!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Großbritannien

Sep11

DVD Kritik: Doctor Who - Der erste Doktor: Die Daleks

Geschrieben von: Sascha Weber DVD Kritik: Doctor Who - Der erste Doktor: Die Daleks

Nach und nach veröffentlicht Polyband die Abenteuer des Ersten Doktor. Neu synchronisiert kann man die Abenteuer nun auch auf Deutsch genießen und erstmalig auf DVD sehen. DIE DALEKS ist der zwei Handlungsbogen der ersten Staffel und führt erstmals die berühmtesten Gegner des Doktors ein. Sieben Episoden umfasst die Veröffentlichung und nimmt den Zuschauer ein Abenteuer in Raum und Zeit.

7.0/10 rating 1 vote

Aug21

BD Kritik: Doctor Who - Die komplette 4. Staffel

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Doctor Who - Die komplette 4. Staffel

Während Staffel 11 bereits in den Startlöchern steht, kann man nun auch in Deutschland David Tennants finalen Auftritt auf BD genießen. Tennant wird von vielen als Lieblings-Doctor gehandelt und seine Interpretation des Timelords hat definitiv Kultcharakter. Neben einem erinnerungswürdigen Doctor bedarf es jedoch auch interessanter Geschichten. Wie gut die 4. Staffel zu überzeugen weiß, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Mai25

BD Kritik: Die dunkelste Stunde

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Die dunkelste Stunde

Mai 1940: Großbritannien befindet sich als Allierter mit Frankreich im Krieg gegen Deutschland, doch die britische Armee wie auch die Franzosen befinden sich mehr und mehr im Rückzug. Stimmen werden laut, die den als zu weich empfundenen Premierminister Neville Chamberlain (Ronald Pickup) abgesetzt sehen wollen, doch sein designierter Nachfolger Lord Halifax (Stephen Dillane), trotz Unterstützung von König George VI (Ben Mendelsohn), scheut die Verantwortung des Amtes. Notgedrungen muss man auf einen Mann verfallen, der seit dem Galipoli-Desaster im ersten Weltkrieg eigentlich noch immer in Ungnade gefallen ist und wegen seiner ungewöhnlichen politischen Wege mehr als umstritten ist: Winston Churchill (Gary Oldman). Dessen Attitüde, die Briten müssten einfach härter gegen ihre Gegner ankämpfen, kommt nicht gut an, will England doch lieber einen Waffenstillstand ausverhandeln. Doch dann folgt der Einschluss der britischen Armee bei Dünkirchen und eine der größten Rettungsaktionen der Geschichte. Selbst zweifelnd, ob sein Weg der Richtige ist, wendet sich Churchill schließlich ans Volk selbst...

7.0/10 rating 1 vote

Mai17

BD Kritik: Doctor Who - Staffel 10

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Doctor Who - Staffel 10

Die 10. Staffel nach der Wiederbelebung des berühmten Doktors wartet von Fans darauf, gesehen zu werden. Die 10. Staffel ist zudem die dritte Staffel, seitdem Peter Capaldi nach Matt Smith in die Rolle des Timelords schlüpfen durfte. Nach einem etwas holprigen Start, spielte sich der neue, ältere Doktor schließlich doch in die Herzen der Zuschauer. Season 10 markiert nun den letzten Auftritt Capaldis. Lest in unserer Kritik nach, wie gut das Finale des 12. Doktors gelungen.

8.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Apr28

BD Kritik: Unser blauer Planet II

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Unser blauer Planet II

Die reinen Fakten zur Produktionen sind schon beeindruckend genug: vier Jahre Produktionszeit. 6.000 Stunden Unterwasser-Aufnahmen. 125 Expeditionen in 39 Ländern und auf allen Kontinenten. BBC hat für UNSER BLAUER PLANET II alle Register gezogen, um sicher zu gehen, dass man mit den neuesten technischen Möglichkeiten imposante und informative Bilder liefern kann. In Bezug auf Naturdokumentationen ist die BBC ein Garant für Qualität. 16 Jahre ist es mittlerweile her, dass man mit UNSER BLAUER PLANET dem Publikum die Ozeane nähergebracht hat. In unserer Kritik könnt ihr nachlesen, wie sich die neue BBC-Doku schlägt.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr09

DVD Kritik: Mr. Sloane

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: Mr. Sloane

Vor kurzem gab noch Jessica Chastain die Mrs Sloane in einem Film, der dann im Deutschen DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT hieß, und nun kommt Nick Frost als Mr. Sloane. Doch der Film und die Serie haben bis auf den gleichen Nachnamen rein gar nichts gemeinsam. Angesiedelt im England der 60er Jahre hat es auch nur wenig gemein mit MAD MEN (2007-2015), falls aus dieser Ecke Interesse geweckt wurde. Fernab der Swinging 60s geht es in die Vororte. Genauer in den Vorort Watford, indem Mr. Sloane gerade nicht nur seinen Job verloren hat, sondern bei dem die Ehefrau mit gepackten Sachen zu Hause wartet um auszuziehen. Die Serie lief bereits 2014 im britischen Fernsehen, wurde dann aber nach den sieben Folgen der ersten Staffel nicht mehr verlängert. Dank Polyband hat es nun die Serie auf DVD auch nach Deutschland geschafft. Ohne deutsche Synchronisierung, aber dafür mit deutschen Untertiteln kann nun ein Blick auf die nun Mini-Serie geworfen werden, deren Folgen zusammen auf knapp zweieinhalb Stunden Laufzeit kommen.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr03

BD Kritik: Doctor Who - Staffel 3

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Doctor Who - Staffel 3

Während der Doctor in der 11. Staffel erstmalig das Geschlecht wechselt, veröffentlicht Polyband Staffel 3 in Deutschland endlich auf Blu-ray. Viele Fans erachten David Tennant als den besten Doctor seit die Serie 2005 wiederbelebt wurde. Mit Free Agyeman als Martha Jones an seiner Seite, gilt es wieder zahlreiche Abenteuer zu erleben.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr03

BD Kritik: SS-GB

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: SS-GB

Was wäre, wenn-Szenarien im Kino oder Fernsehen gibt es immer mal wieder und bieten immer sehr reizvolle Überlegungen und Gedankenspiele. Zuletzt zeigt den Reiz an solch einer Prämisse beispielsweise die Amazon-Serie THE MAN IN THE HIGH CASTLE (2015-). Durchaus kann dies auch mal in die Richtung IRON SKY (2012) gehen, den man dann eben nicht ganz so ernst nehmen sollte. Die Serie SS-GB dagegen nimmt ihre Thematik ernst. Man befindet sich in einem England beziehungsweise in einer Welt, in der Deutschland den Luftkrieg gegen England 1941 gewonnen hat und nun die  Führung von England übernommen hat, während der König in Gefangenschaft sitzt. Das Ganze basiert auf einem Roman, der bereits 1978 erschienen ist und wurde nun mit durchaus beachtlichem Budget von der BBC als fünfteilige Mini-Serie verfilmt. Die Drehbuchadaption übernahmen dabei Neal Purvis und Robert Wade, die neben SPECTRE (2015) auch schon für fünf weitere Abenteuer von James Bond die Drehbücher geschrieben haben und damit einiges an Erfahrung aus dem Agenten-Thriller-Genre mitbringen. Wie kann man also die Mini-Serie beurteilen. Hit or Miss?

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär31

BD Kritik: Battle of the Sexes

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Battle of the Sexes

In den Zeiten von #MeToo kann es natürlich nicht genügend Filme über Gleichberechtigung der Geschlechter geben. Dies stellt BATTLE OF THE SEXES vielleicht nun zu Unrecht in ein markettingtechnisches Licht, bietet sich aber aktuell einfach als Einstieg an. Der Film spielt im Jahr 1973 und nimmt sich der Fehde auf und neben dem Tennisplatz zwischen Billie Jean King, gespielt von Emma Stone und Bobby Riggs, gespielt von Steve Carell, an. Bereits 2013 gab es eine gleichnamige Dokumentation zu dem Thema, nun folgt also auch eine Auseinandersetzung im Spielfilm. Wie heute spielt schon damals die unterschiedliche Bezahlung von weiblichen Tennisprofis im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen eine große Rolle. Ein Thema das bis heute universellen Bestand hat. 20th Century Fox Home Entertainment veröffentlicht nun den Film auf DVD und Blu-ray, so dass jeder selbst mal schauen kann, wie aktuell die Thematik mit dem historischen Stoff behandelt wird.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär20

DVD Kritik: Rillington Place - Der Böse

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: Rillington Place - Der Böse

Eine dreiteilige BBC-Miniserie aus dem Jahr 2016 hat dank Polyband nun auch ihren Weg in Deutschland auf DVD und Blu-ray gefunden: RILLINGTON PLACE. Ein Krimi nach einer wahren Begebenheit, der mit Tim Roth und Samantha Morton in den Hauptrollen top besetzt ist und einer der bekanntesten, aber auch viel disktutiertesten und kontroversesten Kriminalfälle Großbritanniens zum Thema hat. John Reginald Christie war einer der bekanntesten Serienkiller des Landes und lebte in der 10 Rillington Place, wo sich demnach die Serie ihren Namen entlieh. Das Problem besonders in England mag seinerzeit gewesen sein, dass dort jeder den Fall kannte und damit jeder auch Verlauf und Ausgang der Serie erahnen konnte. Doch sollte dies ein Stolperstein für die Mini-Serie werden? Vor allen Dingen, da es nicht die erste filmische Bearbeitung der Tatsachen ist. Mitnichten.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb20

BD Kritik: The Foreigner

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: The Foreigner

Man geht 20 Jahre zurück und Jackie Chan und Pierce Brosnan standen voll im Saft ihrer Karrieren. Pierce Brosnan durfte nach Umwegen endlich den Geheimagenten ihrer Majestät spielen und Jackie Chan sollte mit RUSH HOUR (1998) einen seiner größten Erfolge in Amerika feiern. Und jetzt sind beide mehr und mehr auf im DV-Markt versunken. Auf der großen Leinwand ist scheinbar kein Platz mehr für die Beiden. Da hilft es auch nicht, dass Martin Campbell, er zweimal einem neuen James Bond-Darsteller einen fulminanten Start bescherte (GOLDENEYE (1995); CASINO ROYALE (2006)) nun die beiden vor der Kamera zusammenbrachte. THE FOREIGNER bekam hierzulande keinen Kinostart und erscheint von Universum Film nun direkt auf DVD und Blu-ray. Zurecht oder kann Martin Campbell den beiden profilierten Actionstars nochmal einen gelungenen Film bescheren?

7.0/10 rating 1 vote

Dez05

DVD Kritik: Paddington

Geschrieben von: Sascha Weber DVD Kritik: Paddington

Neben Puh, ist Paddington wohl der bekannteste Bär, Teddy Roosevelt mal außen vor gelassen. Der kleine Bär aus dem tiefsten Peru, der nach London reist und dort allerlei Abenteuer erlebt, bezaubert schon seit Jahren Kinder und deren Eltern. In Zeiten, in denen Buchadaptionen recht geläufig ist, verwundert es daher nicht, dass auch dieser charmante Bär einen Filmauftritt beschert bekommt. Während Paddington CGI ist, interagiert er mit seinen menschlichen Schauspielkollegen. Immer wieder eine Gratwanderung, die nur allzu häufig zum Absturz führt. Lest in unserer Kritik nach, wie sich PADDINGTON schlägt.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt06

DVD Kritik: Timmy das Schäfchen - Lernt zaubern

Geschrieben von: Sascha Weber DVD Kritik: Timmy das Schäfchen - Lernt zaubern

Timmy ist drei Jahre alt, hat weißes Fell und lernt langsam die Welt kennen. Wer TIMMY DAS SCHÄFCHEN nicht kennt, kennt vielleicht seinen älteren Cousin SHAUN DAS SCHAF, der schon seit "Ewigkeiten" als Knetfigur durch die Gegend läuft. Während SHAUN auch ganz klar auf ältere Semester abzielt, richtet sich TIMMY deutlich stärker an eine jüngere Zielgruppe, ohne die Eltern der Kinder zu ignorieren. Eine Komplettbox der Staffeln gibt es leider nicht, aber immer wieder werden einzelne Episoden auf Disc veröffentlicht. Zwei Veröffentlichungen werden in unserer Kritik näher unter die Lupe genommen.

8.0/10 rating 1 vote

Sep21

BD Kritik: Elstree 1976

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Elstree 1976

Der achte Film der STAR WARS Filmreihe kommt Weihnachten 2017 ins Kino. Diverse Spin-Off Filme, Serien, Bücher und umfangreiches Merchandise begleiten uns bereits seit Kino-Release. Einen dermaßen großen Einfluss auf die Popkultur hat sich vermutlich selbst George Lucas seinerzeit nicht erwartet. STAR WARS hat zahlreiche Leben geändert und Stars geboren. Neben dem Haupt-Cast gab es jedoch auch zahlreiche kleinere Nebendarsteller, die im Film mitspielen. Auch diese haben Geschichten zu erzählen. In ELSTREE 1976 werden einige dieser Schauspieler interviewt. Man entlockt ihnen kleinere und größere Geschichten und erweitert die Produktionsgeschichte um eine weitere Facette.

6.0/10 rating 1 vote

Jun25

BD Kritik: Hooten & the Lady - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Hooten & the Lady - Staffel 1

Wo sind sie nur hin, die ganzen Abenteuerfilme? Das Genre hat sich seit Jahren rar gemacht. Selbst Indiana Jones’ Rückkehr 2008 konnte nicht mehr an das Abenteuergefühl anknüpfen, welches die Vorgänger so lebhaft gemacht hat. In THE LEGEND OF TARZAN (2016) kam dieses Gefühl kurzzeitig wieder auf, konnte jedoch nicht über die gesamte Laufzeit aufrechterhalten werden. Wer Abenteuer sucht, ist derzeit in der Videospielelandschaft ein wenig besser aufgehoben. Mit Lara Croft in TOMB RAIDER durch verlorene Städte schlendern oder mit Nathan Drake in UNCHARTED nach Madagaskar reisen. Hier ist das Abenteuer noch richtig greifbar. Während der UNCHARTED-Film noch en wenig auf sich warten lässt (kürzlich wurde Tom Holland als junger Nathan Drake gecastet), nutzt die BBC-Serie HOOTEN & THE LADY die Gunst der Stunde und präsentiert sich als waschechte Abenteuer-Serie. Ob die vorhandene Lücke damit gut gefüllt wird, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Jun17

BD Kritik: Class

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Class

DOCTOR WHO ist ein Phänomen und hat aktuell absolut Hochkonjunktur. Die Wiederbelebung der Serie 2005 hat eine neue Welle losgetreten und die mittlerweile 10. Staffel ging kürzlich auf Sendung. Im Rahmen dieser langlebigen Serie kam es immer wieder zu Spin-Offs, die im selben Universum angesiedelt waren, den Doktor jedoch nicht im Zentrum zeigten. Bisher blieb diesen Spin-Offs ein größerer Erfolg verwehrt, wenngleich sich TORCHWOOD recht erfolgreich zeigte. Der neueste Ableger nennt sich CLASS und spielt an einer britischen Highschool.

6.0/10 rating 1 vote

Mär07

Happy Bääärthday – Shaun das Schaf wird 10 Jahre

Geschrieben von: Sascha Weber Happy Bääärthday – Shaun das Schaf wird 10 Jahre

SHAUN DAS SCHAF ist Kult, daran gibt es keine Zweifel. 10 Jahre hat das Knetschaf (100%ig korrekt wäre Plastilin) schon auf dem Buckel und ist mit jedem Jahr nur besser geworden.  Ebenfalls auf der Farm und ein Cousin von SHAUN ist TIMMY DAS SCHÄFCHEN. Timmy ist Vorschulkind und lernt mit seinen Tierfreunden die Welt kennen. Zum 10-jährigen Jubiläum veröffentlicht Concorde eine SHAUN DAS SCHAF Disc mit 7 Episoden sowie zwei TIMMY DAS SCHÄFCHEN DVDs mit jeweils 8 Episoden. Wir stellen die drei Veröffentlichung in unserer Kritik vor.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb28

Planet Erde II: Eine Erde - viele Welten

Geschrieben von: Sascha Weber Planet Erde II: Eine Erde - viele Welten

Vor ungefähr 10 Jahren veröffentlichte BBC die unglaubliche Dokumentation PLANET ERDE (2016). Die Vielfalt und Schönheit der Erde wurden in einzigartigen Bildern gezeigt und begeisterte Menschen weltweit. Unfassbare Aufnahmen boten nie zuvor gesehen Aufzeichnungen von Tieren in der Wildnis. David Attenborough begleitete den Zuschauer im englischen Original durch die Sendung und George Fenton zauberte einen bezaubernden Soundtrack. Für PLANET ERDE II schickte die BBC wieder zahlreiche Kamerateams rund um den Globus, um neue Bilder einzufangen. Kann die neue Serie die großen Fußstapfen ausfüllen, die PLANET ERDE hinterlassen hat? Erfahrt mehr in unserer Kritik.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Nov23

Utopia – Staffel 1+2

Geschrieben von: Sascha Weber Utopia – Staffel 1+2

Bereits Anfang des Jahres hatten wir die 1. Staffel von UTOPIA unter die Lupe genommen. Die stilistisch herausragende Serie wusste auch inhaltlich vollends zu überzeugen. Ein düsteres Szenario, dass auch mit wohlplatziertem, schwarzen Humor aufwartete und sowohl bei den Charakteren, als auch bei den Inhalten punktete. Wer sich die 1. Staffel noch nicht gekauft, kann nun die Doppelbox mit Staffel 1 und 2 kaufen.

9.0/10 rating 1 vote

Nov15

Gruft der Vampire

Geschrieben von: Sascha Weber Gruft der Vampire

Vampire und Erotik sind eng miteinander verknüpft. Das weiß man nicht erst seit der Twilight-Romane. Der irische Autor Sheridan Le Fanu veröffentlichte bereits 1872 seine Novelle Carmilla, in der er die Begegnung einer jungen Frau mit einem weiblichen Vampir beschreibt. Ende der 60er musste Hammer Films erkennen, dass der gotische Horrorfilm ein wenig frischen Wind benötigte. Gemeinsam mit American International schickte man GRUFT DER VAMPIRE in Produktion, der auf Le Fanus Geschichte basiert. Dafür reicherte man den Film mit eine erotischen Komponente an, ließ aber auch den Horror und praktische Effekte nicht außer Acht.

7.0/10 rating 1 vote

Nov10

Die Klapperschlange

Geschrieben von: Kevin Zindler Die Klapperschlange

Im Jahr 1997 ist wegen der hohen Kriminalitätsrate die Insel Manhattan zu einem gigantischen Hochsicherheitsgefängnis geworden, in dem die Gefangenen sich selbst überlassen werden. Es wird lediglich Nahrung abgeworfen, Flucht ist unmöglich. Da stürzt die Air Force One mit dem Präsidenten (Donald Pleasence) über der Insel ab, im Gepäck eine Kassette, deren Inhalt einen Weltkrieg verhindern kann. Daraufhin bietet der Polizeichef (Lee van Cleef) dem frisch verhafteten Ex-Soldaten Snake Plissken (Kurt Russell) einen Deal an, den Präsidenten und das Tape zu retten, um seine Freiheit wiederzugewinnen. Damit er auch spurt, pflanzt man ihm ein paar Miniaturzeitbomben in die Halsschlagadern und schickt ihn mit einem Segelflieger und knapp 23 Stunden Zeit in die Hölle von Manhattan. Denn inzwischen gilt ein Leben auf der Insel nichts mehr und auch die Insassen haben inzwischen die Bedeutung ihres Gefangenen bemerkt...

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Nov08

Shaun das Schaf – Pizza Party

Geschrieben von: Sascha Weber Shaun das Schaf – Pizza Party

Das auf Stop Motion spezialisierte britische Animationsstudio Aardman Animations Ltd. hat schon einige sehr unterhaltsame Kinofilme produziert. Erfolgreicher und immer präsent ist das Studio jedoch mit seinen Serien. Zum einen fällt einem sofort WALLACE & GROMIT ein. Bei den Jüngsten am beliebtesten dürfte jedoch SHAUN DAS SCHAF sein. Gänzlich ohne den Einsatz von Sprache, setzt man bei SHAUN auf Situationscomic und Slapstick. Die 5. Staffel ist erst dieses Jahr angelaufen und PIZZA PARTY beinhaltet sieben der fünfzehn Episoden umfassenden Season.

8.0/10 rating 1 vote

Okt24

Dead Set

Geschrieben von: Sascha Weber Dead Set

Wer heutzutage Zombies im Fernsehen sehen möchte kommt an THE WALKING DEAD nicht vorbei. Mittlerweile befindet sich die Comicverfilmung in der 7. Staffel und ein Ende ist nicht in Sicht oder gar geplant. Gerne wird jedoch übersehen, dass Großbritannien schon zwei Jahre vor der AMC-Serie Zombies in einer knackigen Mini-Serie auf den heimischen Fernsehern gezeigt hat. Nachdem Anolis Entertainment 2012 die Serie in Deutschland auf DVD veröffentlichte, ist nun auch die BD in einem streng limitierten Mediabook erhältlich.

8.0/10 rating 1 vote

Okt05

Frankensteins Höllenmonster

Geschrieben von: Sascha Weber Frankensteins Höllenmonster

Die Hammer-Produktionen genießen einen wahnsinnigen Kultstatus, der schon seit Jahren Bestand hat. 1957 widmete man sich einer Neuverfilmung von Mary Shelleys Frankenstein und goss damit das Fundament für eine langjährige Erfolgsgeschichte. Terence Fisher führte bereits bei FRANKESTEINS FLUCH (THE CURSE OF FRANKENSTEIN, 1957) Regie und Peter Cushing schlüpfte in die Rolle des Baron Victor Frankensteins. Es folgten weitere Frankenstein-Filme, die sich immer stärker auf Victor Frankenstein fokussierten und weniger auf das von ihm kreierte Monster. Der letzte Film in der Reihe bildete schließlich FRANKENSTEINS HÖLLENMONSTER aus dem Jahre 1974. Die Blu-Ray ist seit kurzem im Handel erhältlich.

7.0/10 rating 1 vote

Aug18

The Last Ship - Staffel 2

Geschrieben von: Christian Benatzky The Last Ship - Staffel 2

Bodenständige Pandemie-Thriller sind in der aktuellen Kino- und vor allem TV-Landschaft eher Mangelware. Wenn ein Virus die Menschheit dezimiert, geht es nämlich gerne mit schlurfenden Zombies oder ähnlichen übernatürlichen Elementen einher. Das haben sich im vorletzten Jahr wohl auch die Autoren und Showrunner Hank Steinberg und Steven Kane gedacht und, zusammen mit u.a. Michael Bay als Executive Producer, den gleichnamigen Roman THE LAST SHIP von William Brinkley für die heimischen Fernsehbildschirme adaptiert. Ob dieses Vorhaben geglückt ist, lest ihr in unserer Kritik zu Staffel 2.

8.0/10 rating 1 vote

[12  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im Oktober  


23.10.2018

23.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

25.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

26.10.2018

30.10.2018

30.10.2018

30.10.2018

30.10.2018

30.10.2018

31.10.2018

   

Statistik  

Filme: 1.366
Videospiele: 64
Specials: 85
Interviews: 55
Hardware: 7

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden