!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Gewinnspiel #1  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Preis

Apr30

Shadow of the Tomb Raider - Details zu den Editionen

Geschrieben von: Pascal Müller Shadow of the Tomb Raider - Details zu den Editionen

Square Enix hat neben einem neuen Trailer auch die Editionen sowie den Season Pass enthüllt. In "Shadow of the Tomb Raider" begibt sich Lara Croft auf die Jagd nach Trinity, der Geheimorganisation, die den Tod ihres Vaters zu verantworten hat. Hierbei dringt sie tief in die gefährlichen Urwälder vor und stößt auf ein uraltes Maya-Relikt, das die gesamte Menschheit zu vernichten droht. Um die Welt vor der Apokalypse zu retten, muss sie ihr Schicksal annehmen und zu dem werden, was ihr vorherbestimmt ist. Mit "Shadow of the Tomb Raider" findet Laras Wandlung zum Tomb Raider ihren Abschluss. Ihr bislang gefährlichstes Abenteuer führt sie in das tödlichste aller Terrains - den Dschungel. Hierbei wird sie eins mit der Umgebung, muss sich trickreichen Raubtieren und brutalen Söldnern erwehren, in alptraumhafte Höhlen abtauchen und eine längst untergegangene Zivilisation erforschen. Neben dem bewährten Mix aus Stealth, Action und Erkundung steht abermals eine packende, Oscar-reife Inszenierung im Vordergrund, die Action-Fans in ihren Bann ziehen wird. Ob Tag-der-Toten-Fest in Mexiko, dichte Dschungelvegetation, verwinkelte Höhlensysteme oder uralte Maya-Siedlungen "Shadow of the Tomb Raider" bietet abwechslungsreiche und imposante Schauplätze. Square Enix hat auch einen Season Pass bestätigt, der sieben neue Abenteuer bzw. sogenannte "Pfade" mit sich bringen soll. Jeder Pfad umfasst eine neue Story, neue Missionen, ein Herausforderungsgrab, eine neue Waffe, ein neues Outfit sowie eine neue Fähigkeit. Mit dem ersten Herausforderungsgrab wird auch der Koop-Modus mit eingeführt. Season Pass-Besitzer sollen am Erscheinungstag eine Waffe, ein Outfit und eine Fähigkeit erhalten. Neben der Standard Edition wurde auch eine Ultimate Edition sowie eine Croft Edition angekündigt. Die Ultimate Edition umfasst ...

Quelle: amazon.de

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb19

PlayStation Now - Preis reduzierung

Geschrieben von: Pascal Müller PlayStation Now - Preis reduzierung

Sony's eigener Streaming Dienst "PlayStation Now" ist im Grunde eine runde Sache: Man kann  diverse PlayStation 3 und PlayStation 4 Spiele auf seiner Konsole und mittlerweile auch dem PC spielen ohne dass man diese herunterladen muss. Auch die Auswahl der Titel erweitert Sony in regelmäßigen Abständen und garantiert so eine immer größer werdende Spiele-Bibliothek (wir berichteten). Um den Streaming Dienst noch etwas attraktiver zu gestalten, hat Sony nun den Preis für "PlayStation Now" gesenkt. So werden statt 16,99.- EUR pro Monat nur noch 14,99.- EUR fällig. Darüberhinaus handelt es sich um eine langfristige Reduzierung und um keine zeitlich begrenzte Aktion. Spielerinnen und Spieler können den Streaming Dienst darüberhinaus vorher auch sieben Tage lang kostenlos testen, bevor sie den Dienst abonnieren wollen.

Quelle: playstation.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb16

Metal Gear Survive - Zweite Betaphase gestartet

Geschrieben von: Pascal Müller Metal Gear Survive - Zweite Betaphase gestartet

Der kommende Ableger "Metal Gear Survive" knüpft direkt an das Ende von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" an. Durch ein Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben. Die gewonnenen Materialien werden genutzt, um Waffen, Gebäude und andere nützliche Gegenstände zu erstellen, ebenso wie zur Entwicklung des Base Camps. Diesem können Anlagen für den Anbau von Nahrungsmitteln und zur Tierzucht hinzugefügt werden. Neben bekannter Ausrüstung wie den Walker Gears und Fulton Ballonen entwickeln die Spieler auch neue Waffen, mit denen sie die Horden an Kreaturen bekämpfen und sich in der feindlichen Umgebung behaupten. Spieler erwartet eine Einzelspieler-Kampagne und ein Koop-Erlebnis für bis zu vier Teilnehmer. In der Einzelspieler-Kampagne erlernen die Spieler das Ressourcenmanagement, entwickeln ihren Charakter und das Basislager, wo sie nützliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände erzeugen, die sie anschließend im kooperativen Spiel anwenden. Im Koop-Modus kämpfen die Spieler online gemeinsam mit ihren Team-Kollegen und sammeln wertvolle Beute und Gegenstände, die ihnen in der Einzelspieler-Kampagne helfen. Wer "Metal Gear Survive" schon vor dem Release testen will, kann im Februar an der zweiten Betaphase teilnehmen. Diese startet heute und geht bis zum 18.02.2018. Beta-Teilnehmer werden außerdem einige Ingame-Items für die Vollversion erhalten wie z.B. FOX HOUND Namensschild, eine Metal Gear REX Kopfbedeckung und ein Bandana. "Metal Gear Survive" wird ca. 39,99 Euro kosten und am 22.02.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Diejenigen, die das Spiel vorbestellen, erhalten zusätzlich das "Survival Bonus Pack". Das Day-One-Pack enthält vier goldene Waffen (Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer), vier Survival-Halstücher im Metallic-Look, zwei Gesten (Daumen hoch und Happy), das Mother Base Namensschild, das "Boxman [The Orange]" Accessoire und die "Kabuki-Gesichtsbemalung".

Quelle: konami

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan18

Metal Gear Survive - Neue Details + Beta start

Geschrieben von: Pascal Müller Metal Gear Survive - Neue Details + Beta start

Schon die Vorstellung von "Metal Gear Survive" auf der Gamescom 2016 geriet zu einer etwas misslungenen Aktion und auch die Meinungen der Spieler zum bisher gezeigten Material könnten nicht unterschiedlicher sein. Nun gab Konami auch noch zwei Spielinhalte bekannt, die den wenigsten Spieler schmecken dürften. So setzt das Spiel eine ständige Onlineverbindung voraus, außerdem bestätigte der Publisher Microtransactionen im Spiel. Allerdings soll man die virtuelle Währung auch während des Spielens bekommen, dafür können dann u.a. Boosts und ähnliches im Shop gekauft werden. Der kommende Ableger "Metal Gear Survive" knüpft direkt an das Ende von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" an. Durch ein Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben. Die gewonnenen Materialien werden genutzt, um Waffen, Gebäude und andere nützliche Gegenstände zu erstellen, ebenso wie zur Entwicklung des Base Camps. Diesem können Anlagen für den Anbau von Nahrungsmitteln und zur Tierzucht hinzugefügt werden. Neben bekannter Ausrüstung wie den Walker Gears und Fulton Ballonen entwickeln die Spieler auch neue Waffen, mit denen sie die Horden an Kreaturen bekämpfen und sich in der feindlichen Umgebung behaupten. Spieler erwartet eine Einzelspieler-Kampagne und ein Koop-Erlebnis für bis zu vier Teilnehmer. In der Einzelspieler-Kampagne erlernen die Spieler das Ressourcenmanagement, entwickeln ihren Charakter und das Basislager, wo sie nützliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände erzeugen, die sie anschließend im kooperativen Spiel anwenden. Im Koop-Modus kämpfen die Spieler online gemeinsam mit ihren Team-Kollegen und sammeln wertvolle Beute und Gegenstände, die ihnen in der Einzelspieler-Kampagne helfen. Wer "Metal Gear Survive" schon vor dem Release testen will, kann im Januar an einer Beta teilnehmen. Diese startet heute und geht über drei Tage. Beta-Teilnehmer werden außerdem einige Ingame-Items für die Vollversion erhalten wie z.B. eine Plakette, ein Bandana oder andere Accessoires. "Metal Gear Survive" wird ca. 39,99 Euro kosten und am 22.02.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Diejenigen, die das Spiel vorbestellen, erhalten zusätzlich das "Survival Bonus Pack". Das Day-One-Pack enthält vier goldene Waffen (Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer), vier Survival-Halstücher im Metallic-Look, zwei Gesten (Daumen hoch und Happy), das Mother Base Namensschild, das "Boxman [The Orange]" Accessoire und die "Kabuki-Gesichtsbemalung".

Quelle: rockpapershotgun.com

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez15

Metal Gear Survive - Beta start ab Januar

Geschrieben von: Pascal Müller Metal Gear Survive - Beta start ab Januar

Der kommende Ableger "Metal Gear Survive" knüpft direkt an das Ende von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" an. Durch ein Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben. Die gewonnenen Materialien werden genutzt, um Waffen, Gebäude und andere nützliche Gegenstände zu erstellen, ebenso wie zur Entwicklung des Base Camps. Diesem können Anlagen für den Anbau von Nahrungsmitteln und zur Tierzucht hinzugefügt werden. Neben bekannter Ausrüstung wie den Walker Gears und Fulton Ballonen entwickeln die Spieler auch neue Waffen, mit denen sie die Horden an Kreaturen bekämpfen und sich in der feindlichen Umgebung behaupten. Spieler erwartet eine Einzelspieler-Kampagne und ein Koop-Erlebnis für bis zu vier Teilnehmer. In der Einzelspieler-Kampagne erlernen die Spieler das Ressourcenmanagement, entwickeln ihren Charakter und das Basislager, wo sie nützliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände erzeugen, die sie anschließend im kooperativen Spiel anwenden. Im Koop-Modus kämpfen die Spieler online gemeinsam mit ihren Team-Kollegen und sammeln wertvolle Beute und Gegenstände, die ihnen in der Einzelspieler-Kampagne helfen. Wer "Metal Gear Survive" schon vor dem Release testen will, kann im Januar an einer Beta teilnehmen. Diese startet am 18.01.2018 und geht über drei Tage. Beta-Teilnehmer werden außerdem einige Ingame-Items für die Vollversion erhalten wie z.B. eine Plakette, ein Bandana oder andere Accessoires. "Metal Gear Survive" wird ca. 39,99 Euro kosten und am 22.02.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Diejenigen, die das Spiel vorbestellen, erhalten zusätzlich das "Survival Bonus Pack". Das Day-One-Pack enthält vier goldene Waffen (Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer), vier Survival-Halstücher im Metallic-Look, zwei Gesten (Daumen hoch und Happy), das Mother Base Namensschild, das "Boxman [The Orange]" Accessoire und die "Kabuki-Gesichtsbemalung".

Quelle: rockpapershotgun.com

10.0/10 rating 1 vote

Dez10

Conan Exiles - Limited Collection stellt sich vor

Geschrieben von: Pascal Müller Conan Exiles - Limited Collection stellt sich vor

Neben einer regulären Version, wird "Conan Exiles" auch als Limited Collector's Edition in den Handel kommen. Und diese kann sich wirklich sehen lassen, denn neben einer Sammelfigur 15 cm große Figur aus Polyresin, modelliert nach Conan, dem Barbaren aus dem Conan-Exiles-Trailer, liegt in Zusammenarbeite mit Dark Horse ein Comic bei, dieser erzählt die Geschichte Conans auf einem seiner Abenteuer in den Ländereien des Spiels, neben dem Soundtrack von Conan Exiles liegen der Collector’s Edition die Soundtracks von "Age of Conan: Hyborian Adventures" und "Age of Conan: Rise of the Godslayer" bei,  ein farbige Artbook welches einen Blick hinter die Kulissen der Conan-Exiles-Produktion und auf die Visionen der Entwickler wirft, eine Farbig gedruckte Weltkarte der Spielwelt von Conan Exiles und 6 digitale Comics von Dark Horse Comics erzählen die gesamte "A Witch Shall Be Born" Geschichte. Digitales Regelwerk: 368 Seiten starkes digitales Regelwerk von Modiphius für das Conan Pen&Paper Rollenspiel. Außerdem werden einige Ingame-Items als Boni enthalten sein. Die limitierte Collector's Edition kann in Kürze bei ausgewählten Händlern zum Preis von 69,99.- EUR für PC und 79,99.- EUR für PlayStation 4 und Xbox One vorbestellt werden. "Conan Exiles" erscheint am 08.05.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein Bilder der Collector's Edition findet Ihr in unsere News unter [Weiterlesen].

Quelle: funcom.com

9.0/10 rating 1 vote

Okt27

Call of Duty: WWII - Bei Amazon mit Officer Muddy Guy Figur für PS4, Xbox One und PC

Geschrieben von: Pascal Müller Call of Duty: WWII - Bei Amazon mit Officer Muddy Guy Figur für PS4, Xbox One und PC

Mit "Call of Duty WWII" kehrt die Shooter-Serie zu seinen Wurzeln zurück, will aber natürlich der Konkurrenz aus dem Hause DICE zeigen, dass man ein ähnliches Kaliber wie "Battlefield 1" abliefern kann. Nun wurde bekannt, dass es neben der Standard Edition, Deluxe Edition und der Valor Collection (wir berichteten) auch eine exkl. bei Amazon.de erscheinende Edition geben wird. Die sogenannte "Call of Duty WWII: Standard Edition inkl. Officer Muddy Guy Figur" enthält dabei nicht nur das Spiel sondern auch eine "Officer Muddy Guy Figure". Die Figur kommt mit den Massen 9,5 x 16 x 9,5 cm und soll 299g wiegen und zum Aufstellen von Controllern und Mobiltelefonen dienen. Ein Preis wurde auch bereits gelistet - Günstige 69,99.- EUR wird die exkl. bei Amazon.de erscheinende Edition kosten. Zum Vergleich: Die Standard Edition ohne Figur kostet bei Amazon.de 64,98.- EUR. Man bekommt die Figur demnach fast geschenkt. Der Solo Preis der Figur beläuft sich auf 14,99.- EUR und lässt sich auch ohne Spiel bei Amazon.de bestellen. "Call of Duty WWII" erscheint am 03.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein Bilder der Standard Edition inkl. Officer Muddy Guy Figur findet Ihr in unsere News unter [Weiterlesen].

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 rating 1 vote

Okt25

Dragon Ball FighterZ - Die Collector’s Edition stellst sich vor

Geschrieben von: Pascal Müller Dragon Ball FighterZ - Die Collector’s Edition stellst sich vor

Wie Bandai Namco bereits im Rahmen der Gamescom bekannt gab, dürfen "Dragon Ball" Fans bald wieder selbst Hand anlegen und die Erde vor Freezer, Cell und Buu in "Dragon Ball FighterZ" retten. Bei "Dragon Ball FighterZ" handelt es sich um ein 2.5D-Kampfspiel mit einem 3-vs-3-Kampfsystem, das von dem renommierten Fighting-Game-Developer Arc System Works entwickelt wurde. Die exklusiv in Europa erhältliche Collector’s-Edition wird neben dem Spiel eine atemberaubende 18 cm große Goku Diorama in exklusiven Manga Dimension Färbungen, drei Art Boards sowie ein einzigartiges Steelbook beinhalten. Als Vorbestellerbonus gibt es - wie auch bei der Standard Edition - Zugang zur öffentlichen Beta, vorzeitiges Freischalten von zwei Charakteren (SSGSS Goku und SSGSS Vegata) sowie zwei Lobby-Avatare. "Dragon Ball FighterZ" erscheint am 26.01.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de für PlayStation 4 (69,99.- EUR), Xbox One (69,99.- EUR) und Collector's Edition für 129,99.- EUR vorbestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

9.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt24

Metal Gear Survive - Ab Februar im Handel

Geschrieben von: Pascal Müller Metal Gear Survive - Ab Februar im Handel

Der kommende Ableger "Metal Gear Survive" knüpft direkt an das Ende von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes" an. Durch ein Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben. Die gewonnenen Materialien werden genutzt, um Waffen, Gebäude und andere nützliche Gegenstände zu erstellen, ebenso wie zur Entwicklung des Base Camps. Diesem können Anlagen für den Anbau von Nahrungsmitteln und zur Tierzucht hinzugefügt werden. Neben bekannter Ausrüstung wie den Walker Gears und Fulton Ballonen entwickeln die Spieler auch neue Waffen, mit denen sie die Horden an Kreaturen bekämpfen und sich in der feindlichen Umgebung behaupten. Spieler erwartet eine Einzelspieler-Kampagne und ein Koop-Erlebnis für bis zu vier Teilnehmer. In der Einzelspieler-Kampagne erlernen die Spieler das Ressourcenmanagement, entwickeln ihren Charakter und das Basislager, wo sie nützliche Waffen und Ausrüstungsgegenstände erzeugen, die sie anschließend im kooperativen Spiel anwenden. Im Koop-Modus kämpfen die Spieler online gemeinsam mit ihren Team-Kollegen und sammeln wertvolle Beute und Gegenstände, die ihnen in der Einzelspieler-Kampagne helfen. "Metal Gear Survive" wird ca. 39,99 Euro kosten und am 22.02.2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Diejenigen, die das Spiel vorbestellen, erhalten zusätzlich das "Survival Bonus Pack". Das Day-One-Pack enthält vier goldene Waffen (Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer), vier Survival-Halstücher im Metallic-Look, zwei Gesten (Daumen hoch und Happy), das Mother Base Namensschild, das "Boxman [The Orange]" Accessoire und die "Kabuki-Gesichtsbemalung".

Quelle: rockpapershotgun.com

10.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Okt10

Call of Duty: WWII - Neue Details

Geschrieben von: Pascal Müller Call of Duty: WWII - Neue Details

Dank der Beta zu "Call of Duty WWII" kamen nun einige neue Details ans Tageslicht. Vor allem der Nazi Zombies-Modus wurde fast vollständig enthüllt, samt Waffen, Karten, Lootboxen und Perks (siehe Quelle). Ansonsten wurde noch die Anzahl der Mehrspieler-Karten zum Online-Modus von "Call of Duty WWII" geleakt. Insgesamt sollen 13 Mehrspieler-Karten dem Spiel zu Verfügung stehen. Die Mehrspieler-Karten wurden dabei mit dem Namen Aachen, U-Turn, Pointe du Hoc, Flak Tower, Ardennen-Wald, Gibraltar, Wolfs Lair, Sainte Marie du Mont, Gustav Cannon, Carentan, USS Texas, London Docks und Paris betitelt. Im War-Modus sollen mit Operation Aachen, Operation Griffin, Operation Breakout und Operation Neptun vier Kriegsmodus-Karten verfügbar sein. Außerdem heißt es, dass es sich bei der sechsten, bisher unbekannten Division um die Kavallerie handeln soll. Waffentechnisch sollten folgende Waffen im Spiel implementiert sein: M1941, M1 Garand, STG44, M1A1 Carbine, FG42, BAR, PPSh-41, Type 100, MP28, Grease Gun, Thompson, MP40, Lewis, MG15, Bren, MG42, Lee Enfield, Karabin, M1903 Springfield, Commonwealth, Kar98k, SVT40, Walther Toggle Action, Winchester 1897, M30 Luftwaffe Drilling, Winchester Model 21, P-08 Luger, M1911, Machine Pistol, M712, M1 Bazooka, Panzerschreck und Schaufel. Da es sich um Daten aus der Beta-Fassung handelt, ist auch nicht ganz klar inwiefern diese Sachen auch im fertigen Spiel enthalten sein werden. "Call of Duty WWII" erscheint am 03.11.2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Quelle: reddit.com

9.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

<<  10 11 12 13 14 [1516 17  >>  
   

Spieltipp  

   

Gewinnspiel #2  

   

Neu im Oktober  


01.10.2019


0210.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


02.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


04.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


10.10.2019


11.10.2019


15.10.2019


15.10.2019


17.10.2019


17.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


18.10.2019


22.10.2019


22.10.2019


24.10.2019


24.10.2019


24.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


25.10.2019


30.10.2019


30.10.2019


30.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019


31.10.2019

   

Statistik  

News: 3.375
Filme: 1.415

Videospiele: 81
Specials: 95
Interviews: 61
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden