!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Verstanden

Filmtipp  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   

K

Aug11

BD Kritik: Kong - Skull Island

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Kong - Skull Island

Als sich der Vietnamkrieg im Jahr 1973 dem Ende zuneigt, drängt der leitende Wissenschaftler Bill Randa (John Goodman) die amerikanische Regierung zur Erforschung einer bisher unbekannten, schädelförmigen und erst kürzlich auf Satellitenbildern entdeckten Insel im Pazifik, ehe die Russen dies tun. Die Expedition wird bewilligt und Randa tritt mit seinem Team, zu dem auch der britische Fährensucher James Conrad (Tom Hiddleston), die Kriegsfotographin Mason Weaver (Brie Larson) und der für ihre Sicherheit verantwortliche Colonel Preston Packard (Samuel L. Jackson) gehören, die Reise nach Skull Island an. Als das Team jedoch Bomben zur seismischen Vermessung der Insel abwirft, werden sie von dem Riesenaffen Kong angegriffen, der sämtliche Hubschrauber aus Packards Einheit vom Himmel holt. Die Überlebenden der Attacke müssen zudem schnell feststellen, dass Kong nicht das einzige gefährliche Riesenwesen auf Insel ist. Ihnen bleiben nur drei Tage um sich zum Nordende von Skull Island durchzuschlagen, wo sie ein Rettungstrupp auflesen kann...Seit Kurzem kann man das neuste Remake von Jordan Vogt-Roberts ("Kings of Summer") auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich das neuste Remake mit Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson und John Goodmanjedoch lohnt, erfahrt ihr in unsere Kritik.

7.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Dez26

King Kong gegen Godzilla

Geschrieben von: Sascha Weber King Kong gegen Godzilla

Während Warner Bros. mit KONG: SKULL ISLAND (2017) und Gareth Edwards’ GODZILLA (2014) auf die große Begegnung zwischen Godzilla und King Kong hinarbeitet, ist ihnen Toho schon mehr als 40 Jahre voraus. Zumindest der deutsche Titel verspricht vollmundig KING KONG GEGEN GODZILLA und deutet auf groß angelegte Kaiju-Action hin. Dass King Kong in der deutschen Synchronisation lediglich die Bezeichnung für Mechagodzilla ist, sollte natürlich nicht unerwähnt bleiben. Auf einen überdimensionierten Primaten sollte man also nicht hoffen. Opulent fällt die Action jedoch zweifelsohne aus.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov22

Killjoys - Staffel 2

Geschrieben von: Kevin Zindler Killjoys - Staffel 2

Nach dem Besuch auf RED17 wissen die „Killjoys“ Dutch (Hannah John-Kamen), John (Aaron Ashmore) und D’avin (Luke Macfarlane), dass die ominösen, unzerstörbaren Level 6-Agenten mehr als eine Legende sind und dass Khylen (Rob Stewart) zu ihnen gehört. Schon bald wird Dutch von Visionen einer brutaleren Version ihrer selbst gequält. Außerdem gibt eine neu errichtete Mauer rund um O-Town und andere Städte Rätsel auf. Während sich John und Pawter (Sarah Power) immer näher kommen und gemeinsam nach den Gründen für die Mauer forschen, sucht Durch nach ihrer wahren Bestimmung. Nach seiner Entführung fallen D’avin immer mehr Veränderungen an sich selbst auf. Schon bald nehmen seine neuen Eigenschaften besorgniserregende Züge an.

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Nov10

Die Klapperschlange

Geschrieben von: Kevin Zindler Die Klapperschlange

Im Jahr 1997 ist wegen der hohen Kriminalitätsrate die Insel Manhattan zu einem gigantischen Hochsicherheitsgefängnis geworden, in dem die Gefangenen sich selbst überlassen werden. Es wird lediglich Nahrung abgeworfen, Flucht ist unmöglich. Da stürzt die Air Force One mit dem Präsidenten (Donald Pleasence) über der Insel ab, im Gepäck eine Kassette, deren Inhalt einen Weltkrieg verhindern kann. Daraufhin bietet der Polizeichef (Lee van Cleef) dem frisch verhafteten Ex-Soldaten Snake Plissken (Kurt Russell) einen Deal an, den Präsidenten und das Tape zu retten, um seine Freiheit wiederzugewinnen. Damit er auch spurt, pflanzt man ihm ein paar Miniaturzeitbomben in die Halsschlagadern und schickt ihn mit einem Segelflieger und knapp 23 Stunden Zeit in die Hölle von Manhattan. Denn inzwischen gilt ein Leben auf der Insel nichts mehr und auch die Insassen haben inzwischen die Bedeutung ihres Gefangenen bemerkt...

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Okt25

Kingsglaive: Final Fantasy XV

Geschrieben von: Sascha Weber Kingsglaive: Final Fantasy XV

Im November ist es endlich soweit. Das lange Warten auf den neuesten vollwertigen Final Fantasy Ableger ist vorbei. FINAL FANTASY XV wird nach jahrelanger Wartezeit endlich veröffentlicht. Die ersten Previews lesen sich schon fantastisch und offenbar hat Square Enix wirklich etwas Herausragendes in der Hinterhand. Bei der Vermarktung lässt man sich in jedem Fall nicht lumpen. Eine fünf Episoden umfassende Anime-Webserie BROTHERHOOD: FINAL FANTASY XV stimmt schon auf die spielbaren Hauptfiguren ein. Mit KINGSGLAIVE: FINAL FANTASY XV erzählt man hingegen die Vorgeschichte zum Spiel. Lohnt sich der Blick in diesen außergewöhnlichen Film, der auf einem Videospiel basiert? 

7.0/10 rating 1 vote

Okt14

Killjoys - Staffel 1

Geschrieben von: Kevin Zindler Killjoys - Staffel 1

Dutch (Hannah John-Kamen) und John (Aaron Ashmore) sind Kopfgeldjäger in einem Sternensystem namens „The Quad“. Sie durchforsten ihren Quadranten nach Verbrechern und bringen sie in der geforderten Verfassung der „Company“ zurück: tot oder lebendig. Nachdem sie einen gefährlichen Schmuggler gefangen genommen haben, bekommt John einen neuen Auftrag: Er soll seinen eigenen Bruder D’Avin (Luke Macfarlane) liquidieren, für dessen Ermordung eine hohe Belohnung ausgesetzt wurde. Dutch und John finden ihn rechtzeitig, bevor ein anderer Kopfgeldjäger seiner habhaft wird und bringen ihn auf ihr Schiff.  Dann erhalten sie die Nachricht, dass der Haftbefehl gegen D’Avin nur aufgehoben werden kann, wenn sie einen wertvollen Mikrochip wiederbeschaffen, der der „Company“, die das Sternensystem beherrscht,  gestohlen wurde.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai11

Killer Beach

Geschrieben von: Stefan Böse Killer Beach

Die College Abschluss-Party steht an. Was gibt es Schöneres, als am Strand zu feiern. Brooke, Mitchel, Dean und ein paar andere Freunde brechen mit ihren Autos auf und wollen es so richtig krachen lassen. Doch als die am nächsten Morgen mehr oder weniger fit aufwachen, geht irgendwas nicht mit rechten Dingen zu. Nach und nach realisieren sie, dass sie mit einer unvorstellbaren Bedrohung konfrontiert sind. Es scheint, als würde der Sandstrand leben und blutrünstig alles verschlingen, was ihn berührt. Als bald danach das erste Blut fließt, geht es für die Mit-Zwanziger um nichts anderes, als das nackte Überleben.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr20

King Kong – Dämonen aus dem Weltall

Geschrieben von: Sascha Weber King Kong – Dämonen aus dem Weltall

Bereits mit FRANKENSTEINS HÖLLENBRUT zielte Toho mit einem Godzilla-Film auf eine etwas andere Zielgruppe ab. Jüngere Charaktere sorgten für Identifikationspotential beim jungen Publikum und von der einstmals düsteren Grundstimmung Godzillas blieb wenig übrig. Nachdem die Kaiju-Filme lange Zeit im Kino eine besondere Stellung eingenommen hatten wendete sich das Blatt, als das TV-Programm immer aufwändiger wurde. Die Event-Filme mit überdimensionierter Kaiju-Action hatten Konkurrenz von Ultraman und Co. bekommen, die sich wöchentlich über die Bildschirme kämpften und dabei ebenfalls gegen riesige Monster antreten mussten. Toho stand unter Zugzwang und das Ergebnis führte zu KING KONG – DÄMONEN AUS DEM WELTALL.

6.0/10 rating 1 vote

Okt12

Krieg der Welten 3

Geschrieben von: Tobias Hohmann Krieg der Welten 3

2005 war das eigentliche „Geburtsjahr“ der Mockbuster-Schmiede-Asylum. Das Independent-Studio gab es zwar schon länger, doch erst nachdem man parallel zur Kinoveröffentlichung von Spielbergs Film KRIEG DER WELTEN seine eigene Version des H.G.Wells Klassikers produzierte, feierte man plötzlich ungeahnte Erfolge. (Siehe auch unser Asylum-Special) Es überrascht nicht, dass man ein paar Jahre später KRIEG DER WELTEN 2 nachschob, und ebenso wenig überrascht es, dass und nun KRIEG DER WELTEN 3 beglückt. Teil 3? Warum ist der vermeintliche Teil 3 denn dann nirgends gelistet und auch nicht auf der Asylum-Homepage zu finden? Die Erklärung ist so einfach wie grenzwertig. 

2.6/10 Bewertung (7 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1243
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1295