!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   

R

Apr13

Rush - Alles für den Sieg

Geschrieben von: Tobias Hohmann Rush - Alles für den Sieg

Der junge britische Rennfahrer James Hunt (Chris Hemsworth) fährt für den kleinen Rennstall seines wohlhabenden Mäzens Alexander Hesketh (Christian Mckay) in untergeordneten Rennserien und träumt von einer großen Karriere in der Formel 1. Als er bei einem Rennen dem unbekannten österreichischen Fahrer Niki Lauda (Daniel Brühl) erstmals begegnet, kommt es zu einer hitzigen Auseinandersetzung, die ihre zukünftige Konkurrenz bestimmen soll. Hunt unterschätzt Lauda zuerst, der ihn überraschend überholt, kann ihn aber mit einem gewagten Manöver von der Piste schießen, was Laudas Ehrgeiz noch weiter anstachelt. Als Lauda wenig später in der Formel 1 startet, gelingt es Hunt, der seine Freizeit meist beim Feiern und mit schönen Frauen verbringt, seinen Freund Hesketh dazu zu überreden, auch das wirtschaftliche Risiko in der Formel 1 zu wagen. Doch gegen Niki Lauda, der alles dem Rennfahren unterordnet, ist der Playboy trotz seiner fahrerischen Klasse zuerst chancenlos...

6.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Mär27

Ripper Street - Season 1

Geschrieben von: Sascha Weber Ripper Street - Season 1

1899, Whitechapel in East London. Auch wenn Jack the Ripper bzw. dessen Taten schon seit geraumer Zeit von der Oberfläche verschwunden sind, ist die Angst, die der Massenmörder verbreitet hat, immer noch greifbar. Das Volk lebt in Angst und Schrecken und das Verbrechen schläft nicht. Hinter jedem grausamen Mord vermutet man den Schlitzer und der Druck, der auf der Polizei lastet ist unfassbar hoch.

7.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Okt06

Robin Hood [TV-Serie]

Geschrieben von: Sascha Weber Robin Hood [TV-Serie]

Gute Geschichten werden nicht alt und der Robin Hood Mythos gehört zweifelsohne dazu. Bereits etliche Male wurde der Rächer der Enterbten auf Zelluloid gebannt. So gab es die Serie aus den 50ern, die Anime-Serie aus den 90ern oder die berühmte Verfilmung mit Kevin Costner in der Hauptrolle. Mel Brooks hat die Geschichte durch den Kakao gezogen und selbst Ridley Scott hat sich erst kürzlich an einer Interpretation versucht. Außerdem gibt es seit neuestem eine deutsche Fassung, bei der man den Plot in ein modernes Setting verlagert hat. Einen anderen Ansatz verfolgt hingegen die britische BBC-Serie ROBIN HOOD. Wie sich diese schlägt, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

6.4/10 Bewertung (14 Stimmen)

Sep01

Ruanda - The Day God Walked Away

Geschrieben von: Martin Riedel Ruanda - The Day God Walked Away

Wer sagt eigentlich immer, das Film zwingend unterhalten müssen? Sind es nicht viel mehr die Filme die uns schockieren, fordern und überfordern, verwirren oder belasten, die uns am meisten im Gedächtnis bleiben? Oder sind es doch die kurzweilig-unterhaltsam und lustigen Blockbuster, die sich in unsere Erinnerungen einbrennen, Gesprächsstoff bieten oder wenigstens den ein oder anderen Flotten Spruch für alle Lebenslagen zur Verfügung stellen? Man weiss es nicht - so verschieden wie die Zuschauer sind, so verschieden sind (glücklicherweise) auch die Filme, die es auf dem Markt gibt.Ruanda - The Day God Walked Away ist jedenfalls mit Sicherheit kein fröhlicher Blockbuster für die ganze Familie. Und nein, er kann weder mit einem putzigen Protanisten, noch mit einem spassigen Sidekick aufwarten.Und obwohl Ruanda - The Day God Walked Away mitten in gewalttätigen Ausschreitungen spielt, gibt es auch keine Atemberaubende Action. Doch der Atem bleibt dem Zuschauer trotz allem gelegentlich weg...Die ganze Geschichte ist nur einen Klick entfernt, und enthüllt sich wenn man weiterliest.

5.7/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug31

Rampart

Geschrieben von: Tobias Hohmann Rampart

Was kann bei RAMPART schon schief gehen? Mit seinem Regiedebüt THE MESSENGER hatte Regisseur und Autor Oren Moverman einen erstklassigen Einstand gefeiert, konnte für seinen Nachfolger auf ein Drehbuch von James Ellroy setzen, dessen Vorlagen schon Filme wie DARK BLUE oder L.A. CONFIDENTIAL hervorbrachten und trommelte einen beeindruckenden Cast rund um Hauptdarsteller Woody Harrelson zusammen: Sigourney Weaver, Ben Foster, Ned Beatty, Anne Heche, Steve Buscemi und Robin Wright, um nur die wichtigsten Namen zu nennen. Nochmal: Was sollte da schief gehen?

4.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Jun03

Revenge - Sympathy for the Devil

Geschrieben von: Sascha Weber Revenge - Sympathy for the Devil

Park Chan-wooks Vengeance-Trilogie gehört zweifelsohne mit zu den bekannteren koreanischen Filmen. Insbesondere OLDBOY und SYMPATHY FOR MR. VENGEANCE haben auch in Deutschland einen gewissen Kultstatus inne. Der gleichfalls koreanische I SAW THE DEVIL nimmt sich ebenfalls dem Rachethema an und fand in Deutschland sein Publikum. Demnach verwundert es nicht weiter, dass man sich bei REVENGE für die deutsche Veröffentlichung den Untertitel SYMPATHY FOR THE DEVIL ausgedacht hat. Stellt sich die Frage, ob man die dadurch geschürten Erwartungen auch erfüllen kann.

5.0/10 Bewertung (5 Stimmen)

Apr25

Real Steel

Geschrieben von: Giuliano Bertini Real Steel

Nach den ersten Trailern zu „Real Steel“ durfte man ruhig etwas skeptisch drein gucken. So sah doch alles nach einem typisch kommerziell ausgerichteten und seelenlosen Blockbuster aus, der zwar massig Schauwerte bietet, sich aber keine Zeit für die Charaktere nimmt. Wer genau so dachte und „Real Steel“ noch nicht geschaut hat, weil einem ein Film im Stile von „Transformers“ oder „G.I. Joe“ vorschwebte, wird aber von Regisseur Shawn Levy eines Besseren belehrt. 

5.7/10 Bewertung (10 Stimmen)

<<  1 [2
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.440
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden