!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: E3

Jun14

Days Gone - Gameplay Video

Geschrieben von: Pascal Müller Days Gone - Gameplay Video

Sony enthüllte auf ihrer kürzlichen E3 Pressekonferenz nicht nur den ersten Trailer sondern direkt als Abschluss der Show ebenfalls das erste Gameplay zu Days Gone. In der vorgeführten Demo verfolgen wir dabei den Protagonisten des Spiels - Deacon St. John - dabei, wie er eine verwahrloste Siedlung auskundschaftet und letztendlich von einer Horde von Zombies verfolgt wird. Dabei muss Deacon sich auf seiner Flucht den Weg freischießen und gleichzeitig jede Gelegenheit nutzen um die Zombie Horde den Weg zu versperren. Days Gone” erscheint exklusiv für PlayStation 4. Ein genauer Veröffentlichungstermin wurde noch nicht Preis gegeben.

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)

Jun12

Resident Evil 2 - Gameplay Trailer + Releasetermin

Geschrieben von: Pascal Müller Resident Evil 2 - Gameplay Trailer + Releasetermin

Während der E3-Pressekonferenz enthüllte Capcom, das neue "Resident Evil 2" und ermöglichte erste Einblicke in eines der am sehnlichsten erwarteten Videospiele. Basierend auf dem ein ganzes Genre definierenden Meisterwerk wurde das Spiel von Grund auf neu erschaffen und bietet ein noch tieferes narratives Erlebnis. Mit Capcoms proprietärer RE Engine bietet "Resident Evil 2" einen frischen Blick auf die klassische Survival-Horror-Saga, Atem beraubende Grafiken, immersiven Sound, eine neue Over-the-Shoulder-Perspektive und zusätzlich zu Spielmodi aus dem Original-Spiel, eine modernisierte Steuerung. Um einen ersten Eindruck zu hinterlassen wurde jetzt ein erstes Gameplay Video veröffentlicht, der uns einen guten Eindruck in das fertige Spiel liefert. Ursprünglich 1998 für die PlayStation veröffentlicht, setzte das Spiel die Geschichte des ersten "Resident Evil" fort und verkörpert seither das Action-, Erkundungs- und Rätsel-Gameplay, für das die Serie steht. "Resident Evil 2" führte Charaktere ein, die mittlerweile zu Capcoms beliebtesten und ikonischsten Helden gehören: den jungen Polizisten Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield, die beide während eines desaströsen Ausbruchs in Raccoon City zueinanderfinden. Die Bevölkerung der Stadt verwandelt sich in blutrünstige Zombies. Leon und Claire müssen zusammenarbeiten, um ihr Überleben zu sichern und die Hintergründe hinter den Angst einflößenden Vorkommnissen aufzudecken. Leon und Claire haben ihre eigenen, separat spielbaren Kampagnen, so dass Spieler das Geschehen aus der Perspektive beider Charaktere verfolgen. Zwanzig Jahre später kehrt der Horror aus "Resident Evil 2" zurück – Spieler tauchen so tief wie noch nie ins Geschehen ein, vergleichbar mit der Immersion des im letzten Jahr umjubelten "Resident Evil 7 biohazard". Capcoms proprietäre RE Engine bringt einen fotorealistischen Grafikstil ins Spiel, die Charaktere erscheinen schärfer denn je, und die Zombiehorden werden mit einem beängstigend realistischen Wet-Gore-Effekt zum Leben erweckt. Zombies agieren nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden. Jede Patrone des Spielers zählt. Beeindruckende Effekte lassen auch bekannte Räume und Korridore des Raccoon City Police Departments in einem ganz neuen Licht erscheinen. Spieler fühlen sich, als steckten sie in Leons und Claires Schuhen – jeder Schritt heraus aus dem Licht bringt tödliche, Fleisch fressende Gefahren mit sich. Das Remake zu "Resident Evil 2" erscheint am 25.01.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC Das Remake zu "Resident Evil 2" erscheint am 25.01.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jun13

Rage 2 - Official E3 Gameplay Feature

Geschrieben von: Pascal Müller Rage 2 - Official E3 Gameplay Feature

Bethesda veröffentlichte aktuell im Rahmen der derzeitigen E3 den neusten Gameplay-Trailer zum anstehenden "Rage 2". Der Gameplay Trailer zeigt uns einen ersten Eindruck von den Fahrzeugen, wie z.B. hochgerüstete Monster-Trucks, Mechs mit Gatling-Kanonen,  umgebaute Panzerwagen oder Gyrokopter. Neben der offenen Spielwelt, die diesmal nicht nur aus Ödland, sondern auch aus Dschungel und Sumpflandschaften besteht, sollen auch Mad Max-artige Vehikel gemäß dem Trailer wieder ein großer Fokus des Spiels werden. Die Handlung findet dabei im Jahr 2185 statt, in welchem die Menschheit immer mehr zu Grunde geht. Die Welt wird regiert von diversen blutrünstigen Stämmen von Banditen, der tyrannischen Authority oder brutalen Mutanten. Von der Heimat beraubt und für tot geglaubt, kämpfen sich Spieler nun durch die postapokalyptische Welt, um vor allem die Macht der Authority mit allen Waffen, welche diese neue Welt zu bieten hat, zu bekämpfen. "Rage 2" erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jun15

Assassin's Creed - Neuer E3 Trailer zum Film

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Die Computerspielemesse E3 in Los Angeles ist anscheinend nicht nur für neue Spiele-/ und Gameplay-Videos da, sondern auch für ein Kinoblockbuster, der auf ein Videospiel basiert. So gab es nämlich auf der Ubisoft-Pressekonferenz ein Featurette zur Verfilmung von Assassin's Creed zu sehen. Dieses enthält neue Szenen, Interviews und Blicke hinter die Kulissen. In der Computerspielverfilmung ist Michael Fassbender in der Rolle des Callum Lynch zu sehen, der mit der Hilfe eines Gerätes namens Animus in seine eigene Vergangenheit eintauchen muss - und zwar circa 500 Jahre vor seiner Geburt. Im Spanien des 15. Jahrhunderts erlebt Lynch das Schicksal seines Vorfahren Aguilar, einem Mitglied der Assassinen, der ebenfalls von Fassbender verkörpert wird. Zur weiteren Besetzung zählen Michael Kenneth Williams, Marion Cotillard, Brendan Gleeson und Jeremy Irons. “Assassin's Creed” startet in Deutschland am 05. Januar 2017, in den USA startet der Film bereits am 21. Dezember in die Kinos.

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)

Jun13

Devil May Cry 5 - E3 2018 Announcement Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Devil May Cry 5 - E3 2018 Announcement Trailer

Capcom veröffentlichte aktuell im Rahmen der derzeitigen E3 den neusten Gameplay-Trailer zum anstehenden "Devil May Cry 5". Im Trailer fällt sofort auf, dass Nero der Hauptcharakter des Spiels wird. Er war bereits der Protagonist im vierten Teil. Nun erhält er einen weiblichen Sidekick namens Nico. Die Dame mit der Brille scheint vor allem durch ihr freches Mundwerk aufzufallen, freut sich darauf, Dämonen Arschtritte zu verpassen und erkundet mit Nero Red Grave City, um Antworten auf dessen Vergangenheit zu finden. "Devil May Cry 5" erscheint im Frühjahr 2019 für PlayStation 4 und Xbox One.

10.0/10 rating 1 vote

Jun24

Cyberpunk 2077 - Gameplay Trailer E3 2019

Geschrieben von: Pascal Müller Cyberpunk 2077 - Gameplay Trailer E3 2019

CD Projekt Red ("The Witcher 3") haben ein weiteren und ausführliches Gameplay-Trailer zum Science-Fiction-RPG "Cyberpunk 2077" veröffentlicht. Dabei ließ Microsoft die Bombe platzen, dass Keanu Reeves ("John Wick") im Spiel einen Charakter darstellen wird. Der Trailer (7:20) beinhaltet neues Gameplay-Material und stellt dabei sehr umfangreich die Welt, die Charaktere, Spielemechaniken und generell die diversen Möglichkeiten dar, die futuristische Welt von Night City zu erleben. Mit "Cyberpunk 2077" möchte die Entwicklerschmiede CD Projekt Red ("The Witcher 3") ein Science-Fiction-RPG liefern, das den Spieler in eine von korrupten Konzernen regierte Welt schickt. Der Trailer zeigt die Welt von 2077, die Stadt Night City, die beherrscht ist von kriminellen Banden, ruchlosen Konzernen sowie ganz viel Gewalt. Es sind, soweit bekannt, keine Spielszenen zu sehen. Optisch orientiert sich der Trailer an der ursprünglichen Neon-Optik des Cyberpunk-Genres, welches in den 1980ern entstand und geprägt wurde durch Filme wie "Blade Runner", "Terminator" oder "Akira". Mit "Cyberpunk 2077" möchte die Entwicklerschmiede CD Projekt Red ("The Witcher 3") ein Science-Fiction-RPG liefern, das den Spieler in eine von korrupten Konzernen regierte Welt schickt. Viele Menschen betäuben ihren Schmerz mit Drogen, modifizieren ihre Körper mit neuen Technologien oder verdingen sich als Hacker. Firmenpräsident Adam Kicinski verriet nun einige Details zum kommenden Science-Fiction-RPG "Cyberpunk 2077". So soll man im Gegensatz zu "The Witcher" einen komplett eigenständigen Charakter entwerfen und die Klassen nach dem eigenen Geschmack konfigurieren können. Ebenso soll "Cyberpunk 2077" ähnlich wie "The Witcher 3" sein und eine riesige Single-Player-Kampagne bieten. Es gibt keine versteckten Kosten wie etwa Mikrotransaktionen. Trotz des neuen Videos wollte CD Projekt Red immernoch keinen offiziellen Release-Termin nennen. Die Entwickler haben hohe Ansprüche und wollen "Cyberpunk 2077" erst veröffentlichen, wenn sie mit der Qualität des Titels zufrieden sind. "Cyberpunk 2077" erscheint am 16.04.2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Jun26

Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Auf der diesjährigen E3 gab es das erste Gameplay-Material zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" zu sehen. 14 Minuten dieses Gameplay wurden schon während der Messe mit allen Fans geteilt. Die 26-minütige Langfassung war aber den Pressevertreten vorbehalten. Nun hat sich Electronic Arts (EA) aber dazu entschieden, die gesamten 26 Minuten mit allen Fans zu teilen. Gerade zu Beginn gibt es eine ganze Menge neuer Szenen zu sehen. So bekommt man z.B. die Übernahme eines AT-ATs durch Cal Kestis zu sehen. Das Gameplay geht dann nahtlos in die bereits bekannten Szenen über. Alles spielt sich auf dem Planeten Kashyyyk, der Heimat der Wookies, ab. Cal infiltriert die Basis des Imperiums, das den Planeten besetzt hat. Im Gameplay gibt es auch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus "Rogue One: A Star Wars Story", dem Rebellen-Extremisten Saw Gerrera. Auf einen Mehrspieler-Part oder Mikrotransaktionen legt man bei dem Titel keinen Wert. Obwohl bei EA-Spielen häufig die Frostbite-Engine verwendet wird, kommt bei Fallen Order die Engine von Epic (Unreal Engine 4) zum Einsatz. Darüberhinaus wird "Star Wars Jedi: Fallen Order" ein Third-Person-Action-Adventure. Eine Ego-Perspektive wird es nicht geben."Star Wars Jedi: Fallen Order" erscheint am 15.11.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

9.0/10 rating 1 vote

Jun16

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Gameplay Video

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Nintendo veröffentlichte im Rahmen der diesjährigen E3 eine Reihe an Gameplay Videos von “The Legend of Zelda: Breath of the Wild”. Diese stellen dabei die einzelnen Features des neusten Zelda-Titels zur Schau. “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” bietet dabei einen großen Fokus auf die Entdeckung der Wildnis von Hyrule, die im Open World Szenario daher kommt. Dabei können Spieler entsprechend geheime Tempel erkunden als auch wilde Tiere zähmen. “The Legend of Zelda: Breath of the Wild” erscheint 2017 für Wii U und für die Nintendo NX Konsole.

4.0/10 rating 1 vote

Jun14

Resident Evil 2 - Gameplay Demo

Geschrieben von: Pascal Müller Resident Evil 2 - Gameplay Demo

Während der E3-Pressekonferenz enthüllte Capcom, das neue "Resident Evil 2" und ermöglichte erste Einblicke in eines der am sehnlichsten erwarteten Videospiele. Basierend auf dem ein ganzes Genre definierenden Meisterwerk wurde das Spiel von Grund auf neu erschaffen und bietet ein noch tieferes narratives Erlebnis. Mit Capcoms proprietärer RE Engine bietet "Resident Evil 2" einen frischen Blick auf die klassische Survival-Horror-Saga, Atem beraubende Grafiken, immersiven Sound, eine neue Over-the-Shoulder-Perspektive und zusätzlich zu Spielmodi aus dem Original-Spiel, eine modernisierte Steuerung. Um einen ersten Eindruck zu hinterlassen wurde jetzt ein ausführliches Gameplay Video veröffentlicht, welches rund 10 Minuten Spielzeit zeigt. Ursprünglich 1998 für die PlayStation veröffentlicht, setzte das Spiel die Geschichte des ersten "Resident Evil" fort und verkörpert seither das Action-, Erkundungs- und Rätsel-Gameplay, für das die Serie steht. "Resident Evil 2" führte Charaktere ein, die mittlerweile zu Capcoms beliebtesten und ikonischsten Helden gehören: den jungen Polizisten Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield, die beide während eines desaströsen Ausbruchs in Raccoon City zueinanderfinden. Die Bevölkerung der Stadt verwandelt sich in blutrünstige Zombies. Leon und Claire müssen zusammenarbeiten, um ihr Überleben zu sichern und die Hintergründe hinter den Angst einflößenden Vorkommnissen aufzudecken. Leon und Claire haben ihre eigenen, separat spielbaren Kampagnen, so dass Spieler das Geschehen aus der Perspektive beider Charaktere verfolgen. Zwanzig Jahre später kehrt der Horror aus "Resident Evil 2" zurück – Spieler tauchen so tief wie noch nie ins Geschehen ein, vergleichbar mit der Immersion des im letzten Jahr umjubelten "Resident Evil 7 biohazard". Capcoms proprietäre RE Engine bringt einen fotorealistischen Grafikstil ins Spiel, die Charaktere erscheinen schärfer denn je, und die Zombiehorden werden mit einem beängstigend realistischen Wet-Gore-Effekt zum Leben erweckt. Zombies agieren nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden. Jede Patrone des Spielers zählt. Beeindruckende Effekte lassen auch bekannte Räume und Korridore des Raccoon City Police Departments in einem ganz neuen Licht erscheinen. Spieler fühlen sich, als steckten sie in Leons und Claires Schuhen – jeder Schritt heraus aus dem Licht bringt tödliche, Fleisch fressende Gefahren mit sich. Das Remake zu "Resident Evil 2" erscheint am 25.01.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jun18

Resident Evil 2 - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller Resident Evil 2 - Neue Details

Während der E3-Pressekonferenz enthüllte Capcom nicht nur das neue "Resident Evil 2", sondern ermöglichte erste Einblicke in eines der am sehnlichsten erwarteten Videospiele. Ebenso verriet Capcom, dass man sich beim Remake auch an "Resident Evil 1.5" orientierte, was damals aber wieder eingestellt wurde und nie für die PlayStation in dem Handel erschien. So gab es in "Resident Evil 1.5" andere Waffen, frische Gegnerdesigns und weitere Konzepte, die man sich nun nochmal für das "Resident Evil 2" Remake angeschaut hat. Auf Basis dieser Ideen entstanden dann z.B. neue Kostüme für das Remake oder das Design der Polizeihalle. Basierend auf dem ein ganzes Genre definierenden Meisterwerk wurde das Spiel von Grund auf neu erschaffen und bietet ein noch tieferes narratives Erlebnis. Mit Capcoms proprietärer RE Engine bietet "Resident Evil 2" einen frischen Blick auf die klassische Survival-Horror-Saga, Atem beraubende Grafiken, immersiven Sound, eine neue Over-the-Shoulder-Perspektive und zusätzlich zu Spielmodi aus dem Original-Spiel, eine modernisierte Steuerung. Ursprünglich 1998 für die PlayStation veröffentlicht, setzte das Spiel die Geschichte des ersten "Resident Evil" fort und verkörpert seither das Action-, Erkundungs- und Rätsel-Gameplay, für das die Serie steht. "Resident Evil 2" führte Charaktere ein, die mittlerweile zu Capcoms beliebtesten und ikonischsten Helden gehören: den jungen Polizisten Leon S. Kennedy und die Studentin Claire Redfield, die beide während eines desaströsen Ausbruchs in Raccoon City zueinanderfinden. Die Bevölkerung der Stadt verwandelt sich in blutrünstige Zombies. Leon und Claire müssen zusammenarbeiten, um ihr Überleben zu sichern und die Hintergründe hinter den Angst einflößenden Vorkommnissen aufzudecken. Leon und Claire haben ihre eigenen, separat spielbaren Kampagnen, so dass Spieler das Geschehen aus der Perspektive beider Charaktere verfolgen. Capcoms proprietäre RE Engine bringt einen fotorealistischen Grafikstil ins Spiel, die Charaktere erscheinen schärfer denn je, und die Zombiehorden werden mit einem beängstigend realistischen Wet-Gore-Effekt zum Leben erweckt. Zombies agieren nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden zu. Jede Patrone des Spielers hinterlässt nicht nur spuren in form von Einschusslöcher im Körper, sondern dank Gore-Effekte lassen sich auch Gliedmassen abschießen/zerstückeln, Fleischgewebe oder sogar den halben Kopf ab schießen. Das Remake zu "Resident Evil 2" erscheint am 25.01.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

<<  1 2 3 [45  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im November  


01.11.2019


01.11.2019


04.11.2019


05.11.2019


05.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019 


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


12.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


15.11.2019


15.11.2019 


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


19.11.2019


21.11.2019


21.11.2019 


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019 


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019

Sie sehen Ihren Titel hier nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.468
Filme: 1.420

Videospiele: 83
Specials: 96
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden