!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   

Drama

Dez07

BD Kritik: Countdown Copenhagen (Staffel 1)

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Countdown Copenhagen (Staffel 1)

Der Terror beherrscht die Medien, auch den Film. Nun hat er auch die dänische Serienlandschaft erreicht mit der Serie COUNTDOWN COPENHAGEN. Mitten in Kopnehagen entführen schwer bewaffnete Geiselnehmer die Fahrgäste eines U-Bahn-Zuges und verschanzen sich mit ihnen in einer unterirdischen Baustelle. Zur Freilassung der Geislen verlangen sie logischerweise ein Lösegeld. Hier entspinnt sich das weitere Netz an Figuren der Serie, wie dem Chef der Terror Task Force und einer Journalistin, die sich um die Vermittlung zwischen der Öffentlichkeit und den Geiseln bemüht. Einige Konfliktherde, die es dank Studiocanal seit Kurzem auch auf DVD und Blu-ray zu erkundigen gibt. Ob sich das lohnt, beantworten wir jetzt.

7.0/10 rating 1 vote

Aug17

BD Kritik: Creed II - Rocky's Legacy

Geschrieben von: Kevin Zindler BD Kritik: Creed II - Rocky's Legacy

Adonis Creed  hat es endlich geschafft. Er ist Boxweltmeister im Schwergewicht. Allerdings wird sein Erfolg ein wenig dadurch getrübt, dass er den Titel einem in die Jahre gekommenen Champion abgenommen hat, der seinen boxerischen Zenit zum Zeitpunkt des Matches schon klar überschritten hatte. Diesen Makel will sich nun Ivan Drago, der vor vielen Jahren Adonis' Vater Apollo Creed in einem Schaukampf durch einen Schlag getötet hat, zunutze machen. Er fordert Adonis in einer eigens einberufenen Pressekonferenz heraus, gegen seinen eigenen Sohn Viktor Drago (Florian Munteanu) in einem Titelmatch anzutreten. Der in seinem Stolz verletzte Adonis kann nicht über seinen Schatten springen und willigt ein. Allerdings ist sein bisheriger Trainer Rocky Balboa mit dieser Entscheidung gar nicht einverstanden und weigert sich, seinen Schützling für den wichtigen Kampf zu trainieren. Und als ob das Training ohne Rocky nicht schon hart genug wäre, muss sich Adonis zugleich auch noch um seine schwangere Verlobte Bianca (Tessa Thompson) kümmern, die sich Sorgen darum macht, dass das Baby ihre Gehörlosigkeit erben könnte…

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai22

BD Kritik: Dark Matter - Staffel 1+2 - Steel Edition

Geschrieben von: Yvonne Gorille BD Kritik: Dark Matter - Staffel 1+2 - Steel Edition

Das kanadische Unternehmen Prodigy Pictures Inc. hat uns mit der Comicverfilmung „Dark Matter“ eine unterhaltsame und kurzweilige Science-Fiction-Serie geliefert. Die Ausführung der Special Edition als Steelbook mit der 3D Prägung außen und hochwertigen Halterungen der Blue Ray Discs innen ist richtig dekorativ und ansprechend gestaltet und damit ein Muss im Regal eines jeden Science Fiction Fans. Nach einem guten Start, bei dem die Termine der Erstausstrahlung im amerikanischen, kanadischen und deutschen TV nur insgesamt 3 Tage auseinander lagen, wurde die Serie im September 2017 nach nur 3 Staffeln eingestellt.

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug13

BD Kritik: Death Wish

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Death Wish

Regisseur Eli Roth ("Cabin Fever") konnte mit "Death Wish" einen weiteren Spielfilm auf dem Markt bringen, der jedoch diesmal im Action-Genre heimisch ist und ein Remake zum Klassiker "Ein Mann sieht rot" (OT: "Death Wish) aus dem Jahr 1974 mit Charles Bronson in der Hauptrolle darstellt. Charles Bronson der an einer Lungenentzündung und Alzheimer-Krankheit am 30.08.2003 in Los Angeles, Kalifornien verstorben ist, wird von Bruce Willis ("Stirb Langsam") im Remake zu "Death Wish" verkörpert. Nach seiner Kinoauswertung erschien "Death Wish" über Universum Film am 10.08.2018 auf DVD, Blu-ray und als 4K Ultra HD jeweils im Keep Case. Ob Eli Roth mit seinem Remake zu "Death Wish" auch im Action-Genre einen bleiben Eindruck hinterlassen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt23

BD Kritik: Deutschland im Herbst

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Deutschland im Herbst

Sogenannte Omnibusfilme gibt es mittlerweile zahlreich. Also Filme, die aus mehreren verschiedenen Kurzfilmen von verschiedenen Regisseuren bestehen, die einem gemeinsamen Thema folgen. In den letzten Jahren war dies vor allem beliebt für Feiertage (VALENTINE'S DAY (2010)) oder für Städte (PARIS, JE T'AIME (2006) oder NEW YOR, I LOVE YOU (2008)). Auch im Bereich des Horrorfilms wurde so etwas beispielsweise schon mit den VHS-Filmen (2012/2013) probiert. Eines der bekanntesten Beispiele bleibt aus Deutschland der Film DEUTSCHLAND IM HERBST aus dem Jahr 1978, den Studiocanal nun auf Blu-ray veröffentlicht hat. Mit dem Film reagierten deutsche Filmemacher ihrerzeit auf den sogenannten "Deutschen Herbst" 1977, als Zeitbild einer Gesellschaft während des RAF-Terrorismus.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai25

BD Kritik: Die dunkelste Stunde

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Die dunkelste Stunde

Mai 1940: Großbritannien befindet sich als Allierter mit Frankreich im Krieg gegen Deutschland, doch die britische Armee wie auch die Franzosen befinden sich mehr und mehr im Rückzug. Stimmen werden laut, die den als zu weich empfundenen Premierminister Neville Chamberlain (Ronald Pickup) abgesetzt sehen wollen, doch sein designierter Nachfolger Lord Halifax (Stephen Dillane), trotz Unterstützung von König George VI (Ben Mendelsohn), scheut die Verantwortung des Amtes. Notgedrungen muss man auf einen Mann verfallen, der seit dem Galipoli-Desaster im ersten Weltkrieg eigentlich noch immer in Ungnade gefallen ist und wegen seiner ungewöhnlichen politischen Wege mehr als umstritten ist: Winston Churchill (Gary Oldman). Dessen Attitüde, die Briten müssten einfach härter gegen ihre Gegner ankämpfen, kommt nicht gut an, will England doch lieber einen Waffenstillstand ausverhandeln. Doch dann folgt der Einschluss der britischen Armee bei Dünkirchen und eine der größten Rettungsaktionen der Geschichte. Selbst zweifelnd, ob sein Weg der Richtige ist, wendet sich Churchill schließlich ans Volk selbst...

7.0/10 rating 1 vote

Jan30

BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Jessica Chastain hat sich zu einer der interessantesten Darstellerinnen in den letzten Jahren entwickelt, die es auch immer wieder schafft abwechslugnsreiche Hauptrollen an Land zu ziehen. Dazu zählen beispielsweise ZERO DARK THIRTY (2012), CRIMSON PEAK (2015) oder auch jüngst in im Deutschland noch startenden MOLLY'S GAME (2017) von Aaron Sorkin diesmal nicht nur als Autor, sondern auch als Regisseur des Films. DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT, im Original schlicht MISS SLOANE, von John Madden schlägt dabei in eine ähnliche Kerbe und ist seit Kurzem von Universum Film auf DVD und Blu-ray erhältlich. Ein weiterer, erfolgreicher und überzeugender Eintrag in die Filmografie von Jessica Chastain?

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt09

BD Kritik: Die Frau des Zoodirektors

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Frau des Zoodirektors

DIE FRAU DES ZOODIREKTORS ist ein weiterer Film, der sich zum Überdruss mancher Zuschauer, mal wieder mit der NS-Zeit beschäftigt. Genauer mit dem Warschauer Ghetto, was am bekanntesten wohl schon in Roman Polanskis DER PIANIST (2004) im Mittelpunkt stand. Doch in weiteren Filmen, wie Andrzej Wajdas deutsch-polnischer Co-Produktion KORCZAK (1990) oder Jon Avnets in Amerika entstandener Fernsehfilm UPRISING-DER AUFSTAND (2001) beschäftigten sich mit den schrecklichen Ereignissen an diesem Ort. Die neuseeländische Regisseurin Niki Caro hat sich nun erneut mit den Ereignissen beschäftigt und stellt Jessica Chastain als titelgebende Frau des Zoowärters in den Mittelpunkt dieser Zeit. Universal Pictures Home Entertainment veröffentlichte diesen Film nun in Deutschland auf DVD und Blu-ray, nachdem er an den Kinokassen in Amerika enttäuschte und so in Deutschland erst gar nicht in die Kinos kam. An der Qualität des Films liegt das aber keineswegs.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez19

BD Kritik: Die Melville Edition

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Melville Edition

Jean-Pierre Melville gehört zu den wichtigsten, europäischen Filmemachern des letzten Jahrhunderts und wird doch oftmals, so der Eindruck, vergessen. Anlässlich seines 100. Geburtstages hat es sich Studiocanal nicht nehmen lassen große Teile seines Ouvres in einer Box auf DVD und Blu-ray zusammenzufassen. Die Box enthält teilweise Filme, die bis dato in Deutschland noch nie erhältlich waren. So ist die Box sowohl für Neueinsteiger als auch Fans des Regisseurs zu empfehlen. Leider bleibt weiterhin LE SAMOURAI (Der eiskalte Engel, 1967) hierzulande unveröffentlicht, daran ändert auch diese Box, welche wir nun mal genauer betrachten wollen, nichts. Doch dafür gibt es nun erstmal die satte Anzahl von zehn Filmen eines Meisterregisseurs zu entdecken.

8.0/10 rating 1 vote

Okt14

BD Kritik: Die Reifeprüfung

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Reifeprüfung

DIE REIFEPRÜFUNG oder auch bekannt im Orignal als THE GRADUATE ist aus vielerlei Gründen ein bekannter Film. Dies beginnt schon bei seinem vielleicht noch bekannteren Soundtrack von Simon & Garfunkel, die viele Songs für den Film beisteuerten, die auch fernab des Films bekannt wurden. Auch Dustin Hoffmann verdankt diesem Film vieles, war er doch mit 30 Jahren damals sein internationaler Durchbruch. Für Regisseur Mike Nichols brachte der Film, seine zweite Filmregiearbeit, den Oscar für die Beste Regie ein, während er bereits für sein Debüt WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOOLF für den Preis nominiert war. Von Studiocanal wurde der Film zuletzt nicht nur in 4K restauriert und nochmals in die Kinos gebracht, sondern nun auch neu restauriert auf Blu-ray veröffentlicht.

9.0/10 rating 1 vote

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.440
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden