!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Universum Film

Feb25

Standoff

Geschrieben von: Stefan Böse Standoff

Kriegsveteran Carter Greene lebt zurückgezogen auf einer abgelegenen Farm, wo er um seinen toten Sohn trauert. Das 12-jährige Waisenmädchen Bird musste ebenfalls schon einige Verluste verkraften. Als sie am Todestag ihrer Eltern zum Friedhof zurückkehrt, sieht sie, wie ein eiskalter Killer einen Friedhofsbesucher nach dem anderen erschießt. Völlig verängstigt flieht die kleine Bird und findet schließlich Zuflucht im Haus von Carter, der schwört, sie mit seinem Leben zu beschützen...

7.0/10 rating 1 vote

Jan03

Wild Card

Geschrieben von: Kevin Zindler Wild Card

Nick Wild (Jason Statham) ist nicht zufrieden mit seinem Leben. Zwar hat er seine Spielsucht einigermaßen hinter sich gelassen und sein Job als Söldner gehört ebenfalls der Vergangenheit an – aber sein Traum, sich auf einer Mittelmeerinsel niederzulassen, scheitert am nötigen Geld. Also versucht er, mit Gelegenheitsjobs als Detektiv und Bodyguard über die Runden zu kommen. Seine Prinzipien sind dabei eindeutig: Keine Schusswaffen! Doch als seine Ex-Freundin Holly (Dominik García-Lorido) übel zugerichtet auf seiner Fußmatte steht und ihn um Hilfe anfleht, muss er seine Prinzipien über den Haufen werfen. Holly hat nämlich ernste Probleme mit dem Gangsterboss Danny DeMarco (Milo Ventimiglia), der keinen Spaß versteht und seine Schergen aussendet. In die Unterwelt von Las Vegas getrieben, verfällt Wild schnell in alte Gewohnheiten...

5.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Nov28

The Vatican Tapes

Geschrieben von: Kevin Zindler The Vatican Tapes

Angela Holmes (Olivia Taylor Dudley) führt ein glückliches und ruhiges Leben. Nach einer vermeintlich harmlosen Verletzung ändert sich dies jedoch: Das Verhalten der jungen Frau wird zusehends unberechenbar und sie scheint, jeden in Gefahr zu bringen, der ihr zu nahe kommt. Seltsame Unfälle geschehen, Menschen verletzen sich oder sterben. Nachdem Ärzte nicht helfen können, wendet sich der örtliche Priester, Pater Lozano (Michael Peña), der überzeugt ist, Angela sei von einem Dämon besessen, in letzter Hoffnung an den Vatikan. Dort nehmen sich Vikar Imani (Djimon Hounsou) und Kardinal Bruun (Peter Andersson) des Falls an. Schon bald stellt der erfahrene Exorzist Bruun fest, dass sie es mit einer deutlich mächtigeren satanischen Gewalt zu tun haben, als sie zunächst dachten.

5.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Sep18

Monsters: Dark Continent

Geschrieben von: Patrick Grote Monsters: Dark Continent

Dreizehn Jahre nachdem ein Raumschiff mit außerirdischen Lebensformen in Mittelamerika abstürzte und die Menschen zwang, eine Schutzmauer um diese so genannte infizierte Zone zu errichten, haben sich diese Zonen auf der gesamten Welt ausgebreitet. Die Menschen leben teils in verfeindeten Gemeinschaften zusammen, die ums Überleben kämpfen. Einem amerikanischen Soldaten gelang es, tief in eine dieser infizierten Zonen im Mittleren Osten vorzudringen. Nun soll er gefunden und zur Strecke gebracht werden. Eine Gruppe Marines wird dazu in die Sperrzone gesandt, jedoch auf dem Weg dorthin angegriffen. Nur der alte Hase Noah (Johnny Harris) und ein weiterer, kaum erfahrener Kadett (Sam Keeley) überleben die Attacke. Die beiden machen sich auf die Suche nach dem Soldaten und werden dabei von einer jungen Einheimischen unterstützt, die ihnen den Weg weist. Nicht nur die Monster stellen eine Gefahr dar, sondern auch die Tatsache, dass der junge Soldat, der Noah begleitet, der Bruder des Mannes ist, den er töten soll.

3.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Apr10

The November Man

Geschrieben von: Kevin Zindler The November Man

Der in die Jahre gekommene ehemalige CIA-Agent Peter Devereaux (Pierce Brosnan), Codename NOVEMBER MAN, bekommt den Auftrag, eine Zeugin ausfindig zu machen und zu beschützen, die offenbar stichfeste Beweise für die Schuld des zukünftigen russischen Präsidenten an einem grausamen Massaker in Tschetschenien hat. Er gerät dabei nicht nur ins Visier anderer CIA-Einheiten und des russischen Geheimdienstes, sondern trifft auch auf seinen einstigen Schützling Mason (Luke Bracey), einem ehrgeizigen CIA-Agenten, der wiederum auf ihn angesetzt wird. Bei dem Versuch, die Augenzeugin zu retten und die Geheimdienste auszutricksen, liefert er sich mit dem jungen Ex-Kollegen einen tödlichen Schlagabtausch, in den er all seine Erfahrung legt. Am Ende kann es nur einen geben, der sagen kann: Auftrag erledigt.

6.5/10 Bewertung (2 Stimmen)

Dez18

REC 4: Apocalypse

Geschrieben von: Tobias Hohmann REC 4: Apocalypse

Ein militärisches Sondereinsatzkommando erstürmt das Mietshaus, welches unter Quarantäne gestellt wurde, und findet darin die Reporterin Ángela Vidal (Manuela Velasco). Dass ihre routinierte Reportage „Während sie schlafen“ über die nächtliche Arbeit der Feuerwehr sich zu einem erbarmungslosen Überlebenskampf verschärfte, weiß sie nicht mehr. Ärzte versetzen die junge Frau, die von Guzmán (Paco Manzanedo) und seinen Soldaten aus dem Gefahrenbereich gebracht wurde, in ein künstliches Koma und verlegen sie auf ein militärisches Hochsicherheitsquarantäneschiff vor der spanischen Küste. Hier erforscht der leitende Arzt, Dr. Ricarte (Héctor Colomé), Ángelas Blut und experimentiert damit. Viel Zeit dazu bleibt ihm jedoch nicht mehr, denn durch einen Stromausfall während eines heftigen Sturms entkommt ein infiziertes Äffchen aus dem Lagerraum und attackiert den Schiffskoch. Das hierbei verseuchte Essen wird der Besatzung und den Militärs serviert, was die Situation an Bord in kürzester Zeit vollkommen eskalieren lässt und das Quarantäneschiff in einen schwimmenden Hort der Apokalypse verwandelt. Ángela muss sich nun abermals gegen Horden von aggressiven Infizierten wehren…

6.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Okt02

Philomena

Geschrieben von: Kevin Zindler Philomena

Die junge Philomena (Sophie Kennedy Clark) wuchs in den 50er Jahren in einem irischen Kloster auf. Nachdem sie nach einer kurzen Liebelei schwanger wurde, nahmen die Nonnen ihr das Kind weg und hielten Philomena im Kloster als billige Arbeitskraft gefangen. Erst 50 Jahre später vertraut sie diese Geschichte ihrer deutlich später geborenen Tochter an. Die Tochter lernt auf einer Party wiederum den ehemaligen Journalisten Martin Sixsmith (Steve Coogan) kennen, der aufgrund seiner von Depression gefolgten Arbeitslosigkeit plant, ein Buch zu schreiben. Von Philomenas (Judi Dench) Geschichte will er zunächst jedoch nichts wissen, trifft sich dann aber schließlich doch mit ihr. Sie schildert ihm die Ereignisse, die nunmehr ein halbes Jahrhundert zurückliegen. Zuerst begeben sich die beiden in das Kloster, wo sie keinerlei dienliche Hinweise erhalten, bekommen im örtlichen Pub dann allerdings eine Information, die alles verändert und sie auf ihrer Suche nach Anthony, Philomenas Sohn, in die USA führt...

8.7/10 Bewertung (3 Stimmen)

Sep29

Open Grave

Geschrieben von: Sascha Weber Open Grave

Vor 5 Jahren wusste niemand, wer Sharlto Coply ist. Nachdem er in Neil Bloomkamps DISTRICT 9 (2009) die Hauptrolle des tragischen Anti-Helden spielen durfte, ist er jedoch in aller Munde. Nach und nach etabliert er sich in Hollywood, findet aber auch noch Zeit, in kleineren Produktionen mitzuspielen. In OPEN GRAVE erwacht John (Sharlto Copley) plötzlich in mitten eines Haufen Leichen. Nicht wissend wie er dort hingekommen, noch was passiert ist, versucht er dem Rätsel auf den Grund zu gehen. Dabei trifft er auf eine Gruppe Fremder, die ebenfalls unter Gedächtnisverlust leiden. Gemeinsam versuchen sie der Sache auf den Grund zu gehen.

6.3/10 Bewertung (3 Stimmen)

Aug20

Und morgen Mittag bin ich tot

Geschrieben von: Kevin Zindler Und morgen Mittag bin ich tot

Die 22-jährige Lea ist unheilbar an Mukoviszidose erkrankt. Die einzige Möglichkeit, ihr Leben bis ans Ende selbst zu bestimmen, sieht Lea in einer Reise in die Schweiz und der dort möglichen Inanspruchnahme von Sterbehilfe. Leas Entschluss steht fest: Per SMS ruft sie ihre Schwester Rita, die Oma Maria und ihre Mutter Hannah zu sich nach Zürich, um ihren Geburts- und Todestag im Kreis der Familie zu verbringen. Auch Leas früherer Geliebter Heiner erfährt von Leas Plänen und begibt sich nach Zürich. Zudem lernt Lea in dem Hotel, in dem sie unterkommt, auch noch den vom Tod der Mutter traumatisierten Moritz kennen. Doch in Zürich prallen Welten aufeinander, denn Leas Mutter ist überhaupt nicht bereit, das Leben ihrer Tochter kampflos aufzugeben. Und auch Rita und Heiner versuchen, Lea zu einer inneren Umkehr zu bewegen. Doch vergeblich. Während Lea versucht, den richtigen Weg aus dem Leben zu finden, muss die Familie lernen, ihre Entscheidung anzunehmen.

7.9/10 Bewertung (7 Stimmen)

Aug08

The Last Days On Mars

Geschrieben von: Ralf Enderlein The Last Days On Mars

Für sechs Monate war das achtköpfige Forscherteam auf dem Mars auf der Suche nach Leben, jedoch ohne Erfolg. Nun verbleiben nur noch 19 Stunden bis zur Heimreise zur Erde und die Stimmung im gesamten Team ist gedrückt. Doch unverhofft stößt der Forscher Petrovic auf fossile Abdrücke einer fremden Lebensform und bricht gemeinsam mit seinem Teamkollegen Harrington auf eine unautorisierte Expedition auf. Als Missionsleiter Brunel das  bemerkt, startet er eine Suchaktion nach seinen Kollegen — und macht dabei eine entsetzliche Entdeckung …

6.2/10 Bewertung (6 Stimmen)

<<  2 3 4 5 6 [78 9 10  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 89
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden