!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Jan29

Ghost Recon Breakpoint: Terminator-Event Trailer

Ghost Recon Breakpoint: Terminator-Event Trailer

Ubisoft hat auf YouTube einen Terminator Live-Event-Trailer zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. Der Trailer (2:05) zeigt dabei ausführliches Gameplay-Material aus dem Event und zu den exklusive Belohnungen, die allesamt über das Event freizuschalten sind. Die Spieler erwartet ein kostenloses Event mit neuen Missionen, Gegnern und Dialogen, die vom Originalfilm Terminator aus dem Jahre 1984 inspiriert sind. Das Terminator-Live-Event, das sowohl allein als auch im Team mit anderen Spielern gespielt werden kann, stellt die Ghosts vor eine unerwartete Bedrohung aus der Zukunft. Dieser neue Handlungsbogen findet an einer brandneuen Location auf Auroa statt. Es werden zwei Haupterzählungsmissionen eingeführt, bei denen die Spieler Rasa Aldwin, eine Frau aus der Zukunft, retten. Gemeinsam hoffen sie die Pläne des Terminators zu zerschlagen. Diese beiden Missionen werden ab dem 29. Januar bzw. 1. Februar verfügbar sein und bleiben auch nach Ende des Events im Spiel. Darüber hinaus können sich die Spieler den T-800-Cyborgs bei täglichen Kriegsführungs- und Abfang-Einsätzen stellen. Das Event läuft vom 29. Januar bis 6. Februar. Nach Abschluss der Missionen während des Events werden die Spieler mit exklusiven und von Terminator inspirierten Gegenständen belohnt, darunter das kultige Punk-Outfit des Films sowie exklusive neue Waffen und Fahrzeuge. Neben diesen Belohnungen können die Spieler ihre Ghosts mit zwei von Terminator inspirierten Paketen weiter anpassen und sich so vollständig in den Terminator oder Kyle Reese verwandeln. Es soll sich dabei übrigens nicht um das letzte Update handeln.  Laut den Machern soll „Ghost Recon Breakpoint“ in den kommenden Monaten weitere Verbesserungen auf Basis des Community-Feedbacks erhalten. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erschien am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Das "Terminator-Event" läuft vom 29. Januar bis 6. Februar 2020.

DURCHSCHNITTLICHE BESUCHER-WERTUNG

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)
Pascal Müller

Pascal Müller

blog comments powered by Disqus
Okt14

PS4 Kritik: Ghost Recon Breakpoint - Gold Edition

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: Ghost Recon Breakpoint - Gold Edition

Die "Ghost Recon"-Serie erschien erstmals im Jahr 2001 auf dem PC und machte sich fortan als Taktik-Shooter einen Namen. Nachdem in den folgenden Jahren mehrere Teile für die Heimkonsolen und dem PC veröffentlicht wurden, war es nur eine Frage der Zeit bis ein weiterer Taktik-Shooter aus der "Ghost Recon"-Serie erscheinen wird. Nun kommt mit "Tom Clancy's: Ghost Recon Breakpoint" der mittlerweile 11-Teil der Serie in den Handel, der ein Sequel zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" darstellt. "Breakpoint" ist ein taktisches Open-World-Spiel, das von Ubisoft Paris entwickelt wurde und wieder in eine komplett offene Spielwelt stattfindet. Der Einsatzort wechselt jedoch von Bolivien ("Wildlands") zu der fiktiven Insel Auroa im pazifischen Ozean. In der Rolle von Nomad, einem Sondereinsatzkommando, ist der Spieler dort unterwegs und versucht die Kontrolle über die Insel zurückzugewinnen, die vom früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead") für seine Zwecke missbraucht wird. Hinzu kommt ein umfangreicher PvP-Modus, der zwei 4er Teams gegeneinander antreten lässt. Am 04.10.2019 erschien "Tom Clancy's: Ghost Recon Breakpoint" für die stationären Next-Gen-Konsolen und für den PC. Ob Ubisoft mit dem neuesten Teil der Serie eine spannende Neuinterpretation der Serie gelingt oder ob man sich wieder in der typischen Ubisoft-Formel verrennt, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

8.0/10 rating 1 vote

Okt30

Ghost Recon Breakpoint - Neue Details zur Roadmap

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Neue Details zur Roadmap

Seit Veröffentlichung von "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" sind mittlerweile knapp 4-Wochen vergangen. Ubisoft hat versprochen, denn Titel mit neuen Content zu versorgen und hat daraufhin neue Pläne für "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. Wie es aussieht, erwartet einem bald einige Neuerungen. Die ersten Features dürften schon bald erscheinen, aber es gibt genug neue Features für das ganze Jahr. In der offiziellen Roadmap hat die Entwicklerschmiede eine Übersicht für neue Inhalte geliefert. Eine Baustelle nach Release stellte die Grafik von "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" dar, die diverse Bugs plagten. Ubisoft erklärt deshalb die Optimierung des technischen Zustands zur obersten Priorität. Title Update 1.0.3, das Mitte November 2019 erscheinen soll, bringt deshalb Lösungen für Bugs bei der Dronen-Steuerung, der Feuerrate und Pop-Ups bei Missions-Abschluss. Ubisoft will neben einer Anpassung des technischen Grundgerüsts auch weitere Inhalte für den Shooter veröffentlichen, darunter den Raid "Project Titan" (geplant für Dezember) und das Live-Event ...

Quelle: ghost-recon.ubisoft.com

10.0/10 rating 1 vote

Jan27

Ghost Recon Breakpoint: Terminator-Event Teaser

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint: Terminator-Event Teaser

Ubisoft hat auf YouTube einen Terminator Live-Event-Teaser zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. Der Teaser (0:40) stellt das Event kurz in den Fokus und zeigt dabei kein Gameplay-Material aus dem Event, sondern viel mehr den Releasetermin. Die neue Bedrohung T-800 wird demnach schon in wenigen Tagen aus der Zukunft eintreffen. Das Event wird nicht nur den neuen Gegner beinhalten, sondern auch eine kleine Story rund um den T-800, der als neue Bedrohung auf Auroa auftaucht. Die Spieler werden das Ziel des Terminators entdecken müssen, bevor er alles Leben auf der Insel zerstört. Schon vor einigen Tagen hat Ubisoft das neue Update 1.10 vorgestellt, welches Ende dieses Monats diverse neue Inhalte und Verbesserungen neben dem neuen Event mit sich bringen wird.  Die Details wurden in der vergangen Woche bereits mit dem umfassenden Changelog enthüllt. Es soll sich dabei übrigens nicht um das letzte Update handeln.  Laut den Machern soll „Ghost Recon Breakpoint“ in den kommenden Monaten weitere Verbesserungen auf Basis des Community-Feedbacks erhalten. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erschien am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Das "Terminator-Event" startet hingegen am 29.01.2020.

10.0/10 rating 1 vote

Okt01

Ghost Recon Breakpoint - Launch Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Launch Trailer

Ubisoft hat auf YouTube einen Launch Trailer zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. Der Launch Trailer (1:20) stellt das Spiel und dessen Möglichkeiten noch Mal in den Fokus und zeigt dabei neues Gameplay-Material aus dem Taktik-Shooter. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden. Nomad und die Ghosts werden zu einer Erkundungsmission geschickt, aber ihre Hubschrauber werden abgeschossen. Verletzt, ohne jegliche Unterstützung und gejagt, erleben die Spieler eine intensive militärische Erfahrung, in der sie um ihr Überleben kämpfen, sich den Wolves entgegenstellen und versuchen, die Kontrolle über Auroa wiederzuerlangen. Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während ihre Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießen die Spieler völlige Freiheit, wie sie ihre Missionen erfüllen und verfügen über viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Sie sind in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und sich mittels Tarnung an ihre Umgebung anzupassen. Im Biwak können sie zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen sie die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und ihre Strategien verfeinern. Dabei können sie aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um ihren perfekten Ghost zu erschaffen. Ihren Charakter und Spielfortschritt werden sie dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" wird zudem einen umfassenden Post-Launch-Plan für neue Inhalte bieten, der nach dem Start regelmäßig aktualisiert wird. Neue Handlungsstränge, Klassen und Features werden kontinuierlich hinzugefügt. Zum ersten Mal in einem "Tom Clancy's Ghost Recon"-Spiel wird es eine neue Art von Endgame-Inhalten geben, die Raids (Schlachtzüge). "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erscheint am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Sep20

Ghost Recon Breakpoint - Termin für Beta bekannt

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Termin für Beta bekannt

In weniger als zwei Wochen erscheint mit "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" der neue Ableger der Taktik-Shooter-Reihe von Ubisoft. Während einem der letzte Teil - Ghost Recon Wildlands - quer durch Bolivien schickte und man Jagd auf das dortige Drogen-Kartell gemacht hat, wird man jetzt auf einer pazifischen Insel mit den Machenschaften des Unternehmens Skell Technology konfrontiert. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden ...

Quelle: ghost-recon.ubisoft.com

10.0/10 rating 1 vote

Jun24

Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #2

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #2

Ubisoft hat auf YouTube ein weiteren Gameplay-Trailer zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. In dem Video (1:50) bekommt man neues Gameplay-Material aus der Alpha-Version geboten. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden. Nomad und die Ghosts werden zu einer Erkundungsmission geschickt, aber ihre Hubschrauber werden abgeschossen. Verletzt, ohne jegliche Unterstützung und gejagt, erleben die Spieler eine intensive militärische Erfahrung, in der sie um ihr Überleben kämpfen, sich den Wolves entgegenstellen und versuchen, die Kontrolle über Auroa wiederzuerlangen. Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während ihre Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießen die Spieler völlige Freiheit, wie sie ihre Missionen erfüllen und verfügen über viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Sie sind in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und sich mittels Tarnung an ihre Umgebung anzupassen. Im Biwak können sie zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen sie die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und ihre Strategien verfeinern. Dabei können sie aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um ihren perfekten Ghost zu erschaffen. Ihren Charakter und Spielfortschritt werden sie dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" wird zudem einen umfassenden Post-Launch-Plan für neue Inhalte bieten, der nach dem Start regelmäßig aktualisiert wird. Neue Handlungsstränge, Klassen und Features werden kontinuierlich hinzugefügt. Zum ersten Mal in einem "Tom Clancy's Ghost Recon"-Spiel wird es eine neue Art von Endgame-Inhalten geben, die Raids (Schlachtzüge). "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erscheint am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Sep05

Ghost Recon Breakpoint - Live Action Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Live Action Trailer

Ubisoft hat auf YouTube ein Live Action Trailer zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. In dem Live Action Trailer (2:33) wird die Vorgeschichte von Cole D. Walker (Jon Bernthal) erzählt, die zu den Geschehnissen im Spiel führt. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden. Nomad und die Ghosts werden zu einer Erkundungsmission geschickt, aber ihre Hubschrauber werden abgeschossen. Verletzt, ohne jegliche Unterstützung und gejagt, erleben die Spieler eine intensive militärische Erfahrung, in der sie um ihr Überleben kämpfen, sich den Wolves entgegenstellen und versuchen, die Kontrolle über Auroa wiederzuerlangen. Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während ihre Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießen die Spieler völlige Freiheit, wie sie ihre Missionen erfüllen und verfügen über viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Sie sind in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und sich mittels Tarnung an ihre Umgebung anzupassen. Im Biwak können sie zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen sie die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und ihre Strategien verfeinern. Dabei können sie aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um ihren perfekten Ghost zu erschaffen. Ihren Charakter und Spielfortschritt werden sie dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" wird zudem einen umfassenden Post-Launch-Plan für neue Inhalte bieten, der nach dem Start regelmäßig aktualisiert wird. Neue Handlungsstränge, Klassen und Features werden kontinuierlich hinzugefügt. Zum ersten Mal in einem "Tom Clancy's Ghost Recon"-Spiel wird es eine neue Art von Endgame-Inhalten geben, die Raids (Schlachtzüge). "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erscheint am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One, Google Stadia und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Mai11

Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #1

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #1

Ubisoft hat auf YouTube ein weitere Video zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. In dem Video (8:52) werden alle relevanten Informationen zum neuen Titel ausführlich zusammengefasst. Ebenso bekommt man Gameplay aus der Alpha-Version geboten. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden. Nomad und die Ghosts werden zu einer Erkundungsmission geschickt, aber ihre Hubschrauber werden abgeschossen. Verletzt, ohne jegliche Unterstützung und gejagt, erleben die Spieler eine intensive militärische Erfahrung, in der sie um ihr Überleben kämpfen, sich den Wolves entgegenstellen und versuchen, die Kontrolle über Auroa wiederzuerlangen. Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während ihre Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießen die Spieler völlige Freiheit, wie sie ihre Missionen erfüllen und verfügen über viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Sie sind in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und sich mittels Tarnung an ihre Umgebung anzupassen. Im Biwak können sie zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen sie die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und ihre Strategien verfeinern. Dabei können sie aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um ihren perfekten Ghost zu erschaffen. Ihren Charakter und Spielfortschritt werden sie dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" wird zudem einen umfassenden Post-Launch-Plan für neue Inhalte bieten, der nach dem Start regelmäßig aktualisiert wird. Neue Handlungsstränge, Klassen und Features werden kontinuierlich hinzugefügt. Zum ersten Mal in einem "Tom Clancy's Ghost Recon"-Spiel wird es eine neue Art von Endgame-Inhalten geben, die Raids (Schlachtzüge). Darüber hinaus kündigte Ubisoft die Gold Edition, die Ultimate Edition und die Ubisoft Store exklusive Wolves Collector’s Edition von "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" sowie die eigenständige Ubicollectibles-Figur von Nomad an: Die Gold Edition beinhaltet das Basisspiel und den Year 1 Pass, die Ultimate Edition beinhaltet das Basisspiel, den Year 1 Pass und das Ultimate Pack, die Ubisoft Store exklusive Wolves Collector’s Edition enthält das Basisspiel, den Year 1 Pass, das Ultimate Pack, eine Ubicollectibles High-End-Figur von Lt. Colonel Cole D. Walker, ein Steelbook, exklusive Lithographien, Walker's Dog Tag, eine wasserdichte Karte von Auroa sowie den Soundtrack, die eigenständige Ubicollectibles-Figur von Nomad ist zur Vorbestellung im Ubisoft Store erhältlich. Exklusiv bei GameStop wird zudem die Auroa Edition erhältlich sein, die neben dem Basisspiel das "Heiliges Land"-Paket beinhaltet. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erscheint am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Käufer der Gold, Ultimate oder Collector’s Edition erhalten bis zu drei Tage früher Zugang zum Spiel. Fans, die "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" vorbestellen, erhalten Zugang zur "Ghost Recon Breakpoint Beta" kurz vor dem Start sowie zum Sentinel Corp. Paket, das exklusive Ausrüstung enthält.

10.0/10 rating 1 vote

   

Spieltipp  

   

Neu im Februar  

 
04.02.2020

 
06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


06.02.2020


07.02.2020

 
07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


07.02.2020


11.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


13.02.2020


14.02.2020


14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 

 
14.02.2020 


14.02.2020 


14.02.2020 


18.02.2020 

 
18.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


20.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


21.02.2020 


25.02.2020 


27.02.2020 


27.02.2020


27.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020


28.02.2020

Sie sehen Ihren Titel nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.615
Filme: 1.430

Videospiele: 86
Specials: 103
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden