!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Jun15

Robinson Crusoe

Robinson Crusoe

Originaltitel: Robinson Crusoe
Herstellungsland: Belgien, Frankreich

Erscheinungsjahr: 2016
Genres: Animation
Freigabe: FSK-0
Regie: Vincent Kesteloot, Ben Stassen
Darsteller: (Sprecher) Matthias Schweighöfer u.a.

Preis: EUR 11,99


 

Inhalt: Nach einem fürchterlichen Sturm auf See erwacht der junge Robinson Crusoe am Strand einer unbekannten Insel und trifft direkt auf ihre tierischen Bewohner – einen aufgeweckten Papagei und seine pfiffig-bunte Tier-Clique. Während die anderen vor Angst die Flucht ergreifen, wittert der gelangweilte Papagei seine große Chance, endlich auf Reisen zu gehen. Er freundet sich mit dem Schiffbrüchigen an, der ihn von nun an „Dienstag“ nennt. Trotz Sprachbarrieren herrscht bald zwischen Mensch und Tier Friede, Freude, Kokosnuss – bis plötzlich Gefahr droht und die neuen Freunde ihr Inselparadies gemeinsam verteidigen müssen.

 


 

 



- Kritik -
    

Der gleichnamige Roman von Daniel Defoe hat schon viele Adaptionen für die Kinoleinwand, aber auch fürs Fernsehen spendiert bekommen. Darunter von Regisseuren wie Luis Buñuel oder natürlich als Teil der bekannten ZDF-Vierteiler. Am bekanntesten dürfte mit auch Robert Zemeckis Arbeit mit den Themen und dem Szenario des Buches in CAST AWAY (USA 20002) mit Tom Hanks als Gestrandeter in der heutigen Zeit auf einer Insel sein. Das belgische Animationsstudio um Filmemacher Ben Stassen haben sich nun dem Stoff angenommen und beweisen ein weiteres Mal, dass ihnen technisch nicht viel fehlt zu den amerikanischen großen Brüdern. Die Probleme liegen mehr auf inhalticher Ebene. Am 09. Juni veröffentlichte Studiocanal den Film auf DVD, Blu-ray und 3-D Blu-ray.

Die Geschichte hier verläuft relativ überraschungsarm und vorhersehbar. Die Figurenzeichnung ist nur funktional und eine Aussagekraft des Films sucht man am Ende vergeblich. Mehr ist man an rasanten Actionszenen interessiert um die kleinen Zuschauer zu unterhalten und das 3-D des Films mit Achterbahnfahrten-artigen Kameraflügen vollends auszunutzen. Das mag auf einem gewissen Level genügen, führt aber trotz der Laufzeit von etwas mehr als 80 Minuten schnell bei den älteren Zuschauern zu Ermüdungserscheinungen. Der Film ist mehr am Slapstick mit Crusoes tierischen Freunden und ihm selbst interessiert als wirklich eine abenteuerliche Geschichte mit Herz und Aussage zu erzählen. Sehr schade, da die technische Präsentation überzeugt.

Technisch ist dies vor allem (mal wieder) bei den Wasseranimationen State of the Art, wie man so schön sagt. Auch solche Komponenten wie Haare o.ä. werden sehr detailliert nachgestellt. Bedenkt man, dass hier mit viel geringeren Budgets gearbeitet wird als bei Pixar, Dreamworks und Konsorten ist das noch beeindruckender. Andererseits ist das Design der Tiere und Menschen wiederum comichafter ausgelegt und weniger auf ein realistisches Abbild. Im Deutschen kommt dann noch das übliche Problem dazu, die Sprechrollen mit bekannten und weniger bekannten sowie talentierten Schauspielern/Komikern etc. zu besetzen.

  

- Fazit -  

Technisch überzeugend, fehlt es dem Film abseits davon an wirklichen Ansätzen eine Zielgrupe fernab der Grundschule anzusprechen. Und selbst die werden vielleicht von den allzuoffensichtlichen Stereotypen und der Ideenarmut gelangweilt sein..

Wertung: 4|10

Durchschnittliche Userbewertung

4.0/10 rating 1 vote

 

- DVD FACTS UND EXTRAS -

 

DVD Verkaufstart: 09. Juni 2016
DVD Verleihstart: 09. Juni 2016

Publisher: Studiocanal

Verpackung: Keep Case (Amaray)
Wendecover: Ja

Bild: 2,35:1 (anamorph / 16:9)
Laufzeit: ca. 86 min.
Uncut: Ja

Ton:
1. Deutsch (Dolby Digital 5.1)
2. Englisch (Dolby Digital 5.1)

Untertitel:
- Deutsch

Extras:

  • Making of
  • Hinter den Kulissen Synchronsprecher
  • Der große Wissenstest
  • Featurettes
  • Trailer

Kritik Extras
Kindergerechte kurze und knappe Extras. Eher belanglos, aber eben auf seine primäre Zielgruppe zugeschnitten.

Wertung: 3.5|10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

4.0/10 rating 1 vote
Manuel Föhl

Manuel Föhl

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.440
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden