!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Erweiterung

Jun07

PS4 Kritik: RAGE 2

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: RAGE 2

Das open World Spiel "RAGE 2" ist ein Action-Shooter das von der Entwicklerschmiede Avalanche Studios ("Just Cause 4") und id Software ("Doom") entwickelt und von Publisher Bethesda Softworks veröffentlicht wurde. Es ist der Nachfolger von "Rage" (2011). In "RAGE 2" schlüpfen man in die Rolle von Walker, dem letzten Ranger des Ödlands und gleichzeitig ein Dorn im Auge der machtgierigen Tyrannen. Man hat einem das Zuhause genommen und halbtot im Staub zurückgelassen. Nun will man Rache an die machtgierigen Tyrannen nehmen und für die Freiheit im Ödland Kämpfen. Umgeben von wahnwitzigen Fahrzeugschlachten, übermenschlichem Egoshooter-Chaos und einer offenen Spielwelt voll eruptiven Irrsinns zieht man durch das unbarmherzige Ödland. Stets im Kampf mit den sadistischen Gangs, auf der Suche nach den nötigen Werkzeugen und Technologien, die man benötigt, um der Obrigkeit die Stirn zu bieten und deren Joch ein für alle Mal zu durchbrechen. Am 14.05.2019 erschien "RAGE 2" für die stationären Next-Gen-Konsolen und Microsoft Windows und bietet bereits vom Trailer her einen Spaßigen und action-geladenen Eindruck. Ob "RAGE 2" jedoch auch abseits des Spaß-Faktors und den zahlreichen Actionpassagen überzeugen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

8.0/10 rating 1 vote

Mai20

Rage 2 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller Rage 2 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Seit Veröffentlichung von "RAGE 2" sind gerade Mal ein paar Tage vergangen, schon hat die Entwicklerschmiede Bethesda die ersten Pläne für "RAGE 2" veröffentlicht. Wie es aussieht, erwartet einem bald einige Neuerungen, wodurch die Spielwelt noch lebendiger und lebhafter gestaltet wird. Die ersten Features werden schon bald erscheinen, aber es gibt genug neue Features für das ganze Jahr. In der offiziellen Roadmap hat die Entwicklerschmiede eine Übersicht der neue Inhalte geliefert. Die neuen Inhalte erscheinen dabei im Monatsrhythmus. Events, Community-Herausforderung, neue Fahrzeuge, zusätzliche Gegner, neue Cheats und zwei riesige Erweiterungen füllen den Kalender von "RAGE 2" bis Ende 2019. Es wird also vermutlich größere Inhalts-Patches über das Jahr verteilt geben, die neuen Content liefern. Die Inhalte, die jeden Monat kommen sollen, sind recht ausführlich erklärt (siehe Roadmap). Gleich zu Beginn wird "RAGE 2" in der Veröffentlichungswoche mit Community-Herausforderungen auftrumpfen, wo man ...

Quelle: pressemitteilung

10.0/10 rating 1 vote

Apr25

Days Gone - Neue Details zum DLC

Geschrieben von: Pascal Müller Days Gone  - Neue Details zum DLC

Sony hat für Juni den ersten kostenlosen DLC für das PS4-exklusive Actionspiel Days Gone angekündigt. Dieser bringt unter anderem wöchentliche Herausforderungen mit sich. Im Survival Abenteuer machen verkörpern wir die Rolle von Deacon St. John, der mit seinem Motorrad die post-apokalyptische Open World erkundet und dabei nur ein Ziel vor Augen hat - Überleben. Im Zuge der Veröffentlichung hat Sony bereits jetzt den ersten Gratis DLC angekündigt. Im Juni wird der DLC erscheinen und neue wöchentliche Herausforderungen mit sich bringen. Dabei handelt es sich um Bike-, Horden- oder Kampfherausforderungen, welche auf eine besondere Weise mit den Kernelementen von Days Gone spielen. Als Belohnungen erwarten euch unter anderem interessante Items. Darüber hinaus bringt der DLC noch den Survival Schwierigkeitsgrad ins Spiel. Im Detail heißt dies ...

Quelle: blog.de.playstation.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär29

Fallout 76 - Neue Details zum Überlebensmodus

Geschrieben von: Pascal Müller Fallout 76 - Neue Details zum Überlebensmodus

Seit Veröffentlichung von "Fallout 76" sind mittlerweile mehr als 100 Tage vergangen. Die Entwicklerschmiede Bethesda hat versprochen ihren Titel regelmäßig mit neuen Inhalten zu erweitern und nachdem bereits einige Features (wir berichteten) erschienen sind, folgt nun das nächste Update zu "Fallout 76". Ab sofort ist der nagelneue Überlebensmodus verfügbar, der sich als PvP-Version entpuppt. So verliert man bei einem Tod nicht nur sämtlichen Schrott, den man mit sich herumträgt, auch eine zufällige Anzahl an Hilfsmitteln geht dabei verloren. Dafür gibt es aber ...

Quelle: Pressemitteilung

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär13

Fallout 76 - Neue Details zum Update

Geschrieben von: Pascal Müller Fallout 76 - Neue Details zum Update

Seit Veröffentlichung von "Fallout 76" sind mittlerweile mehr als 100 Tage vergangen. Die Entwicklerschmiede Bethesda hat versprochen ihren Titel regelmäßig mit neuen Inhalten zu erweitern und die ersten Features erscheinen mit dem heutigen Update zu "Fallout 76". Weitere neuen Features sollen noch im laufe des Jahres erfolgen (wir berichteten). Mit einen Tag Verspätung erscheint heute der erste Teil der "Wild Appalachia"-Inhalte für "Fallout 76". Damit kommt das erste saisonale Event ins Spiel, der "Fastnachtsumzug". Ab dem 19.03.2019 kann man im Zuge dieser Veranstaltung an einer zeitlich begrenzten Event-Quest teilnehmen, die allerdings nur eine Woche lang verfügbar ist. Während des Events kann man euch Masken für den Spielcharakter und C.A.M.P.-Baupläne im Fastnachtsstil sichern. Apropos C.A.M.P.: Ein Brau- und Destillationssystem wird ebenfalls hinzugefügt was gerade die Bauexperten unter den Usern erfreuen wird. Denn mit dem neuen Update kann man sein Camp nun wesentlich größer und individueller bauen. Gerade letzteres war von Beginn an ein großer Kritikpunkt der Community. Neben neue Quests wird auch ...

Quelle: twitter.com/Fallout

9.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Feb25

The Division 2 - Neue Details zum Spiel und zur Beta

Geschrieben von: Pascal Müller The Division 2 - Neue Details zum Spiel und zur Beta

Bisher war es nicht bestätigt, nun herrscht endlich Klarheit: In "The Division" konnten ursprünglich nur maximal vier Spieler miteinander Manhattan sicher machen. Später kam mit verschiedenen PvP-Modi die Unterstützung für bis zu acht Spieler hinzu (bestehend aus zwei 4er-Gruppen). In "The Division 2" wird es solche 8er-Gruppen auch in der PvE-Welt geben, dort in Form von Raids. Bisher hielten sich Ubisoft bedeckt, wie genau die Raids ablaufen und wo sie spielen werden. Inzwischen wurde immerhin bestätigt, wo der erste Raid spielen wird. Über Twitter hat Ubisoft eine Info-Grafik geteilt, welche die Endgame-Inhalte als Übersicht veranschaulicht. Der erste Raid hört auf den Namen Operation Dark Hours. Als Vorschaubild wird ein Flughafen gezeigt. So soll nach Erreichen des Charakter-Levels 30 die Möglichkeit bestehen, einen Raid zu bestreiten, der aus eine Gruppe von acht Agenten besteht, die u.a. auf dem Schauplatz ...

Quelle: twitter.com/TheDivisionGame, twitter.com/UbisoftDE

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb23

Fallout 76 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller Fallout 76 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Seit Veröffentlichung von "Fallout 76" sind mittlerweile mehr als 100 Tage vergangen. Bethesda hat daraufhin neue Pläne für "Fallout 76" veröffentlicht. Wie es aussieht, erwartet einem bald einige Neuerungen. Die ersten Features dürften schon bald erscheinen, aber es gibt genug neue Features für das ganze Jahr. In der offiziellen Roadmap hat die Entwicklerschmiede eine Übersicht für neue Inhalte geliefert. In dieser sind drei größere Bereiche zu sehen ("Wild Appalachia", "Nuclear Winter" und "Wastelanders"). Jeder dieser Bereiche kommt wie es aussieht, eigenen, neuen Inhalten spendiert. Es wird also vermutlich größere Inhalts-Patches über das Jahr verteilt geben, die neuen Content liefern. Die Inhalte ...

Quelle: fallout.bethesda.net

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb23

Anthem - Neue Details zum DLC-Fahrplan

Geschrieben von: Pascal Müller Anthem - Neue Details zum DLC-Fahrplan

Wie bereits bekannt, soll BioWare's Action-RPG "Anthem" nach Veröffentlichung ständig mit kostenlosen Inhalten erweitert werden. Die Entwicklerschmiede hat eine Roadmap für die nächste 90 Tage veröffentlicht. In dieser Zeit kommen neue Missionen, Gilden und mehr ins Spiel. Die Release-Monate der einzelnen Features sind bereits bekannt (wir berichteten), allerdings noch nicht die konkreten Daten. Im Februar scheinen BioWare und EA noch ganz mit dem Launch beschäftigt zu sein, im März folgen dann die ersten Inhalte in Form von kosmetischen Items, neuen Belohnungen, Missionen und Freeplay-Events. Im April geht es so weiter, neu dazu kommen ...

Quelle: blog.bioware.com

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb12

Anthem - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller Anthem - DLC-Fahrplan veröffentlicht

"Anthem" soll nach der Veröffentlichung ständig mit kostenlosen Inhalten erweitert werden. Wie ein DLC-Fahrplan (siehe News) zeigt, kommt die erste Erweiterung früher als gedacht. Dieser zeigt, dass es bereits im März mit den ersten, kostenlosen DLC's weitergeht. Die ersten neuen Inhalte kommen also einen Monat nach der Veröffentlichung des Spiels. Während der Beta-/ bzw. Demo-Phase sorgten sich viele Spieler wie es mit "Anthem" weiter gehen soll. Nach der Test-Phase entstand die Befürchtung, dass "Anthem" nicht genug Abwechslung bieten würde und schnell den Wiederspielwert verlieren würde. Die Entwicklerschmiede BioWare versprach hingegen, dass sie schnell neue Inhalte liefern würden. Dieses Versprechen scheint die Entwicklerschmiede nun früher einzuhalten, als man es hätte ahnen können. Denn der erste DLC hat es bereits in sich...

Quelle: twitter.com/EA_Germany

10.0/10 rating 1 vote

Sep20

PS4 Kritik: Far Cry 5 - Dead Living Zombies

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: Far Cry 5 - Dead Living Zombies

Ubisoft hat versprochen sein neustes "Far Cry 5" mit weiteren Spielinhalten zu erweitern und dadurch den Titel weiterhin interessant zu gestallten. Nun folgt mit "Die lebenden Zombies" (OT: "Dead Liying Zombies") der dritte und letzten DLC für "Far Cry 5". In "Dead Living Zombies" führt die Spieler mit Guy Marvel zusammen, während der D-Movie-Regisseur an seiner Vision einer große Zombie-Saga arbeitet. Die Karten wurden mit dem starken "Far Cry Arcade" Editor erstellt und führen die Spieler in 7 unterschiedliche Film-Szenarien, in denen sie auf Dächern, auf Farmen und in Militärbasen gegen Horden von Zombies kämpfen. Nach dem erfolgreichen Bezwingen jedes Szenarios, können die Spieler im "Score-Attack"-Modus antreten um eine 3-Sterne-Wertung zu erreichen und so neue Skins, Outfits und Waffen für ihre Abenteuer in Hope County freizuschalten. Alle Spieler erhalten außerdem neue Elemente für "Far Cry Arcade", die es Ihnen erlauben noch mehr aus ihren eigenen Karten herauszuholen, darunter Skript-Werkzeuge und zerstörbare Objekte. Der dritte DLC "Dead Living Zombies" erschien am 28.08.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC und ist im Season-Pass und in der Gold Edition bereits inkludiert, alle anderen müssen den DLC seperat für 7,99.- EUR erwerben. Ob die dritte und letzte Erweiterung den Spielinhalt zu "Far Cry 5" positiv erweitert, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

8.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.151
Filme: 1.406

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden