Filmtipp  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Dominik Starck

Okt15

Iron Werewolf

Geschrieben von: Kevin Zindler Iron Werewolf

Deutschland, 1945: Die russischen Streitkräfte drängen die Nazis immer weiter zurück. In einer geheimen Forschungseinrichtung arbeiten die Deutschen indes weiter daran, ihre vielversprechendste Waffe auf den Endsieg fertig zu stellen. Eine lebende Bestie, halb Mensch, halb Wolf. Ein Werwolf, darauf abgerichtet, nur feindliche Kombattanten zu töten. Doch dann wird auch die Einrichtung von der russischen Armee überrannt und der eingesperrte Wolf von der Zeit vergessen. 65 Jahre später entdeckt eine Gruppe junger Punkrocker die Forschungseinrichtung und möchte diese als Event-Kulisse nutzen. Dabei befreien sie zu ihrem Leidwesen auch den Nazi-Werwolf, der nichts an Blutdurst eingebüßt hat…

7.3/10 Bewertung (10 Stimmen)

Jul11

Schock - Hammer Edition 11

Geschrieben von: Dominik Starck Schock - Hammer Edition 11

Eine Rakete stürzt in England ab und versetzt eine Kleinstadt in Panik. Hinzu gerufene Experten können nur noch den Tod von zwei der drei Astronauten feststellen, welche von Professor Quatermass (Brian Donlevy) auf eine umstrittene Mission in die Tiefen des Weltraums geschickt wurden. Der dritte Astronaut, Victor Carroon (Richard Wordsworth), verhält sich merkwürdig apathisch- und beginnt, zunächst unbemerkt, eine grauenhafte Verwandlung…

5.0/10 rating 1 vote

Feb18

Der Admiral - Kampf um Europa

Geschrieben von: Dominik Starck Der Admiral - Kampf um Europa

Europa im 17. Jahrhundert: die Niederlande sind auf dem Höhepunkt ihrer Macht und ihres Wohlstandes, doch es gibt politische Querelen, mit denen das Land sich selbst im Wege steht. Die Kluft zwischen den Republikanern rund um Ratspensionär Johan de Witt (Barry Atsma) und den Orangisten, die Prinz Wilhelm III. (Egbert Jan Weeber) wieder an die Macht bringen wollen, ist tief. Als bei einem Seegefecht Flotten-Admiral Maarten Tromp (Rutger Hauer) getötet wird, wird der clevere Stratege Michiel de Ruyter (Frank Lammers) zum neuen Führer der Kriegsflotte ernannt. Der Republikaner erzielt erstaunliche Erfolge gegen die britische Flotte, was wiederum Karl II. von England (Charles Dance) gegen die Niederlande aufbringt. Mit Hilfe der Franzosen zieht er schließlich gegen die Niederlande zu Felde. Doch für De Ruyter kommen die Feinde auch aus den eigenen Reihen…

8.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez26

Geheimcode Wildgänse

Geschrieben von: Dominik Starck Geheimcode Wildgänse

Über einen Mittelsmann (Hartmut Neugebauer) in Hongkong engagiert die DEA (in Gestalt von Ernest Borgnine) ein Söldnerteam unter dem Kommando von Captain Wesley (Lewis Collins), um im Goldenen Dreieck das Heroindepot eines despotischen Generals zu vernichten und damit die Drogenlieferungen in die Staaten und nach Europa zu kappen. Kaum hat Wesleys Team (u.a. Lee van Cleef, Manfred Lehmann und Thomas Danneberg) das Lager dem Erdboden gleichgemacht, wird ihnen klar, dass ihre Mission gerade erst begonnen hat. Sie verlieren ihren Hubschrauber und der General schickt ihnen seine Armee auf den Hals während sie versuchen, ein zweites Lager ausfindig zu machen, dessen Existenz den bisherigen Sieg bedeutungslos machen könnte…

5.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Dez14

NEWS: Atomic EDEN und der KRAUTPLOITATION-FILM

Geschrieben von: Kevin Zindler NEWS: Atomic EDEN und der KRAUTPLOITATION-FILM

Seit geraumer Zeit berichten wir von Nico Sentner´s Actionfilm Atomic EDEN mit Fred Williamson, Mike Moeller und Lorenzo Lamas. Und wieder können wir positive Nachrichten vermelden. Nachdem der Film nach Amerika verkauft wurde und in Melbourne Weltpremiere gefeiert hat, ist er nun auch erfolgreich in Kuwait gestartet. Er belegte zwei Wochen hintereinander den 4. Platz der Charts und konnte Big-Budget Produktionen wie GOOSEBUMPS oder STEVE JOBS auf die hinteren Ränge verweisen. Das ist ein nicht hoch genug anzurechnender Erfolg. Zudem scheint es so, das Nico Sentner und sein Team ein neues Genre geprägt zu haben scheint: Den KRAUTPLOITATION-FILM! So wird ATOMIC EDEN mittlerweile in Australien betitelt. Zusätzlich fallen auch erste Kritiken aus Australien und Amerika sehr positiv aus. BEREITSGETESTET.DE wird über den weiteren Weg des Films berichten.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Sep29

NEWS: Atomic EDEN feiert Weltpremiere beim Monster Fest in Melbourne

Geschrieben von: Kevin Zindler NEWS: Atomic EDEN feiert Weltpremiere beim Monster Fest in Melbourne

Der Actionfilm Atomic EDEN vom deutschen Regisseur Nico Sentner wird Ende November seine Weltpremiere beim Monster Fest in Melbourne/Australien feiern. Außerdem tritt der Film im Wettbewerb an. „BGT“ begleitet die internationale Produktion schon  seit geraumer Zeit und gratuliert ganz herzlich.

9.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug31

The Spiral - Tödliches Geheimnis

Geschrieben von: Dominik Starck The Spiral - Tödliches Geheimnis

Der sozial wenig kompatible Versicherungs-Angestellte Mason (Joel David Moore) ist passionierter Maler und Jazz-Fan, dessen einziger menschlicher Kontakt sein sonst wenig netter Boss (Zachary Levi) ist. Eines Tages lernt Mason die offene, lebenslustige Amber (Amber Tamblyn) kennen, die ein wenig Licht in das isolierte Leben des sensiblen Künstlers bringt. Schließlich steht Amber ihm auch Modell, doch dabei kommt sie einem verstörenden Geheimnis Masons auf die Spur…

4.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug16

The Man with the Iron Fists 2

Geschrieben von: Dominik Starck The Man with the Iron Fists 2

Thaddeus (RZA) ist arm dran, denn beide Arme kamen ab. Dieser Umstand, geschuldet der Tatsache, dass der Schmied alsWaffenproduzent zwischen die Fronten von Menschen geriet, die wesentlich fieser drauf waren als er selbst, sorgte dafür, dass er das sich selbst gegebene Versprechen brach und noch einmal zum Schmiedehammer griff um eine Waffe zu schmieden. Ein letztes Werk der Zerstörung. Genaugenommen waren es zwei und darüber hinaus ließ er sie schmieden, denn ihm fehlten ja die amputierten Hände. Ausgestattet mit zwei brandneuen stählernen Fäusten, betrieben durch die Lebens-Energie-Batterie Chi, räumte Thaddeus mit jenen auf, die ihm und ihm nahe stehenden Menschen (genaugenommen einer "leichten Dame") übel mitspielten. Nun zieht er in die Welt hinaus, um bei der Quelle des sagenumwobenen Goldenen Nektars sein Chi zu regenerieren und den inneren Frieden in seiner aufgewühlten Seele wiederherzustellen. Doch wo der Schmied ist, da ist der Ärger nicht weit und so landet er schwer verletzt in einem Fluss und treibt in das Dorf von Bergarbeiter Kung (Dustin Nguyen). Kung wiederum versucht, seine Untertage-Kameraden gegen den despotischen Ausbeuter Master Ho (Carl Ng) zu schützen, der sie zu unmenschlichen Bedingungen Silber abbauen lässt. Selbst der miesmutige und im Rollstuhl sitzende Bürgermeister (Cary-Hiroyuki Tagawa) kann nicht helfen und zu allem Überfluss sterben auch noch junge Mädchen aus dem Dorf durch den Befall eines bösen Geistes. Probleme genug für zwei friedliebende stählerne Fäuste, um sie hart anzupacken…

4.2/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jul24

Arrow - Staffel 1

Geschrieben von: Dominik Starck Arrow - Staffel 1

Nachdem er vor fünf Jahren mit der Yacht seines Vaters auf See verschollen und für tot erklärt worden ist, wird Milliardär Oliver Queen (Stephen Amell) von einer abgelegenen Insel gerettet, auf der er all die Jahre überlebt hat. Zurück in seiner Heimat Starling City sieht sich Queen nicht nur mit der Rückkehr in die Zivilisation, seiner entfremdeten Familie und seiner wütenden Ex-Freundin konfrontiert, die er mit ihrer Schwester auf der Yacht betrogen hatte, nein, er hat auch eine selbstauferlegte Mission im Gepäck. Kurz bevor sein Vater nach dem Schiffbruch verstarb, verriet er Oliver noch, dass er dabei mitgeholfen hatte, Starling City zu einer Brutstätte des Bösen zu machen. Oliver schwört, die Fehler seines Vaters wieder gerade zu rücken und fortan das Verbrechen zu bekämpfen. Die Jahre auf der Insel haben den verwöhnten Playboy zu einem harten Kämpfer werden lassen und so streift er sich im Schutz der Dunkelheit eine Kapuze über, um den Reichen und Korrupten mit Pfeil, Bogen und der einen oder anderen auch tödlichen Warnung Einhalt zu gebieten…

7.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jun05

Im Fadenkreuz: Seal Team 8

Geschrieben von: Dominik Starck Im Fadenkreuz: Seal Team 8

Das hartgesottene Seal-Team von Case (Lex Shrapnel) wird von Kommandeur Ricks (Tom Sizemore) zu einem vermeintlichen Routine-Einsatz hinter feindliche Linien in Südafrika geschickt, um Informantin Zoe (Aurélie Meriel) zu retten, die wichtige Informationen über einen gefährlichen Terroristen haben soll. Nach einem schweren Feuergefecht gelingt es Case' Team die Geisel zu retten, allerdings überlebt der Despot General Ntonga (Leroy Gopal) den Angriff nicht. Dennoch haben Case und seine Jungs dank Zoe eine neue Spur des Terroristen gefunden, der den Verkauf von waffenfähigem Nuklearmaterial plant. Ohne Kontakt zur Basis, und damit in feindlichem Territorium auf sich allein gestellt, versuchen die Seals, sich zum Uran-Bergwerk des Terroristen durchzuschlagen…

7.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Jul10

Zwölf Runden 2 - Reloaded

Geschrieben von: Dominik Starck Zwölf Runden 2 - Reloaded

Als Rettungssanitäter Nick Malloy (Randy Orton) zu einem nächtlichen Einsatz gerufen wird ahnt er noch nicht, dass er kurz darauf den Anruf eines Unbekannten (Brian Markinson) erhält, der ihn zu einem perfiden Spiel zwingt. Um seiner Einladung Nachdruck zu verleihen droht der Psychopath damit, Nicks Frau zu töten und lässt als Vorwarnung direkt eine Bombe in Nicks Rettungswagen explodieren. Nick bleibt keine andere Möglichkeit als den Weisungen des Irren zu folgen. In 12 Prüfungen jagt der Fremde Nick durch die nächtliche Stadt. Versagt er bei den 12 auferlegten Runden werden nicht nur seine Frau sondern auch weitere Unschuldige sterben. Während sich auch die Polizei in den Fall einschaltet beginnt für Nick ein Wettlauf gegen die Zeit …

4.1/10 Bewertung (15 Stimmen)

Jan02

Street Gangs

Geschrieben von: Dominik Starck Street Gangs

Bei "Street Gangs" handelt es sich um die deutsche Independent-Produktion "Urban Fighter", die eine lange und beschwerliche Entstehungsgeschichte hinter sich hat und es vor allem einem Mann zu verdanken hat, dass sie schlussendlich zu einem fertigen Film wurde; Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent Mike Möller.

7.5/10 Bewertung (11 Stimmen)

Okt23

Max Havoc – Curse of the Dragon

Geschrieben von: Dominik Starck Max Havoc – Curse of the Dragon

An Regisseur Albert Pyun ("Cyborg", 1982) scheiden sich von jeher die Geister. Von manchen euphorisch als Visionär des B-Films gefeiert, von anderen als Stümper geschmäht. Unbestreitbar gehen bei Pyun jedoch Vision und eigener Anspruch und der finale Film häufig getrennte Wege. Dem hawaiianischen Regisseur zufolge ist dies zumeist das Resultat der Intervention Dritter oder schlicht mangelndem Budget, was ihn jedoch nie davon abhielt, sich mit Feuereifer auf neue Projekte zu stürzen. So auch auf "Max Havoc", dessen Konzept so einfach wie erfolgversprechend war; Martial-Arts-Fights vor der exotischen Kulisse Guams.

5.2/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug27

Hidden Assassin

Geschrieben von: Dominik Starck Hidden Assassin

Ob schon das Cover ein deutlich aktuellers Bild eines deutlich älteren Dolph Lundgren ziert handelt es sich bei "The Shooter" um einen Film, den der schwedischstämmige Actionstar bereits 1994 unter der Regie von "Rambo"-Realisateur Ted Kotcheff in Prag drehte. Titel und Artwork loben den vergleichsweise unbekannten Lundgren-Streifen als Actionfeuerwerk aus, welches er (zumindest in erster Linie) nicht ist. Vielmehr handelt es sich um einen Thriller mit einigen gelungenen Actioneinlagen. Doch macht ihn das nun besser oder schlechter als manches B-Movie dieser Schaffensperiode Lundgrens? Ihr erfahrt es beim Weiterlesen.

6.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

Jan06

Ballistica – Die gefährlichste Waffe des CIA

Geschrieben von: Dominik Starck Ballistica – Die gefährlichste Waffe des CIA

Bei "Ballistica" handelt es sich unverkennbar um ein astreines B-Movie mit eine Geschichte, die in etwa dem Niveau des Trash-Studios Asylum entspricht und zudem mit dessen profilierten "Actionstar" Paul Logan in der Hauptrolle besetzt wurde. Das verstärkt natürlich den Eindruck, man habe es mit einem weiteren Produkt dieser Mockbuster-Schmiede zu tun, doch abgesehen von den Pistolen-Kampfsport-Anleihen von "Equilibrium" handelt es sich bei "Ballistica" um eine eigenständige Geschichte (sofern man das bei einem solchen Film sagen kann) und eben auch nicht um eine Asylum-Produktion. Das macht den Film u.a. handwerklich und in der Besetzung etwas besser, auch wenn dafür natürlich im Gegenzug Spaßgaranten wie mutierte Riesenviecher fehlen. Die treibende Kraft hinter "Ballistica" ist der hauptsächlich (und auch hier) im Produktionsbereich tätige Tony Kandah. Von ihm stammt die Geschichte, die dann von Sean Rourke (eigentlich Editor für visuelle Effekte) zu einem Drehbuch aufbereitet wurde. 

5.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Dez23

Fight of the Dragon

Geschrieben von: Dominik Starck Fight of the Dragon

Man möchte dem Werbeslogan, der auf dem "Fight of the Dragon"-Cover prangt, direkt widersprechen; "Keine Motive! Keine Regeln! Kein Gewissen! Keine Gnade!". Es mag zwar wenige Regeln und noch weniger Gnade geben, doch ohne Motive bräuchte man keinen Film und ohne das Entdecken eines Gewissens wäre er nach der halben Spielzeit vorüber. Dann nämlich, wenn Dolph Lundgren als eiskalter Söldner Warchild seine Mission für einen ehrlosen Tyrannen in einer seltsam anmutenden Zukunft von Gestern, ausgeführt hat. Doch Dolph wäre nicht Lundgren und sowieso nicht Held zahlloser Actionfilme, wenn er sich das zugunsten einer echten Prinzessin nicht noch mal überlegen würde.

6.6/10 Bewertung (5 Stimmen)

Feb20

Interview: Dominik Starck (BGT-Exklusiv)

Geschrieben von: Kevin Zindler Interview: Dominik Starck (BGT-Exklusiv)

Dominik Starck ist ein ehrgeiziger und talentierter Schauspieler (Iron Wolf, Atomic Eden) sowie Drehbuchautor. Er schreibt Booklets und Film-Reviews (u.a. für Bereitsgetestet.de) und führte bei „Assassin´s Dawn – einem Thriller, welcher sich zurzeit in der Post-Production befindet – erstmals auch Regie. BGT-Redakteur Kevin Zindler bekam die Gelegenheit, dem sympathischen Newcomer einige Fragen zu stellen.

>>Weiterlesen<<

10.0/10 Bewertung (7 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1243
Videospiele: 43
Bücher: 32
Specials: 72
Interviews: 44
News: 1291