!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   
Feb25

NEWS: "The Walking Dead" kommt 2016 in den Movie Park Germany

Im Movie Park dürft ihr noch in diesem Jahr “The Walking Dead” nachspielen. Der Freizeitparkbetreiber plant die Eröffnung einer Attraktion, die euch auf 700 Quadratmetern durch die zombieverseuchte Postapokalypse der US-Serie “The Walking Dead” scheucht. Mit dauerhafter Horror-Attraktion “The Walking Dead Breakout” schafft der Freizeitparkbetreiber ein in Deutschland und der Parkgeschichte einmaliges Live-Erlebnis. Ein ganz neues Kapitel hinsichtlich seiner Attraktionen schlägt Movie Park Germany im Laufe der Saison 2016 auf:  Eine dauerhafte Horror-Attraktion mit einer Filmlizenz, die es in sich hat. Auf einer Grundfläche von über 700 Quadratmetern wird sich alles um “The Walking Dead” drehen, eine der erfolgreichsten und beliebtesten US-Serien weltweit, von Kritikern hoch gelobt. Originalgetreue Schauplätze der verschiedenen TV-Staffeln, reale Darsteller und modernste Technik sorgen in “The Walking Dead Breakout” für ein authentisches, intensives und vor allem blutiges Live-Erlebnis. In enger Abstimmung mit dem Sender AMC in den USA und dem Pay-TV-Sender FOX in Deutschland stellen Untote, die sogenannten “Walker”, die Gäste live und hautnah auf die Probe. ”Die Attraktion ist nicht nur einmalig in der 20-jährigen Geschichte des Parks, sondern auch einmalig in Deutschland”, freut sich Geschäftsführer Thorsten Backhaus. Movie Park Germany hat sich bereits mit dem Halloween Horror Fest im Oktober als größte Veranstaltung dieser Art in ganz Europa fest an der Grusel-Spitze etabliert. Jetzt kommen Gäste und Fans nicht mehr nur an ausgewählten Tagen im Jahr auf ihre Kosten. ”Wir haben gemerkt, dass die Nachfrage sehr hoch ist und reagiert. Die Einrichtung der neuen Attraktion ist Teil unserer Strategie sowohl Familien etwas zu bieten als auch Jugendlichen den Tag im Park so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.” Die Altersfreigabe liegt voraussichtlich bei 16 Jahren. In einem von außen nicht einsehbaren Areal können sich also künftig alle Horror-Fans gegen einen Aufpreis von fünf Euro eine zusätzliche Portion Adrenalin verabreichen lassen. Der genaue Eröffnungstermin wird noch bekannt gegeben.

(c)movieparkgermany.de

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

10.0/10 rating 1 vote
Pascal Müller

Pascal Müller

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.441
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden