Doch die Freundschaft hält nicht lange an, denn Marla wird von ihrem Ex-Freund brutal ermordet. Dieser kommt ungeschoren davon – aus Mangel an Beweisen! Jennifer schwört Rache! Ihre Methoden derBestrafung sind härter als je zuvor.

8.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Okt27

I Spit On Your Grave

Geschrieben von: Martin Riedel I Spit On Your Grave

Die Idee, das die Gequälten und Misshandelten Rache nehmen ist sicherlich nicht neu. Auch I Spit On Your Grave bedient sich dieses simplen Rahmens. Und warum sollte man auch etwas neu erfinden, wo doch das Altbewährte so gut funktioniert. Nicht umsonst ist das gleichnamige Original aus dem Jahr 1978 einer der bekannteren Vertreter des Subgenres der Rape-and-Revenge-Filme. Ob das Konzept im hier und jetzt noch genau so funktioniert wird erfährt, wer mutig genug ist aufweiterlesen zu klicken.

6.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Dez23

Insidious

Geschrieben von: Tobias Hohmann Insidious

Wenn man heute einen Film mit dem vermeintlich cleveren Marketingspruch „Von den Machern von Saw“ bewerben würde, könnte der Schuss eventuell mächtig nach hinten losgehen. Schließlich ist die siebenteilige Reihe mittlerweile so etwas wie das Synonym für blutige Unterhaltung, die hauptsächlich aufgrund der makabren Folterspielchen funktioniert. Dass man mit dieser etwas einseitigen Beurteilung einerseits der Film-Serie an sich Unrecht tut, mag verschmerzbar sein, doch dass man andererseits auch die Erfinder James Wan und Leigh Whannell – Regisseur und Drehbuchautoren des genialen Originals – in diese Ecke drängt, ist schon ärgerlich, gehört der erste Film doch zu einem der besten Thriller der letzten Jahre und hebt sich zudem von den Sequels ab, da Gore-Szenen allenfalls angedeutet wurden. Whannell und Wan taten sich nun erneut zusammen, um Insidious, einen Low-Budget-Horror-Streifen, auf den Weg zu bringen.

6.6/10 Bewertung (9 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Aktuelle Spielkritiken  

   

Neue Spiele  

   

Neu im August  


23.08.2017


24.08.2017


24.08.2017


25.08.2017


28.07.2017


31.08.2017

   

Statistik  

Filme: 1195
Videospiele: 38
Bücher: 27
Specials: 62
Interviews: 43
News: 1052