!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Kommende Reviews  

   

L

Aug23

DVD Kritik: La Zona - Staffel 1

Geschrieben von: Sascha Gilke DVD Kritik: La Zona - Staffel 1

LA ZONA wurde von den Brüdern Jorge und Alberto Sánchez-Cabezudo geschaffen und ist ein Polizei-Thriller, der weit von den postapokalyptischen Klischees entfernt ist: Wir wollten die Welt von Tschernobyl oder Fukushima auf eine lokale Bühne bringen, in eine alltägliche Umgebung, in der die Regeln und die sozialen Rollen vertauscht wurden. Wir haben im Norden Spaniens ein Atomkraftwerk erfunden in dem ein Unfall passiert und um das eine Sperrzone geschaffen wurde. Die Umsiedlung  und die Wiedereingliederung in die nahe gelegene Stadt und die Gesellschaft, die sich an die neue Situation anpasst, steht als Metapher für die Krise. In der TV-Serie sind alle Zutaten enthalten, um süchtig zu machen, vor allem, weil die Schauspieler überzeugen, die die verworrenen Thriller glaubwürdig machen und dem Zuschauer die unmittelbare Gefahr nahe bringen. Die Serie glänzt mit einem hochkarätigen Cast, darunter den spanischen Oscar-Preisträgern Eduard Fernández (CHE) und Emma Suárez (JULIETA) sowie einem spannenden Genre-Mix aus Thriller & Horror. Die Heimkinoauswertung erfolgt auf DVD und Blu-ray in einem Digipak im Schuber am 24. Juni 2019 bei eye see movies. Mehr zur der Serie könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

5.0/10 rating 1 vote

Jul03

Kino Kritik: LUZ

Geschrieben von: Kevin Zindler Kino Kritik: LUZ

Während sich eine junge Taxifahrerin blutend in ein Polizeirevier schleppt, begegnet Polizeipsychologe Dr. Rossini in einer Bar der geheimnisvollen Nora, die ihn äußerst merkwürdig anflirtet: sie erzählt von ihrer alten Freundin Luz, die vor Jahren auf einer chilenischen Klosterschule das rebellische Potential von Teufelsbeschwörungen entdeckte. Mitten im eigenartigen Gespräch der beiden klingelt Dr. Rossinis Piepser. Die Polizei braucht dringend seine Hilfe. Eine Taxifahrerin wurde verletzt und ohne Erinnerung aufgegriffen. Der Name des mutmaßlichen Opfers: Luz.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan07

BD Kritik: The Limehouse Golem

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: The Limehouse Golem

Der Titel des Films, THE LIMEHOUSE GOLEM, das Setting und die dadurch evozierte Atmosphäre, gänzlich alles an diesem Film offenbart dem Zuschauer direkt was er hier ewarten kann und darf. Dies ist aber unter keinen Umständen nun als negative Einschätzung des Films zu verstehen. Die zweite Regiearbeit von Juan Carlos Medinas hat nämlich darüber hinaus noch einiges mehr zu bieten. Nicht nur läuft der Film auf eine gelungene Wendung hinaus, auf die man sich vielleicht im vorigen Verlauf des Films zu sehr verlässt, sondern punktet auch in vielen anderen Bereichen und kann somit als Geheimtipp für kalte Winterabende herhalten. Seit Kurzem ist der Film von Concorde Home Entertainment auf DVD und Blu-ray erhältlich. Was er sonst noch zu bieten hat, gibt es jetzt zu erfahren.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug08

BD Kritik: Life

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Life

Eine Gruppe aus Wissenschaftlern und Astronauten auf der internationalen Raumstation ISS erhält den Auftrag, eine Sonde vom Mars einzusammeln und die darin enthaltende Bodenprobe zu untersuchen. Tatsächlich kann der leitende Biologe Dr. Hugh Derry in dieser Probe mithilfe eines Hochleistungsmikroskops erstmals eine außerirdische Lebensform nachweisen. Die anfängliche Euphorie über den sensationellen Fund verfliegt jedoch, als sich der schnell entwickelnde Organismus als ernsthafte Bedrohung herausstellt. Trotz diverser Sicherheitsvorkehrungen der für die Mission zuständigen Quarantänebeauftragten Dr. Miranda North, entwickelt sich der Auftrag für die sechs Besatzungsmitglieder bald zum HorrortripSeit Kurzem kann man den Sci-Fi-Horrorfilm von Daniel Espinosa ("Safe House") auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich der Sci-Fi-Horrorfilm mit Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds jedoch lohnt, erfahrt ihr in unsere Kritik.

9.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Mai10

Legend

Geschrieben von: Manuel Föhl Legend

LEGEND (UK/FRA/USA 2015, R: Brian Helgeland) wurde vor allem vorab wegen Tom Hardys Doppelrolle als die Zwillingsbruder Ronald und Reginald Kray mit Spannung erwartet, ging dann aber wegen eher verhaltenen Kritiken während seiner Kinolaufzeit etwas unter. Die Doppelbesetzung von Tom Hardy war direkt nichts Neues, wenn man an Armie Hammer in David Finchers THE SOCIAL NETWORK (USA 2010) denkt, aber hier handelt es sich um die beiden zentralen Rollen des Films, die von einem Schauspieler verkörpert werden und anders als im Fall von Armie Hammer spielte Hardy beide Rollen, ohne den Einsatz eines Körperdoubles auf das später das Gesicht des Schauspielers digital gesetzt wurde, wie Fincher dereinst das Problem anging. Zum Glück aber nutzt Regisseur Brian Helgeland diesen doppelten Hardy nicht als reines Gimmick und ergötzt sich nie in dieser Doppelbesetzung, sondern rückt das Ganze fast schon in den Hintergrund, so dass es den Zuschauer nicht ständig aus der Handlung reisst. Aus der Handlung, die mitunter das größte Problem des Films ist.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb04

Left Behind

Geschrieben von: Kevin Zindler Left Behind

Rayford Steele (Nicolas Cage) ist ein erfahrener Pilot, doch als es bei einem scheinbaren Routineflug zu ausgeprägten Turbulenzen kommt, hat selbst er Probleme die Maschine zu steuern. Mit großer Not bekommt er das Flugzeug in den Griff, doch auf dem Boden ist derweil die Hölle losgebrochen: Ein infernalisches Beben stürzt die Erde in Dunkelheit und die Menschen verfallen in grenzenlose Panik. Als sich die Lage beruhigt, realisieren sie, dass alle Gläubigen und Kinder verschwunden sind - auch Rayfords Ehefrau ist plötzlich weg, wie er von seiner Tochter Chloe (Cassi Thomson) erfährt. Die Übriggebliebenen, die "Ungläubigen", verursachen derweil massives Chaos: Züge entgleisen, Geschäfte werden ausgenommen und Krankenhäuser sind prompt randvoll. Nun ist es an Rayford, den Kampf über den Wolken aufzunehmen und die Verantwortung für die Leben seiner vielen Passagiere zu übernehmen – und nicht nur für diese, denn bei den Vorgängen scheint eine höhere Macht im Spiel zu sein und der Pilot fürchtet um die Seelen aller übrigen Erdenbewohner.

2.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Neu im September  


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


05.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


06.09.2019


10.09.2019


10.09.2019


10.09.2019


13.09.2019


13.09.2019


13.09.2019


13.09.2019


13.09.2019


13.09.2019


16.09.2019


19.09.2019


19.09.2019


20.09.2019


24.09.2019


24.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


26.09.2019


27.09.2019


27.09.2019


27.09.2019


27.09.2019


27.09.2019


27.09.2019

   

Statistik  

News: 3.210
Filme: 1.410

Videospiele: 78
Specials: 94
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden