!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Feb08

Das Baumhaus

Das Baumhaus

Originaltitel: Treehouse
Herstellungsland: Großbritannien, USA

Erscheinungsjahr: 2014
Genres: Horror, Thriller
Freigabe: FSK 18
Regie: Michael Bartlett
Darsteller: J. Michael Trautmann, Dana Melanie, Clint James u.a.


 

Inhalt: Die Brüder Kilian und Crawford sind Nachts in den Wäldern unterwegs. Sie planen ein Treffen mit Freunden und Mädchen und möchten eine Partynacht im Wald veranstalten. Die beiden streifen zu Fuß durch den dichten, nebligen Wald und zünden auf einer Lichtung Feuerwerkskörper und erfreuen sich an den bunten Lichtschwaden. Doch da entdeckt Crawford im dumpfen Licht in einer Baumkrone ein Baumhaus. Die Neugier ist groß, und somit wird schnell der Baum erklommen um sich das Baumhaus von nahen anzuschauen. Doch im Baumhaus versteckt sich das Mädchen Elizabeth, die seit Tagen spurlos verschwunden ist, sie ist schwer verletzt und kann selbstständig das Baumhaus nicht verlassen. Den beiden Jungs wird klar, dass es sich um Psychopathen handeln muss, die das junge Mädchen gequält haben. Crawford macht sich auf den Weg um Hilfe herbei zu holen. Kilian kümmert sich derweil um Elizabeth. Doch da tauchen schattige unheimliche Gestalten auf…

  


 

 



- Kritik -
    

In dem neuesten Werk „Das Baumhaus – Betreten verboten!“ (Originaltitel: Treehouse) von Regisseur Michael Bartlett geht es um ein mysteriöses Baumhaus hoch oben in einer Baumkrone im dichten Wald. Statt die Handlung in einer Hütte zu platzieren, wurde sie einfach in eine Art Kindheitstraum gesteckt. Welches Kind träumte nicht davon, ein eigenes Baumhaus zu besitzen, sich dort drin zu verstecken und eine unheimliche Gruselnacht mit Freunden zu erleben.

Wenn man sich für „Das Baumhaus“ entscheidet, sollte einem im Vorfeld etwas klar sein: Wer nach harten, rapiden und oft stumpfen Gewaltdarstellungen sucht, wird hier nicht fündig und glücklich werden. Der Film nutzt ein langsames Erzähltempo und schafft durch das unheimliche Setting im dunklen, dichten Wald eine beklemmende Atmosphäre. Man kann den Film eher dem Terror-Thriller Bereich einordnen. Er nutzt viele Wendungen, die kaum vorhersehbar sind, sowie auch psycholigisch daherkommende Horrorelemente.

Die Geschichte arbeitet konstant auf ein Ende hinaus, was von demZuschauer kaum für Möglich gehalten wird. Erst kurz vor Ende des Films bekommt man den wahren Grund der Ereignisse präsentiert. Keine Anhaltspunkte sind zuvor zu erkennen – das zeugt von der Qualität einer spannenden Umsetzung eines Drehbuchs. Regisseur Bartlett ist ein solider und spannender Terror-Thriller Streifen gelungen. Er zeigt eindrucksvoll, dass er sich im Horror-Genre wohlfühlt, und sich durch seine vorherigen Werke schon einiges an Erfahrung aneignen konnte. Man darf gespannt sein, was die zukünftigen Filme von ihm auf dem Kerbholz haben werden.

 

- Fazit - 

„Das Baumhaus“ ist spannend und bietet eine dichte Atmosphäre. Wer das Grauen mal in den Bäumen erleben möchte und sich gerne im Wald herumtreibt, wird Freude und Angst erleben.

Wertung: 6|10

Durchschnittliche Userbewertung

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

 

- DVD FACTS UND EXTRAS -

 

DVD Verkaufstart: 14. April 2016
DVD Verleihstart: 14. April 2016

Publisher: Tiberius Film

Verpackung: Keep Case (Amaray)
Wendecover: Ja

Bild: 2,35:1 (anamorph / 16:9)
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Uncut: Ja

Ton:
1. Deutsch (Dolby Digital 5.1)
2. Englisch (Dolby Digital 5.1)

Untertitel: 
- Deutsch

Extras:

  • Trailer
  • Musikvideo

Kritik Extras
Da uns nur eine Presse-BD ohne Bonusmaterial zu Verfügung stand, entfällt an dieser Stelle eine Bewertung über das Bonusmaterial. Eben so steht zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest, was für ein Bonusmaterial platz auf dem Silberling finden wird.

Wertung: x|10

Durchschnittliche Besucher-Wertung

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)
Stefan Böse

Stefan Böse

   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden