!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Apr04

Humans - Die komplette 1. Staffel

Humans - Die komplette 1. Staffel

Originaltitel: Humans
Herstellungsland: England, USA, Schweden

Erscheinungsjahr: 2015
Genres: Drama, Science-Fiction, Serie
Freigabe: FSK-16
Regie: Diverse

Darsteller:
Gemma Chan, Katherine Parkinson, Lucy Carless u.a.

Preis zum Test: EUR 19,49


 

Inhalt: Die Handlung der US-amerikanischen Science-Fiction-Drama-Serie Humans ist in einer alternativen Realität angesiedelt. In dieser anderen Welt leben die Menschen Seite and Seite mit Androiden, sogenannten Synths. Dabei herrscht allerdings alles andere als Gleichberechtigung: Die mechanischen Zeitgenossen werden als Serviceroboter hergestellt, um einen bestimmten Dienst zu verrichten oder den echte Menschen anderweitige Arbeiten abzunehmen, um deren Leben zu erleichtern. Es ist folglich ein striktes Kastensystem, in das uns Humans entführt. Im Verlauf der Handlung tritt eine Familie in den Mittelpunkt, die überlegt, sich einen Synth anzuschaffen. Sobald der künstliche Mensch allerdings die Wohnung betritt, droht die Familienidylle zu zerbrechen. Darüber hinaus bahnt sich im Hintergrund eine Revolution an. Die Androiden wenden sich gegen ihre Schöpfer, wollen gleiche Rechte für alle. Nicht zuletzt ist in manchen Familien die Grenze zwischen echten und unechten Mitgliedern sowieso schon gefallen. Doch dann existiert immer noch die Angst davor, was passiert, wenn die artifizielle Intelligenz den nächsten Schritt wagt und sich über ihren Hersteller hinwegsetzt.

 


 

 



- Kritik -
      

Mit der schwedischen Science-Fiction-Serie REAL HUMANS - ECHTE MENSCHEN konnte Skandinavien zeigen, dass sie nicht nur düstere Krimis überzeugend ins Fernsehen bringen können, sondern auch andere Genres beherrschen. Leider kam die Serie nicht über zwei Staffeln hinaus und endete zudem auch noch offen. Wie auch im Filmbereich, wird aber auch im Serienbereich nicht vor Remakes Halt gemacht und so ging 2015 ein britisch/amerikanisches Remake der Serie los, von welcher nun die erste Staffel auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wurde. Wie nah man sich an das Original hält und inwiefern man hoffen darf, dass diese Serie zu einem befriedigenden Ende findet, wollten wir mal herausfinden.

Ende letzten Jahres endete die zweite Staffel in England, doch anders beim Original wurde letzten Monat bereits eine dritte Staffel in Auftrag gegeben, welche 2018 ausgestrahlt werden soll. Doch inwiefern kann man von der einen auf die andere Serie schließen? Thematisch bewegen sie sich natürlich auf einem ähnlichen beziehungsweise dem gleichen Feld, was auch schon mittlerweile zahlreiche andere Filme besucht haben. Anders als im Original werden aber die Androiden, im Original Hubots hier Synths, nicht als Bedrohung eingeführt. Während REAL HUMANS mit wilden Hubots auf der Flucht beziehungsweise Jagd beginnt, offenbart HUMANS erst am Ende der zweiten Episode der ersten Staffel eine gewisse Gewaltbereitschaft bei den künstlich erschaffenenen Menschen. Dabei entdeckt man auch schon einer der zentralen Unterschiede bei der Herangehensweise oder den Schwerpunkten der beiden Serien. Während REAL HUMANS mehr am politischen Status der Hubots innerhalb der Gesellschaft interessiert ist, möchte sich HUMANS mehr auf die philosophischen Aspekte konzentrieren. 

Wo sich beide Serien gleichen ist in der Darstellung der parallen Welt, in der die Serien spielen. Bis auf die Hubots/Synths gleichen die Welten nämlich unserer und bieten ansonsten keine weitere futuristischen Errungenschaften. Inhaltlich bieten sich sehr viele Parallelen, was die Konflike, aber auch die generellen Figurenkonstellationen betrifft. Doch nur wenige Szenen werden wirklich eins zu eins übernommen. Auch werden zum Ende der Staffel die Unterschiede deutlicher, da beispielsweise Figuren, die an Charaktere aus REAL HUMANS angelehnt wurden noch dabei sind, während sie im Original bereits ihr Ende gefunden haben. Dabei ist die verfügbare Erzählzeit bei HUMANS geringer, besteht die erste Staffel nur aus acht Episoden mit einer jeweiligen Länge von fünfzig Minuten. Insgesamt ist die Serie für Kenner des Originals wie auch Neuzuschauer geeignet. Etwas mehr Tiefe dürfte es bisweilen vielleicht sein, doch bleibt dafür ja noch Zeit in der zweiten und bisher mindestens dritten Staffel. Anfangs dürften die Parallelen der Serien noch zum Schmunzeln anregen, doch umso mehr sich die Serien fortbewegen umso größer werden die Unterschiede und umso mehr kann HUMANS auf eigenen Füßen stehen. Dabei wirkt die Serie ernster und bodenständiger, da die Sets sehr natürlich wirken und anders als bei REAL HUMANS nicht die puppenhafte Ausstattung, die zuweilen artifiziell wirkte, je nach Ort, hier wegfällt.

  

- Fazit -  

Auch für Fans und Kenner des Originals lohnt sich ein nochmaliger Blick auf das Thema.

Wertung: 7|10

Durchschnittliche Userbewertung

7.0/10 rating 1 vote

 

- BD FACTS UND EXTRAS -

 

BD Verkaufstart: 31. März 2017
BD Verleihstart: 31. März 2017

Publisher: Just Bridge

Verpackung: BD Case (Amaray)
Wendecover: Ja

Bild: 1,78:1 (1080p)
Laufzeit: ca. 378 min.
Uncut: Ja

Ton:
1. Deutsch (Dolby Digital 5.1)
2. Englisch (Dolby Digital 5.1)

Untertitel:
- Deutsch

Extras:

  • Single Topic VTS (ca. 3 Min.)
  • Character Profiles (ca. 12 Min.)
  • Greetings from the Set (ca. 1 Min.)
  • Making-Of (ca. 7 Min.)
  • Series Overview (ca. 4 Min.)
  • Being a Synth (ca. 4 Min.)
  • Family Matters (ca. 4 Min.)
  • Short IV Clips Compilations (ca. 15 Min.)

Kritik Extras
Masse statt Klasse. Es scheint viel dabei zu sein, doch die inhaltliche Qualität lässt eher zu Wünschen übrig.

Wertung: 5|10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Manuel Föhl

Manuel Föhl

   

Spieltipp  

   

Neu im Oktober  


01.10.2019


0210.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


11.10.2019


15.10.2019


15.10.2019


17.10.2019


17.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


22.10.2019


22.10.2019


24.10.2019


24.10.2019


24.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


30.10.2019


30.10.2019


30.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019

   

Statistik  

News: 3.348
Filme: 1.414

Videospiele: 80
Specials: 95
Interviews: 61
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden