!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Mai06

Abgefüllt

Abgefüllt

Originaltitel: Tapped
Erscheinungsjahr: 2010
Herstellungsland: USA

Genre: Dokumentation
Freigabe: FSK-0
Regie: Stephanie Soechtig
Darsteller: -/-

Ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Grundrecht, oder eine Ware die gekauft und verkauft werden darf wie jedes andere Konsumgut? Diese topaktuelle Dokumentation führt Sie hinter die Kulissen einer Multi-Millionen-Industrie deren Ziel es ist, allgemein zugängliche Quellen aufzukaufen um das Wasser abzufüllen und im Supermarkt zu verkaufen. Angefangen bei der Produktion von Plastikflaschen, von denen viele im Meer landen und von Fischen verschluckt werden, über die übermächtigen Lebensmittelkonzerne, bis hin zu den Gemeinden, denen im wahrsten Sinne des Wortes das Wasser abgegraben wird.

- Kritik -

Der wohl bekannteste Dokumenteur Nordamerikanischer Missstände ist wohl Michael Moore, der mit seinen Dokumentationen ein Millionenpublikum erreicht hat. Doch auch abseits von Moore scheint es engagierte Amerikaner zu geben die Missstände anprangern - wie zum Beispiel Stephanie Soechtig und Jason Lindsey, die Regisseure von "Abgefüllt". In ihrem Film zeigen sie Stück für Stück was für Mittel und Wege große Industriekonzerne auffahren um möglichst viel Gewinn aus dem Rohstoff Wasser zu ziehen. Und keine Angst, es werden Namen genannt. Alle boykott-willigen können also nachdem sie "Abgefüllt" gesehen haben sofort entscheiden ob sie diese Konzeren noch unterstützen möchten, oder lieber Wasser aus der Leitung konsumieren. Das Thema Trinkwasser beziehungsweise Wasser/Getränke aus PET-Flaschen ist für uns als deutsche im ersten Moment sowieso eher seltsam, da es bei uns, besonders im Hinblick auf Pfand, deutlich härtere Regeln gibt an die sich die Industrie zu halten hat.

Wenn man weiß, das in den USA kein Pfand auf die kleinen Plastikflaschen mit dem Wasser liegt, kann man sich ganz gut vorstellen, was mit 80% der leeren Flaschen passiert. Das so was nicht ohne Schäden für die Umwelt und letzten Endes auch für uns bleibt, steht ausser Frage. Trotz all der relativ Interessanten Informationen bleibt "Abgefüllt" aber deutlich hinter anderen Dokumentationen zurück. Das ist alles so extrem kalt und nüchtern vorgetragen, das man kaum berührt wird. Das mag ja alles schön und gut sein, aber für uns ist die ganze Problematik erstmal weit weg und zweitens gibt es bei uns eine ganz andere gesetzliche Grundlage. Trotzdem sollte man das gesehene nicht ignorieren oder gar verdrängen, die Ozeane verbinden uns letztendlich doch alle und wir sollten besser auf sie acht geben. Ohne Wasser hat die Menschheit schließlich keine Chance.

 

- Fazit -

Nüchtern, sachlich und genau deshalb auch teilweise etwas Öde. Aber trotzdem ist "Abgefüllt" eine recht gute Dokumentation über die Trinkwasserindustrie in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wer ein gewisses Interesse für diese Thematik aufbringt erfährt mit sicherheit auch einiges neues.

Bewertung: 6.5 | 10

Durchschnittliche Userbewertung

4.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

- BD FACTS UND EXTRAS - 

 

BD Verkaufstart: 05. April 2012
BD Verleihstart:  05. April 2012

Label: Sunfilm
Verpackung: Keep Case (Amaray)
Wendecover: Nicht bekannt

Bild: 1.77:1 (16:9)
Laufzeit: ca. 78 Minuten
Uncut: Ja

Ton:
1.Deutsch (DTS-HD 2.0)
2.Englisch (DTS-HD 2.0)

Untertitel:
- Deutsch

Extras:

  • Die unbequeme Wahrheit ¸ber unsere Ozeane
  • Food Inc
  • Die Entstehung unserer Erde
  • Du bist was Du isst
  • Flow

Kritik Extras:
Neben der eigentlichen Dokumentation wird noch ein wenig die Werbetrommel für andere Produktionen gerührt - das weckt zwar unter Umständen Interesse, ist aber letztendlich schlicht und einfach Werbung. Schade das auf einer Blu-ray nicht mehr echte Extras gezeigt werden.

Bewertung: 5.5 | 10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Martin Riedel

Martin Riedel

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.440
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden