Filmtipp  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Slasher

Aug28

Gute Reise Tobe Hooper - TCM Filmemacher gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller Gute Reise Tobe Hooper - TCM Filmemacher gestorben

Der Regisseur Tobe Hooper ist am Samstag, den 26.08.2017 in Sherman Oaks, Californien gestorben. Er wurde 74 Jahre alt. Tobe Hooper dürfte am häufigsten mit seinem Film "The Texas Chain Saw Massacre" in Verbindung gebracht werden. Der Horrorfilmklassiker, der in den deutschen Kinos noch unter den Titel "Blutgericht in Texas" lief, war aber nicht sein einziger Genrebeitrag. Mit "Lifeforce – Die tödliche Bedrohung" und dem Remake von "Invasion vom Mars" drehte er auch zwei Science-Fiction-Filme. Zuletzt drehte der Regisseur 2013 den Film "Djinn – Des Teufels Brut". Tobe Hooper gehörte neben den ebenfalls kürzlich verstorbenen George A. Romero sowie John Carpenter, Wes Craven und David Cronenberg zu den wichtigen amerikanischen Horrorfilmregisseuren, die das Genre in den 1970er neu ausrichteten.

Quelle: variety.com

1.0/10 rating 1 vote

Mai10

Slasher - Staffel 2 folgt 2018

Geschrieben von: Chris Doglei Slasher - Staffel 2 folgt 2018

Der auf Horror spezialisierte amerikanische Fernsehsender Chiller hat die Serie "Slasher" um eine zweite Staffel verlängert. Sie wird den Titel "Slasher 2: Guilty Party" tragen und nicht mit der ersten Staffel verbunden sein. Handlungsort der zweiten Staffel ist ein Campingplatz an einem winterlichen See. Eine Gruppe junger Erwachsender will dort ein Verbrechen vertuschen, das sie fünf Jahre zuvor im Sommerlager versehentlich begangen haben. Doch die Leiche ist nicht mehr an dem Ort, wo die Jugendlichen sie verborgen hatten. Die Situation eskaliert, als der Erste aus der Gruppe ermordet wird. Aaron Martin fungiert bei der zweiten Staffel erneut als Showrunner. Zur Besetzung gehören Leslie Hope ("24"), Lovell Adams-Grey ("Dead of Summer"), Kaitlyn Leeb ("Total Recall"), Rebecca Liddiard ("Houdini and Doyle"), Melinda Shankar ("How to be Indie"), Paulino Nunes ("The Strain"), Ty Olsson ("The 100") und Simu Liu ("Orphan Black"). Zu den wiederkehrenden Schauspielern, die schon in der ersten Staffel in anderen Rollen zu sehen waren, gehören Jim Watson ("The Strain"), Christopher Jacot ("Eureka"), Joanne Vannicola ("Being Erica"), Jefferson Brown ("RED") und Dean McDermott ("CSI"). "Slasher 2: Guilty Party" soll voraussichtlich 2018 auf dem Sender Chiller laufen. Die erste Staffel ist in Deutschland bei Netflix verfügbar.

Quelle: bloody-disgusting.com

8.0/10 rating 1 vote

Mär18

Scream - Mit Staffel 3 folgt ein Reboot

Geschrieben von: Pascal Müller Scream - Mit Staffel 3 folgt ein Reboot

Die Verantwortlichen von MTV befinden sich derzeit - wie bereits nach Staffel 1 - auf der Suche nach einem neuen Showrunner für die TV-Serie "Scream".  Doch damit nicht genug: So wird beim Sender anscheinend in Erwägung gezogen, die TV-Serie mit der dritten Staffel einem kompletten Reboot zu unterziehen. Nachdem die Zuschauerzahlen zuletzt stetig sanken, wurde bereits die Anzahl der Folgen von damals 10 (Staffel 1) bzw. 13 (Staffel 2) für die dritte Staffel auf 6 Folgen reduziert. MTV möchte "Scream" zwar im Programm halten, mit der dritten Staffel jedoch austesten wollen, wie erfolgsversprechend die Reihe noch sein kann. Hierbei soll eine komplett neue Handlung mit einem ebenso runderneuerten Cast aufgeboten werden. Den bisherigen Darstellern wurde angeblich bereits zu verstehen gegeben, dass diese sich nach neuen Verpflichtungen umsehen können. So hat z.B. Hauptdarstellerin Willa Fitzgerald bereits für den Pilotfilm zur geplanten Dramaserie "Behind Enemy Lines" von US-Sender Fox unterschrieben. Zumindest das Produzententeam um die Weinstein-Brüder ("Sin City 2") Harvey und Bob bleibt der Serie erhalten. Ob sich der Erfolg jedoch nochmals einstellen wird, scheint äußerst fraglich.

Quelle: deadline.com

10.0/10 rating 1 vote

Dez25

Halloween 5 – Die Rache des Michael Myers

Geschrieben von: Sascha Weber Halloween 5 – Die Rache des Michael Myers

Der leidliche Erfolg von HALLOWEEN 4 belebte die Halloween-Reihe neu und führte ein Jahr später zu einem direkten Nachfolger. Erneut musste man auf Jamie Lee Curtis verzichten, hatte jedoch mit Danielle Harris einen passablen Ersatz gefunden. Auf dem Regiestuhl setzte man hingegen den eher unbekannten Othenin-Girard, der sich ebenfalls am Drehbuch versuchte. Wie bereits HALLOWEEN 4 wurde HALLOWEEN 5 kürzlich nach langen Jahren endlich vom Index genommen und ist ab 16 im Handel erhältlich. Ob sich die Anschaffung lohnt, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez25

Halloween 4 – Die Rückkehr des Michael Myers

Geschrieben von: Sascha Weber Halloween 4 – Die Rückkehr des Michael Myers

Satte 20 Jahre war HALLOWEEN 4 in Deutschland auf dem Index. Eine neu eingereichte Überprüfung führte zur Listenstreichung und zur neuen Alterseinstufung ab 16. Ähnliche Geschichten schreiben auch andere Horrorfilme der 80er wie beispielsweise THE NIGHTMARE ON ELM STREET (1984) vor einigen Jahren. Zeit, sich den Film noch einmal zu Gemüte zu führen.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt31

Halloween 3 - Die Nacht der Entscheidung

Geschrieben von: Sascha Weber Halloween 3 - Die Nacht der Entscheidung

Nachdem HALLOWEEN II der gewünschte Erfolg an den Kinokassen verwehrt blieb, entschied man sich kurzerhand, einen anderen Weg einzuschlagen. Man verabschiedete sich von Michael Myers, hielt aber noch am Halloween-Titel fest. Regisseur Tommy Lee Wallace steuerte auch das Drehbuch bei und suchte sich eine andere Bedrohung, die dieses Mal deutlich abstrakter ist und wenig mit einem messerschwingenden Psychopathen gemein hat.

5.0/10 rating 1 vote

Okt31

Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück

Geschrieben von: Sascha Weber Halloween 2 - Das Grauen kehrt zurück

Mit einem geschätzten Budget von $300.000 - $325.000 spielte John Carpenters HALLOWEEN 1978 allein in den USA 47 Millionen Dollar ein. Ein fantastischer Erfolg, bei dem ein Sequel nachgerade unvermeidlich war. John Carpenter räumte den Regiestuhl, übergab Rick Rosenthal das Zepter, blieb aber noch als Produzent mit an Bord. Einen Tag vor Halloween, am 30. Oktober 1981, kam HALLOWEEN II in die amerikanischen Kinos.

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt17

Scream - Staffel 3 folgt mit 6 neuen Episoden

Geschrieben von: Pascal Müller Scream - Staffel 3 folgt mit 6 neuen Episoden

Der amerikanische Sender MTV hat offiziell eine dritte Staffel seiner Slasher-Serie "Scream" bestellt. Mit Details zum Inhalt oder zu einem möglichen Release-Termin halten sich die Verantwortlichen bisher noch zurück, allerdings fällt die neue Staffel deutlich kürzer aus. Während die ersten beiden Staffeln zehn beziehungsweise zwölf Episoden umfassten, bestellte der Sender nun nur sechs neue Folgen.

Quelle: premieredate.tv

6.0/10 rating 1 vote

Jun06

Hidden in the Woods

Geschrieben von: Kevin Zindler Hidden in the Woods

Isoliert von der Außenwelt werden zwei Schwestern und deren Bruder von ihrem mit Drogen dealenden Vater (Michael Biehn) großgezogen. Nach Jahren des physischen und psychischen Missbrauchs beschließen sie, ihren Vater anzuzeigen. Dieser tötet zwei der eintreffenden Polizisten und wandert ins Gefängnis. Doch für die Geschwister wird es nur noch gefährlicher, da nun ihr psychopathischer Onkel (William Forsythe) die Drogen einfordert, die sein Bruder versteckt hatte. Von nun an befinden sie sich auf der Flucht und versuchen mit allen Mitteln, aus ihrem Heimatort zu entkommen.

3.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr13

Baskin

Geschrieben von: Stefan Böse Baskin

Als fünf Polizisten in einem Hilferuf nachgehen, nimmt ihre ruhige Nachtschicht eine unerwartete und sehr blutige Wendung, denn die Männer stoßen auf einen mysteriösen Kult, dessen Anhänger offenbar dem Wahnsinn verfallen sind. Schnell stellt sich heraus, dass sie von jemandem absichtlich angelockt worden sind. In einem Labyrinth ähnlichen Gebäude gefangen, werden sie gequält, drangsaliert und gepeinigt.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr06

The Stranger

Geschrieben von: Kevin Zindler The Stranger

Die Geschichte erzählt vom mysteriösen Martin (Cristobal Tapia Montt), der auf seiner Suche nach Frau Ana in ein kleines Städtchen einkehrt und in eine Begegnung mit Folgen involviert wird. Die Bewohner der Stadt leiden unter der harten Hand des korrupten Polizisten De Luca (Luis Gnecco). Dessen Sohn ist über die Ankunft des Fremden nicht sonderlich erfreut und lässt Fäuste sprechen. Was folgt ist nicht sonderlich gastfreundlich: Martin wird brutal zusammengeschlagen und eigenhändig vom Polizist De Luca im Wald verscharrt. Leider wird die grausame Tat vom pubertierenden Graffiti-Künstler Peter (Nicolás Durán) beobachtet. Der gräbt den Fremden aus und pflegt ihn zuhause gesund. Eine Rettung mit Folgen, denn die Täter sind über die Hilfsaktion nicht sonderlich erfreut. Um die Tat zu vertuschen und den guten Ruf zu bewahren, veranstalten sie eine Hetzjagd auf ihr Opfer, unwissend, dass sie dadurch eine Kette der Gewalt in Gang setzen. Was niemand ahnt: Martin ist etwas anders und besitzt eine außergewöhnliche Gabe. Die gerät jedoch bald außer Kontrolle und hinterlässt eine blutige Spur der Verwüstung.

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb03

I Spit on Your Grave 3

Geschrieben von: Stefan Böse I Spit on Your Grave 3

Jennifer Hills (Sarah Butler) wird immer noch mit Albträumen ihrer Vergangenheit konfrontiert. Sie begibt sich in die Obhut einer Selbsthilfegruppe, wo sich eine Psychiaterin ihren Problemen annimmt und versucht, für Jennifer wieder ein normales Leben zu ermöglichen. Sie lernt Marla (Jennifer Landon) kennen und stellt fest, dass beide sich auf derselben Wellenlänge befinden. Sie gehen zusammen was trinken und meistern gemeinsam brenzlige Situationen mit dem männlichen Geschlecht. Auch nehmen sie sich diverse Männer vor und versetzen sie in Angst und Schrecken, wenn sie sich anderen Frauen auf unsittliche Art und Weise nähern. Doch die Freundschaft hält nicht lange an, denn Marla wird von ihrem Ex-Freund brutal ermordet. Dieser kommt ungeschoren davon – aus Mangel an Beweisen! Jennifer schwört Rache! Ihre Methoden derBestrafung sind härter als je zuvor.

8.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Nov03

Found - Mein Bruder ist ein Serienkiller

Geschrieben von: Kevin Zindler Found - Mein Bruder ist ein Serienkiller

Marty (Gavin Brown) ist ein unscheinbarer Fünftklässler, der gute Noten bekommt, den Lehrern zuhört und auch sonst keinen Ärger macht. Trotzdem stören sich Martys Klassenkameraden an dem schüchternen Jungen, weshalb sie ihn regelmäßig mit Mobbing-Attacken terrorisieren. Um dem quälenden Alltag zu entgehen, flieht der Gemobbte in die Welt der Horrorfilme. Bald darauf verwandelt sich sein Leben in einen echten Horror-Streifen. Denn eines Tages findet Marty in der Toilette seines großen Bruders Steve (Ethan Philbeck) einen Kopf. Das abgetrennte Haupt stellt den Beweis dafür dar, dass Steve ein Serienmörder ist. Aus Angst um seine Familie und sein Leben versucht Marty, die emotionale Verbindung zu seinem Bruder wieder zu verbessern…

6.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jul09

Scream - Schrei!

Geschrieben von: Ralf Enderlein Scream - Schrei!

Ein Killer geht um in einer kleinen amerikanischen Provinzgemeinde. Die Schülerin Casey (Drew Barrymore), die einfach nur daheim vor dem Fernseher sitzt, wird sein erstes Opfer. Ihre Eltern finden sie aufgehängt im Garten, massakriert von einem Unbekannten. Die unheimliche Anschlagsserie setzt sich fort. Die junge Sidney (Neve Campbell), die auf dieselbe Schule wie Casey geht, wird ebenfalls bedroht. Aber kann das eine 17jährige Amerikanerin davon abhalten, sich nachts in einer einsamen Villa mit Klassenkameraden bei Bier und Popcorn Horrorvideos reinzuziehen?

9.2/10 Bewertung (6 Stimmen)

Jun17

Wolf Creek 2

Geschrieben von: Ralf Enderlein Wolf Creek 2

Das australische Outback ist ein einsamer, isolierter Platz – der perfekte Spielplatz für einen sadistischen Serienkiller mit einer Vorliebe für blutrünstige Sportarten. In diesem roten Ödland ist die drückende, stickige Hitze nicht die einzige Bedrohung, die man fürchten muss. Gelangweilt vom kommerziellen Massentourismus, machen sich die jungen und idealistischen Rucksacktouristen Rutger (Philippe Klaus, „Devil’s Dust“ und „Rake“) und Katarina (Shannon Ashlyn, „Puberty Blues“) auf, das „echte“ Australien zu erkunden, und so begeben sie sich in den betörend schönen, aber lebensfeindlichen Wolf Creek National Park. Weit entfernt von der Zivilisation, täuschen die atemberaubenden Ausblicke und Weiten, denn in den Schatten lauert eine Gefahr. Der psychopathische Schweinejäger Mick Taylor (John Jarratt) ist der letzte Mann, dem man im Outback begegnen möchte, und seine respektlose Haltung gegenüber Menschenleben hat sich zu einem neuen, sadistischen Level geschaukelt. Backpacker Paul Hammersmith (Ryan Corr, „Die Chaosfamilie“) platzt in eine blutige Party, zu der man besser nicht eingeladen werden möchte. Dieser Albtraum ist schlimmer als man sich vorstellen kann. Kann irgendwer diesem grausamen Spiel entkommen?

7.4/10 Bewertung (7 Stimmen)

Mai15

Texas Chainsaw 2D

Geschrieben von: Tobias Hohmann Texas Chainsaw 2D

Dass Franchise rund um Leatherface zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Reihen des Horror-Genres. Nachdem Tobe Hooper mit dem Original aus dem Jahr 1974 einen Meilenstein vorlegte, folgten fünf weitere Filme, die entweder als Sequel, Reboot, Remake oder Prequel konzipiert und von unterschiedlicher Qualität waren.  Nachdem Michael Bays Produktionsfirma „Platinum Dunes“ aufgrund des durchwachsenen Einspielergebnisses von TEXAS CHAINSAW MASSACRE: THE BEGINNING auf weitere Produktionen verzichtete, sicherte sich „Millennium Films“ die Lizenz und kündigte frühzeitig an, den neuesten Ableger in 3D zu produzieren. Doch die viel interessantere Frage war ja, wie es inhaltlich weitergehen sollte und wo die Story von TEXAS CHAINSAW 3D ansetzen würde. 

5.3/10 Bewertung (10 Stimmen)

Dez04

Neighbor

Geschrieben von: Sascha Weber Neighbor

„Hostel“ meets „The Devil’s Rejects“, so könnte man im groben „Neighbor“ bezeichnen. America Olivo (Bitch Slap) spielt eine psychopathische, namenlose Massenmörderin, die durch die Vorstadtidylle schwadroniert und sich einen Spaß daraus macht, andere Leute zu quälen und das Lebenslicht auszublasen. In wie weit diese Gleichung aufgeht, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

5.8/10 Bewertung (8 Stimmen)

Nov12

Sleep Tight

Geschrieben von: Tobias Hohmann Sleep Tight

Obwohl Jaume Balagueró bereits Ende der 90er-Jahre mit NAMELESS auf sich aufmerksam machen konnte, gelang ihm erst 2007 mit [REC) der internationale Durchbruch. Zwei Jahre später folgte das unvermeidliche Sequel  und 2010 der Kurzfilm MIEDO. Umso größer waren die Erwartungen an SLEEP TIGHT, dem ersten Spielfilm abseits des [REC]-Franchises seit 2007. Setzt Balgueró ein weiteres Ausrufezeichen in seiner ohnehin schon bemerkenswerten Filmographie?

8.1/10 Bewertung (13 Stimmen)

[12 3  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1243
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1295