!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: 2010

Okt19

Sherlock – Staffel 1-3

Geschrieben von: Sascha Weber Sherlock – Staffel 1-3

Einer der aktuell beliebtesten und höchstbezahltesten Schauspieler Hollywoods schlüpft 2009 unter der Regie von Guy Ritchie in die Rolle des wohl berühmtesten Detektivs der Weltgeschichte. 2011 ließen Robert Downey Jr. und Guy Ritchie ein Sequel folgen. Doch der wahre Siegeszug Sherlock Holmes’ nahm 2010 unter britischer Produktion und mit der Besetzung durch Benedict Cumberbatch seinen Lauf. Drei Staffeln später hat sich an der Faszination für den  fast schon misanthropischen Detektiv nichts geändert. Ein Special ist in den Startlöchern und eine 4. Staffel bereits angekündigt. Eine Box mit den aktuellen Staffeln 1-3 gibt es seit wenigen Wochen im Handel. Eine Kritik zu dieser Veröffentlichung findet ihr auf unserer Seite.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug30

Alien vs. Zombies

Geschrieben von: Sascha Weber Alien vs. Zombies

Unterirdische-Station Outpost #320. Alle Systeme sind abgebrochen, sämtliche Fluchtwege zerstört und eine extrem gefährliche Horde von Kreaturen flüchtig, nachdem Wissenschaftlern ein brisantes Experiment misslungen ist. Es gibt 8 Überlebende: 2 Versuchsobjekte, 3 Söldner, 2 Wissenschaftler und ein Mediziner. Sie verbarrikadieren sich in einem abgelegenen Teil der Station, mit wenig Nahrung oder Munition und kaum Hoffnung aufs Überleben. Die einzige Fluchtmöglichkeit zurück an die Erdoberfläche führt durch 13 Stockwerke. In jedem Level lauert das Grauen in Form von Zombies und Aliens. Und einer der Überlebenden ist scheinbar auch nicht ganz menschlich.

3.0/10 Bewertung (9 Stimmen)

Aug29

Dinocroc vs. Supergator

Geschrieben von: Sascha Weber Dinocroc vs. Supergator

„Mega Shark vs. Giant Octopus“ kennt mittlerweile jeder, zumindest vom Namen her. Doch wie sieht es mit „Dinocroc vs. Supergator“ aus? Der von Roger Corman produzierte DtD-Film, kann immerhin den mittlerweile verstorbenen David Carradine in seinem Cast aufweisen. Da hört es mit den bekannteren Namen jedoch auch schon auf. Überhaupt liegt der Fokus natürlich gänzlich auf den beiden Riesenechsen, die ihr Unwesen im Film treiben. Wie unterhaltsam das ist oder man es hier mit einem Rohrkrepierer zu tun hat, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

3.5/10 Bewertung (12 Stimmen)

Aug25

Brutal Relax

Geschrieben von: Sascha Weber Brutal Relax

Es müssen nicht immer 180 Minuten sein, um einen Zuschauer zu unterhalten. In Kurzfilmen wird alles auf die Essenz reduziert. Charaktere, Handlung, Action, alles wird in wenigen Minuten abgehandelt. Als Teil der "Anolis Kurzfilm Edition" erscheint nun der spanische Festivalhit BRUTAL RELAX ungeschnitten auf DVD. Mit mehr als 50 Auszeichnungen lässt sich eine gewisse Erwartungshaltung nicht vermeiden. Ob sich die 15 Minuten lohnen, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

4.2/10 Bewertung (11 Stimmen)

Mai16

Klettern am Limit

Geschrieben von: Sascha Weber Klettern am Limit

Der Trailer zu KLETTERN AM LIMIT ist dramatisch, nervenaufreibend und schweißtreibend. Damit ist er fast genau das Gegenteil dessen, was die Serie eigentlich ausmacht. Wer mit erhöhtem Puls vor dem TV sitzen möchte, sollte sich lieber den erstbesten Thriller schnappen, den man auftun kann. Allerdings würde man hierdurch eine gelungene Dokumentation verpassen.

5.6/10 Bewertung (8 Stimmen)

Feb05

Never Sleep Again 2: I Am Nancy

Geschrieben von: Tobias Hohmann Never Sleep Again 2: I Am Nancy

Die Dokumentation NEVER SLEEP AGAIN brachte alles Wissenswerte rund um die langlebige Horror-Reihe A NIGHTMARE ON ELM STREET zum Vorschein, ließ eigentlich keine Fragen offen und gilt zu Recht als die beste der diversen Horror-Franchise-Dokumentation, die seit einiger Zeit auf den Markt geworfen werden. Heather Langenamp, Kruegers Gegenspielerin in den Filmen 1,3&7 nahm diesen Erfolg als Vorlage, um eine Dokumentation über ihre Nancy Thompson, sich selbst und ihre Stellung innerhalb der Filmserie auf den Weg zu bringen und veröffentlichte  diese unter dem etwas irritierenden Titel NEVER SLEEP AGAIN 2: I´M NANCY. Was darf man von Langenkamps Doku-Nachklapp erwarten?

5.8/10 Bewertung (12 Stimmen)

Dez04

Legion

Geschrieben von: Tobias Hohmann Legion

Engel als Boten der Apokalypse? Ein Engel, der das Ende der Menschheit besiegeln will, ein anderer, der den Menschen helfen will? Ein Kind, dass beide Engel finden wollen, da es die Apokalypse aufhalten kann? Wer da an den exzellenten God´s Army denkt, der seinerzeit von Highlander-Erfinder  Gregory Widen ins Leben gerufen wurde, liegt sicherlich nicht falsch. Doch beim vorliegenden Legion handelt es sich keineswegs um ein weiteres Sequel der mittlerweile auf fünf Teile angewachsenen God´s Army-Reihe, sondern um das Spielfilm-Debüt des Special-Effects-Spezialisten Scott Stewart. Dieser überraschte bei einem moderaten Budget von 26 Mio. Dollar mit einem sehr guten Cast, konnte an den Kassen jedoch trotzdem nur annehmbare 68 Mio. einspielen. Zurecht?

7.5/10 Bewertung (15 Stimmen)

Dez03

Titanic 2 - Die Rückher

Geschrieben von: Sascha Weber Titanic 2 - Die Rückher

The Asylum ist nun wahrlich kein Studio, dass für qualitativ hochwertige Unterhaltung bekannt ist. Wenn man jedoch mit der richtigen Einstellungen an die Filme herantritt, gibt es immer wieder ein paar Filme, die durchaus kurzweilig unterhalten können. Grundvoraussetzung ist hierfür, dass die Filme sich nicht allzu ernst nehmen und ein gesundes Maß an Selbstironie sprechen lassen. In wie weit „Titanic II“ sich selber aufs Korn nimmt oder doch nur staubtrocken daher kommt, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

2.2/10 Bewertung (9 Stimmen)

Nov28

Skyline

Geschrieben von: Tobias Hohmann Skyline

Die Strause-Brüder Greg und Colin hatten sich seit Mitte der 90er Jahre als SFX-Künstler in verschiedenen Bereichen einen so guten Namen gemacht, dass man ihnen schließlich 2007 die Regie bei Aliens vs. Predator 2 übertrug. Dieser Franchisebeitrag ging zwar an den Kassen nicht gänzlich unter, fiel jedoch bei Fans und Kritikern so negativ auf, dass man weitere Begegnungen zwischen Predator und Alien kurzehand auf Eis legte. Da die Strause-Brüder jedoch überzeugende Effekte für kleines Geld bieten konnten, gab man schließlich Skyline, grünes Licht. Dieser spielte im Vergleich zum läppischen Budget von 10 Millionen zwar knapp das siebenfache ein, wurde jedoch von den meisten Kritikern einmal mehr in der Luft zerrissen. Können sich die Strause-Brüder mit ihrer Alien-Invasion rehabilitieren, oder ist die negative Kritik berechtigt?

4.0/10 Bewertung (15 Stimmen)

Nov28

I Saw the Devil

Geschrieben von: Tobias Hohmann I Saw the Devil

Regiseur Jee-Woon Kim ist mittlerweile auch dem westlichen Film-Fan kein Unbekannter mehr, nachdem er mit so unterschiedlichen Werken wie dem melancholischen Horrordrama A Tale of two Sisters,  und The Good, the Bad, the Weird, einer eher heiteren Western-Vergeugung vor Sergio Leone, für Furore sorgte. Sein neuer Film I saw the Devil sorgte selbst in Südkorea aufgrund seiner Härte für Furore, erhielt aber gleichzeitig weltweit exzellente Kritiken. Zudem kehrte Kim damit auch zu dem Genre zurück, das er bereits mit A bitter sweet Life bereicherte. Kann die südkoreanische Regie-Hoffnung mit I saw the Devil an seine bisherigen Filme anschließen, oder verdient der Revenge-Thriller den ganzen Wirbel nicht?

6.7/10 Bewertung (7 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Neu im November  


20.11.2018

20.11.2018

20.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

22.11.2018

23.11.2018

27.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

29.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

30.11.2018

   

Statistik  

Filme: 1.369
Videospiele: 64
Specials: 85
Interviews: 56
Hardware: 7

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden