Filmtipp  

   

Neue Filme  

   

Kommende Reviews  

   

Stichwörter  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Star Wars

Nov17

Star Wars: Battlefront 2 - Mikrotransaktionen entfernt

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Mikrotransaktionen entfernt

Nachdem sich Electronic Arts (EA) noch vor der Veröffentlichung von "Star Wars: Battlefront 2" massiver Kritik seitens der Community zu der Lootbox-Politik ausgesetzt sah, wurde die Möglichkeit, die Boxen auch mit Echtgeld zu erwerben, zum offiziellen Start vorerst aus dem Spiel entfernt. Dem Unternehmen wurde unter anderem vorgeworfen, Pay-to-Win-Mechaniken, die normalerweise in Free-to-Play-Titeln Anwendung finden,  zur Gewinnmaximierung in einem Vollpreistitel anzuwenden. Zuletzt musste sich Electronic Arts für die Kosten der Helden Darth Vader und Luke Skywalker rechtfertigen. Diese kosteten jeweils 60.000 Credits, wofür etwa 40 Stunden Spielzeit notwendig gewesen wären, um die Charaktere ohne den Einsatz von Echtgeld freizuschalten. Eine Erklärung des EA-Community-Teams, dass das Freischalten von verschiedenen Helden ein Gefühl von Stolz und Leistung in den Spielern auslösen soll, führte u.a. zu dem am schlechtesten bewerteten Beitrag überhaupt auf Reddit. Die Entwickler senkten die Kosten für die Helden daraufhin um 75 Prozent auf je 15.000 Credits. Dies bedeutet jedoch nicht, dass "Star Wars: Battlefront 2" nun gänzlich von Mikrotransaktionen befreit ist. Die Entwickler stellten klar, dass man das System nach weiteren Anpassungen zu einem späteren Zeitpunkt zurückbringen wolle.

Quelle: kotaku.com

10.0/10 rating 1 vote

Nov13

Star Wars - Serie geplant

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars - Serie geplant

Disney möchte weiter Geld mit dem "Star Wars"-Franchise verdienen. Das sollte man dem Filmimperium aber nicht verdenken, war der Kauf von Lucasfilm damals mit 4 Milliarden US-Dollar nicht gerade günstig. Wie Disneys CEO - Bob Iger - im Zuge des Quartalsberichts nun bekannt gab, will man eine Real-Serie im "Star Wars"-Universum realisieren – allerdings wohl nicht vor 2019. Denn 2019 startet Disney bekanntlich mit einem eigenen Streaming-Portal und da käme eine Real-Serie von "Star Wars" sicherlich gerade recht, um die Abonnenten-Zahlen ein wenig nach oben zu pushen. Nähere Informationen zum Inhalt oder zur Besetzung vor oder hinter der Kamera sind noch nicht bekannt und werden wohl auch noch ein wenig auf sich warten lassen.

Quelle: collider.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov13

Star Wars: Battlefront 2 - Kostenlose Inhalte angekündigt

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Kostenlose Inhalte angekündigt

Diese Woche ist es soweit - "Star Wars Battlefront II" erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC. Neben dem Release in dieser Woche wurde heute auch schon bekannt gegeben, wie es Inhaltlich mit "Star Wars Battlefront II" weitergehen wird. Denn bereits am 05.12.2017 startet die erste Season von "Star Wars Battlefront II" mit der Aktion "Choose a Side". Dabei muss man sich entweder für den Widerstand oder für die Neue Ordnung entscheiden und kann dann Belohnungen für sich selbst und seine Fraktion sammeln. Zum Kinostart von "Star Wars: Die letzten Jedi" gibt es dann neue Inhalte. Finn und Captain Phasma als Held bzw. Schurkin, D'Qar und Crait als neue Maps und mit "Resurrection" sogar neue Inhalte für die Einzelspiele-Kampagne. Dazu gibt es den ganzen Monat jede Menge Herausforderungen zu meistern. "Star Wars Battlefront II" erscheint am 17.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC. "Star Wars: Die letzten Jedi" erscheint hingegen am 14.12.2017 in den deutschsprachigen Kinos.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Nov06

Star Wars: Battlefront 2 - Rabatt durch Kinofilm

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Rabatt durch Kinofilm

Wer ernsthaft darüber nachdenkt, sich "Star Wars: Battlefront 2" zu kaufen und nicht bereits am Releasetag mitmischen muss, der könnte durchaus bares Geld sparen. Denn EA's Chief Financial Officer Blake Jorgensen teilte jetzt in einer EA-Präsentation mit, dass Fans pünktlich zum Start des neuen Kinofilms "Star Wars: Die letzten Jedi" mit einem satten Rabatt auf das Spiel rechnen dürfen. In der Regel ist es ein Zeichen für sehr schlechte Verkaufszahlen, wenn ein Spiel bereits kurz nach seiner Veröffentlichung reduziert angeboten wird. Blake Jorgensen stellt aber klar, dass das im Fall von "Star Wars: Battlefront 2" nicht zutreffen würde. Vielmehr würde das zur Verkaufsstrategie des Publishers gehören. So hat das Videospielgeschäft schon immer funktioniert. [...] interpretiert da bitte nichts hinein. So verkauft man heutzutage einfach Spiele während der Feiertage. "Star Wars Battlefront II" erscheint am 17.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC. "Star Wars: Die letzten Jedi" erscheint hingegen am 14.12.2017 in den deutschsprachigen Kinos.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Nov02

Star Wars: Battlefront 2 - Infos zum Lootbox-System

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Infos zum Lootbox-System

Das in den letzten Wochen immer wieder heiß diskutierte Thema der Lootbox-Systeme, machte auch vor "Star Wars: Battlefront 2" keinen Halt. Bereits während und besonders nach der offiziellen Beta des Spiel, äußerten sich sehr viele Spieler negativ über das Lootbox-System, da es auf Pay2Win ausgelegt sei. Und diese Kritik war durchaus berechtigt, da die Lootboxen nicht nur kosmetische, sondern auch spielerische Inhalte wie z.B. bessere Waffen enthalten. Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts möchten jetzt zeigen, dass sie die Kritik aus den Reihen der Spieler ernst nehmen. In einem Blogpost auf der offiziellen Website des Spiel erklärte das Team, welche Änderungen sie vorgenommen hätte, um den Vorwürfen entgegenzuwirken: "Es wird ein bestimmter Rang benötigt, um Sternenkarten upzugraden, die mächtigsten Karten sind damit nur für hochstufige Spieler verfügbar; Epische Sternenkarten (höchste Stufe) können nicht mehr aus den Lootboxen gezogen werden, stattdessen lassen sie sich hauptsächlich durch Crafting-Materialien herstellen, diese stecken wiederum in den Lootboxen; Ein paar wenige Sternenkarten sind exklusiv für Vorbesteller und Käufer von Deluxe Editionen; Die meisten Waffen werden aus den Lootboxen entfernt und hinter bestimmen Multiplayer-Meilensteinen gepackt, damit soll ein Großteil der Waffen durch bloßes Spielen freigeschaltet werden; Items der verschiedenen Multiplayer-Klassen werden durch Spielen dieser freigeschaltet; Außerdem bekommt man bei Erreichen von bestimmten Meilensteinen klassenspezifische Kisten, diese bieten eine Mischung aus Sternenkarten und Crafting-Materialen, die den Klassen-Fortschritt weiter vorantreiben sollen." Die Entwickler versprechen außerdem, dass dies nur der erste Schritt sein wird und dass im Laufe der Zeit noch weitere Anpassungen vorgenommen werden. Grundsätzlich möchten Entwickler und Publisher aber am Lootbox-System festhalten. Bleibt abzuwarten, was sich in den etwas mehr als 2 Wochen vor dem Release noch ändern wird. "Star Wars Battlefront II" erscheint am 17.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Bestellen bei Amazon.de:

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt20

Star Wars: Battlefront 2 - Spielzeit bekannt

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Spielzeit bekannt

Eines der größten Mankos von "Star Wars Battlefront" aus dem Jahr 2015 war die fehlende Einzelspieler-Kampagne. Zwar gab es einige Sachen, die man auch offline spielen konnte, aber diese waren weit entfernt von einer richtigen Kampagne. "Star Wars Battlefront II" will dies nun besser machen und wird einen richtigen Modus für den Einzelspieler bereit haben. Electronic Arts und DICE gaben nun bekannt, dass der Storymodus von "Star Wars Battlefront II" rund 7 Stunden dauern wird. Auf den ersten Blick wirkt die Spielzeit nicht sonderlich lang, jedoch sollte man berücksichtigen, dass der Mehrspieler-Modus eindeutig mehr Gewicht trägt und im Fokus steht. "Star Wars Battlefront II" erscheint am 17.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Sep21

BD Kritik: Elstree 1976

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Elstree 1976

Der achte Film der STAR WARS Filmreihe kommt Weihnachten 2017 ins Kino. Diverse Spin-Off Filme, Serien, Bücher und umfangreiches Merchandise begleiten uns bereits seit Kino-Release. Einen dermaßen großen Einfluss auf die Popkultur hat sich vermutlich selbst George Lucas seinerzeit nicht erwartet. STAR WARS hat zahlreiche Leben geändert und Stars geboren. Neben dem Haupt-Cast gab es jedoch auch zahlreiche kleinere Nebendarsteller, die im Film mitspielen. Auch diese haben Geschichten zu erzählen. In ELSTREE 1976 werden einige dieser Schauspieler interviewt. Man entlockt ihnen kleinere und größere Geschichten und erweitert die Produktionsgeschichte um eine weitere Facette.

6.0/10 rating 1 vote

Aug17

Star Wars: Battlefront 2 - Teil 2 soll umfangreicher werden

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Teil 2 soll umfangreicher werden

Das Entwicklerteam von DICE arbeitet mit Hochdruck am neuen "Star Wars: Battlefront 2". Die große Fan-Gemeinde wartet stetig auf Neuigkeiten oder Gameplay-Material. Davon möchte Publisher Electronic Arts mehr auf der diesjährigen Gamescom zeigen. Auf der offiziellen Website des Spiels wurden dazu die Pläne für die Präsentation auf der Messe vorgestellt. Anders als noch im Vorgänger sollen die Raumschlachten wesentlich besser spielbar und natürlich auch spaßiger sein. DICE möchte dies durch eine verbesserte Steuerung, mehr Anpassungsmöglichkeiten und besonders durch ein rollenbasiertes Teamspiel erreichen. Dazu wird es auch bei Raumschlachten ein neues Klassensystem geben. "Fondor: Imperial Werft" ist übrigens ab dem 06.10.2017 im Rahmen des Beta-Tests zum Spiel spielbar. Vorbesteller dürfen sogar bereits ab dem 04.10.2017 starten. Auch die Karte "Theed: Galaktischer Angriff" ist im Beta-Test dabei. Am 17.11.2017 erscheint "Star Wars: Battlefront 2" dann für PC, PlayStation 4 und für die Xbox One.

Quelle: ea.com

9.0/10 rating 1 vote

Jul11

Star Wars: Battlefront 2 - Beta startet im Oktober

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Beta startet im Oktober

Electronic Arts hat den Termin für die Beta von "Star Wars Battlefront II" bekannt gegeben. Für Vorbesteller beginnt es bereits am 04.10.2017 während der Rest am 06.10.2017 einsteigen darf. Für alle endet die Beta-Phase dann am 09.10.2017. Die Story der Einzelspieler-Kampagne spielt zwischen "Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" und "Episode VII - Das Erwachen der Macht". Die Spieler übernehmen dabei die Rolle von Commander Iden Versio, Anführerin des Inferno Squads, einer Eliteeinheit des Galaktischen Imperiums. Nachdem sie und ihr Team Zeugen der Zerstörung des zweiten Todessterns werden, schwören sie Rache für den Imperator und treffen dabei auf ihrer Reise auf zahlreiche bekannte Charaktere aus dem Star Wars-Universum. Angekündigt wurden Darth Maul, Yoda, Kylo Ren, Luke Skywalker, Rey und weitere Charaktere aus allen drei Trilogien. Viele dieser Charaktere finden sich auch in dem Mehrspieler-Modus wieder, in dem bis zu 40 Spieler online gegeneinander antreten können. Dabei wird klassenbasiertes Gameplay, ein Fortschrittssystem, umfangreiche Optionen zur Heldenindividualisierung sowie Modifikationsoptionen für das Waffenarsenal geboten. Als Schlachtfelder fungieren dabei bekannte Orte wie Theed, Takodana, die Starkiller-Base, Yavin, Mos Eisley, Endor, Hoth und andere."Star Wars Battlefront II" erscheint am 17.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: ea.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai04

Rogue One - A Star Wars Story

Geschrieben von: Manuel Föhl Rogue One - A Star Wars Story

Der Deal von Disney mit Geroge Lucas den Fans soll den Fans nun Jahr für Jahr ein neues Abenteuer aus dem beliebten Universum bieten. Neben der bisherigen Fortsetzungstrilogie, die Ende des Jahres mit Episode VIII fortgesetzt werden wird, sollen dies in den Jahren dazwischen vor allen Dingen Spin-Offs bekannter Charaktere sein. So auch nächstes Jahr in einem Film über den Jungen Han Solo, gespielt von Alden Ehrenreich. Den Anfang aber machte Ende letzten Jahres ROGUE ONE: A STAR WARS STORY. Ein Film, der zeitlich zwischen Episode III und IV angesiedelt ist und sich vor allen Dingen mit einem der Lieblingsthemen der Filme auseinandersetzt: dem Todesstern. Disney veröffentlicht den Film heute auf DVD, Blu-ray und 3-D Blu-ray. Wir haben uns den Film mal angeschaut und geprüft wie viel Fan-Service so ein Film braucht und ob das Ganze am Ende auch ein wirklich guter Film geworden ist oder nur ein weiteres Produkt für Fans ohne Mehrwert.

8.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Apr13

Star Wars: Battlefront 2 - Story geleakt

Geschrieben von: Chris Doglei Star Wars: Battlefront 2 - Story geleakt

Noch vor der Star Wars Celebration, die vom 13. bis zum 16. April in Orlando, Florida stattfindet, gelangte ein erster Trailer zu "Star Wars: Battlefront 2" ins Internet, der vor allem einen Einblick in die Story des kommenden Shooters gewährt. Die fehlende Einzelspieler-Kampagne des Vorgängers war ein Hauptkritikpunkt der Spieler, weshalb die Geschichte bei "Battlefront 2" eine zentrale Rolle einzunehmen scheint. Dem Video nach könnte das Spiel nach dem Ende von "Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter" einsetzen. In dem Trailer ist z.B. eine Pilotin auf dem Waldmond Endor zu sehen, die beobachtet, wie der zweite Todesstern zerstört wird. Dazu kommen einige Szenen, die Weltraumschlachten sowie die Reittiere Tauntaun zeigen. Auch einige bekannte Charaktere hat der Trailer zu bieten: Neben gestandenen Größen wie Yoda und Darth Maul lassen sich auch Rey und Kylo Ren blicken, die ihren ersten Auftritt in "Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht" hatten. Da am Ende des Videos zu lesen ist, dass Vorbesteller ebenfalls Helden aus dem kommenden Film Die letzten Jedi erhalten, könnte "Star Wars: Battlefront 2" heldentechnisch alle bisher erschienenen Star Wars-Filme abdecken. "Star Wars: Battlefront 2" soll für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen und wird für Herbst 2017 erwartet.

10.0/10 rating 1 vote

Feb23

Rogue One: A Star Wars Story - Ab Mai auf DVD und BD

Geschrieben von: Pascal Müller Rogue One: A Star Wars Story - Ab Mai auf DVD und BD

Soeben wurde das Veröffentlichungsdatum für die Heimkino-Auswertung von "Rogue One: A Star Wars Story" bekannt gegeben.  "Rogue One: A Star Wars Story" erscheint am 04.05.2017 auf DVD für 14,99.- EUR, auf Blu-ray für 17,99.- EUR und im Steelbook für 29,99.- EUR inkl. drei Blu-rays, die den Film in 2D und in 3D zeigen und darüber hinaus noch eine Bonus-Disc beinhaltet. Als VoD Medium steht der Film bereits am 21.04.2017 zur Verfügung. Auch das Bonusmaterial wurde bereits bekannt gegeben und fällt galaktisch aus: "A Rogue Idea" - Wie kam ILMs John Knoll auf die Idee für den Film und warum war es der richtige Film, um die Star-Wars-Stand-Alone-Filme zu starten?, "Jyn: Die Rebellin" - Lerne Rogue Ones ungehorsame aber gerissene Überlebenskünstlerin kennen und erfahre, wie es für Felicity Jones war, sie auf der Leinwand zum Leben zu erwecken., "Cassian: Der Spion" - Diego Luna teilt Einblicke in seine komplexe Rolle, die durch Selbstlosigkeit, Beharrlichkeit und Leidenschaft zum Held wird., "K-2SO: Der Droide" - Entdecke die Entwicklung dieses umprogrammierten imperialen Droiden, von der ersten Idee und Entwürfen bis zu Alan Tudyks Darstellung., "Baze & Chirrut: Wächter der Whills" - Tauche mit den chinesischen Superstars Jiang Wen and Donnie Yen tiefer in die Beziehung dieser zwei sehr verschiedenen Figuren ein., "Bodhi & Saw": Der Pilot und der Revolutionär - Forest Whitaker und Riz Ahmed sprechen über Saw Gerrera, dem gebrochenen Rebellen-Führer, und Bodhi Rook, dem abtrünnigen imperialen Piloten., "Das Imperium" - Triff einen neuen imperialen Widersacher... und kreuze noch einmal die Wege mit dem ikonischsten Bösewicht aller Zeiten., "Visionen der Hoffnung: Die Optik von Rogue One" - Die Filmemacher beschreiben die Herausforderungen und den Nervenkitzel bei der Entwicklung einer mutigen und neuen Optik für den Film, die aber in die Welt der Klassischen Trilogie passt., "Die Prinzessin und der Gouverneur" - Sieh welchen Aufwand es bedurfte, um die junge Prinzessin aus Star Wars: Eine Neue Hoffnung sowie einen ihrer denkwürdigsten Gegner zurück auf die Leinwand zu bringen., "Epilog: Die Geschichte geht weiter" - Die Filmemacher und die Schauspieler feiern Rogue Ones Premiere und blicken in die Zukunft zu den noch unerzählten Star-Wars-Stories., "Rogue Connections" - Enthülle Eastereggs und Filmfakten, die im ganzen Film verborgen sind, die Rogue One mit dem Star-Wars-Universum verbinden.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Dez28

Lebe Wohl Prinzessin Leia - Carrie Fisher gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller Lebe Wohl Prinzessin Leia - Carrie Fisher gestorben

Carrie Fisher - die durch ihre Rolle als Prinzessin Leia Organa in der Star-Wars-Saga weltweit berühmt wurde - ist am 27. Dezember an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Den hatte sie vier Tage zuvor auf einem Flug von London nach Los Angeles erlitten. Sie wurde 60 Jahre alt. Ihre ungewöhnliche Karriere war von Höhen und Tiefen geprägt, in den letzten Jahren stand sie dank der Rückkehr in ihre ikonische Rolle in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" wieder im Rampenlicht. Carrie Fisher wurde am 21. Oktober 1956 als Tochter von Schauspielerin Debbie Reynolds und dem Sänger und Entertainer Eddie Fisher in die glamouröse Welt Hollywoods geboren. Schon als Zweijährige erfuhr sie die Schattenseiten des Ruhms, als sich ihre Eltern nach einer Affäre ihres Vaters mit Elizabeth Taylor scheiden ließen und damit für einen großen Skandal sorgten. Obwohl es nie ihre Absicht gewesen war, selbst vor die Kamera zu treten, gab sie im Alter von 17 Jahren ihr Kinodebüt in "Shampoo" an der Seite von Warren Beatty, Julie Christie und Goldie Hawn. Mit "Star Wars" folgte 1977 der weltweite Durchbruch, nach dem Ende der ersten Trilogie im Jahr 1983 war sie weiterhin in zahlreichen Filmen zu sehen, u.a. "Blues Brothers", "Harry und Sally", "Lieblingsfeinde – Eine Seifenoper" oder "Scream 3". Mit diesen Rollen erreichte sie jedoch nicht die Popularität von Prinzessin Leia, einer Figur, die sie ein Leben lang im Guten wie im Schlechten begleiten sollte. In "Star Wars - Episode VIII" werden wir Carrie Fisher ein letztes Mal Ende 2017 auf der Leinwand sehen dürfen. Auch George Lucas nimmt Abschied: "Sie war extrem klug, eine talentierte Schauspielerin, Autorin und Komödiantin mit einer sehr farbigen Persönlichkeit, die jeder liebte". Auch Regisseur Steven Spielberg würdigte die Verstorbene und nahm in Anspielung auf das berühmte Film-Zitat Abschied: "Möge die Macht mit Dir sein". Carrie Fisher hinterlässt ihre Tochter Billie Lourd, ihre Mutter Debbie Reynolds, ihren Bruder Todd - und Millionen Fans.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Nov02

Star Wars: Battlefront 2 - Ab Herbst 2017 im Handel

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars: Battlefront 2 - Ab Herbst 2017 im Handel

Electronic Arts hat offiziell den Erscheinungszeitraum von Star Wars - Battlefront 2 bestätigt. Der erste Teil des Multiplayer-Shooters war im vergangenen Jahr erschienen und hatte sich trotz negativ Kritiken weltweit mehr als 14 Millionen Mal verkauft. Für die Fortsetzung versprechen die Entwickler unter anderem die Integration von Star Wars Episode VII – Das Erwachen der Macht. In Star Wars - Battlefront 1 kamen praktisch nur Inhalte der älteren Filme zum Einsatz. Dies soll sich mit dem neuen Teil ändern, wobei man sich zu Details noch bedeckt hält. Die Veröffentlichung von Star Wars - Battlefront 2 soll im Herbst 2017 erfolgen. Neben Star Wars - Battlefront 2 können sich Spielefans schon jetzt auf weitere Games aus der Star-Wars-Universum einstellen. So plant Electronic Arts, in den kommenden drei bis vier Jahren pro Jahr mindestens ein neues Spiel zu veröffentlichen. Ähnlichkeiten zur Filmreihe sind hier durchaus erkennbar.

(c) screenrant.com

8.0/10 rating 1 vote

Apr26

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Geschrieben von: Manuel Föhl Star Wars: Das Erwachen der Macht

Vier Monate nachdem J.J. Abrams und sein Team ein neues Kapitel Star Wars - DAS ERWACHEN DER MACHT - in die Kinos gebracht haben, erscheint dieses nun für das Heimkino. Fans fiebern schon dem nächsten Dezember entgegen, wenn mit ROGUE ONE: A STAR WARS STORY (2016) das erste Spin-off in die Kinos kommt. Doch im hier und jetzt steht erstmal die erneute Sichtung von Episode VII an. Vielerorts schon im Kino geschehen, gilt herauszufinden, ob der Film durch mehrmaliges Schauen gewinnt oder verliert. Fans von 3-D müssen übrigens geduldig sein: Der Film erscheint erstmal nur auf Blu-ray und DVD. Die Veröffentlichung des Films in 3-D soll aber in der zweiten Jahreshälfte folgen.

7.0/10 rating 1 vote

Okt20

Trailer: Star Wars 7 - Das Erwachen der Macht

Geschrieben von: Pascal Müller Trailer: Star Wars 7 - Das Erwachen der Macht

Erster Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie. Über die Handlung ist offiziell nicht viel bekannt. Wenn man die wenigen bestätigten Informationen und die Gerüchte zusammenfügt, ergibt sich der folgende Plot: „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ spielt etwa 30 Jahre nach „Star Wars: Episode 6 – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“. Obwohl die Rebellen den zweiten Todesstern zerstört haben und der Imperator tot ist, existiert das Imperium unter dem Namen „The First Order“ weiter und setzt nach wie vor auf Sturmtruppen als Fußsoldaten. Zu ihnen gehört Finn (John Boyega) – den die Untaten der Organisation aber schnell abschrecken und der deswegen rasch in einer Haftzelle landet. Dort lernt er den ebenfalls gefangenen Piloten Poe Dameron (Oscar Isaac) kennen, der für die Resistance kämpft und von Leia (Carrie Fisher) auf eine wichtige Mission geschickt wurde. Poe und Finn gelingt die Flucht, sie werden fortan von General Hux (Domhnall Gleeson) sowie der gnadenlosen Sturmtruppen-Anführerin Captain Phasma (Gwendoline Christie) gejagt. Finn stürzt auf dem Wüstenplaneten Jakku ab, wo er die Schrottsammlerin Rey (Daisy Ridley) trifft. Sie ist im Besitz eines Lichtschwerts, das früher Anakin Skywalker alias Darth Vader gehörte und das der sinistere Kylo Ren (Adam Driver) unbedingt in die Hände bekommen will. Ren, Mitglied eines mysteriösen Ritterordens und Diener des machtvollen Supreme Leader Snoke (Andy Serkis), hat eine Obsession für Vader…Für die Regie war J.J. Abrams verantwortlich. „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ startet am 17.12.2015 in den dt. Kinos.

9.0/10 rating 1 vote

Mär06

Fanfilm: Darth Maul - Apprentice

Geschrieben von: Pascal Müller Fanfilm: Darth Maul - Apprentice

Wie der Titel unschwer erahnen lässt, geht es in dem knapp 18-minütigen Fanfilm - der mit reichlich beeindruckenden Spezialeffekten daherkommt - um die Charakter-Figur Darth Maul aus dem Star Wars-Franchise der in diesem Fanfilm etwas mehr Screentime und Hintergrundgeschichte gesponsert bekam. Wie wir finden ein gelungener Fanfilm, wo sich so manche Film-Produktionen noch eine Scheibe von abschneiden können, was das Team um T7 Production mit dem Projekt Darth Maul: Apprentice auf die Beine gestellt hat.

9.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Dez06

Rogue One: A Star Wars Story - Official International Trailer #4

Geschrieben von: Pascal Müller Rogue One: A Star Wars Story - Official International Trailer #4

Gut eine Woche vor Filmstart gibt es einen neuen, ausführlichen Trailer zu "Rogue One: A Star Wars Story" für das internationale Publikum. Der neue Trailer stellt noch einmal stärker in den Fokus, warum die Rebellion gerade Jyn Erso (Felicity Jones) für ihre Mission braucht. Ihr Vater Galen (Mads Mikkelsen) ist offenbar maßgeblich an der Konstruktion des Todessterns beteiligt aber wie dieser neue Trailer ahnen lässt, tut er das nicht so ganz freiwillig. Anscheinend will er seine Tochter beschützen, indem er dem Imperium hilft. Ein kurzer Blick auf Darth Vader fehlt natürlich auch nicht. Der Ableger "Rogue One: A Star Wars Story" spielt zwischen "Star Wars: Episoden III" und "Star Wars: Episode IV". Felicity Jones ("Die Entdeckung der Unendlichkeit") stellt eine Rebellin dar, die zusammen mit einigen Banditen die Baupläne des ersten Todessterns stehlen soll. Die Rebellen sind jedoch nicht nur vor dem Imperium auf der Flucht, sondern auch vor einer Gruppe Kopfgeldjägern, zu der auch Boba Fett gehört. Darth Vader schließt sich ebenfalls der Jagd nach den verlorenen Bauplänen an. Mads Mikkelsen ("Hannibal") spielt im Galen, einen Wissenschaftler, der die Arbeit am Todesstern-Projekt übernimmt und hohes Ansehen für seine Leistungen erlangt. Ben Mendelsohn ("Bloodline") übernimmt eine Schurkenrolle. Im Film von Gareth Edwards ("Godzilla") spielen neben Jones, Mikkelsen und Mendelsohn auch Diego Luna, Donnie Yen, Jiang Wen, Forest Whitaker, Alan Tudyk und Riz Ahmed die Hauptrollen. In den deutschen Kinos startet "Rogue One: A Star Wars Story" am 15.12.2016.

10.0/10 rating 1 vote

[12  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neue Spiele  

   

Neu im November  


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


17.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


22.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


23.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


24.11.2017


28.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017


30.11.2017

   

Statistik  

Filme: 1243
Videospiele: 43
Bücher: 33
Specials: 72
Interviews: 45
News: 1295