!

Bereitsgetestet.de verwendet Cookies, um Ihnen bestimmte Funktionen zu ermöglichen und die Website dem Nutzungsverhalten der Besucher besser anpassen zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

OK

Filmtipp  

   

Kommende Reviews  

   
Vinaora Nivo Slider
   

Artikel mit den Tags: Zombie

Aug22

Dead Snow - Teil 3 kommt frühestens 2019

Geschrieben von: Chris Doglei

Die trashige Zombieschlacht im weißen Gewand erfreut sich bei Fans des Genres nach wie vor großer Beliebtheit. Nach dem 2. Teil der Reihe "Dead Snow 2: Red vs. Dead" wird ein Nachfolger sehnsüchtig herbeigesehnt. Schöpfer Tommy Wirkola heizt die Erwartungen an in dem er der Entertainment Weekly sagt: „Wir werden in den nächsten Jahren definitiv einen dritten Teil umsetzen, schließlich müssen wir die Trilogie beenden. Darauf freue ich mich persönlich sehr. Man muss zu Ende bringen, was man angefangen hat. Wir haben schon einige Ideen und spielen unter anderem mit dem Gedanken, die Handlung nach Südamerika zu verlegen, wo viele Nazis hingeflohen sind. Wir müssen das, was bislang geschehen ist, irgendwie toppen und auch Hitler zurückbringen. Das wäre wohl der nächste logische Schritt.“ Derzeit ist Wirkola allerdings mit der Serienadaption zu "Hänsel & Gretel: Hexenjäger" voll ausgelastet weshalb es wohl noch bis mindestens 2019 dauern dürfte bevor wir mit "Dead Snow 3" rechnen können.

Quelle: ew.com

9.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Aug10

Ash vs. Evil Dead - Ab September auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Nachdem die erste Staffel der Comedy-Horrorserie "Ash vs. Evil Dead" exklusiv im Video-Streaming-Dienst von Amazon Prime zu sehen war, hat 20th Century Fox Home Entertainment nun auch endlich die Veröffentlichung auf den physischen Datenträger angekündigt. Das Keep Case - welches wahlweise mit der DVD oder der Blu-ray ausgestattet ist - erscheint am 28.09.2017. Die zehn Folgen sind dabei auf zwei Discs untergebracht. Das Bonusmaterial beläuft sich ca. 15 Minuten und umfasst   Audiokommentare zu ausgewählten Episoden, Zusätzliche Clips: Die Welt von "Ash vs Evil Dead", Kreatives Töten, Der einzig wahre Ash!. Die Tonspuren liegen auf der DVD in Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo) und Englisch (Dolby Digital 5.1) vor. Auf der Blu-ray in Deutsch (Dolby Digital 5.1) und Englisch (Dolby True HD 7.1). Bei Amazon.de lässt sich die erste Staffel auf DVD für 23,48.- EUR und auf Blu-ray für 26,98.- EUR vorbestellen.

Bestellen bei Amazon.de:

9.4/10 Bewertung (5 Stimmen)

Aug09

Fear the Walking Dead - Staffel 1+2 ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Mittlerweile sind schon drei Staffeln des "Walking Dead"-Spin offs erschienen, die im deutschsprachigen Raum exklusiv über Amazon Prime Video zu streamen sind. Während die dritte Staffel auf den physischen Heimkino-Medien noch auf sich warten lässt, hat Splendid Film derweil ein Double Feature mit den ersten beiden Staffeln von "Fear the Walking Dead" im Keep Case angekündigt. Als Bonusmaterial bekommt man die beiden Featurettes "Die Charaktere" sowie "Ein Blick auf die Serie" geboten. Die Deutsche und Englische Tonspur liegt in DTS-HD MA 5.1 vor. "Fear the Walking Dead Staffel 1+2" erscheint am 27.10.2017 und kann ab sofort bei Amazon.de auf DVD für 36,39.- EUR, auf Blu-ray für 42,99.- EUR und im limitierten Steelbook für 36,98.- EUR vorbestellt werden.

Bestellen bei Amazon.de:

5.8/10 Bewertung (4 Stimmen)

Aug02

I am a Hero - Ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Nach dem Mega-Hit "Train to Busan" erreicht uns der nächste Zombie-Kracher aus Fern-Ost. Die japanische Produktion "I am a Hero" wurde 2015 von Shinsuke Sato nach den gleichnamigen japanischen und millionenfach verkauften Horror-Mangas von Kengo Hanazawa inszeniert. Kazé Anime stellt dem deutschsprachigen Endverbraucher bei der Verpackung vor der Qual der Wahl. "I am a Hero" erscheint bei uns sowohl im Keep Case als auch im limitierten Steelbook. Letzteres ist mit der Blu-ray und der DVD des Hauptfilms ausgestattet. Details zum Bonusmaterial sind noch nicht bekannt.  "I am a Hero" erscheint am 27.10.2017 und lässt sich bereits bei Amazon.de für 24,99.- EUR auf DVD, für 24,99.- EUR auf Blu-ray und für 39,99.- EUR im Steelbook vorbestellen. 

Bestellen bei Amazon:

9.0/10 rating 1 vote

Jul17

Gute Reise George A. Romero - Legendärer Filmemacher gestorben

Geschrieben von: Pascal Müller

Der legendäre Filmemacher George Andrew Romero ist am Sonntag, den 16.07.2017, im Alter von 77-Jahren verstorben. Der legendäre Filmemacher führte einen kurzen aber schweren Kampf gegen den Lungenkrebs, wie seine Familie mitteilen ließ. George A. Romero Filmklassiker "Die Nacht der lebenden Toten" (OT: "Night of the Living Dead") aus dem Jahr 1968 gilt nicht nur als Meilenstein des Zombie-Genres, sondern diente auch Filmemachern wie Tobe Hooper und John Carpenter als Inspirationsquelle. Seit 1999 ist der Film als erhaltenswertes Kulturgut im National Film Registry eingetragen. Der kontroverse Film wurde außerdem in die Sammlung des New Yorker Museum of Modern Art aufgenommen. Mit "Zombie" (OT: "Dawn of the Dead") aus dem Jahr 1978 und "Zombie 2" (OT: "Dawn of the Dead 2") aus dem Jahr 1985 drehte George A. Romero weitere Teile der Reihe. Durch den Erfolg des Remakes von "Dawn of the Dead" von Zack Snyder im Jahr 2004 bekam George A. Romero die Möglichkeit, der Filmreihe weitere Teile hinzuzufügen. Es folgten "Land of the Dead" aus dem Jahr 2005, "Diary of the Dead" aus dem Jahr 2007 und "Survival of the Dead" aus dem Jahr 2009. Zuletzt war er als Autor und Produzent an George A. Romero Presents: "Road of the Dead" beteiligt. Der Film soll 2018 erscheinen.

Quelle: latimes.com

0.0/10 Bewertung (0 Stimmen)

Jul16

DVD Kritik: Resident Evil - The Final Chapter

Geschrieben von: Pascal Müller DVD Kritik: Resident Evil - The Final Chapter

Nach 14 Jahren präsentiert Paul W.S. Anderson nun das große Finale seiner "Resident Evil"-Saga. Mit "Resident Evil: The Final Chapter" knüpft Paul W. S. Anderson direkt an "Resident Evil: Retribution" aus dem Jahr 2012 an. Es ist der mittlerweile sechste und letzte Teil der "Resident Evil"-Realfilmreihe. Zuletzt musste man lange auf diesen Abschluss warten, da seine Frau und Hauptdarstellerin Milla Jovovich durch ein anderes Filmprojekt und deren Schwangerschaft nicht an den sechsten Teil mitwirken konnte. Nun aber ist er da, der finale Zusammenstoß zwischen Alice und der Umbrella Corporation. Paul W.S. Anderson würzte das ganze mit ein paar Überraschungen, aber auch Erklärungen, die den Kreis letztendlich schließen und die gesamte Saga unter Dach und Fach bringen soll. Allerdings sollte man bedenken, dass die Story nicht unbedingt das Kernfeature des Filmes darstellt und auch einige Logiklöcher weiterhin hinterlassen wird. Seit Kurzem kann man den Film von Constantin Film auch endlich auf DVD und Blu-ray erwerben. Ob sich der Film jedoch lohnt, erfahrt ihr in unsere Kritik.

6.0/10 rating 1 vote

Jul10

Ash vs. Evil Dead - Staffel 3 schlägt eine neue Richtung ein

Geschrieben von: Chris Doglei

Der allseits beliebte Kettensägenmann ist zurück. Und nein, die Rede ist nicht von Letherface, sondern von seinem weitaus redegewandteren Kollegen Ash (Bruce Campbell). Der lehrt in der 3. Staffel der Erfolgsserie "Ash vs. Evil Dead" mal wieder dem Bösen das Fürchten. Die Serie bekommt mit der 3. Staffel mit Mark Verheiden (Marvel´s "Daredevil", "Constantine") auch einen neuen Showrunner. Auch sonst soll sich so einiges ändern, verrät Campbell im Rahmen der Saturn Awards: "Wartet nur, bis ihr die dritte Staffel seht. Total abgedreht. Wir reißen am Ende alle Brücken ab. Die Welt wird nach dem Ende dieser Season wohl nie wieder dieselbe sein. Etwas Großes kündigt sich an. Ashs Tochter! Ash hat ein Kind und sie ist in Schwierigkeiten. Die Dämonen haben Wind davon bekommen und es auf sie abgesehen. Er muss diesmal also nicht nur die Welt retten, sondern auch noch Vater eines unbändigen Teenagers spielen". Wer jetzt denkt das komplette Konzept würde auf den Kopf gestellt, der kann beruhigt sein. Verheiden ließ verlauten, dass es natürlich Evil Dead bleibt, und dass Ash auch weiterhin munter seine Kettensäge schwingen wird. Man wolle mit der 3. Staffel von "Ash vs. Evil Dead" lediglich eine neue Richtung einschlagen und sich etwas von den Staffeln 1 und 2 distanzieren. Die 3. Staffel wird ab Herbst 2017 in deutschland zu sehen sein.

Quelle: youtube.com

9.0/10 Bewertung (3 Stimmen)

Jun20

Resident Evil 2: Remake - Release am 20.Geburtstag?

Geschrieben von: Pascal Müller

In einem Interview hat Produzent Hiroyuki Kobayashi angegeben, dass das "Resident Evil 2" Remake bald erscheinen könnte. Hiroyuki Kobayashi arbeitet bereits seit 1996 an den verschiedenen "Resident Evil" Spielen mit. Aus diesem Grunde fragten die Kollegen von Collider ihn auch, wie weit es mit dem geplanten "Resident Evil 2" Remake aussieht. Auf diese Frage hin antwortete Hiroyuki Kobayashi, dass er momentan nur eins sagen könne. Er könne nur bekannt geben, dass das Remake zu "Resident Evil 2" bald von Capcom veröffentlicht wird. Erstaunlich ist die Aussage durchaus, da es aktuell noch keine offiziellen Informationen von Capcom gibt und das Unternehmen bereits seit August 2015 an der Entwicklung des Remakes arbeitet. Allerdings wurde erst kürzlich bekannt gegeben, dass Alyson Court - die Stimme von Claire Redfield - bei dem Remake nicht die Synchronrolle übernehmen würde. Da Capcom sogar schon die Lokalisierung abgeschlossen hat, scheint die Entwicklung zu dem "Resident Evil 2" Remake bereits weiter fortgeschritten zu sein, als die Fans vermuteten. Auf der E3 2017 hat Capcom noch keine Informationen zum Remake bekannt gegeben. So kann man vermuten dass das Unternehmen erst während der Tokyo Game Show die offiziellen Informationen zu dem Remake bekannt gibt. Bisher wurde auch noch kein Veröffentlichungsdatum zum Remake bekannt gegeben, es kann aber vermutet werden, dass das Remake am 21.01.2018 veröffentlicht werden könnte, da an dem Tag auch der 20. Geburtstag von "Resident Evil 2" wäre. Es wäre jedenfalls sehr passend! 

Quelle: psu.com

10.0/10 rating 1 vote

Jun16

BD Kritik: Train to Busan

Geschrieben von: Manuel Föhl BD Kritik: Train to Busan

Sie sind einfach nicht tot zu bekommen: Zombies. Ob im Film- oder Serienbereich, scheinbar mühelos breiten sich die Untoten erfolgreich aus und die Zuschauer werden nicht müde davon. So ergreifen Sie nun die Macht auf einem Schnellzug, auf der Strecke von Seoul nach Busan. Regisseur Sang-ho Yeon reduziert den Handlungsort in seinem Realfilmdebüt auf das Kleinste und sorgt so für klaustrophobische Spannung. Was nicht jeder weiß: Sang-ho Yeon inszeniert mit dem Film eine Fortsetzung zu seinem SEOUL STATION aus demselben Jahr, welcher sein dritter Animationsfilm war. Die Kenntnis von diesem Film wird aber nicht benötigt um TRAIN TO BUSAN zu verstehen. Viel mehr ist SEOUL STATION ein Prequel, was nochmal einen anderen Blick auf die Ereignisse davor wirft. TRAIN TO BUSAN gibt es von Splendid Film auf DVD und Blu-ray. Wir haben ihn mal angesehen.

7.0/10 Bewertung (2 Stimmen)

Mai23

Ash vs. Evil Dead - Ab Oktober auf DVD und Blu-ray

Geschrieben von: Pascal Müller

Nachdem die erste Staffel der Comedy-Horrorserie "Ash vs. Evil Dead" exklusiv im Video-Streaming-Dienst von Amazon Prime zu sehen war, hat 20th Century Fox Home Entertainment nun auch endlich die Veröffentlichung auf den physischen Datenträger angekündigt. Das Keep Case - welches wahlweise mit der DVD oder der Blu-ray ausgestattet ist - ist derzeit noch mit dem Platzhalter 31.12.2017 gelistet. Eine Veröffentlichung sei aber für Oktober geplant. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Die zehn Episoden sind dabei auf zwei Discs untergebracht, bezüglich der Sonderausstattung liegen noch keine Infos vor. Die Tonspuren sind in Deutsch DTS 5.1 und Englisch DTS-HD MA 5.1 codiert. Auf DVD läßt sie die erste Staffel für 29,99.- EUR und auf Blu-ray für 34,99.- EUR vorbestellen.

Bestellen bei Amazon.de:

10.0/10 Bewertung (4 Stimmen)

<<  2 3 4 5 6 [78 9 10 11  >>  
   

Spieltipp  

   

Statistik  

Filme: 1.442
Videospiele: 88
Specials: 105
Interviews: 62
Hardware: 9

Besuche Juli: 114.336
Belege können angefordert werden