!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: PC

Aug15

Shadow of the Tomb Raider - Gameplay Trailer #4

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Square Enix hat ein neues Gameplay-Video zu "Shadow of the Tomb Raider" veröffentlicht. Der recht kurze Trailer zeigt uns dabei neues Gameplay-Material aus dem Spiel, wodurch man schonmal einen guten Eindruck von der Atmosphäre des neusten "Tomb Raider"-Teils bekommt. Im neuen, kurzen Gameplay-Trailer sehen wir Laras Überlebenskampf unter Wasser. Hier dürfen wir die Gegend frei erkunden, Schätze sammeln und, wie es sich für ein Survival Spiel gehört, ums Überleben kämpfen. In "Shadow of the Tomb Raider" begibt sich Lara Croft auf die Jagd nach Trinity, der Geheimorganisation, die den Tod ihres Vaters zu verantworten hat. Hierbei dringt sie tief in die gefährlichen Urwälder vor und stößt auf ein uraltes Maya-Relikt, das die gesamte Menschheit zu vernichten droht. Um die Welt vor der Apokalypse zu retten, muss sie ihr Schicksal annehmen und zu dem werden, was ihr vorherbestimmt ist. Mit "Shadow of the Tomb Raider" findet Laras Wandlung zum Tomb Raider ihren Abschluss. Ihr bislang gefährlichstes Abenteuer führt sie in das tödlichste aller Terrains - den Dschungel. Hierbei wird sie eins mit der Umgebung, muss sich trickreichen Raubtieren und brutalen Söldnern erwehren, in alptraumhafte Höhlen abtauchen und eine längst untergegangene Zivilisation erforschen. Neben dem bewährten Mix aus Stealth, Action und Erkundung steht abermals eine packende, Oscar-reife Inszenierung im Vordergrund, die Action-Fans in ihren Bann ziehen wird. Ob Tag-der-Toten-Fest in Mexiko, dichte Dschungelvegetation, verwinkelte Höhlensysteme oder uralte Maya-Siedlungen "Shadow of the Tomb Raider" bietet abwechslungsreiche und imposante Schauplätze. Square Enix hat auch einen Season Pass bestätigt, der sieben neue Abenteuer bzw. sogenannte "Pfade" mit sich bringen soll. Jeder Pfad umfasst eine neue Story, neue Missionen, ein Herausforderungsgrab, eine neue Waffe, ein neues Outfit sowie eine neue Fähigkeit. Mit dem ersten Herausforderungsgrab wird auch die Koop-Funktionalität eingeführt. "Shadow of the Tomb Raider" erscheint am 14.09.2018 für PlayStation 4, Xbox One, Xbox One X und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Jun24

Doom Eternal - Story-Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller Doom Eternal - Story-Trailer

Bethesda Softworks hat einen neuen Story-Trailer zur anstehenden Shooter-Fortsetzung "Doom Eternal" veröffentlicht.  Der Trailer (1:56) zeigt dabei neues Gore-haltiges-Material und das sich der Doom Slayer eines umfangreichen Repertoires an neuen Waffen bedienen darf. Neben einer Armklinge gibt es auch eine Super-Shotgun, an der ein Greifhaken befestigt ist. Der Praetor Suit verfügt jetzt über eine Schulterwaffe in Form eines Flammenwerfers oder eines Granatwerfers. Weitere Gadgets und Skills runden das Portfolio für die Dämonenjagd sinnvoll ab. In "Doom Eternal" werden Spieler erneut die Gelegenheit erhalten als extrem wütender Doom Slayer die Armeen der Hölle zusammen zu schießen und den Killcount ins Unermessliche zu treiben. Dabei wird die Handlung des Spiels nun statt auf dem Mars wohl größtenteils auf der apokalyptischen Erde stattfinden.Neben neuen Schusswaffen verfügt der Doom Slayer nun auch über eine große am Arm befestigte Klinge für Nahkampfangriffe und neue Manöver, um sich von A nach B zu bewegen. Einen genauen Veröffentlichungstermin besitzt "Doom Eternal" erscheint am 22.11.2019 für die PlayStation 4, Xbox One, Google Stadia, PC und Nintendo Switch.

10.0/10 rating 1 vote

Jun13

Rage 2 - Official E3 Gameplay Feature

Geschrieben von: Pascal Müller Rage 2 - Official E3 Gameplay Feature

Bethesda veröffentlichte aktuell im Rahmen der derzeitigen E3 den neusten Gameplay-Trailer zum anstehenden "Rage 2". Der Gameplay Trailer zeigt uns einen ersten Eindruck von den Fahrzeugen, wie z.B. hochgerüstete Monster-Trucks, Mechs mit Gatling-Kanonen,  umgebaute Panzerwagen oder Gyrokopter. Neben der offenen Spielwelt, die diesmal nicht nur aus Ödland, sondern auch aus Dschungel und Sumpflandschaften besteht, sollen auch Mad Max-artige Vehikel gemäß dem Trailer wieder ein großer Fokus des Spiels werden. Die Handlung findet dabei im Jahr 2185 statt, in welchem die Menschheit immer mehr zu Grunde geht. Die Welt wird regiert von diversen blutrünstigen Stämmen von Banditen, der tyrannischen Authority oder brutalen Mutanten. Von der Heimat beraubt und für tot geglaubt, kämpfen sich Spieler nun durch die postapokalyptische Welt, um vor allem die Macht der Authority mit allen Waffen, welche diese neue Welt zu bieten hat, zu bekämpfen. "Rage 2" erscheint 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jun24

Cyberpunk 2077 - Gameplay Trailer E3 2019

Geschrieben von: Pascal Müller Cyberpunk 2077 - Gameplay Trailer E3 2019

CD Projekt Red ("The Witcher 3") haben ein weiteren und ausführliches Gameplay-Trailer zum Science-Fiction-RPG "Cyberpunk 2077" veröffentlicht. Dabei ließ Microsoft die Bombe platzen, dass Keanu Reeves ("John Wick") im Spiel einen Charakter darstellen wird. Der Trailer (7:20) beinhaltet neues Gameplay-Material und stellt dabei sehr umfangreich die Welt, die Charaktere, Spielemechaniken und generell die diversen Möglichkeiten dar, die futuristische Welt von Night City zu erleben. Mit "Cyberpunk 2077" möchte die Entwicklerschmiede CD Projekt Red ("The Witcher 3") ein Science-Fiction-RPG liefern, das den Spieler in eine von korrupten Konzernen regierte Welt schickt. Der Trailer zeigt die Welt von 2077, die Stadt Night City, die beherrscht ist von kriminellen Banden, ruchlosen Konzernen sowie ganz viel Gewalt. Es sind, soweit bekannt, keine Spielszenen zu sehen. Optisch orientiert sich der Trailer an der ursprünglichen Neon-Optik des Cyberpunk-Genres, welches in den 1980ern entstand und geprägt wurde durch Filme wie "Blade Runner", "Terminator" oder "Akira". Mit "Cyberpunk 2077" möchte die Entwicklerschmiede CD Projekt Red ("The Witcher 3") ein Science-Fiction-RPG liefern, das den Spieler in eine von korrupten Konzernen regierte Welt schickt. Viele Menschen betäuben ihren Schmerz mit Drogen, modifizieren ihre Körper mit neuen Technologien oder verdingen sich als Hacker. Firmenpräsident Adam Kicinski verriet nun einige Details zum kommenden Science-Fiction-RPG "Cyberpunk 2077". So soll man im Gegensatz zu "The Witcher" einen komplett eigenständigen Charakter entwerfen und die Klassen nach dem eigenen Geschmack konfigurieren können. Ebenso soll "Cyberpunk 2077" ähnlich wie "The Witcher 3" sein und eine riesige Single-Player-Kampagne bieten. Es gibt keine versteckten Kosten wie etwa Mikrotransaktionen. Trotz des neuen Videos wollte CD Projekt Red immernoch keinen offiziellen Release-Termin nennen. Die Entwickler haben hohe Ansprüche und wollen "Cyberpunk 2077" erst veröffentlichen, wenn sie mit der Qualität des Titels zufrieden sind. "Cyberpunk 2077" erscheint am 16.04.2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Mär21

System Shock 3 - Gameplay Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Die Entwicklerschmiede Nightdive Studios hat auf YouTube einen 20 Minuten langen Gameplay-Trailer zu "System Shock" veröffentlicht. Der Trailer zeigt den Anfang des Spiels, in dem man als Hacker mit Bleirohr und Elektrowaffe gegen blutrünstige Mutanten und die allsehenden Kameras von SHODAN zur Wehr setzen muss. "System Shock" setzt auch im Remake auf den damals eigenwilligen Gameplay-Mix: Man erkundet die Station, lauscht Tagebüchern der meist toten Bewohner, löst Puzzles und trickst Computersysteme im Cyberspace aus. Ein Inventar im Rasterformat gehört beim "System Shock" Remake ebenso zu den Features wie Technik-Upgrades für den Spielcharakter. Allerdings wird es wie beim Original keine Erfahrungspunkte und Levelaufstiege geben. "System Shock" war 1994 ein Klassiker, der 25 Jahre später mit der Unreal Engine 4 ein Facelifting spendiert bekommen hat. Das Remake zu "System Shock" entsteht bei der Entwicklerschmiede Nightdive Studios und setzt die alten Levels auf der Raumstation Citadel fast 1:1 in eine moderne Grafik um. Auch die Geschichte um die mörderische KI SHODAN bleibt gleich. Einen genauen Veröffentlichungstermin nannte die Entwicklerschmiede im Gameplay Trailer nicht. Demnach wird der SciFi-Shooter irgendwann 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

9.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jun24

Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #2

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon Breakpoint - Gameplay Video #2

Ubisoft hat auf YouTube ein weiteren Gameplay-Trailer zu "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" veröffentlicht. In dem Video (1:50) bekommt man neues Gameplay-Material aus der Alpha-Version geboten. "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" ist ein Militär-Shooter, der in einer abwechslungsreichen und feindseligen offenen Welt angesiedelt ist und vollständig im Einzelspieler- oder Vier-Spieler-Koop-Modus gespielt werden kann. Die Spieler entdecken Auroa, eine geheimnisvolle Insel, auf der die technisch fortschrittlichsten Anlagen einer wilden und unberührten Natur gegenüberstehen. Auroa beheimatet den Technologieriesen und Drohnenhersteller Skell Technology, der in die falschen Hände geraten ist. Jeglicher Kontakt ist abgebrochen. Die Wolves, eine skrupellose Ex-US-Militäreinheit von abtrünnigen Ghosts, haben die Insel übernommen. Angeführt von Nomads früheren Kampfgefährten Lt. Colonel Cole D. Walker, dargestellt von Jon Bernthal ("The Walking Dead"), haben sie Skells Drohnen zu Tötungsmaschinen umprogrammiert und sind bereit, sie ohne Rücksicht auf Verluste zu verwenden. Nomad und die Ghosts werden zu einer Erkundungsmission geschickt, aber ihre Hubschrauber werden abgeschossen. Verletzt, ohne jegliche Unterstützung und gejagt, erleben die Spieler eine intensive militärische Erfahrung, in der sie um ihr Überleben kämpfen, sich den Wolves entgegenstellen und versuchen, die Kontrolle über Auroa wiederzuerlangen. Steile Hänge, detaillierte Verletzungen und Ermüdungserscheinungen sind neue Herausforderungen, die von den Ghosts bewältigt werden müssen, während ihre Überlebensfähigkeiten in den verschiedenen Gebieten von Auroa auf die Probe gestellt werden. Um Widrigkeiten zu trotzen, genießen die Spieler völlige Freiheit, wie sie ihre Missionen erfüllen und verfügen über viele taktische Optionen und Werkzeuge, einschließlich einer Reihe neuer militärischer Funktionen. Sie sind in der Lage, die Körper von Feinden und Teammitgliedern zu tragen und sich mittels Tarnung an ihre Umgebung anzupassen. Im Biwak können sie zusammen mit Teammitgliedern Lager aufschlagen, in denen sie die Ausrüstung verwalten, die Klassen wechseln und ihre Strategien verfeinern. Dabei können sie aus Tausenden von Anpassungskombinationen wählen, um ihren perfekten Ghost zu erschaffen. Ihren Charakter und Spielfortschritt werden sie dabei sowohl in der Hauptkampagne als auch im Spieler-gegen-Spieler-Modus (PvP) beibehalten, der direkt zur Veröffentlichung verfügbar sein wird. "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint" wird zudem einen umfassenden Post-Launch-Plan für neue Inhalte bieten, der nach dem Start regelmäßig aktualisiert wird. Neue Handlungsstränge, Klassen und Features werden kontinuierlich hinzugefügt. Zum ersten Mal in einem "Tom Clancy's Ghost Recon"-Spiel wird es eine neue Art von Endgame-Inhalten geben, die Raids (Schlachtzüge). "Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint" erscheint am 04.10.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

Jun26

The Sinking City - Launch Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller The Sinking City - Launch Trailer

Bigben Games hat auf YouTube einen Launch Trailer zum düster angesiedelten "The Sinking City" veröffentlicht. Der Trailer (1:02) gibt neue Einblicke in den Geisteszustand der Hauptfigur, ihre Interaktionensmöglichkeiten mit der offenen Spielwelt und die finstere, beunruhigende Atmosphäre des Spiels die in der düsteren Welt von H.P. Lovecraft angesiedelt ist. Der Publisher schreibt: "Charles W. Reed ist Privatdetektiv im New England der 1920er Jahre. Von seiner eigenen Vergangenheit und jenseitigen Visionen gequält, sucht er in Oakmont, Massachusetts nach einer Heilung von dem schleichenden Wahnsinn, der ihn befallen hat. Die Stadt war einst ein Handelshafen und bekannt für lukrative Schmuggelgeschäfte. Heute ist sie durch eine Flut übernatürlichen Ursprungs vom Rest der Welt isoliert. Inmitten von Verfall und Aberglaube müssen sich die Spieler mit dem Bodensatz der Menschheit auseinandersetzen, Hinweisen folgen, die sie lieber niemals gefunden hätten, und einen Horror von kosmischen Ausmaßen enthüllen, der die gesamte Welt bedroht". "The Sinking City" erscheint am 27.06.2019 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

9.0/10 rating 1 vote

Apr10

Ghost Recon - Sam Fisher besucht die Wildlands

Geschrieben von: Pascal Müller Ghost Recon - Sam Fisher besucht die Wildlands

Während sich nach wie vor die Gerüchte um eine eigenständige Fortsetzung zu "Splinter Cell" bedeckt halten, liefert man hingegen mit dem DLC "Special Operation 1" für "Ghost Recon: Wildlands" einen handfesten Auftritt von Sam Fisher aus "Splinter Cell". Auch wenn der Spieler nicht selbst in die Rolle des Agenten schlüpfen kann, steht der DLC ganz im Zeichen der Reihe und bringt jede Menge passende Features. Das wichtigste ist wohl die Splinter-Cell-Herausforderung, in welcher der Spieler an der Seite von Sam Fisher einem Diebstahl aufklärt. Wer die Mission zu Ende bringt, erhält ein Nachtsichtgerät welches bereits aus "Splinter Cell" bekannt sein durfte. Hinzu kommen ein Aufnäher für den Charakter und eine Spec-Ops-Kiste. Mit an Bord sind auch mehrere kleinere Features, wie neue Waffen, ein Splinter-Cell-Outfit und das Karambit-Messer des Agenten. Die Mission ist kostenlos spielbar und damit auch ihre Belohnungen gratis, sofern die Mission innerhalb des ersten Monats nach Erscheinen durchspielt wird. Wer bereits einen Year-2-Pass für "Ghost Recon: Wildlands" erworben hat, erhält außerdem eine Splinter-Cell-Ausrüstungspakt. Darin enthalten sind das SC-4000 Sturmgewehr, neue Kampfmoves für den Nahkampf und einige weitere Features. Das erste große Update mit dem Titel "Special Operation 1" ist ab heute auf PlayStation 4, Xbox One und Windows PC verfügbar.

10.0/10 rating 1 vote

Jun26

Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Geschrieben von: Pascal Müller Star Wars Jedi: Fallen Order - Gameplay Demo

Auf der diesjährigen E3 gab es das erste Gameplay-Material zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" zu sehen. 14 Minuten dieses Gameplay wurden schon während der Messe mit allen Fans geteilt. Die 26-minütige Langfassung war aber den Pressevertreten vorbehalten. Nun hat sich Electronic Arts (EA) aber dazu entschieden, die gesamten 26 Minuten mit allen Fans zu teilen. Gerade zu Beginn gibt es eine ganze Menge neuer Szenen zu sehen. So bekommt man z.B. die Übernahme eines AT-ATs durch Cal Kestis zu sehen. Das Gameplay geht dann nahtlos in die bereits bekannten Szenen über. Alles spielt sich auf dem Planeten Kashyyyk, der Heimat der Wookies, ab. Cal infiltriert die Basis des Imperiums, das den Planeten besetzt hat. Im Gameplay gibt es auch ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus "Rogue One: A Star Wars Story", dem Rebellen-Extremisten Saw Gerrera. Auf einen Mehrspieler-Part oder Mikrotransaktionen legt man bei dem Titel keinen Wert. Obwohl bei EA-Spielen häufig die Frostbite-Engine verwendet wird, kommt bei Fallen Order die Engine von Epic (Unreal Engine 4) zum Einsatz. Darüberhinaus wird "Star Wars Jedi: Fallen Order" ein Third-Person-Action-Adventure. Eine Ego-Perspektive wird es nicht geben."Star Wars Jedi: Fallen Order" erscheint am 15.11.2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

9.0/10 rating 1 vote

Aug20

Generation Zero - Gameplay Trailer

Geschrieben von: Pascal Müller © Activision

Die Entwicklerschmiede Avanlanche Studios ("Just Cause", "Mad Max") präsentieren mit "Generation Zero" einen neuen Titel, der die kühlen Wälder Schwedens als den Austragungsort des Kampfes von Menschen gegen Maschinen beinhaltet. Erstmals hat Avalanche Studios einen Gameplay-Trailer veröffentlicht, der einen Vorgeschmack auf das Spiel geben soll. Gezeigt wird ein Querschnitt durch das Spielgeschehen. Der Schwerpunkt liegt auf den Begegnungen mit den mechanischen Gegnern und einem taktischen Vorgehen, indem z.B. Verteilerkästen angeschossen und die daneben stehenden Gegner so kurzgeschlossen werden. Anschließend soll man die Roboter nach Ersatzteilen plündern können, mit denen man unter Umständen auch seine Waffen ausrüsten kann. Außerdem verspricht das Spiel eine hauptsächlich durch die Spielumgebung erzählte Mystery-Story um das Auftauchen der Roboter und dem Verschwinden der Bevölkerung. Die Spieler übernehmen eine kleine Gruppe Widerständler, die sich ein einer offenen Welt in taktischen Schlachten gegen ihre mechanischen Gegner wehren. Dabei soll auch das Plündern von Ausrüstung und das Stellen von Fallen zur Mechanik gehören. Darüberhinaus werden Gegner, denen man im Kampf Verletzungen wie beschädigte Gliedmaßen zugefügt hat, diese Verletzungen auch bei zukünftigen Begegnungen beibehalten. Außerdem werde das Spiel über einen Koop-/ und Mehrspieler-Modus verfügen. "Generation Zero" erscheint im Jahr 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

10.0/10 rating 1 vote

<<  45 46 47 48 49 [5051 52 53 54  >>  
   

Spieltipp  

   

Neu im November  


01.11.2019


01.11.2019


04.11.2019


05.11.2019


05.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019


07.11.2019 


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


08.11.2019


12.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


14.11.2019


15.11.2019


15.11.2019 


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


15.11.2019


19.11.2019


21.11.2019


21.11.2019 


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


21.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


22.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019 


28.11.2019


28.11.2019


28.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019


29.11.2019

Sie sehen Ihren Titel hier nicht?
Schreiben Sie uns!

   

Statistik  

News: 3.446
Filme: 1.418

Videospiele: 83
Specials: 96
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden