!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Jul15

Moons of Madness - 12-minütiges Gameplay Video

Funcom und die Entwicklerschmiede Rock Pocket Games haben zum Weltraum-Horror im Lovecraft-Stil "Moons of Madness", einen 12-minütiges Gameplay Video veröffentlicht. "Moons of Madness" ist ein kosmisches Horrorspiel aus der First-Person-Perspektive, in dem die wissenschaftliche Erforschung des Mars auf die übernatürliche Angst von Lovecraft trifft. Der Cthulhu-Horror spielt auf dem Mars in einer nicht allzu weit entfernten Zukunft, und zwar innerhalb des Universums von "The Secret World: Legends". Beide Spiele existieren zwar im selben Universum, das Spielen von "The Secret World: Legends"  ist aber keine Voraussetzung, um "Moons of Madness" spielen bzw. verstehen zu können. Der Inhalt von "Moons of Madness" beschreibt sich wie folgt: Millionen von Kilometern von Zuhause entfernt sind wir als Techniker Shane Newehart auf einer Mars-Basis für die Instandhaltung verantwortlich, bis das Transportschiff Cyrano eine neue Mannschaft bringt, um uns abzulösen. Bald schon bemerken wir allerdings, dass es auf dem Außenposten nicht mit rechten Dingen zugeht. Die Systeme spielen verrückt, mysteriöser Nebel taucht auf und der Rest unseres Teams verschwindet. Langsam beginnt unser Verstand Streiche zu Spielen und Shane fängt an Dinge zu sehen und zu hören, die gar nicht da sind. Visionen und Halluzinationen sind nur schwer von der Wirklichkeit zu unterscheiden. Mit Ihrer einzigen Hoffnung, Hunderttausende von Meilen entfernt zu retten, werden Sie gezwungen sein, die realen Ängste vor Isolation und Paranoia zu erforschen, die durch übernatürliche Elemente und kosmischen Horror verstärkt werden. Erschreckende Visionen und monströse Erscheinungen lassen Sie hinterfragen, was wirklich ist und was nicht, da das eigentliche Gewebe der Realität aus allen Nähten zu reißen droht... Navigiere durch eine funktionierende Mars-Basis in einem Spiel, das Sachbücher verwendet, um die Spieler in eine glaubwürdige Umgebung zu versetzen. Überwinden Sie Hindernisse mit Computern, elektrischen Systemen, Rovern, Sonnenkollektoren und vielem mehr. Gehen Sie dann über den Außenposten hinaus und erkunden Sie die dunklere Seite des Mars. "Moons of Madness" erscheint am 31.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

10.0/10 rating 1 vote
Pascal Müller

Pascal Müller

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden