!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: PC

Mai29

Ubisoft - Folgt mit Pass Premium ein Abo-Modell?

Geschrieben von: Pascal Müller Ubisoft - Folgt mit Pass Premium ein Abo-Modell?

Electronic Arts (EA) und Microsoft haben es bereits vorgemacht und haben mit ihrem Game Pass bzw. Origin Access das Konzept eines eigenen Abonnements für Videospiele erfolgreich umgesetzt. Der Endverbraucher bekommen für einen bestimmten monatlichen Betrag Zugriff auf eine umfangreiche Videospiel-Bibliothek und kann diese Titel ohne weitere Kosten spielen. Der Publisher Ubisoft könnte die E3 2019 dafür nutzen, um seine eigene Videospiel-Bibliothek unter dem Namen "Pass Premium" anzukündigen. Der Publisher hatte schein­bar versehentlich erste Platzhalter in seinen Uplay-Store eingebaut, die auf ein kommendes Abonnement hingewiesen haben ...

Quelle: resetera.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai23

PS4 Kritik: A Plague Tale: Innocence

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: A Plague Tale: Innocence

"A Plague Tale: Innocence" ist ein Action-Adventure und Stealth-Spiel, das von der Entwicklerschmiede Asobo Studio entwickelt und von Publisher Focus Home Interactive veröffentlicht wurde. In "A Plague Tale: Innocence" spielt man Amicia und ihren kleinen Bruder Hugo, die eine Reise durch das Frankreich des 14. Jahrhunderts antreten. Auf der Flucht vor den Soldaten der Inquisition und Rattenschwärmen, die die Pest symbolisieren, spielt man eine Mischung aus Adventure-, Action- und Stealth-Spiel. Die riesigen Rattenschwärmen sehen bereits sehr beeindruckend aus, reagieren auf Bewegungen und schrecken lediglich vor dem Licht zurück. Am 14.05.2019 erschien "A Plague Tale: Innocence" für die stationären Next-Gen-Konsolen und Microsoft Windows und bietet bereits vom Trailer her eine eine dichte und atemberaubende Atmosphäre. Ob "A Plague Tale: Innocence" jedoch auch abseits der dichten und atemberaubende Atmosphäre der trostlose Welt, die von Tod und Leid regiert wird überzeugen kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

9.0/10 rating 1 vote

Mai20

Evil Dead - Neues Videospiel soll 2020 erscheinen

Geschrieben von: Pascal Müller Evil Dead - Neues Videospiel soll 2020 erscheinen

Nach dem Ende der Splatter-Serie "Ash Vs. Evil Dead" (2015-2018) sah es zunächst so aus, als würde Bruce Campbell seine berühmte Figur Ash für immer an den Nagel hängen. Nun verriet Bruce Campbell in einem Interview mit TV Insider, seine Rückkehr als Ash in einem neuen "Evil Dead"-Spiel das bereits 2020 erscheinen soll. Ein "Evil Dead"-Videospiel wäre jedoch keineswegs Neu. Mit dem Erfolg der Filmreihe wurde bereits auch diverse Filmadaption z"Evil Dead" (Dt.:"Tanz der Teufel") für die Konsolen und dem PC veröffentlicht. Den Anfang macht "The Evil Dead" (1984) für den Commodore 64. Jahre später folgt mit "Evil Dead: Hail to the King" (2000) eine Umsetzung für die PlayStation (PSX), Dreamcast und PC. Mit "Evil Dead: A Fistful of Boomstick" (2003) folgte eine Umsetzung für die PlayStation 2 und Xbox2005 erschien ...

Quelle: tvinsider.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai20

The Surge 2 - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller The Surge 2 - Neue Details

Wie bereits der erste Teil spielt auch "The Surge 2" in einer dystopisch-postapokalyptischen Zukunft, in der sich Überlebende und Nanobots-infizierte Cyborgs um die letzten Ressourcen der Menschheit kämpfen. Den Rahmen dafür bildet dieses Mal die Stadt Jericho City. Der Ort steht unter Quarantäne, die Urlauber lange verschwunden. Die Natur hat den Park übernommen. Tropische Pflanzen wuchern zwischen Stahl, Beton und Glas, dichtes Gras bedeckt die nur noch schemenhaft erkennbaren Wege. Actionlastige Kämpfe, Gliedmaßen zum Abtrennen und Charakteranpassungen haben "The Surge" seinerzeit beliebt gemacht. Auf diese Formel setzen die Entwickler von Deck13 auch beim Nachfolger. Allerdings bietet der Nachfolger auch eine ganze Reihe spannender Gameplay-Neuerungen und eine offene Spielwelt. Der Spieler wählt sich zu Beginn einen eigenen Charakter aus und kann auch sogar das Geschlecht bestimmenWährend der Charaktererstellung können auch verschiedene Starterkits gewählt werden, die zunächst Spielstile wie robuster Spieler oder flinken Spieler unterstützen. Durch das allseits bekannte Prinzip ist es aber möglich, die Stile noch einmal zu ändern oder zu kombinieren. Die Spielwelt soll im Vergleich zum Vorgänger ...

Quelle: blog.de.playstation.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai20

Rage 2 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Geschrieben von: Pascal Müller Rage 2 - DLC-Fahrplan veröffentlicht

Seit Veröffentlichung von "RAGE 2" sind gerade Mal ein paar Tage vergangen, schon hat die Entwicklerschmiede Bethesda die ersten Pläne für "RAGE 2" veröffentlicht. Wie es aussieht, erwartet einem bald einige Neuerungen, wodurch die Spielwelt noch lebendiger und lebhafter gestaltet wird. Die ersten Features werden schon bald erscheinen, aber es gibt genug neue Features für das ganze Jahr. In der offiziellen Roadmap hat die Entwicklerschmiede eine Übersicht der neue Inhalte geliefert. Die neuen Inhalte erscheinen dabei im Monatsrhythmus. Events, Community-Herausforderung, neue Fahrzeuge, zusätzliche Gegner, neue Cheats und zwei riesige Erweiterungen füllen den Kalender von "RAGE 2" bis Ende 2019. Es wird also vermutlich größere Inhalts-Patches über das Jahr verteilt geben, die neuen Content liefern. Die Inhalte, die jeden Monat kommen sollen, sind recht ausführlich erklärt (siehe Roadmap). Gleich zu Beginn wird "RAGE 2" in der Veröffentlichungswoche mit Community-Herausforderungen auftrumpfen, wo man ...

Quelle: pressemitteilung

10.0/10 rating 1 vote

Mai17

Dying Light 2 - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller Dying Light 2 - Neue Details

Microsoft hat auf der letzten E3 die Fortsetzung "Dying Light 2" angekündigt (wir berichteten). Allerdings scheint das Spiel die lange Entwicklungszeit mit einem großen Spiel-Umfang wieder ausgleichen zu können. Denn die Entwicklerschmiede Techland hat vor, das Gameplay stark umzukrempeln und mehr auf eine Handlung zu setzen, wo die Entscheidungen des Endverbrauchers über das Schicksal der Spielwelt beeinflusst werden kann. Die Entscheidungen des Endverbrauchers soll nämlich einen starken Einfluss auf das Schicksal der zerfallenen Metropole nehmen, in welcher die Handlung von "Dying Light 2" angesiedelt ist. Laut Pawel Marchweka, dem CEO von Techland, soll "Dying Light 2 ein wahrhaft gewagtes Sequel werden, da es Spielelemente des beliebten ersten Teils mit vollkommen neuem Gameplay verbindet. Dabei spielt die Tatsache eine Rolle, dass man mit zahlreichen Entscheidungen einen maßgeblichen Einfluss auf den Spielverlauf ausübt. Laut der Angabe von Kornel Jaskula, Produzent von "Dying Light 2", hat nämlich jede getroffene Entscheidung in den einzelnen Missionen einschlägige Konsequenzen. Damit verändert man die Zusammensetzungen innerhalb der Stadt, schaltet neue Spielmechaniken frei oder ...

Quelle: gamesradar.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai16

The Witcher: Enhanced Edition - Gratis bei GOG

Geschrieben von: Pascal Müller The Witcher: Enhanced Edition - Gratis bei GOG

Fans von Action-Rollenspielen dürfen sich wieder über die aktuelle Aktion der Website gog.com freuen. Denn dort gibt es (bzw. wieder einmal) "The Witcher: Enhanced Edition" gratis. Einzige Voraussetzung ist ein Abonnement des kostenlosen Newsletters und das man einen anderen Titel herunterladen muss, nämlich das Kartenspiel Gwent. Letzteres ist ein Mini-Game aus "Witcher 3", was mittlerweile als kostenloses (Free-to-Play-)Karten-Spiel zu haben ist. Nach dem Abschluss des Abos und dem kostenlosen Karten-Spiel erhalten die Spieler die "The Witcher: Enhanced Edition" zum Download auf einem GOG-Konto ...

Quelle: gog.com

10.0/10 rating 1 vote

Mai15

World of Warcraft: Classic - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller World of Warcraft: Classic - Neue Details

Die Wartezeit bis zum Release von "World of Warcraft: Classic" hat ein konkretes Enddatum. Die Vanilla-Server gehen am 27.08.2019 online. Ab diesem Datum dürfen die Spieler durch das ursprüngliche Azeroth ziehen und alte Inhalte noch einmal neu erleben. Noch vor dem großen Release möchte Blizzard die Classic-Server allerdings noch mehreren Stresstests unterziehen, an denen sich so viele Spieler wie möglich beteiligen sollen. Auf der offiziellen Website des Spiels findet sich ein detaillierter Zeitplan mit den einzelnen Terminen. Der erste Stresstest soll am 22. und 23.05.2019, der zweite am 19. und 20.06.2019 und der dritte am 18. und 19.07.2019 stattfinden. Jeder Abonnent kann an diesen Tests teilnehmen und muss dazu lediglich die entsprechende Beta in seinem Nutzerkonto auswählen. Darüber hinaus wird es ...

Quelle: worldofwarcraft.comamazon.de

10.0/10 rating 1 vote

Mai14

E3 - Streaming-Anbieter Netflix kommt zur Messe

Geschrieben von: Pascal Müller E3 - Streaming-Anbieter Netflix kommt zur Messe

Mit großen Schritten nähert sich die große Spielemesse E3. Höchste Zeit also für die Aussteller, schon die ersten Teaser zu veröffentlichen. In diese reiht sich nun auch der Streaming-Anbieter Netflix ein, der offenbar ein weiteres Spiel zu einer ihrer Original-Serien im Feuer haben sollte. Netflix ist gerade dabei, auch im Gaming-Sektor Fuß zu fassen. Den Anfang macht hier das Spiel zur Serie "Stranger Things", das bereits am 04.07.2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC erscheinen wird. Über Twitter hat der Streaming-Anbieter verkündet ...

Quelle: twitter.com/E3

9.0/10 rating 1 vote

Mai14

The Division 2 - Neue Details zum Patch

Geschrieben von: Pascal Müller The Division 2 - Neue Details zum Patch

Zu Ubisoft's MMO-Shooter Tom Clancy's "The Division 2" ist seit heute das Update "Titelupdate 3" (1.07) auf den Live-Servern online. Dieser hat auf PlayStation 4 eine Größe von 6,8 Gigabyte. Obwohl das Update spielbar ist, haben die Entwickler noch nicht alle Inhalte freigeschaltet. Einige neue Inhalte erscheinen zeitversetzt, darunter der erste Raid für acht Spieler (dazu später mehr). Neben den neuen Raid sind mit dem "Titelupdate 3" auch einige neue Features ins Spiel gekommen z.B. Geheimaufträge (Classified Assignments) – The Fall of D.C., exklusive Missionen für Besitzer des Jahres-Passes. Mit dem neuen Update kommen zwei dieser neuen Missionen, Neues Apparel Event: Dark Hours. Zusammen mit dem Raid-Release wird dieses Event neue Outfits, Masken, Emotes und Waffen-Skins ins Spiel bringen und Post Mission Activity Summary: Hier werden Euch detaillierte Statistiken zu Eurer Performance im Rahmen einer Mission zur Verfügung gestellt. Diese könnt Ihr nach einer Mission einsehen. Das Update bringt darüberhinaus noch neue Belobigungen für die Operation Dark Hours mit und entfernt einige nervige Belobigungen komplett. Beim Loot gab es zahlreiche Anpassungen. So soll es u.a. in der Dark Zone garantierten 500er Loot geben, sobald man Gear Score 500 erreicht hat. Auch im PvE sollen ...

Quelle: forums-de.ubi.com

10.0/10 rating 1 vote

<<  1 [23 4 5 6  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.151
Filme: 1.406

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden