!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: 2014

Apr12

Nicht mein Tag

Geschrieben von: Kevin Zindler Nicht mein Tag

Der biedere Bankberater Till Reiners hat mal wieder keinen guten Tag. Er ist gelangweilt. Von seinem Job, seinem kleinstädtischen Leben und von sich selbst. Und er ist frustriert von seiner Ehe mit Miriam, die irgendwo zwischen Alltagstrott und Windelwechseln ihr Feuer verloren hat. Soll das wirklich schon alles gewesen sein, was das Leben ihm zu bieten hat? Doch dann kommt plötzlich alles ganz anders. Denn eines Tages überfällt Gelegenheitsgangster Nappo Tills Bank - und nimmt ihn als Geisel. Dadurch wird eine wahnwitzige Kette von unvorhergesehenen Ereignissen in Gang gesetzt, die Tills und Nappos Leben in nur 48 Stunden kräftig durcheinander wirbelt. Denn wie sich bald herausstellt, steckt in dem vermeintlichen Spießer Till weit mehr, als Nappo jemals ahnen konnte. Der Rest ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft und des schlimmsten Tages aller Zeiten...

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Apr10

The November Man

Geschrieben von: Kevin Zindler The November Man

Der in die Jahre gekommene ehemalige CIA-Agent Peter Devereaux (Pierce Brosnan), Codename NOVEMBER MAN, bekommt den Auftrag, eine Zeugin ausfindig zu machen und zu beschützen, die offenbar stichfeste Beweise für die Schuld des zukünftigen russischen Präsidenten an einem grausamen Massaker in Tschetschenien hat. Er gerät dabei nicht nur ins Visier anderer CIA-Einheiten und des russischen Geheimdienstes, sondern trifft auch auf seinen einstigen Schützling Mason (Luke Bracey), einem ehrgeizigen CIA-Agenten, der wiederum auf ihn angesetzt wird. Bei dem Versuch, die Augenzeugin zu retten und die Geheimdienste auszutricksen, liefert er sich mit dem jungen Ex-Kollegen einen tödlichen Schlagabtausch, in den er all seine Erfahrung legt. Am Ende kann es nur einen geben, der sagen kann: Auftrag erledigt.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär16

Electric Boogaloo: The Wild, Untold Story of Cannon Films

Geschrieben von: Tobias Hohmann Electric Boogaloo: The Wild, Untold Story of Cannon Films

In den späten 70er Jahren zieht es die mit der "Eis am Stiel"-Serie zu bescheidenem Ruhm und Reichtum gekommenen israelischen Filmproduzenten Menahem Golan und Yoram Globus nach Hollywood. Dort erwerben sie für wenig Geld die im Straucheln befindliche B-Movie-Company Cannon und schaffen sich mit so billig wie rücksichtslos produzierten Actionfilmen und Sexkomödien sowie ihren berüchtigten Werbekampagnen einen schillernden Ruf als die größten Schlitzohren vor Ort. Doch Golan/Globus wollen mehr, am liebsten einen Oscar.

8.3/10 Bewertung (9 Stimmen)

Feb25

The Captive

Geschrieben von: Patrick Grote The Captive

Nur wenige Minuten haben dem Täter gereicht, um Cassandra aus dem Auto ihres Vaters zu entführen. Als Matthew aus der Bäckerei zurückkommt, ist die Zehnjährige spurlos verschwunden. Acht Jahre sind seitdem vergangen, Jahre der Entfremdung und einsamen Verzweiflung für die Eltern und Jahre voller ergebnisloser, frustrierender Ermittlungen für die Detectives Dunlop und Cornwall. Da taucht Cassandras Gesicht im Internet auf. Sie ist am Leben - und noch immer in der Gewalt des Täters, der sein perverses Spiel nicht mehr nur mit dem heranwachsenden Mädchen treibt. Auch die traumatisierten Eltern und die Polizisten sind ohne es zu wissen Objekte seiner psychopathischen Fantasien geworden ...

7.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Feb24

Halo: Nightfall

Geschrieben von: Sascha Weber Halo: Nightfall

Seitdem Halo als Launch-Titel auf der Xbox seinen Einstand feierte, hat sich viel getan. Etliche weitere Titel folgten, in denen die Spieler in die Rolle des Masterchief schlüpfen durften. Teil 5 folgt, für die Xbox One, folgt noch in diesem Jahr. Damit nicht genug, füttert man die Fans mit Büchern und Comics, die das Universum mit weiteren Hintergrundinformationen füttern. Selbst Hollywood bekundete Interesse an einer Verfilmung der SciFi-Saga. Peter Jackson und Neill Blomkamp spielten mit dem Gedanken, die Ringwelt auf die große Leinwand zu bringen. Bisher wurde daraus jedoch nichts. 2010 erschien schließlich HALO LEGENDS als Animationsserie und zwei Jahre später die 5-teilige Webserie HALO: FORWARD UNTO DAWN. Im April 2014 wurde schließlich bekannt gegeben, dass Ridley Scott eine weitere Serie in Produktion schicken würde, die fast ausschließlich auf der Xbox One gesehen werden kann. Sämtliche Episoden wurden nun als Film auf DVD und BD unter dem Titel HALO NIGHTFALL veröffentlicht. Eine Kritik zur/zum Serie/Film könnt ihr bei uns lesen.

6.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb18

The Equalizer

Geschrieben von: Florian Wurfbaum The Equalizer

Der ehemalige Spezial-Agent Robert McCall (Denzel Washington) führt als Angestellter in einem Baumarkt ein beschauliches Leben und versucht so die Schatten seiner Vergangenheit zu begraben. Jedoch macht ihm sein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn einen Strich durch die Rechnung, denn als eine flüchtig bekannte Prostituierte (Chloë Grace Moretz) von ihrem Zuhälter krankenhausreif geschlagen wird, schreitet McCall ein. Doch die Sache scheint zu eskalieren, da die Opfer des selbstjustizübenden Ex-Agenten Mitglieder der Russenmafia waren, die nun im Gegenzug den furchteinflößenden Teddy (Marton Csokas) jagt auf den „Equalizer“ machen lassen…

8.7/10 Bewertung (6 Stimmen)

Feb17

Kidnapped - Die Entführung des Reagan Pearce

Geschrieben von: Patrick Grote Kidnapped - Die Entführung des Reagan Pearce

Reagan Pearce galt lange als großes Nachwuchstalent in Hollywood, muss sich nun aber ohne großen Staat alleine in die südliche Provinz durchschlagen, um dort in einem billigen Horrorstreifen mitzuspielen. Stinkig auf seinen Agenten, der ihm keine besseren Angebote besorgt, trifft er sich mit einem offensichtlich unfähigen Regisseur und macht sich anderntags zerknirscht auf den Weg zum Set. Allerdings bringen ihn der Fahrer und dessen Kompagnon nicht, wie gedacht, zum Ort des Geschehens, sondern in eine einsame, im Wald gelegene Hütte. Dort ketten sie ihn an, prügeln ihn brutal und brechen ihm erstmal die Hand. Er solle "nie wieder etwas anfassen, das ihm nicht gehört" ist der letzte Satz, den Reagan hört, bevor er mal wieder für ein paar Stunden ausgeknockt wird. Scheinbar haben die Entführer eine persönliche Rechnung mit ihm offen. Und die begleichen sie zunächst mal, indem sie seinen Ruf über sämtliche soziale Netzwerke vollkommen ruinieren. Doch das ist noch gar nichts gegenüber dem, was sie noch vorhaben ...

5.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Feb06

Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück

Geschrieben von: Patrick Grote Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück

Der Londoner Psychiater Hector (Simon Pegg) ist vielleicht ein bisschen exzentrisch, aber im Grunde einfach liebenswert. Nur ein Problem wird er nicht los, dabei gibt er sich wirklich die größte Mühe: Seine Patienten werden einfach nicht glücklich. Eines Tages, von kindlicher Neugier gepackt, nimmt Hector all seinen Mut zusammen und beschließt, London, seine Praxis und seinen Alltag hinter sich zu lassen, um sich nur noch dieser einen Frage zu widmen: Gibt es das wahre Glück? Und das auch für ihn? So begibt er sich schließlich auf eine weite, gefährliche, aber vor allem auch sehr lustige und emotionale Reise um den ganzen Erdball.

7.3/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb04

Left Behind

Geschrieben von: Kevin Zindler Left Behind

Rayford Steele (Nicolas Cage) ist ein erfahrener Pilot, doch als es bei einem scheinbaren Routineflug zu ausgeprägten Turbulenzen kommt, hat selbst er Probleme die Maschine zu steuern. Mit großer Not bekommt er das Flugzeug in den Griff, doch auf dem Boden ist derweil die Hölle losgebrochen: Ein infernalisches Beben stürzt die Erde in Dunkelheit und die Menschen verfallen in grenzenlose Panik. Als sich die Lage beruhigt, realisieren sie, dass alle Gläubigen und Kinder verschwunden sind - auch Rayfords Ehefrau ist plötzlich weg, wie er von seiner Tochter Chloe (Cassi Thomson) erfährt. Die Übriggebliebenen, die "Ungläubigen", verursachen derweil massives Chaos: Züge entgleisen, Geschäfte werden ausgenommen und Krankenhäuser sind prompt randvoll. Nun ist es an Rayford, den Kampf über den Wolken aufzunehmen und die Verantwortung für die Leben seiner vielen Passagiere zu übernehmen – und nicht nur für diese, denn bei den Vorgängen scheint eine höhere Macht im Spiel zu sein und der Pilot fürchtet um die Seelen aller übrigen Erdenbewohner.

2.5/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb02

Orphan Black – Staffel 2

Geschrieben von: Sascha Weber Orphan Black – Staffel 2

Tatiana Maslany erntete für ihre Performance in ORPHAN BLACK – STAFFEL 1 allerorts positive Kritik. Teils überschwänglich wurde die Vielseitigkeit der jungen Darstellerin hervorgehoben. Selbst bei Golden Globes ging ihre Performance nicht unbemerkt vorbei und so konnte Maslany gleich eine Nominierung als Darstellerin in einer Drama-Serie einheimsen. Zwar ging die Schauspielerin leer aus, an ihrer Leistung ändert dies aber schlussendlich nichts. Mit ihrem Schauspiel stiehlt Maslany beinahe der Serie die Schau, dabei war STAFFEL 1 ein überaus spannender SciFi-Thriller, der recht überraschend auf der Bildfläche erschien. Diesen Underdog-Status hat STAFFEL 2 natürlich nicht mehr inne und so erwarten Kritiker und Zuschauer bei der Fortsetzung, dass man an den Vorgänger anknüpfen kann.

7.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.161
Filme: 1.407

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden