!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Universum Film

Apr07

Alles Geld der Welt - Ab Juli auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Ridley Scott's "Alles Geld der Welt" (OT: "All the Money in the World") mit Mark Wahlberg ("Shooter") in der Hauptrolle erzählt eine unglaubliche Geschichte, die sich in den 1970er Jahren so zugetragen hat. Eigentlich sollte Kevin Spacey ("House of Cards") den Industrialisten J. Paul Getty verkörpern. Nach dem Missbrauchsskandal, wurde Kevin Spacey letztendlich aus dem Film gestrichen. Es wurde nachgedreht und zwar mit Oscar-Gewinner Christopher Plummer ("Beginners")...

Quelle: amazon.de

8.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär19

24 Hours to Live - Ab Mai auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Von den Produzenten von "John Wick" steuert ein weiterer Actionkracher auf uns zu - nur das diesmal Ethan Hawke ("Training Day") an die Stelle von Keanu Reeves tritt. An der Seite von Rutger Hauer ("Blinde Wut") und Paul Anderson ("The Revenant – Der Rückkehrer") lässt es Ethan Hawke in "24 Hours to Live" so ziemlich krachen. Auf der Kinoleinwand wird es den Film leider nicht zu sehen geben, da der Film hierzulande direkt fürs Heimkino angekündigt wurde...

Quelle: amazon.de

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mär17

Midnight Sun - Ab September auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

"Midnight Sun" ist eine mitreißende und inspirierende Geschichte über die Kraft der Liebe und der Musik, über die Erfüllung von Träumen und die Schönheit des Abenteuers, das sich "Leben" nennt. Zwei aufregende junge Schauspieltalente begeistern als neues Traumpaar in diesem wunderbar Liebesfilm: US-Sängerin und Schauspielerin Bella Thorne  ("Urlaubsreif"), welche auch für den berührenden Soundtrack verantwortlich zeichnet, sowie Patrick Schwarzenegger ("Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse"), der sein beeindruckendes Kinodebüt in einer Hauptrolle feiert. Unter der Regie von Scott Speer ("Step Up 4 - Miami Heat") machen die beiden Jungstars "Midnight Sun" zu einer emotionalen Achterbahnfahrt für alle Fans großer Lovestories...

Quelle: amazon.de

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb27

Death Wish - Ab Dezember auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Tagsüber rettet er Leben, nachts übt er Vergeltung. Action-Star Bruce Willis ("Stirb Langsam") begeistert in "Death Wish" mit einer Paraderolle: Knallhart und nie um das passende Wort verlegen, begibt er sich auf einen rasanten Pfad der Rache, der keine Vergebung kennt. An seiner Seite spielen Vincent D'Onofrio ("Die glorreichen Sieben"), Dean Norris ("Breaking Bad"), Elisabeth Shue ("Leaving Las Vegas"), Camila Morrone ("Bukowski") und Kimberly Elise ("Dope"). Für die Regie war Eli Roth ("Hostel") - ein wahrer Meister des Genrekinos - verantwortlich. Mit seinem Remake zu "Death Wish" - eine zeitgemäße Neuinterpretation des Klassikers "Ein Mann sieht rot" mit Charles Bronson aus dem Jahr 1974 - inszeniert Eli Roth ein packenden mit geballtem Nervenkitzel gepaarten Actionknaller der für ungebremste Unterhaltung sorgt. Universum Film hat die DVD und Blu-ray des neuen "Death Wish" bereits jetzt für das Heimkino angekündigt. Das Bonusmaterial und die Tonspuren sind noch nicht bekannt. "Death Wish" erscheint am 25.12.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de für 17,99.- EUR auf DVD und 18,99.- EUR auf Blu-ray vorbestellt werden.

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Feb03

BD Kritik: The Circle

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: The Circle

Das neueste Technologie nicht immer das Beste für die Menschheit bedeute, möchte die britische Anthologieserie BLACK MIRROR schon seit vier Staffeln zeigen. Auch andere Serien und Filme haben das schon öfters versucht. Dave Eggers schildert ein ähnliches Szenario in seinem Buch THE CIRCLE, welches nun auch eine Verfilmung erhalten hat. Einen Erfolg konnte man eigentlich einplanen, denn Dave Eggers‘ Social-Media-Dystopie stand unter anderem hierzulande wochenlang an der Spitze der Buchcharts. Universum Film hat nun diesen Film auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Zeit sich ein Szenario anzuschauen, indem alle uns bekannten wichtigen Dienste und einer Dach zusammengefasst werden und alles für einen übernehmen. Praktisch, oder?

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan30

BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Die Erfindung der Wahrheit

Jessica Chastain hat sich zu einer der interessantesten Darstellerinnen in den letzten Jahren entwickelt, die es auch immer wieder schafft abwechslugnsreiche Hauptrollen an Land zu ziehen. Dazu zählen beispielsweise ZERO DARK THIRTY (2012), CRIMSON PEAK (2015) oder auch jüngst in im Deutschland noch startenden MOLLY'S GAME (2017) von Aaron Sorkin diesmal nicht nur als Autor, sondern auch als Regisseur des Films. DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT, im Original schlicht MISS SLOANE, von John Madden schlägt dabei in eine ähnliche Kerbe und ist seit Kurzem von Universum Film auf DVD und Blu-ray erhältlich. Ein weiterer, erfolgreicher und überzeugender Eintrag in die Filmografie von Jessica Chastain?

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan25

It Comes at Night - Ab Mai auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Mit dem atmosphärisch dichten "It Comes at Night" kommt ein mittelmäßiger Psycho-Horrorthriller in die Heimkinos. Joel Edgerton ("The Thing") ist in der Rolle des Familienoberhaupts Paul zu sehen, seine Frau wird von Carmen Ejego ("The Purge: Anarchy") gespielt. Christopher Abbott ("Girls) und Riley Keough ("American Honey") spielen das junge Paar. Kelvin Harrison Jr. ("Mudbound") beeindruckt als Pauls Sohn Travis, der versucht, dem absurden Gegensatz zwischen dem sicheren Familienleben und dem Grauen der Außenwelt einen Sinn zu geben. Für die Regie war der Newcomer Trey Edward Shults ("Krisha") verantwortlich. "It Comes at Night" läuft aktuell in den dt. Lichtspielhäusern und schon hat Universum Film den Film auf DVD und Blu-ray angekündigt. Details zur Bonusmaterial sind noch nicht bekannt. "It Comes at Night" erscheint am 25.05.2018 und kann ab sofort bei Amazon.de für 15,98.- EUR auf DVD und für 17,98.- EUR auf Blu-ray vorbestellt werden.

3.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Jan22

BD Kritik: Colossal

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Colossal

Regisseur Nacho Vigalondo war längere Zeit ein Geheimtipp, was vor allen Dingen an seinem Film TIMECRIMES (2007), der nur minder interessante EXTRATERRESTRIAL (2011), kam dann aber hierzulande bis heute nicht auf DVD oder Blu-ray in den Handel und muss importiert weden. Danach verließ er auch seine Heimat und machte fortan in den USA Filme. Dazu gehörten Beiträge zu THE ABCS OF DEATH (2012) und VHS VIRAL (2014). Dazwischen erschien sein englischsprachiges Debüt mit Elijah Wood in der Hauptrolle: OPEN WINDOWS (2014). Nun also sein nächster Film in Amerika COLOSSAL (2016) mit Anne Hathaway in der Hauptrolle, die das Projekt erst ins Laufen gebracht, nachdem sie das Drehbuch gelesen hatte. Eine vielversprechende Prämisse, die eben auch eine zufriedenstellende Auflösung erfordert. Kann Autor/Regisseur Nacho Vigalondo das leisten? Seit Kurzem ist der Film von Universum Film auf DVD und Blu-ray erhältlich und damit diese Frage für jeden zu beantwortbar.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov27

BD Kritik: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

Luc Besson ist nicht unumstritten, aber bleibt wohl eine Art Pionier im Bereich des europäischen Blockbusters. Konzentrierte er sich in den 2000ern vor allen Dingen auf die Produktion von Actionfilmen wie der THE TRANSPORTER-Reihe und führte selbst Regie bei der Trilogie rund um ARTHUR UND DIE MINIMOYS knüpft er nun zwanzig Jahre nach DAS FÜNFTE ELEMENT (1997), wieder an das Science-Fiction-Genre an und kommt mit einem Budget von 180 Millionen Dollar und dem FILM VALERIAN - DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN daher. Ein Novum aus Europa, wenn auch zugegeben hier Gelder aus allen Ecken der Welt flossen. Der Film basiert auf der französischen Comic-Serie Valerian und Veronique (Originaltitel: Valérian et Laureline), von Pierre Christin und Jean-Claude Mézières, dessen erster Band bereits vor 50 Jahren erschienen ist. EIn riskantes, kostspieliges Projekt, das seine Erwartungen erfüllen kann? Diese Woche erscheint der Film von Universum Film für das Heimkino, wir haben die Disc und den Film schonmal in Augenschein genommen.

7.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Nov22

BD Kritik: Arsenal

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Arsenal

Vor zwanzig Jahren kam ein Film namens CON AIR in die Kinos. Der Actionfilm von Simon West war einer der Actionkracher des Jahres 1997. Neben John Malkovich als Cyrus the Virus deckten vor allen Dingen zwei Namen das Promomaterial zum Film: Nicolas Cage und John Cusack. Auch 2017 findet man wieder beide Namen gemeinsam auf einem Cover. Nach FROZEN GROUND (2013) das zweite Mal in kürzester Zeit. Doch sie teilen sich dem Platz in den Credits und auch im Film selbst sind sie nicht mehr die zwei großen Actionhelden. Die Geschichte über zwei Brüder wird nämlich von zwei mehr oder weniger bekannten Schauspielern erzählt. ARSENAL erschien vor Kurzem von Universum Film direkt auf DVD und Blu-ray und es stellt sich wie mittlerweile üblich bei Herrn Cusack und Herrn Cage die Frage: Hui oder Pfui?

5.0/10 rating 1 vote

<<  1 2 [34 5 6 7  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden