!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: PC

Mär19

Dead or Alive 6: Core Fighters - Gratis spielbar

Geschrieben von: Pascal Müller Dead or Alive 6: Core Fighters - Gratis spielbar

Wie schon bei "Dead or Alive 5: Last Round" setzte die Entwicklerschmiede auf das gleiche System und veröffentlichte nun auch eine kostenlose Free-2-Play-Version zum aktuellen Prügelspiels. "Dead or Alive 6 Core Fighters" kann ab sofort für PlayStation 4 (30.13 GB) oder Xbox One heruntergeladen werden, enthält allerdings nur eine begrenzte Auswahl an Modi und Kämpferinnen und Kämpfern. Zusatzinhalte wie der Story-Modus müssen separat erworben werden. Die Inhalte von "Dead or Alive 6: Core Fighters" belaufen sich auf 4 spielbare Charaktere: Kasumi, Hitomi, Diego und Bass. Jeder weitere Charakter kostet in etwa 4.- EUR. Außerdem stehen einem 6 Spielmodi zu Verfügung u.a. Versus, Arcade, Time Attack, Training, DOA Quest, Online Ranked und ...

Quelle: store.playstation.com/de-de/

9.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Mär15

Devil May Cry 5 - Bloody Palace ab April erhältlich

Geschrieben von: Pascal Müller Devil May Cry 5 - Bloody Palace ab April erhältlich

Wie jetzt über Capcom bekannt wurde, wir es im April noch Mal so richtig dämonisch - ab dann ist nämlich der Bloody Palace Mode für alle Besitzer des Spiels "Devil May Cry 5" als kostenloses Update erhältlich. Bloody Palace ist ein Survival-Modus, in dem sich Spieler Horden von immer schwieriger zu besiegenden Dämonen entgegenstellen. Dante, Nero oder V kämpfen dabei aber nicht nur gegen die Monster, sondern auch gegen die Zeit - die Uhr tickt, während Spieler ...

Quelle: pressemitteilung

10.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Mär10

The Division 2 - Neue Details zum Day1-Patch

Geschrieben von: Pascal Müller The Division 2 - Neue Details zum Day1-Patch

Zu Ubisoft's kommender MMO-Shooter Tom Clancy's "The Division 2" wird es zur Veröffentlichung einen Day1-Patch geben. Dieser fällt auf PlayStation 4 zwischen 88 und 92 Gigabyte aus. Je nachdem, auf welcher Plattform man spielt, fällt der Day1-Patch unterschiedlich groß aus. Auf Xbox One und PC muss man zwischen 48GB und 52GB herunterladen. Ubisoft gibt an, dass dieser Patch zwingend notwendig ist, damit man überhaupt spielen kann. Die unterschiedliche Größe hängt laut den Entwicklern von der Sprachversion ab, welche die Spieler nutzen. Wer keine besonders schnelle Internetverbindung hat, dürfte also etwas warten müssen, bis er mit dem MMO-Shooter loslegen kann. Ein Day1-Patch  ist ...

Quelle: gamespot.com

5.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär09

Anthem - Neue Details zum Update

Geschrieben von: Pascal Müller Anthem - Neue Details zum Update

Zu "Anthem" ist heute das Update 1.03 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erschienen. Das Update umfasst zahlreiche Änderungen und Verbesserungen. Eigentlich sollte das Update erst am 12.03.2019 erscheinen, aber die Entwicklerschmiede BioWare hat das Update vorgezogen, damit die Spieler am Wochenende bereits "vernünftig" spielen können. Die Entwicklerschmiede geht mit dem Update auf viele Probleme von "Anthemein, die in den ersten Tagen nach Veröffentlichung aufkamen. Die 4 wichtigen Änderungen aus dem heutigen Update wären u.a. das man die Respawn-Einschränkungen lockert: "In den Nicht-Endgame-Missionen liegt der Timer jetzt auf 10 Sekunden. In Festungen, bei legendären Aufträgen und in anderen Endgame-Aktivitäten liegt der Timer bei 30 Sekunden und im Freeplay bleibt er wie bislang". Vorher mussten Spieler untätig warten, bis sie ein anderer Spieler repariert wurden. Zum Loot wird es ebenfalls eine Änderung geben, die wie folgt ausfällt: "Wenn man Level 30 erreicht hat, droppen keine weißen und grünen Items mehr". Ebenso sollen ...

Quelle: reddit.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär07

PS4 Kritik: Far Cry New Dawn

Geschrieben von: Pascal Müller PS4 Kritik: Far Cry New Dawn

"Far Cry New Dawn" ist eine Action-Adventure-Computerspielreihe des französischen Publishers Ubisoft. Das erste Spiel der Reihe - "Far Cry" - erschien im Jahr 2004 für Microsoft Windows und war eine Entwicklung der deutschen Entwicklerschmiede Crytek. Dabei war "Far Cry" das erste Spiel aus dem Hause Crytek, die mit der CryEngine entwickeltet wurde. Die Fortsetzung zu "Far Cry" folgte vier Jahre später im Jahr 2008 mit "Far Cry 2" für die PlayStation 3, Xbox 360 und Microsoft Windows. Ab da an übernahm die Entwicklerschmiede Ubisoft Montreal mit ihrer Far Cry-Spiel-Engine die Entwicklung und machte das Spiel vor allem durch den großen Umfang und der lebendigen Spielwelt salonfähig. Der dritte Teil wurde ebenfalls von Ubisoft Montreal entwickelt und folgte 2012 ebenfalls für die PlayStation 3, Xbox 360 und Microsoft Windows und glänzte zum ersten Mal mit einem recht charismatischen Antagonisten. Mit "Far Cry 4" folgte 2014 der vierte Teil der Hauptreihe der wieder von Ubisoft Montreal und diesmal auch von Red Storm Entertainment, Ubisoft Kiew, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Toronto entwickelt wurde und für PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 4, Xbox One und Microsoft Windows erschien. Zum allerersten Mal wurde dabei die neue Dunia Engine als Spiel-Engine benutzt, die auch im neuen Teil als Spiel-Engine eingesetzt wurde. Im Jahr 2016 folgte noch ein Ausflug in die Steinzeit mit dem Ableger "Far Cry Primal", der über Ubisoft mit der aufpolierten Dunia Engine 2 für die PlayStation 4 und Xbox One entwickelt und veröffentlicht wurde. Letztes Jahr folgt mit "Far Cry 5" der fünfte Teil der Hauptreihe der wieder von Ubisoft Montreal, Ubisoft Shanghai, Ubisoft Reflections, Ubisoft Toronto, Ubisoft Ukraine und Red Storm entwickelt wurde und für PlayStation 4, Xbox One und Microsoft Windows erschienAm 15.02.2019 erschien mit "Far Cry New Dawnein Stand-Alone Titel zu "Far Cry 5" für die stationären Next-Gen-Konsolen und Microsoft Windows und spielt 17-Jahre nach den Ereignissen von "Far Cry 5" in einem post-apokalyptischen Grenzland. Ob "Far Cry New Dawn" an den Erfolg seines Vorgängers anknüpfen kann und sich weiterhin als Koop-Spiel behaupten kann, steht auf einem anderen Blatt und wird im Laufe der Besprechung noch ausführlich thematisiert.

9.0/10 rating 1 vote

Mär07

Playstation Now - März-Update füllt das Sortiment

Geschrieben von: Pascal Müller Playstation Now - März-Update füllt das Sortiment

Lange Zeit musste man in Deutschland warten bis endlich Sonys Streamingdienst PlayStation Now gestartet wurde, doch so langsam nimmt der Service mit über 600 sofort verfügbare Spiele an Fahrt auf. So aktualisiert das Unternehmen die Liste der verfügbaren Spiele in schöner Regelmäßigkeit und macht das Angebot so immer interessanter. Auch zum Jahresbeginn stockt man das Lineup nun um einige spannende Titel wie "Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots", "Battlefield 4" oder "Dead Space 3" auf. Eine Liste der neuen Spiele haben wir in unsere News eingebettet.

Quelle: playstation.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär02

Anno 1800 - Koop-Modus geplant

Geschrieben von: Pascal Müller Anno 1800 - Koop-Modus geplant

Die Entwicklerschmiede Blue Byte hat bekanntgegeben, dass man nun doch einen Koop-Modus für "Anno 1800" entwickeln werden. Ursprünglich sprach sich die Entwicklerschmiede gegen diese Möglichkeit aus. Anders als im klassischen Mehrspieler, der bereits zum Release verfügbar sein wird, kümmern sich im Koop-Modus zwei Spieler um ein und dieselben Städte. Die Aufgabenteilung wird dadurch deutlich einfacher. Während ein Spieler neue Inseln besiedelt, kümmert sich der andere um die bereits erschlossenen. Das Konzept gab es bereits in "Anno 1404 Venedig" und in "Anno 2070". Der Koop-Modus wird aber nicht ...

Quelle: anno-union.com

8.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb25

The Division 2 - Neue Details zum Spiel und zur Beta

Geschrieben von: Pascal Müller The Division 2 - Neue Details zum Spiel und zur Beta

Bisher war es nicht bestätigt, nun herrscht endlich Klarheit: In "The Division" konnten ursprünglich nur maximal vier Spieler miteinander Manhattan sicher machen. Später kam mit verschiedenen PvP-Modi die Unterstützung für bis zu acht Spieler hinzu (bestehend aus zwei 4er-Gruppen). In "The Division 2" wird es solche 8er-Gruppen auch in der PvE-Welt geben, dort in Form von Raids. Bisher hielten sich Ubisoft bedeckt, wie genau die Raids ablaufen und wo sie spielen werden. Inzwischen wurde immerhin bestätigt, wo der erste Raid spielen wird. Über Twitter hat Ubisoft eine Info-Grafik geteilt, welche die Endgame-Inhalte als Übersicht veranschaulicht. Der erste Raid hört auf den Namen Operation Dark Hours. Als Vorschaubild wird ein Flughafen gezeigt. So soll nach Erreichen des Charakter-Levels 30 die Möglichkeit bestehen, einen Raid zu bestreiten, der aus eine Gruppe von acht Agenten besteht, die u.a. auf dem Schauplatz ...

Quelle: twitter.com/TheDivisionGame, twitter.com/UbisoftDE

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb23

Anthem - Neue Details zum DLC-Fahrplan

Geschrieben von: Pascal Müller Anthem - Neue Details zum DLC-Fahrplan

Wie bereits bekannt, soll BioWare's Action-RPG "Anthem" nach Veröffentlichung ständig mit kostenlosen Inhalten erweitert werden. Die Entwicklerschmiede hat eine Roadmap für die nächste 90 Tage veröffentlicht. In dieser Zeit kommen neue Missionen, Gilden und mehr ins Spiel. Die Release-Monate der einzelnen Features sind bereits bekannt (wir berichteten), allerdings noch nicht die konkreten Daten. Im Februar scheinen BioWare und EA noch ganz mit dem Launch beschäftigt zu sein, im März folgen dann die ersten Inhalte in Form von kosmetischen Items, neuen Belohnungen, Missionen und Freeplay-Events. Im April geht es so weiter, neu dazu kommen ...

Quelle: blog.bioware.com

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

Feb15

Resident Evil 2 - Gratis Update erscheint heute

Geschrieben von: Pascal Müller Resident Evil 2 - Gratis Update erscheint heute

Horrorfans aufgepasst: Zu Capcoms Surival-Horrortitel "Resident Evil 2" ist heute ein kostenloses Update (DLC) erschien. Das Update "The Ghost Survivors" beschäftigt sich mit "Was wäre wenn…"-Szenarios rund um verschiedene Opfer des Ausbruchs in Raccoon City und zeigt, was passiert wäre, hätten sie die Ereignisse des Hauptspiels überlebt. So lässt sich die Zeit ein wenig zurückdrehen, um das Schicksal herauszufordern, das einen U.S.S.-Agenten, die Tochter des Bürgermeisters und den Inhaber des Waffenladens erwartet. Weitere Informationen zum DLC findet ihr in unsere News...

Quelle: twitter.com/CAPCOM_Germany

9.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

<<  1 2 3 4 [56 7 8 9  >>  
   

Spieltipp  

   

Spielkritiken  

   

Statistik  

News: 3.161
Filme: 1.407

Videospiele: 77
Specials: 93
Interviews: 60
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden