!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  



   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Drama

Nov13

BD Kritik: Narcos – Staffel 3

Geschrieben von: Sascha Weber BD Kritik: Narcos – Staffel 3

Pablo Escobar ist tot. Der Drogenhandel jedoch noch lange nicht. Im Gegenteil. Das Machtvakuum, welches Escobars Tod hinterlässt, wird unmittelbar vom Cali-Kartell gefüllt. Staffel 3 der Netflix-Produktion NARCOS zeigt das Leben nachdem man Escobar endlich Einhalt geboten hat. Doch einer Hydra gleich, sprießen gleich mehrere Gegenspieler aus dem abgetrennten Halsstumpf. Auch die 3. Staffel verspricht intensive Spannung und einen Blick in die Abgründe des organisierten Verbrechens. In unserer Kritik erfahrt ihr mehr.

10.0/10 rating 1 vote

Sep23

BD Kritik: A Beautiful Day

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: A Beautiful Day

Regisseurin Lynne Ramsay, bekannt als Regisseurin von "We Need to Talk About Kevin", bringt nach sechs Jahren mit "A Beautiful Day" (OT: "You Were Never Really Here") ihren mittlerweile vierten Spielfilm auf die große Leinwand. Der Inhalt ihres neusten Spielfilm mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle beschreibt sich wie folgt: Der ehemalige Marinesoldat und Ex-FBI-Agent Joe (Joaquin Phoenix) hat einen nicht gerade alltäglichen Job: Gegen Bezahlung rettet er Frauen aus den Händen organisierter Mädchenhändler. Wie eine Ein-Mann-Armee fällt er in deren Verstecke ein und beseitigt jeden, der sich ihm in den Weg stellt. Als er Nina (Ekaterina Samsonov), die Tochter des mitten im Wahlkampf steckenden Senators Votto aus einem Bordell befreien soll, läuft der Auftrag allerdings völlig aus dem Ruder. Joe verfängt sich in einen Netz aus Intrigen und Korruption. Doch immer weiter in die Enge getrieben, begibt er sich auf einen blutigen Rachefeldzug, an dessen Ende Joe vielleicht sogar mehr retten kann, als seine bloße Existenz. Nach seiner Kinoauswertung erschien "A Beautiful Day" über Constantin Film am 06.09.2018 auf DVD und Blu-ray jeweils im Keep Case. Ob Lynne Ramsay's  Regiedebüt mit "A Beautiful Day" geglückt ist, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

4.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep14

Mediabook Kritik: Bodycheck

Geschrieben von: Pascal Müller Mediabook Kritik: Bodycheck

Regisseur Peter Markle ("BAT21 - Mitten im Feuer") konnte mit "Bodycheck" (OT: "Youngblood") seinen - zu dem Zeitpunkt - dritten Spielfilm auf dem Markt bringen. Einen Namen konnte sich Peter Markle hingegen mit mehreren TV-Serien machen u.a. "Millennium - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst", "Akte X: Die unheimlichen Fälle des FBI", "CSI: Vegas" oder "Without a Trace - Spurlos verschwunden". Im Film "Bodycheck" befasst sich Peter Markle diesmal mit dem Thema Männersport, dem Eishockey. Nachdem "Bodycheck" über MGM bereits 2004 auf DVD veröffentlicht wurde, hat FilmConfect am 24.08.2018 den Film auch auf Blu-ray als 2-Disc Limitiertes Mediabook veröffentlicht. Somit schaffte "Bodycheck" auch ins High-Definition-Zeitalter aufzusteigen und erschien erstmalig auch auf Blu-ray. Ob der amerikanische Eishockey Kultfilm aus den 1980er Jahren an dem Erfolg von "Rocky" und Co anknüpfen kann, steht aber auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep10

BD Kritik: Kings

Geschrieben von: Yvonne Gorille BD Kritik: Kings

Von den Grundlagen kommt das belgisch-französische Drama von Deniz Gamze Ergüven eigentlich ganz solide daher. Stars wie Halle Berry, bekannt aus „The Call – Leg nicht auf!“, „Rising Star“ oder „Kingsman: The Golden Circle“ und auch Daniel Craig, bekannt aus zahlreichen James Bond Filmen, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ oder „Flashbacks of a Fool“ liefern meistens recht zuverlässig ab. Auch diesmal haben beide Schauspieler ordentliche Arbeit geleistet, allerdings reißt es das aber irgendwie nichts so richtig raus.

5.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug29

Orphan Black - Ab Oktober als Komplett-Box

Geschrieben von: Pascal Müller Orphan Black - Ab Oktober als Komplett-Box

Die Serie "Orphan Black" ist ein gelungener, preisgekrönter Genre-Mix mit Thriller-, Drama- und Science-Fiction-Elementen sowie einer ausgeklügelten Story, hervorragenden Besetzung und einem gehörigen Schuss Humor. Die britische BBC-Serie wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. Tatiana Maslany mit dem Primetime Emmy als beste Hauptdarstellerin einer Dramaserie. Bekannt aus dem TV von ZDFneo. "Orphan Black" bietet über 37 Stunden preisgekrönte und bahnbrechende Thriller- & SciFi-Unterhaltung zusammengepackt in einer Gesamtbox. Wer die tolle Serie verpasst hat, bekommt jetzt die kanadisch-US-amerikanische Science-Fiction-Serie komplett in einer Gesamtbox angeboten. Polyband hat ...

Quelle: amazon.de

10.0/10 rating 1 vote

Aug28

BD Kritik: Stephanie – Das Böse in Ihr

Geschrieben von: Yvonne Gorille BD Kritik: Stephanie – Das Böse in Ihr

Mit "Stephanie – Das Böse in ihr" hat Regisseur Akiva Goldsman, der eher als Drehbuchautor und/oder Produzent von Filmen wie "I am Legend", "Lone Survivor" oder "A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn" bekannt ist, einen Einsteigerfreundlichen Fantasy-Horror-Film gezaubert, welcher einerseits zu Beginn verwirrend und fesselnd wirkt andererseits im Verlauf der Handlung nicht zu aufwühlend daherkommt. Wer sich allerdings auf Schockmomente und absolut unvorhersehbare Ereignisse freut, der könnte durchaus enttäuscht werden. Wie gut der Fantasy-Horror-Streifen zu überzeugen weiß, könnt ihr in unserer Kritik nachlesen.

7.0/10 rating 1 vote

Aug15

BD Kritik: I Kill Giants

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: I Kill Giants

Regisseur Anders Walter ("I Kill Giants") feierte mit "I Kill Giants" sein Regiedebüt. "I Kill Giants" ist als ernsthafte Auseinandersetzung mit kindlichen Nöten und Fantasiewelten eine echte Ausnahmeerscheinung im von Superhelden dominierten Comicuniversum. Ein mit Zoe Saldana ("Avatar - Aufbruch nach Pandora"), Imogen Poots ("Green Room") und Madison Wolfe ("Conjuring 2") stark besetztes Märchen, das die Lücke zwischen Astrid Lindgren und "Sieben Minuten nach Mitternacht" bildgewaltig schließt. "I Kill Giants" ist eine Verfilmung des Kultcomics von Joe Kelly"I Kill Giants" erschien über Koch Media am 26.07.2018 direkt auf DVD und Blu-ray. Ob die Coming of age Geschichte auch Bildlich überzeugen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

6.0/10 rating 1 vote

Aug13

BD Kritik: Death Wish

Geschrieben von: Pascal Müller BD Kritik: Death Wish

Regisseur Eli Roth ("Cabin Fever") konnte mit "Death Wish" einen weiteren Spielfilm auf dem Markt bringen, der jedoch diesmal im Action-Genre heimisch ist und ein Remake zum Klassiker "Ein Mann sieht rot" (OT: "Death Wish) aus dem Jahr 1974 mit Charles Bronson in der Hauptrolle darstellt. Charles Bronson der an einer Lungenentzündung und Alzheimer-Krankheit am 30.08.2003 in Los Angeles, Kalifornien verstorben ist, wird von Bruce Willis ("Stirb Langsam") im Remake zu "Death Wish" verkörpert. Nach seiner Kinoauswertung erschien "Death Wish" über Universum Film am 10.08.2018 auf DVD, Blu-ray und als 4K Ultra HD jeweils im Keep Case. Ob Eli Roth mit seinem Remake zu "Death Wish" auch im Action-Genre einen bleiben Eindruck hinterlassen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

7.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug03

BD Kritik: Dieses bescheuerte Herz

Geschrieben von: Yvonne Gorille BD Kritik: Dieses bescheuerte Herz

Endlich mal wieder eine deutsche Produktion, die einem wirklich ans Herz geht. Außerdem eine Romanverfilmung, der man dies nicht unbedingt anmerkt. Den Autoren des Romans „Dieses bescheuerte Herz“ Lars Amend und Daniel Meyer ist wahrlich eine herzergreifende Geschichte auf Basis einer wahren Begebenheit aus der Feder geschlüpft. Eigentlich konnte es nur fesselnd werden, denn sie erzählen von ihren eigenen Erlebnissen. Dementsprechend lebensnah ist auch die Verfilmung, sehr ansprechend humorvoll ohne, dass der Ernst der Lage je in Vergessenheit gerät, aber auch nicht so ernst, dass die Unterhaltung des Films darunter leidet.

10.0/10 rating 1 vote

Jul27

Mediabook Kritik: Pans Labyrinth

Geschrieben von: Pascal Müller Mediabook Kritik: Pans Labyrinth

Regisseur Guillermo del Toro ("Shape of Water - Das Flüstern des Wassers") schuf mit "Pans Labyrinth" (OT: "El Laberinto del Fauno") im Jahre 2006 ein durchaus sehenswerten Fantasy-Drama mit Ivana Baquero ("The New Daughter") in der Hauptrolle. "Pans Labyrinth" erzählt die Geschichte der kleinen Ofelia, die mit ihrer Mutter zum Stiefvater, einem hochrangigen Militäroffizier, in eine ländliche Gegend Nordspaniens ziehen muss. Von der Brutalität und Unberechenbarkeit des Stiefvaters tief erschüttert, findet Ofelia Zuflucht in einer Fantasiewelt, die von wundersamen, schaurigen und mythischen Fabelwesen wie dem geheimnisvollen Pan bevölkert ist. Sie hat nur eine Chance, in diesem neu erschaffenen Kosmos zu bestehen: Sie muss sich ihren tiefsten Ängsten und schlimmsten Träumen stellen. Nachdem Senator Film und Universum Film den Film bereits in mehreren Auflagen jeweils einzeln im Keep Case, Digipak oder Steelbook veröffentlicht hat, bringt Capelight den Film am 19.07.2018 als 3-Disc Limited Collector's Edition und als Ultimate Edition neu auf dem Markt. Die Mediabook-Auflage beinhaltet auf 3-Disc als Limited Collector’s Edition im Mediabook dem Hauptfilm auf Blu-ray und DVD sowie einer Bonus-Blu-ray, worauf wir im laufe der Besprechung noch tiefer eingehen werden. Ob das neue Mediabook samt Bonusmaterial zu "Pans Labyrinth" das Meisterwerk positiv abrunden wird, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

10.0/10 rating 1 vote

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu Dezember  


03.12.2018

03.12.2018

03.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

04.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

06.12.2018

07.12.2018

07.12.2018

07.12.2018

11.12.2018

12.12.2018


13.12.2018

13.12.2018

14.12.2018

14.12.2018

14.12.2018

17.12.2018

20.12.2018

20.12.2018

27.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

31.12.2018

   

Statistik  

Filme: 1.370
Videospiele: 65
Specials: 85
Interviews: 56
Hardware: 8

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden