!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Kino

Mai21

Interview: Bartholomäus Kowalski (BGT-Exklusiv)

Geschrieben von: Kevin Zindler Interview: Bartholomäus Kowalski (BGT-Exklusiv)

Am 20 Juni kommt der blutig, böse Actionknaller TAL DER SKORPIONE in unsere Kinos. Der Film erzählt von einem gnadenlosen Spiel in der Wildnis, wo kriminelle Psychopathen gegeneinander ums Überleben kämpfen müssen. Urheber dieses Gladiatorenkampfes sind die größenwahnsinnigen Wissenschaftler Gebrüder Ribbeck, die aus den Genen des Siegers einen Übermenschen klonen wollen. Zufällig findet sich auch der Polizist Kamarowski im TAL DER SKORPIONE wieder und ist gezwungen, den Kampf gegen seine bis an die Zähne bewaffneten Kontrahenten aufzunehmen. BGT-Redakteur Kevin Zindler hatte die Gelegenheit sich mit Bartholomäus Kowalski – einem der Hauptdarsteller des Actionfilms – zu unterhalten.

9.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Mai09

The New Mutants - Ab April 2020 im Kino

Geschrieben von: Pascal Müller The New Mutants -  Ab April 2020 im Kino

Wie Disney jetzt bekannt gibt wird es eine erneute Verschiebung von "The New Mutants" geben. The New Mutants ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm, der auf den X-Men-Comics des Marvel-Verlages basiert. Er ist ursprünglich als der elfte Film in der X-Men-Filmreihe konzipiert gewesen. Der Film hätte ursprünglich am 12.04.2018 in die deutschen und am darauffolgenden Tag in die US-amerikanischen Kinos kommen sollen (wir berichteten). Wegen Produktionsschwierigkeiten wurde der Start dann aber verschoben. Am 11.01.2018 wurde der US-Starttermin vorerst auf den 22.02.2019 verschoben. Am 26.03.2018 erfolgte eine weitere Verschiebung auf den 02.08.2019, ehe am 07.05.2019 der amerikanische Starttermin auf den 03.04.2020 verschoben wurde. Der Film stellt fünf junge Mutanten in den Mittelpunkt, die aufgrund ihrer Fähigkeiten in einer zwielichtigen Anstalt behandelt werden. Während sie versuchen, zu entkommen, müssen sie lernen, ihre Kräfte zu kontrollieren und sich mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinandersetzen. Im Gegensatz zu allen bisherigen X-Men-Filmen ...

Quelle: wikipedia.org

7.0/10 rating 1 vote

Apr23

Spider-Man: Far From Home - Details zu Phase 3

Geschrieben von: Sascha Gilke Spider-Man: Far From Home - Details zu Phase 3

Nicht mehr lange und wir werden endlich erfahren, wie der finale Kampf zwischen Thanos und den Avengers in "Avengers: Endgame" enden wird. Fans erwartet nach "Endgame" jedoch bereits Nachschub in Form weiterer Marvel-Filme bzw. einer nächsten "Phase" des MCU - genauer gesagt der 4.Phase. Doch während Fans weitreichend bislang davon ausgingen, dass "Avengers: Endgame" der große Höhepunkt der aktuellen 3.Phase des MCU ist und der darauffolgende "Spider-Man: Far From Home" die kommende 4.Phase einleiten wird, verschaffte Marvel Studios-Chef Kevin Feige nun kürzlich unerwartete Klarheit. So teilte der Marvel Studios-Chef kürzlich auf einem Promo-Event zu "Endgame" in einem Interview mit, dass ...

Quelle: youtube.com

10.0/10 rating 1 vote

Mär17

Battle Royale - Einmalig im April 2017 im Kino

Geschrieben von: Pascal Müller Battle Royale - Einmalig im April 2017 im Kino

Der Kultfilm von Kinji Fukasaku aus dem Jahr 2000 erschien in Deutschland erstmals 2002 in einer sehr stark geschnittenen Version auf DVD. 2006 wurde diese indiziert, erst im Februar 2017 wurde die Indizierung von "Battle Royale" wieder aufgehoben. Nun bringt Capelight Pictures den Kultfilm nicht nur auf DVD und Blu-ray heraus (wir berichteten), sondern im Rahmen eines Events am 07.04.2017 auch bundesweit in ausgewählte Kinos, u.a. in vielen Kinos von Cinestar. Sobald alle teilnehmenden Kinos endgültig feststehen, werden wir diese in Form einer übersichtlichen Liste nachreichen.

Quelle: capelight.de

10.0/10 rating 1 vote

Okt22

The Walking Dead - Zwei Folgen der 7. Staffel erscheinen im Kino

Geschrieben von: Pascal Müller The Walking Dead - Zwei Folgen der 7. Staffel erscheinen im Kino

FOX und die CinemaxX-Kette zeigen die ersten zwei Folgen der 7. Staffel von "The Walking Dead" (deutsche Fassung) am 06. November 2016 in 30 Kino's der CinemaxX-Kette. Zu jedem regulären Ticketkauf erhält der Gast einen Verzehrgutschein in Höhe von 7€, der nur am Veranstaltungstag gültig ist. Online-Käufer erhalten ihren Gastro-Gutschein am Veranstaltungstag vor Ort am Einlass. Der Restbetrag wird nicht ausgezahlt. An dem Event nehmen folgende CinemaxX-Kinos teil: Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hannover, Hamburg (Dammtor), Hamburg (Harburg), Hamburg (Wandsbek), Heilbronn, Krefeld, Kiel, Magdeburg, Mannheim, Mühlheim, München, Offenbach, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart (SI-Centrum), Stuttgart (An der Liederhalle), Trier, Wolfsburg, Wuppertal und Würzburg. Der Inhalt der 7. Staffel von "The Walking Dead" beschreibt sich wie folgt: Rick und seine Gruppe mussten die schützenden Mauern Alexandrias verlassen, um eine der Ihren zu retten. Doch überall lauern Gefahren - und fest steht, dass einer der Überlebenden Negans (Jeffrey Dean Morgan) mit Stacheldraht umwickelten Baseballschläger "Lucille" zum Opfer fallen wird. In den neuen Folgen tritt darüber hinaus erstmals König Ezekiel (Khary Payton) in Begleitung seines Tigers Shiva in Erscheinung. Welche Rolle der geheimnisvolle Herrscher spielt, wird im Verlauf der Staffel enthüllt.

Link: CinemaxX-The-Walking-Dead-Event

10.0/10 rating 1 vote

Mär15

NEWS: Screening Room Vs Kino - Steht das Kino vor dem aus?

Geschrieben von: Pascal Müller NEWS: Screening Room Vs Kino - Steht das Kino vor dem aus?

Sean Parker (Erfinder von “Napster”) will nach der Musikindustrie auch das Kino neu revolutionieren. Mit seinem geplanten Dienst “Screening Room” hat der Endverbraucher nun die Möglichkeit für 50 Dollar pro Film - bei einer Leihzeit von 48-Stunden - den aktuellsten Blockbuster Kinofilme auch zu Hause erleben zu können. Die Regisseure Steven Spielberg, Peter Jackson, J.J. Abrams und Ron Howard sowie Erfolgsproduzent Brian Grazer unterstützen das Projekt, an dem auch bereits die ersten Hollywood-Studios interessiert sein sollen. Der Mann hinter dem neuen Dienst erklärte bereits, dass die Zielgruppe vor allem Paare und Familien seien, die es gar nicht mehr ins Kino schaffen, weil die Zeit einfach nicht dafür da ist, man sich nicht jedes Mal einen Babysitter bestellen kann oder die Kosten eines Besuches für eine Großfamilie inklusive Anfahrt, Popcorn und Getränken einfach zu hoch sind. Peter Jacksons äußerte sich eben Falls dazu und meint, dass wir Filmfans - die regelmäßig ins Kino pilgern - gar keine Kunden von “Screening Room” werden sollen, sondern man nur die Zuschauer ins Visier nimmt, die momentan gar nicht oder nur sehr selten ins Kino gehen. Es ist natürlich fraglich, ob die Zielgruppe groß genug ist, um damit wirklich Geld verdienen zu können oder ob der Dienst nicht dafür sorgt, dass der regelmäßige Kinobesucher zusammen mit seinen liebsten direkt zuhause bleibt um den Kinofilm kostengünstig und bequem von zu Hause aus erleben zu können. Das könnte nämlich bedeuten, dass das Kino letztendlich doch noch vom Heimkino abgelöst wurde.

(c) filmstarts.de

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär01

NEWS: Neue Kinostarts aus dem Hause 20th Century Fox

Geschrieben von: Pascal Müller NEWS: Neue Kinostarts aus dem Hause 20th Century Fox

Das Studio 20th Century Fox kündigt die Starttermine für weitere Marvel-Verfilmungen an, hüllt sich jedoch in Schweigen, um welche Titel es sich dabei genau handelt. Ein neuer X-Men Film soll am 13. Juli 2018 in die Kinos kommen. Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um eine Fortsetzung der Hauptreihe handelt und die Geschichte in “X-Men: Apocalypse” fortsetzt. Zwei ganz neue Marvel-Projekte wurden für den 06. Oktober 2017 und den 12. Januar 2018 angekündigt. Für diese Projekte könnten “Deadpool 2” , “X-Force” und “New Mutants” in Frage kommen, vielleicht handelt es sich aber auch um etwas ganz anderes. Gleichzeitig nimmt Fox “Gambit” aus dem Programm. Die X-Men Verfilmung mit Channing Tatum in der Hauptrolle steht nun ohne einen Starttermin da. “Gambit” sollte ursprünglich am 06. Oktober 2017 in die Kinos kommen. Außerhalb der X-Men Reihe hat 20th Century Fox einen Starttermin für Shane Black “The Predator” am 02. März 2018 festgelegt, Ridley Scotts Prometheus-Sequel “Alien: Covenant” wird von Oktober auf den 04. August 2017 vorgezogen.

(c) Flickering Myth

10.0/10 rating 1 vote

Apr29

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers - Teaser

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Star Wars Deutschland hat über YouTube einen deutschen Teaser (2:08) zu "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" veröffentlicht. Dabei wurde auch gleich der deutsche Titel bekannt gegeben, unter dem der Film im deutschsprachigen Raum in die Kinos kommen wird. In "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" können sich die Fans auf ein Wiedersehen mit Daisy Ridley, Adam Driver, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson und Kelly Marie Tran freuen. Ebenso mit dabei sind sind wieder Mark Hamill und Anthony Daniels. Zudem wird die verstorbene Carrie Fisher zu sehen sein, wobei dafür nicht gezeigte Aufnahmen aus "Star Wars: Die letzten Jedi" genutzt werden. Billy Dee Williams tritt zudem erstmals als Lando Calrissian in der neuen Trilogie auf. Neu im Cast sind Naomi Ackie, Richard E. Grant, Keri Russell und Dominic Monaghan. Nachdem ursprünglich Colin Trevorrow ("Jurassic World") für die Regie von "Star Wars: Episode IX" vorgesehen war, trennten sich die Wege von Lucasfilm und dem Regisseur aufgrund von kreativen Differenzen. Anschließend holte das Studio mit J.J. Abrams einen alten Bekannten an Bord. Der Regisseur von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" hat nun auch den Abschluss der Trilogie inszeniert und auch am Drehbuch gearbeitet. Das Skript entstand in Zusammenarbeit mit Chris Terrio ("Justice League"). In den deutschen Kinos startet "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" am 19.12.2019.

10.0/10 rating 1 vote

Feb01

Fast & Furious: Hobbs & Shaw - Trailer #1

Geschrieben von: Pascal Müller Fast & Furious: Hobbs & Shaw - Trailer #1

Universal Pictures Germany hat einen ersten Trailer zu "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" mit Dwayne Johnson ("Walking Tall – Auf eigene Faust") als Secret Service-Agent Luke Hobbs und Jason Statham ("Transporter") als geächteter Ex-Elitesoldat Deckard Shaw veröffentlicht. In den etwas über drei Minutigen Trailer bekommt man neue Szenen aus dem Film geboten. Dass Feinde zu Freunden oder sogar Familie werden, war von Anfang an eines der wichtigsten Naturgesetze im "Fast & Furious"-Universum. Hochgetunte Supercars und atemberaubende Action sind immer garantiert – aber das Herz der Blockbuster-Reihe war von Anfang an die besondere Freundschaft der Helden untereinander. "Fast & Furious: Hobbs & Shaw"  setzt genau hier an. Dwayne Johnson als Secret Service-Agent Luke Hobbs und Jason Statham als geächteter Ex-Elitesoldat Deckard Shaw verpassen seit ihrem ersten Aufeinandertreffen in "Fast & Furious 7" keine Gelegenheit, dem anderen das Leben schwer zu machen – und lassen dabei nicht nur Worte, sondern mitunter auch ihre Fäuste sprechen. Als sie von den bedrohlichen Plänen des internationalen Terroristen Brixton (Idris Elba) erfahren, sehen sie sich gezwungen zusammenzuarbeiten. Durch genetische und kybernetische Weiterentwicklung hat sich Anarchist Brixton zum unschlagbaren Gegner perfektioniert, dem es sogar gelingt, Shaws brillante Schwester (Vanessa Kirby), eine abtrünnige MI6-Agentin, zu überwältigen. Allein haben weder Hobbs noch Shaw eine Chance gegen ihn und so bleibt den beiden Widersachern nichts anderes übrig, als sich gemeinsam in den Kampf zu stürzen. Regisseur und Stunt-Spezialist David Leitch ("Atomic Blonde", "Deadpool 2") schickt mit "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" die zwei größten Actionstars unserer Zeit auf ihren ersten gemeinsamen Alleingang innerhalb der Reihe. Das Drehbuch von "Fast & Furious"-Veteran Chris Morgan sorgt für die solide Verankerung im Giga-Franchise und den gleichzeitig spektakulären Ausbau der beiden "Fast & Furious"-Lieblinge mit ihrer besonderen Chemie. Schnelle Autos, aufsehenerregende Verfolgungsjagden, sensationelle Action und trockener Witz sind also mehr als garantiert. "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" startet am 01.08.2019 in den deutschen Kinos.

9.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Apr30

Sonic the Hedgehog - Offizieller Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Paramount Pictures hat über YouTube einen offiziellen Trailer zur "Sonic The Hedgehog" veröffentlicht. Der Trailer (2:46) fällt sehr ausführlich aus und gibt einen guten Vorgeschmack, was man bei der Leinwandadaption zu erwarten hat. Der blaue Igel Sonic, der die besondere Fähigkeit besitzt, mit Schallgeschwindigkeit rennen zu können, gilt weltweit als eine der populärsten Videospielfiguren. In seinem Auftritt auf der großen Leinwand muss er den fiesen Dr. Eggman davon abhalten, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Für die Regie war Newcomer Jeff Fowler ("Gopher Broke") verantwortlich. Für die Computereffekte war das Studio Blur ("Avatar - Aufbruch nach Pandora") verantwortlich, dessen Mitbegründer Tim Miller ("Deadpool") auch als ausführender Produzent mit an Bord ist. Zur Besetzung zählen u.a. Jim Carrey ("Die Maske"), James Marsden ("X-Men"), Adam Pally ("Iron Man 3"), Natasha Rothwell ("Insecure") und Neal McDonough ("The Hitcher"). "Sonic The Hedgehog" soll am 06.02.2020 in die deutschen Kinos kommen. In den USA ist der Start dagegen bereits für den 08.11.2019 geplant.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

[12 3 4 5  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.151
Filme: 1.406

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden