!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: 2011

Sep01

Der Vietnamkrieg - Trauma einer Generation

Geschrieben von: Tobias Hohmann Der Vietnamkrieg - Trauma einer Generation

Die Folgen des Vietnamkriegs haben die USA bis heute nicht endgültig verarbeitet und eingeordnet. Heute dient der verlorene Krieg als Synonym für das Scheitern einer Großmacht und ist immer noch Thema zahlloser Filme, Bücher und Dokumentationen. Während einige dieser Produktionen den Krieg nur als blanken Vorwand für eher patriotisch-gesinnte Filme benutzen (RAMBO 2), gibt es durchaus auch Beispiele für Umsetzungen die sich ernsthaft mit dem für die USA traumatischen Ereignis auseinandersetzen (DIE VERDAMMTEN DES KRIEGES). Eine neue Dokumentation des für seine exzellenten Beiträge bekannten History Channels will mit der sechsstündigen Dokumentation DER VIETNAMKRIEG – TRAUMA EINER GENERATION  das Thema nun von einer ganz anderen Seite zeigen. Mission erfolgreich?

6.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Sep01

Shaolin

Geschrieben von: Sascha Weber Shaolin

Regisseur Benny Chan hat dem Asia-Filmfan Streifen wie „Jackie Chan ist Nobody“, „New Police Story“ und „Invisible Target“ geboten. Auf der anderen Seite, hat er erst kürzlich „City Under Siege“ abgedreht. Grundsätzlich sicherlich jemand, von dem man etwas Gutes erwarten kann, aber kein Garant für runde Unterhaltung. Wo sich sein neuestes Werk „Shaolin“ ansiedelt, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen. 

5.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug31

Rampart

Geschrieben von: Tobias Hohmann Rampart

Was kann bei RAMPART schon schief gehen? Mit seinem Regiedebüt THE MESSENGER hatte Regisseur und Autor Oren Moverman einen erstklassigen Einstand gefeiert, konnte für seinen Nachfolger auf ein Drehbuch von James Ellroy setzen, dessen Vorlagen schon Filme wie DARK BLUE oder L.A. CONFIDENTIAL hervorbrachten und trommelte einen beeindruckenden Cast rund um Hauptdarsteller Woody Harrelson zusammen: Sigourney Weaver, Ben Foster, Ned Beatty, Anne Heche, Steve Buscemi und Robin Wright, um nur die wichtigsten Namen zu nennen. Nochmal: Was sollte da schief gehen?

4.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug29

Paul

Geschrieben von: Tobias Hohmann Paul

Simon Pegg und Nick Frost gelten spätestens seit ihren international erfolgreichen SHAUN OF THE DEAD und HOT FUZZ als das derzeit erfolgreichste Schauspiel-Duo. Nach einigen Solofilmen taten sich die beiden für PAUL – EIN ALIEN AUF DER FLUCHT erneut zusammen, mussten jedoch auf Edgar Wright – Regisseur ihrer anderen Filme – verzichten, dafür konnte Frost erstmals auch am Drehbuch mitschreiben.KannPAUL an ihre bisherigen Erfolge als Duo anknüpfen, oder sind in diesem Film nicht aller guten Dinge drei?

8.0/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug28

5 Days of War

Geschrieben von: Sascha Weber 5 Days of War

Renny Harlin hat sich in den 90er einen Namen mit seinen Actionfilmen gemacht, insbesondere „Stirb Langsam 2“, „Cliffhanger“ und „Tödliche Weihnachten“ dürften den meisten Action-Fans bekannt sein. „Kult“-Filme wie diese hat er in den letzten Jahren nicht mehr abgeliefert und seit geraumer Zeit ist es eher ruhig um ihn geworden. 2009 meldete er sich dann wieder mit dem Actionfilm „Zwölf Runden“ zurück, dieses Mal im DtD-Segment und mit John Cena in der Hauptrolle. Mit seinem neuesten Werk „5 Days of War“ beschreitet er jedoch andere Pfade, in denen er Drama und Action miteinander verbindet. Lest in unserer Kritik nach, ob diese Mischung funktioniert.

5.8/10 Bewertung (6 Stimmen)

Aug27

Machine Gun Preacher

Geschrieben von: Tobias Hohmann Machine Gun Preacher

MACHINE GUN PREACHER basiert auf der Lebensgesichte von Sam Childers, der seine Erlebnisse in dem Buch „Another Man´s War“ aufarbeitete. Mal beiseitegeschoben, ob sich das alles wirklich so abgespielt hat, wie Childers es darstellt, handelt es sich um eine faszinierende Geschichte, die förmlich danach schrie, verfilmt zu werden. Doch wer sich aufgrund des Covers einen rassigen Actioner verspricht, sollte seine Erwartungshaltung überdenken, denn ein Actionfilm ist die Adaption sicher nicht. Doch was darf man sich von MACHINE GUN PREACHER erhoffen?

6.3/10 Bewertung (8 Stimmen)

Aug21

Kinder des Zorns: Genesis der Anfang

Geschrieben von: Tobias Hohmann Kinder des Zorns: Genesis der Anfang

Stephen King geht mit vielen Adaptionen seiner Werke kritisch ins Gericht – sicherlich mit ein Grund, warum er seit Jahren  auch selbst als Produzent und Initiator zahlreicher Verfilmungen in Erscheinung tritt. Bei KINDER DES ZORNS aus dem Jahr 1984 eröffnete sich ihm diese Möglichkeit nicht, da er die Rechte der Kurzgeschichte aus den Händen gegeben hatte. Der Grund, warum ausgerechnet diese Kurzstory und die allenfalls annehmbare Umsetzung die Basis für ein fast 30-jähriges Franchise mit mittlerweile neun Filmen bildeten, ist leicht erklärbar: Mit dem Namen King kann man gutes Geld verdienen. Erst recht, wenn man lästige Verfilmungsrechte nicht noch teuer einkaufen muss. Daher ist es nur konsequent das die Weinstein-Brüder mal in ihre Verträge schauten und feststellten, dass sie sowohl die Rechte an HELLAISER (Review: HELLRAISER REVELATIONS) aber auch an KINDER DES ZORNS verlieren, wenn sie nicht sehr zügig einen weiteren Film der jeweiligen Reihe umsetzen würden. Und so sollte man KINDER DES ZORNS – GENESIS auch primär als lukratives Abschreibungsobjekt ansehen. Doch das muss ja nicht zwangsläufig etwas über die Qualität aussagen. Oder vielleicht doch?

3.2/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug14

Piranha 3DD

Geschrieben von: Tobias Hohmann Piranha 3DD

Etwas überraschend war es schon, als die Weinsteins sehr schnell ein Sequel zu PIRANHA 3D in Auftrag gaben. Der Streifen von Alexandre Aja kam bei der Kritik im Gesamtpaket zwar überraschend positiv weg, spielte aber in den USA „nur“ 25 Millionen Dollar ein – bei einem Budget von 24 Millionen Dollar und einem gemunkelten Marketingbudget von 30 Millionen Dollar, wohlgemerkt.  Weltweit kam die Neuauflage des Joe-Dante-Klassikers dann immerhin auf 83 Millionen und die DVD-Verkäufe liefen auch zufriedenstellend. Doch sehr schnell zeichnete sich ab, dass das Sequel mit dem erinnerungswürdigen Titel PIRANHA 3DD einen Haufen Problemen mit sich herumschleppte.

6.4/10 Bewertung (10 Stimmen)

Aug03

Hellraiser: Revelations

Geschrieben von: Tobias Hohmann Hellraiser: Revelations

Betrachtet man die Entstehungsgeschichte von  HELLRAISER – REVELATIONS sachlich, handelt es sich um nicht mehr als ein reines Abschreibungsobjekt.  Der Film erblickte das Licht der Film-Welt nur, weil Remake-Pläne seit Jahren scheiterten und das Studio die Rechte an dem Franchise verloren hätte, wenn sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeitspanne eine weitere Verfilmung umgesetzt hätte. Zusammengefasst: Keiner wollte den Film, ein Drehbuch wurde in Windeseile aus dem Boden gestampft, das Budget wurde auf läppische 300.000 Dollar zusammengestrichen, man hatte elf Drehtage und Pinhead-Darsteller Doug Bradley war auch nicht dabei. Und nun?

4.6/10 Bewertung (7 Stimmen)

Jul29

Sex on the Beach

Geschrieben von: Tobias Hohmann Sex on the Beach

Die Teenagerkomödie SEX ON THE BEACH erwies sich in ihrem Herstellungsland England als absoluter Kassenknüller und spielte alleine dort fast 55 Millionen Euro ein. Auch in Deutschland schlug sich der Film beachtlich und konnte weit mehr als 300.000 Besucher anlocken und ließ damit sogar hochbudgetierte Produktionen wie GEFÄHRTEN von Steven Spielberg hinter sich. Die wenigsten deutschen Zuschauer dürften jedoch mitbekommen haben, dass es sich dabei um den (Geplanten) Abschluss der britischen TV-Serie THE INBETWEENERS handelte, die bis dato noch gar nicht in Deutschland zu sehen gewesen war. Trügt das den Spaß an dem Streifen?

4.0/10 Bewertung (8 Stimmen)

<<  1 2 3 [45 6 7 8  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden