!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Kommende Reviews  

   

Interview: Jenny Paris (BGT-Exklusiv)

Details

Demnächst erscheint der Horror-Thriller C.L.E.A.N. hierzulande auf DVD/Blu-Ray und VOD. An der Seite von Tom Sizemore ist die überaus talentierte Newcomerin Jenny Paris in der Hauptrolle zu sehen. Die Story: In einem abgelegenen Sanatorium hat der sonderbare Dr. Sutter eine Methode erfunden, festgespeicherte Probleme wie Angst, Sucht und Panik zu bereinigen. Mit seinem C.L.E.A.N. Projekt (Cerebral Lateralization Enforcement And Neuroactivation) schwört er jedem Patienten einen neuen Start zu ermöglichen, in dem gewisse Speicherorte im Gehirn "gereinigt", bzw. entfernt werden. Die junge Alice beschließt, zusammen mit drei weiteren Neuzugängen, daran teilzunehmen. Doch ist Sutter wirklich nur daran interessiert zu helfen? BGT-Redakteur Kevin Zindler sprach mit der sympathischen Schauspielerin.

Jenny Paris auf IMDb


Was kannst du uns über deine Rolle in C.L.E.A.N. erzählen?

Ich spiele die Hauptfigur Alice. Sie ist tablettensüchtig und versucht CLEAN zu werden. Sie macht unfreiwillig an einem neuen Projekt mit, das einem helfen soll, seine Ängste und Süchte los zu werden. Alice ist sehr verschlossen und traumatisiert, geprägt durch ihre Vergangenheit. Als Kind musste sie mit ansehen, wie ihre Mutter vor ihren Augen umgebracht wurde. Im Laufe des Films wächst Alice über sich hinaus und entpuppt sich als starke Persönlichkeit, die bereit ist zu kämpfen. Sie muss ihre Albträume durchleben und geht durch die Hölle. Dabei begegnen ihr viele eigenartige Gestalten…

Trailer C.L.E.A.N.

Wie bist du zu der Rolle bekommen?


Ich habe schon bei einer früheren Produktion für die gleiche Produktionsfirma gearbeitet und konnte darin überzeugen. Zudem passte die Rolle der “Alice“ einfach zu mir.


Was gefiel Dir am Drehbuch besonders?


Das sich die Geschichte wie ein Puzzlespiel zusammensetzt. Man kann sich bis zum Schluss nicht sicher sein, wer hinter allem steckt. Bis dahin bleibt es gruselig, spannend und verwirrend.


Hattest du schon immer ein Faible für Horror/Gruselfilme?


Ja! (lacht)


Was ist dein Lieblings-Horrorfilm?


SILENT HILL ist einer meiner Lieblings-Horrorfilme, da ich selbst die Spiele habe und von der Machart begeistert war.

Was war für Dich die größte Herausforderung während der Dreharbeiten?


Die Kreaturen, die ich beim Dreh der Szenen nicht sehen konnte. Es war sehr eigenartig und ungewohnt „mit“ etwas zu spielen, was gar nicht da war. Die Kreaturen wurden erst später per CGI in den Film eingefügt.


Wie war die Zusammenarbeit mit Hollywood-Schauspieler Tom Sizemore?


Tom Sizemore war wunderbar. Man merkte schnell seine langjährige Schauspielerfahrung. Er war sehr nett und professionell. Für mich war es eine große Ehre, wenn man bedenkt in welchen bekannten und erfolgreichen Filmen er schon mitgespielt hat.


Ist eine Fortsetzung angedacht?


Ja, es wird ein Sequel geben. Dieses wird noch blutiger und grusliger als der erste Teil. Es werden auch wieder einige Hollywood-Schauspieler mitwirken. Mitte / Ende 2019 sollen die Dreharbeiten beginnen.


Was sind deine kommenden Projekte?


Ich werde voraussichtlich 2019 noch in drei Projekten mitspielen. Ein Mittelalter Actionfilm (THE WILHELM TELL SAGA), einen Kriegsfilm, in dem ich die weibliche Hauptrolle spielen werde (SAVE THE LAST BULLET) und in C.L.E.A.N. 2.


Ohne Rücksichtnahme auf das Budget: Was wäre Dein absolutes Traumprojekt und mit wem würdest Du es umsetzen wollen?


Ich bin ein absoluter Tim Burton Fan. Es wäre ein Traum, in einen seiner Filme mitspielen zu dürfen.

   

Spieltipp  

   

Neu im Februar  

 
04.02.2020

 
06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


07.02.2020

 
07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


11.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


14.02.2020


14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 


14.02.2020 


14.02.2020 


18.02.2020 

 
18.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


25.02.2020 


27.02.2020 


27.02.2020


27.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.619
Filme: 1.430

Videospiele: 86
Specials: 104
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden