!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  



   

D

Okt24

BD Kritik: Deadpool 2

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Deadpool 2

Als "Deadpool" 2016 in die Kinos kam und Hauptdarsteller Ryan Reynolds ("Green Lantern") aus der absoluten Versenkung gezogen hat, wurde der Film nicht nur dank solider Action und dem generellen Rückenwind für Superheldenfilme zum Erfolg. Er wurde gerade deswegen zum Erfolg, weil die Figur Deadpool immer wieder den Zuschauer mit seinen Comedy-Elementen erreichen konnte und alle gängigen Mechanismen der Filme von Marvel ("Avengers"), DC ("Justice League") sowie Fox ("X-Men") durch den Kakao zieht. "Deadpool 2" folgt selbst all diesen Mechanismen, frei nach dem abgedroschenen Höher-/, schneller-/, weiter-Prinzip. Nur heißt es hier eben eine höhere Anzahl an Comic-Anspielungen, mehr Action, noch mehr Blut. Nach seiner Kinoauswertung erschien "Deadpool 2" über Twentieth Century Fox am 27.09.2018 auf DVD und Blu-ray jeweils im Keep Case und im Steelbook. Ob der nächste Streich von Deadpool ein weiterer Meilenstein geglückt ist und die Fortsetzung die Pforte auf eine Interessante Trilogie öffnet, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug13

BD Kritik: Death Wish

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Death Wish

Regisseur Eli Roth ("Cabin Fever") konnte mit "Death Wish" einen weiteren Spielfilm auf dem Markt bringen, der jedoch diesmal im Action-Genre heimisch ist und ein Remake zum Klassiker "Ein Mann sieht rot" (OT: "Death Wish) aus dem Jahr 1974 mit Charles Bronson in der Hauptrolle darstellt. Charles Bronson der an einer Lungenentzündung und Alzheimer-Krankheit am 30.08.2003 in Los Angeles, Kalifornien verstorben ist, wird von Bruce Willis ("Stirb Langsam") im Remake zu "Death Wish" verkörpert. Nach seiner Kinoauswertung erschien "Death Wish" über Universum Film am 10.08.2018 auf DVD, Blu-ray und als 4K Ultra HD jeweils im Keep Case. Ob Eli Roth mit seinem Remake zu "Death Wish" auch im Action-Genre einen bleiben Eindruck hinterlassen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov09

DVD Kritik: Die Mumie

Geschrieben von: Manuel Föhl DVD Kritik: Die Mumie

Es ist nun mal gerade en Vogue in Hollywood und das Mode- wie Unwort zugleich: das Shared Universe. Seit fast 10 Jahren zeigt Marvel unter der Schirmherrschaft von Disney, dass mit so einem Filmkonstrukt durchaus Geld zu machen ist. Gleichzeitig hat man aber auch Warner/DC, die bis heute noch schuldig sind, dass man solch ein Format einfach adaptieren kann. Was bisher vor allem deutlich wurde ist, dass solch ein Vorhaben Geduld erfordert. Von den Zuschauern, aber auch den Machern hinter den Filmen. Universal Pictures wollte sich dieser Annahme aber entgegenstellen und stellte zum Kinostart von DIE MUMIE gleich sein ganzes Dark Universe vor, dass in den nächsten Jahren folgen soll(te). Aktuell ist offen, wie es damit weitergehen wird. Genug also sich erstmal den Beginn dieses Universums (oder auch nicht) anzuschauen, der vor Kurzem auf DVD und Blu-ray erschienen ist.

5.0/10 rating 1 vote

Apr18

Deepwater Horizon

Geschrieben von: Manuel Föhl Deepwater Horizon

Regisseur Peter Berg konzentrierte sich in seinen letzten Filmen mehr und mehr um die filmische Aufarbeitung von realen Fällen. So bei BOSTON (2016), der kürzlich in den deutschen Kinos lief und die Ereignisse rund um Anschlag beim Boston-Marathon am Patriot's Day im Jahr 2013, nachzuzeichnen. Für selbiges Vorgehen entschied er sich auch bei DEEPWATER HORIZON, der seit Kurzem von Studiocanal auf DVD und Blu-ray erhältlich ist. Peter Berg hat es dabei immer geschafft trotz der vordergründig plakativ wirkenden Heldengeschichten selbst den Patriotismus soweit zurückzuschrauben, dass die Filme mehr als unterhaltsame und intensive Action-Dramen funktionieren, denn als Heldenverehrungen. Auch diesmal?

7.0/10 rating 1 vote

Mär18

Doctor Strange

Geschrieben von: Manuel Föhl Doctor Strange

Das Marvel Cinematic Universe. Es hat die aktuelle Blockbusterlandschaft geprägt. Zum Guten oder Schlechten sei dahingestellt und jedem selbst überlassen darüber zu urteilen. DOCTOR STRANGE war der letzte Eintrag und bot mal wieder einen neuen Helden. Diesmal ist es Benedict Cumberbatch, vor allen Dingen bekannt durch SHERLOCK (2010-), der einen weiteren Comichelden (erstmalig) auf der Leinwand mimen darf. Der Film erntete viele positive Kritiken und wurde von Disney nun auch für das Heimkino auf DVD, Blu-ray und 3D-Blu-ray veröffentlicht. Ist es mal wieder was Innovatives aus dem Hause Marvel oder wieder nur dasselbe in neuer Verpackung? Wir haben ihn uns mal angesehen.

6.0/10 rating 1 vote

Feb06

Die glorreichen Sieben

Geschrieben von: Manuel Föhl Die glorreichen Sieben

Hollywood, die Fabrik der Träume. Wer sonst könnte es schaffen eine Geschichte aus dem Japan des 16. Jahrhunderts in das Genre des Western zu überführen? Mit DIE GLORREICHEN SIEBEN (The Magnificent Seven – 1960) adaptierte man Akira Kurosawas DIE SIEBEN SAMURAI (Shichinin no samurai – 1954). Ein Film, der das Konzept seines Vorbildes in völlig neue Umstände verwebt und nur an ein paar wenigen Stellen Schnittmengen aufweist, schließlich hat man es hier mit einem Western zu tun und keinem Jidai-geki-Film mehr. Vor Kurzem durften wieder sieben Helden als DIE GLORREICHEN SIEBEN (The Magnificent Seven – 2016) über die Leinwand reiten. An Regisseur Antoine Fuqua dachte man spontan wahrscheinlich nicht als Ersten, wenn es sich um ein Remake eines Western-Klassiker handelt. Doch hinter dem Filmemacher verbirgt sich ein großer Westernfan, der als Kind mit seiner Großmutter schon wahre Western-Marathons miterleben durfte. Bereits seit 2012 befand sich der Film in der Vorproduktion und hatte lange Zeit Tom Cruise für die Hauptrolle vorgesehen. Auch Namen wie Kevin Costner, Morgan Freeman oder Matt Damon geisterten in dieser Zeit durch die Presse. Anfang 2014 stoß Fuqua zu dem Projekt dazu und sah eine Relevanz auch heute noch in der Idee, dass sich eine Gruppe gegen Tyrannei stellt. Beim Casting ließ man ihm freie Hand und so besticht sein Ensemble nun mit viel Diversität. Es sei mal dahingestellt inwiefern dies auch tatsächlich in der Zeit in der der Film spielt in dieser Form auch realistisch gewesen wäre. Fuqua ist und war davon überzeugt, dass es was man mittlerweile aus der Geschichte weiß auf plausible Weise wiederspiegelt. Bevor er die Regie übernahm plante das Studio noch mit einem kompletten Cast aus weißen Schauspielern. Denzel Washington tritt diesmal in die Fußstapfen von Yul Brynner. Sony hat den Film mittlerweile auf Blu-ray und DVD veröffentlicht. 

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Dez22

Die Unfassbaren 2

Geschrieben von: Manuel Föhl Die Unfassbaren 2

Als DIE UNFASSBAREN - NOW YOU SEE ME 2013 in die Kinos kam, ließ der Film vor allen Dingen eine Sache vermissen: Zaubertricks. Ein Film über Zauberer ohne Tricks, fragt man sich. Es werden wohl selbstverständlich Zaubertricks im Film vorgeführt, doch bewirken diese nie wirklich einen Effekt beim Publikum da die meisten Tricks vor allen Dingen durch den Einsatz von Spezialeffekten aus dem Computer funktionieren. Nimmt man dazu eine Handlung, die so viele Twists wie möglich beinhalten möchte, ergab sich am Ende ein eher zwiespältiges Wrk. Doch der Film lief an den Kassen erfolgreich genun um eine Fortsetzung zu evozieren, die nun von Concorde Home Entertainment nach den Feiertagen auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wird. Lohnt sich der Zauber diesmal?

7.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Nov10

Die Klapperschlange

Geschrieben von: Kevin Zindler Die Klapperschlange

Im Jahr 1997 ist wegen der hohen Kriminalitätsrate die Insel Manhattan zu einem gigantischen Hochsicherheitsgefängnis geworden, in dem die Gefangenen sich selbst überlassen werden. Es wird lediglich Nahrung abgeworfen, Flucht ist unmöglich. Da stürzt die Air Force One mit dem Präsidenten (Donald Pleasence) über der Insel ab, im Gepäck eine Kassette, deren Inhalt einen Weltkrieg verhindern kann. Daraufhin bietet der Polizeichef (Lee van Cleef) dem frisch verhafteten Ex-Soldaten Snake Plissken (Kurt Russell) einen Deal an, den Präsidenten und das Tape zu retten, um seine Freiheit wiederzugewinnen. Damit er auch spurt, pflanzt man ihm ein paar Miniaturzeitbomben in die Halsschlagadern und schickt ihn mit einem Segelflieger und knapp 23 Stunden Zeit in die Hölle von Manhattan. Denn inzwischen gilt ein Leben auf der Insel nichts mehr und auch die Insassen haben inzwischen die Bedeutung ihres Gefangenen bemerkt...

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Okt21

Desierto - Tödliche Hetzjagd

Geschrieben von: Manuel Föhl Desierto - Tödliche Hetzjagd

Es sind nicht die kleinsten Fußstapfen in die Jonás Cuarón treten muss. Sein Vater, Oscarpreisträger Alfonso Cuarón, lässt ihn aber nicht gänzlich in Stich und so ganz ohne vorige Erfolge kommt der junge Cuaron mit seinem Spielfilm-Debüt DESIERTO - TÖDLICHE HETZJAGD auch nicht daher. Bei GRAVITY (2013) schrieb er nämlich schon am Drehbuch mit und drehte den Kurzfilm ANINGAAQ (2013), welcher zeigt, wo der Funkspruch von Sandra Bullocks Figur Dr. Ryan Stone auf der Erde ankommt. Gelegentlich wird der Film direkt im Anschluss an den Film gezeigt, seinerzeit verbreitete er sich aber vor allen Dingen über das Internet. Für seinen aktuellen Film nahm sich nun Jonás Cuarón mehr oder weniger zufällig einem aktuellen brisanten Thema an: der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Ascot Elite Home Entertainment veröffentlicht den Film heute auf DVD und Blu-ray. Wir haben uns vorab schon auf die Jagd begeben.

5.0/10 rating 1 vote

Sep16

Die Bestimmung - Allegiant

Geschrieben von: Manuel Föhl Die Bestimmung - Allegiant

DIE BESTIMMUNG-ALLEGIANT des deutschen Regisseurs Robert Schwenkte, der auch schon den Vorgänger inszenierte, hat mittlerweile keinen guten Stand mehr. Nach schwachen Zahlen an den Kinokassen soll nun der letzte Teil der Filmreihe - das dritte Buch wurde auf zwei Filme verteilt - nicht mehr in die Kinos kommen, sondern nur fürs Fernsehen produziert werden. DOch damit nicht genug. Nicht nur wird man sich an neue Gesichter gewöhnen müssen, sondern so soll nach aktuellen Informationen auch der letzte Film eine neue Serie einleiten und deshalb der letzte Teil des Buches eine ganze Staffel mit 10 bis 13 Episoden und neuen Charakteren abdecken. Bevor es soweit ist, haben wir aber nochmal einen Blick auf den dritten Film geworfen, den Concorde am 25. August auf Blu-ray und DVD veröffentlicht hatte.

4.0/10 rating 1 vote

[12 3 4  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu Dezember  


03.12.2018

03.12.2018

03.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

07.12.2018

07.12.2018

07.12.2018

11.12.2018

12.12.2018


13.12.2018

13.12.2018

14.12.2018

14.12.2018

14.12.2018

17.12.2018

20.12.2018

20.12.2018

27.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

   

Statistik  

Filme: 1.370
Videospiele: 65
Specials: 85
Interviews: 56
Hardware: 8

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden