!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Okt12

BD Kritik: Regeln spielen keine Rolle

BD Kritik: Regeln spielen keine Rolle

Originaltitel: Rules Don't Apply
Herstellungsland: USA

Erscheinungsjahr: 2016
Genre: Drama, Comedy
Freigabe: FSK-6
Regie: Warren Beatty

Darsteller:
Lily Collins, Haley Bennett, Taissa Farmiga u.a.

Preis zum Test: EUR 13,99


 

Inhalt: Hollywood, 1958. Marla Mabrey (Collins), eine Schönheitskönigin aus der Provinz und fromme Baptistin, kommt nach Los Angeles, da der berüchtigte Howard Hughes (Beatty) sie unter Vertrag genommen hat. Am Flughafen wird sie von Chauffeur Frank Forbes (Alden Ehrenreich) abgeholt, einem tief religiösen Methodisten, der kurz davor steht, seine Liebste zu heiraten, die er schon seit der 7. Klasse kennt. Doch Marla und Frank fühlen sich sofort zueinander hingezogen, was nicht nur ihre religiösen Überzeugungen auf eine harte Probe stellt, sondern auch Hughes Regel Nr. 1 verletzt: Angestellten ist es verboten, mit Vertragsschauspierlinnen jegliche Art von Beziehung einzugehen. Schon bald stehen Marla und Frank zunehmend unter den Einfluss des Milliardärs, jeder von beiden auf sehr unterschiedliche und unvorhersehbare Weise. Je tiefer Hughes sie in seine bizarre Welt zieht, desto mehr geraten die Wertvorstellungen der jungen Leute ins Wanken und stellt ihr Leben grundlegend auf den Kopf.

 


 

 



- Kritik -
   

Warren Beatty mag seit diesem Jahr noch einem größeren, vor allen Dingen jüngeren Publikum bekannt geworden sein, als er bei der Oscarverleihung dieses Jahr erst den falschen Sieger für den Besten Film verkündet hatte. Dabei ist er schon Jahrzehnte vor allen Dingen als Schauspieler und Regisseur im Geschäft. Beides hat er nun auch bei seinem neuesten Film REGELN SPIELEN KEINE ROLLE übernommen. Ein Film über die große Zeit des alten Hollywoods, indem er die große Bühne zwei jungen Darstellern übergibt und selbst als ein großes Hindernis mitspielt. Vor Kurzem ist der Film bei 20th Century Fox Home Entertainment auf DVD und Blu-ray erschienen. Eine lohnenswerte Reise in der Zeit zurück? 

Howard Hughes mag dem interessierten Filmfan schon ein Begriff sein. Der Flugzeugfanatiker, Frauenheld und auch Filmproduzent war schon Vorlage mehrere Filme wie zum Beispiel bei AVIATOR (2004) von Martin Scorsese, wo dieser von Leonardo DiCaprio gespielt wurde oder in Jonathan Demmes MELVIN UND HOWARD (1980). Im Film mimt diesen Warren Beatty in schon höherem Alter, als einflussreicher Produzent in Hollywood. Mit einem angeblichen Zitat von Howard Hughes („Überprüfe niemals einen interessanten Fakt!“) lässt Warren Beatty seinen Film beginnen und betont damit, dass er sich durchaus bewusst ist hier nur aus Legenden einen Film zu spinnen, aber liegt doch darin einer der größten Quellen der Traumfabrik bis heute.  Interessant auch dabei das erste Drittel des Films, indem Howard Hughes schließlich auch in jedem Munde ist und über ihn gesprochen und diskutiert wird, doch wie die Figuren im Film bekommt auch der Zuschauer ihn erstmal nicht zu sehen.


Doch trotz allem stiehlt Warren Beatty wenn er schließlich zu sehen ist, allen die Show. Dies mag auch daran liegen, dass Alden Ehrenreich (der zukünftige Han Solo) nach HAIL CAESAR (2015), schon wieder im Classical Hollywood zu sehen ist, aber diesmal noch weniger zu tun bekommt. Lilly Collins bekommt ein paar Szenen mit Warren Beatty spendiert, doch gerade hier zeigen sich Unterschiede bzw. die immernoch bestehende Klasse von Warren Beatty. Dieser mag für die Rolle eigentlich schon zu alt zu sein, doch sein Spiel sprüht nur so voller Spielfreude, dass man dies nur allzu schnell wieder vergisst. Das Warren Beatty noch viel mehr von Howard Hughes übernommen hat, zeigt schließlich der Film selbst, der sich eigentlich gegen jede Regel des Kinos stellt, indem Figuren und Erzählweise nicht in gewohnter Manier gepflegt werden. Ganz im Gegenteil werden Szenen ausgespielt und lang gezogen, die scheinbar dem alternden Schauspieler und Filmemacher einfach gut gefallen haben und der seine scheinbare Narrenfreiheit vor und hinter der Kamera vollends auskostet. Diese außergewöhnliche Herangehensweise mag nicht jedermanns Geschmack treffen, doch wer sich darauf einlässt erlebt einen nostalgischen und persönlichen Blick zurück, wie man das sonst nicht mehr oft geboten bekommt.

 

- Fazit -  

Die Holprigkeiten im Drehbuch weiß Warren Beatty mit einer abwenchslungsreichen Regie auszugleichen und bietet einen Film, der wohl mehr Legenden als Fakten wiedergibt, aber das auf eine sehr unterhaltsame Art und Weise.

Wertung: 7|10

Durchschnittliche Userbewertung

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

 

- BD FACTS UND EXTRAS -

 

BD Verkaufstart: 14. September 2017
BD Verleihstart: 14. September 2017

Publisher: 20th Century Fox Home Entertainment

Verpackung: BD Case (Amaray)
Wendecover: Ja

Bild: 1,85:1 (1080p)
Laufzeit: ca. 127 min.
Uncut: Ja

Ton:
1. Deutsch (DTS-HD MA 5.1)
2. Englisch (DTS-HD MA 5.1)

Untertitel:
- Deutsch
- Englisch für Hörgeschädigte

Extras:

  • Dies ist Regeln spielen keine Rolle
  • Musikvideo "The Rules don't apply" von Lily Collins
  • Bildergalerie
  • Original Kinotrailer

Kritik Extras
Leider mehr Werbung als Informationen zu finden.

Wertung: 4|10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Manuel Föhl

Manuel Föhl

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.

   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neu im Dezember  


14.12.2017


14.12.2017


14.12.2017


14.12.2017


14.12.2017


14.12.2017


14.12.2017


15.12.2017


15.12.2017


15.12.2017


18.12.2017


18.12.2017


19.12.2017


19.12.2017


19.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


21.12.2017


22.12.2017


22.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


29.12.2017


30.12.2017


30.12.2017

   

Statistik  

Filme: 1261
Videospiele: 44
Bücher: 36
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1346