!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Feb20

Samsung - Kein neuen 4K und Blu-ray-Player geplant

Radikaler Schritt bei Samsung: Samsung wird keine Blu-ray- und 4K-Ultra-HD-Blu-ray-Player mehr produzieren – das betrifft sowohl HD- als auch 4K-Modelle. Damit folgen die Südkoreaner dem chinesischen Hersteller Oppo - auch der hat  sich aus dem Geschäft zurückgezogen. Wie Forbes berichtet, wird es schon dieses Jahr keine neuen Samsung-Modelle mehr geben. Das letzte Gerät von Samsung im Segment der hochauflösenden Player ist der M9500. Über die Gründe kann derzeit nur spekuliert werden. Am naheliegendsten scheint die Vermutung, dass der Konzern damit auf den Umstand reagiert, dass die wenigsten 4K-Filme den Bildstandard HDR10+ unterstützen - die Technik ist in den Samsung-Geräten verbaut, gerät allerdings gegen Dolby Vision immer stärker ins Hintertreffen. Konkurrenz bekommt das Medium auch von Streaming-Seiten wie z.B. Netflix, die Inhalte ebenfalls in 4K-Auflösung anzeigen können. 4K Ultra HD Blu-ray's sind außerdem oft deutlich teurer als DVDs oder Blu-ray's, aktuelle Filme kosten als 4K Ultra HD Blu-ray oft mehr als 30.- EUR. Nur 5,3% der verkauften Discs in den USA sind 4K Ultra HD-Blu-ray's, schreibt Forbes – verglichen mit knapp 58% DVDs. 

Quelle: heise.de

Autor

Pascal Müller

Pascal Müller

blog comments powered by Disqus
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.151
Filme: 1.406

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden