!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Feb19

Gefährliche Brandung

Gefährliche Brandung

Originaltitel: Point Break
Herstellungsland: USA, Japan

Erscheinungsjahr: 1991
Genres: Thriller, Action
Freigabe: FSK-16
Regie: Kathryn Bigelow

Darsteller: Patrick Swayze, Keanu Reeves, Gary Busey u.a.

Preis zum Test: EUR 10,99


 

Inhalt: Erneut haben „Die Präsidenten“ zugeschlagen, wie die Bande von vier Bankräubern genannt wird, die mit Masken ehemaliger Präsidenten ihre Überfälle begehen. Bisher haben sie keine weiteren Spuren hinterlassen, weshalb die Polizei vor einem Rätsel steht. Einzig Pappas (Gary Busey) meint entdeckt zu haben, dass die Täter aus der Surfer-Szene kommen, wird dafür aber von seinen Kollegen nur belächelt. Ausgerechnet die Ankunft seines neuen Partners Utah (Keanu Reeves), einem Ehrgeizling von der Polizeischule, bringt Schwung in die Angelegenheit. Er glaubt Pappas und versucht als angeblicher Surf-Schüler Undercover zu ermitteln, stößt aber auf eine verschworene Gemeinschaft um den Surf-Guru Bhody (Patrick Swayze)…

  


 

 



- Kritik -
     

GEFÄHRLICHE BRANDUNG gehört zu jenen Filmen, welche lange Zeit unterschätzt wurden. Dabei zählt der Adrenalin-Actioner sicher zu den bahnbrechenden Genre-Vertretern der frühen neunziger Jahre. Weltweit  spielte Kathryn Bigelows Film zufriedenstellende 80 Millionen Dollar ein, dennoch bekam er erst später auf Video und DVD die verdiente Anerkennung. Der Streifen ist einfach perfekt auf das Zielpublikum zugeschnitten und kann außerdem mit einem großartigen Cast aufwarten. Keanu Reeves, welcher zurzeit als John Wick die Kinokassen aufmischt, und Partrick Swayze, der in seiner Karriere gerne noch viel mehr actionbetonte Rollen wie diese hätte spielen dürfen (ROAD HOUSE war so verdammt cool), dominieren als „Buddys auf Zeit“ das Geschehen und können sowohl physisch als auch schauspielerisch überzeugen. Aber auch die Nebendarsteller wie Lori Petty und Gary Busey können sich auszeichnen. Bigelow – die so hervorragende Filme wie STRANGE DAYS und BLUE STEEL drehte und mit THE HURT LOCKER als erste Frau überhaupt in den Kategorien „Beste Regie“ und „Bester Film“ mit dem „Oscar“ ausgezeichnet wurde, gelang ein temporeicher Actionfilm mit tollen Stunts und phänomenalen Bildern. Das 100 Millionen Dollar Remake aus dem Jahre 2016, dass qualitativ recht ordentlich war, jedoch in den Staaten floppte, kann als Beleg dafür angesehen werden, dass dem Original von 1991 mittlerweile sehr viel Respekt entgegen gebracht wird und die Story/das Thema nach wie vor attraktiv für die Studios ist.

Ganz klarer Schwerpunkt ist die enge Freundschaft zwischen dem Polizisten Utah und dem charismatischen, nach Adrenalinschüben süchtigen Banden-Anführer Bodhi. Das unausweichliche Ende lässt Freunde zu hart umkämpften Rivalen werden. Jedoch lassen auch andere Elemente Filmfans das Wasser im Munde zusammenlaufen. Bigelow benutzt für diesen ungewöhnlichen und sehr stilvollen Action-Thriller fantastische Einstellungen, wie zum Beispiel bei Fallschirmsprüngen, Polizeifahrten und Actionszenen. Dazu werden einem brillant fotografierte Surf-Sequenzen serviert. Aber GEFÄHRLICHE BRANDUNG   ist noch viel mehr als das - er zeigt auch den Lebensstil der neunziger Jahre in vielerlei Hinsicht. Bodhi und seine Bande sind eine Gruppe von New Age-artigen Grunge-Jungs, die für die extremsten Adrenalin-Erlebnisse leben. Sie stehen für den neuen Stil der extremen / lustigen Sport-Verehrer, Raver und neue Spiritualisten der Post-Yuppie-Ära der 90er, die sich nicht um Reichtum und Statussymbole kümmern, sondern um Spaß, Action und das Sprengen auferlegter Grenzen.  "Point Break" ist nicht nur ein gut durchdachtes Beispiel für moderne Action-Unterhaltung ohne computergenerierte Spezialeffekte, sondern auch eine sehr philosophische und spirituelle Studie der Gesellschaft im letzten Jahrzehnt vor dem Millennium.

  

- Fazit -  

GEFÄHRLICHE BRANDUNG  bietet auch 25 Jahre nach seiner Premiere Nonstop-Unterhaltung vom Feinsten. Zudem sieht der Streifen immer noch verdammt gut aus und die Darsteller – allen voran Keanu Reeves und Patrick Swayze – machen einen hervorragenden Job. Ein erneutes oder wiederholtes Eintauchen lohnt sich. Die perfekte Welle für einen unterhaltsamen Filmabend!

Wertung: 8.5|10

Durchschnittliche Userbewertung

8.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

 

- BD FACTS UND EXTRAS -

 

BD Verkaufstart: 23. Februar 2017
BD Verleihstart: 23. Februar 2017

Publisher: Concorde Video

Verpackung: BD Case (Amaray)
Wendecover: Ja

Bild: 2.35:1 (1080p)
Laufzeit: ca. 122 min.
Uncut: Ja

Ton:
1. Deutsch (DTS-HD MA 5.1, Dolby Digital 2.0)
2. Englisch (DTS-HD MA 5.1)

Untertitel:
- Deutsch
- Englisch

Extras:

  • 4 Featurettes
  • Trailer
  • Entfallene Szenen

Kritik Extras
Auf den Extras der Blu-ray befinden sich 4 Featurettes, Trailer und ein paar Entfallene Szenen. Das ist ein netter Bonus, jedoch keine großer Mehrwert. Ein Making Of oder Interviews wären wünschenswert gewesen.

Wertung: 4|10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Kevin Zindler

Kevin Zindler

Sep05

Point Break

Geschrieben von: Kevin Zindler Point Break

Der junge FBI-Agent Johnny Utah (Luke Bracey) infiltriert ein Team von Extremsportlern unter der Führung von Bodhi (Édgar Ramírez), das unter Verdacht steht, eine Reihe von beispiellosen und sehr ausgeklügelten Angriffen auf Unternehmen begangen zu haben. Auf seiner gefährlichen Undercover-Mission kämpft Utah nicht nur um sein Leben, sondern versucht auch, das Extremsportler-Team als die Architekten der wahnwitzigen Verbrechen zu überführen, die das Bestehen der weltweiten Finanzmärkte bedrohen.

7.0/10 rating 1 vote

   

Spieltipp  

   

Neu im November  


01.11.2019


01.11.2019


04.11.2019


05.11.2019


05.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019 


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


12.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


15.11.2019


15.11.2019 


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


19.11.2019


21.11.2019


21.11.2019 


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019 


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019

Sie sehen Ihren Titel hier nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.468
Filme: 1.420

Videospiele: 83
Specials: 96
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden